Neue Direkteinspritzer zum Umrüsten

Diskutiere Neue Direkteinspritzer zum Umrüsten im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Vielleicht Interessant für Hyundai, Kia und Ford Fahrer mit Direkteinspritzer! Ab sofort gibts von Zavoli Umrüstkits für: 1,6L Hyundai/Kia G4FD...

  1. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.800
    Zustimmungen:
    395
    Vielleicht Interessant für Hyundai, Kia und Ford Fahrer mit Direkteinspritzer!

    Ab sofort gibts von Zavoli Umrüstkits für:

    1,6L Hyundai/Kia G4FD 99-103 kW, 1,6L Ford EcoBoost JQDA 110kW

    Endlich tut sich mal was...:cool:
     
  2. Anzeige

  3. #2 Maddin82, 05.06.2012
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    Der Ford ist falls er gasfest ist wirklich interresant :cool:
     
  4. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.800
    Zustimmungen:
    395
    Ich würde die aufgeführten Modelle eh gut additivieren.
     
  5. #4 Pleistaler, 06.06.2012
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Mit Additiv würde ich bei den Direkteinspritzern aufpassen, von Prins kam doch schon mal eine Info dazu das es nicht gemacht werden soll wegen den Benzineinspritzdüsen!

    Gruß
    Martin
     
  6. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.800
    Zustimmungen:
    395
    Schon lustig, dass dann die Fahrzeuge mit den im Benzin enthaltenen Additiven klarkommen.
     
  7. Tomcy

    Tomcy AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    20.03.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ich nehme an, dass die Zavoli ins Saugrohr einspritzt?! Ist die Anlage brauchbar oder ist das so ein Käse wie mit der BRC für Direkteinspritzer (Leerlauf und höhere Drehzahl komplett auf Benzin)?
     
  8. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.800
    Zustimmungen:
    395
    Die hat die gleiche Strategie wie eine VSI-DI von Prins. Auf jeden Fall ists kein Käse mit Startschwierigkeiten, Pumpenproblemen und fragwürdigen Homologationen.
     
  9. #8 Rabemitgas, 06.06.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Das macht Sinn!! :D
     
  10. #9 Xsaragas, 07.06.2012
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    welche Injektoren werden da verwendet ?

    Also Ich fasse nichts mehr an wo Pan,Magic,Reg,Valtec oder sonst was drauf steht.
    Höchstens zum Nachbessern wenns ein anderer nicht hin bekommt aber so kommt
    Mir nur ein Keihin ins Haus.

    Gruss
    Darius
     
  11. #10 540V8, 07.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2012
    540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.800
    Zustimmungen:
    395
    Da sind die guten alten PANs verbaut. Seit Verwendung der neuen Filter gibts mit den Injektoren auch so gut wie keinen Stress mehr. Habe schon ewig keine mehr austauschen müssen.
    Zum Thema Direkt-Einspritzer sollte man echt froh sein, dass sich mal was bewegt. Muss ja nicht immer Prins, Vialle oder Icom sein.

    Hier mal ne übersicht über umrüstbaren Direkteinspritzer mit Zavoli-Direkt:
    Opel: Z22YH
    AUDI: BWA, CDLH, BPJ, BWE;
    Citroen, Peugeot: 5FX
    SKODA: BWA, CCZA, CAXA, CAXC, CBZB
    VW: BLR, BWA, BZB, BVX, BMY, CAVA. CAWB, CAVD, CAXA, CBZB

    und die neu dazugekommenen am Anfang des Threads.
    Ich denke , die haben da einiges im Programm, was die anderen nicht haben.

    Und der Umrüstpreis für nen Direkteinspritzer liegt auch unter dem heutigen Durchschnitt, was man für ne Vialle oder Prins bezahlt.

    Nicht, dass jetzt einer denkt, ich rühre hier in der Werbetrommel.

    Die umrüstwilligen sollten nur mal informiert werden, was auf dem Markt erhältlich ist, bevor sie in die Röhre schauen, weil die Fahrzeuge angeblich nicht umrüstbar seien.
     
  12. BorisM

    BorisM AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    10.04.2012
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Schade, wieder nichts für BMW dabei. Woran liegt das eigentlich?
     
  13. #12 HanStarWarsSolo, 08.06.2012
    HanStarWarsSolo

    HanStarWarsSolo AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.06.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    dieser Thread interessiert mich als Laien sehr, weil ich beim Informieren über eine möglichen Einbau einer Gasanlage bei meinem Peugeot 207 VTI 95 auf den Fachbegriff Direkteinspritzer und zwei völlig unterschiedliche Machbarkeits-Prognosen gestoßen bin. Bei einem ersten Betrieb habe ohne den Hinweis auf die Möglichkeit irgendwelcher Schwierigkeiten eine Prins VSI-Anlage angeboten bekommen. Der Mann schien such auch auszukennen, verwies mich darauf, dass es sich um einen Mini-Motor handeln würde, vermittelte den Eindruck, als habe er das bei dem Modell schon häufiger gemacht.

    Der zweite Betrieb riet mir dagegen stark ab mit dem Hinweis darauf, dass es sich bei dem Motor um einen Direkteinspritzer handeln würde und dass es dafür bislang noch keine vernünftiger Lösungen in Sachen Gas geben würde. Er würde keine Anlage einbauen, weil er sich als kleine Werkstatt mit gutem Namen keinen Ärger leisten könne und wolle.

    Was gilt den nun? Sind Direkteinspritzer wie mein kleiner Peugeot tatsächlich für das Thema Gas ungeeignet?

    Wäre für weiteren fachlichen Rat und Entscheidungshilfen dankbar!

    Gruß, Han
     
  14. #13 V8gaser, 08.06.2012
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.295
    Zustimmungen:
    529
  15. #14 Pleistaler, 08.06.2012
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Wollte nur drauf hinweisen, was du oder andere daraus machen ist eure Sache.


    " Prins warnt nur davor das die Benzineinspritzdüsen sich mit dem Additiv benetzen und das Sprühbild sich negativ verändert... "

    Gruß
    Martin
     
  16. #15 Colt, 08.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2012
    Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    das passiert auch so...ohne LPG und Additiv...die Direkteinspritzer haben alle ein Problem mit den Benzindüsen mit fortschreitender Laufleistung...auch mit den Ventilen...wie man sieht
     

    Anhänge:

  17. #16 Hamsterbacke, 08.06.2012
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke FragenBeantworter

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    3
    @ Colt ist das mein Motor?
     
  18. BorisM

    BorisM AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    10.04.2012
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Da steht doch eigentlich nur, dass ein LPG-Umbau bei Valvetronic-Motoren geht. Irgendwie steht aber nicht dort, warum ein LPG-Umbau bei BMW-Motoren mit Direkteinspritzung nicht möglich ist. Und das war ja meine Frage. :)

    @Colt
    Die Verkokungen an den Einlassventilen kommen doch von der AGR, oder? Habe dazu mal einen Artikel gelesen.
     
  19. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    ja kommt unter anderem von der AGR und Kurbelhäuseentlüftung. Da die Ventile nie mit Kraftstoff in Berührung kommen verkoken die so stark. Die Ventilschafdichtungen gehen kaputt und die Hydrostößel. Danach schlagen die Ventilsitze ein und die Ventile verbrennen wie man sieht...
    Anderes Problem - die Verkokungen an der Benzindüse lassen einen Strahl entstehen der auf der Zylinderwand dann so nette Spuren hinterläßt...bzw. auf dem Kolbenboden...
     
  20. Anzeige

  21. #19 Rabemitgas, 09.06.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101

    So ein Schrott!!!

    Also wenn es geht Direkteinspritzer Finger weg!!

    Gruß Armin
     
  22. #20 Hamsterbacke, 09.06.2012
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke FragenBeantworter

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    3
    naja , man hat ja aktuell bei den Neuwagen nicht mehr viel Möglichkeiten
     
Thema: Neue Direkteinspritzer zum Umrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. brc direkteinspritzer

    ,
  2. brc für direkteinspritzer

    ,
  3. lpg direkteinspritzer

    ,
  4. prins direkteinspritzer,
  5. zavoli direkteinspritzer,
  6. additiv für Direkteinspritzer,
  7. verkokte Ventile,
  8. direkteinspritzer auf lpg umrüsten,
  9. zavoli direkteinspritzung,
  10. kia lpg direkteinspritzer,
  11. autogas direkteinspritzer brc,
  12. ford ecoboost lpg,
  13. ford ecoboost umrüsten,
  14. lpg umrüstung für direkteinspritzer,
  15. brc lpg direkteinspritzer,
  16. hyundai direkteinspritzer,
  17. lpg umrüstung direkteinspritzer,
  18. kia direkteinspritzer,
  19. bilder direkteinspritzer zavoli,
  20. bmw direkteinspritzer autogas,
  21. direkteinspritzer autogas bmw,
  22. verkokte einlassventile,
  23. direkteinspritzer lpg umrüsten,
  24. bmw direkteinspritzer lpg www.lpgforum.de,
  25. gasanlage direkteinspritzer hyundai
Die Seite wird geladen...

Neue Direkteinspritzer zum Umrüsten - Ähnliche Themen

  1. Neuer Honda CRV Turbo Direkteinspritzer

    Neuer Honda CRV Turbo Direkteinspritzer: Nachdem ich vor 2 Jahren einen neuen Honda CRV mit einer Zavoli Bora umgerüstet habe möchte ich mir im Sommer den neuen Honda CRV kaufen und...
  2. Neue Umrüstkits für Direkteinspritzer

    Neue Umrüstkits für Direkteinspritzer: Hier mal wieder was neues: Zavoli Autogas Anlagen Generalimporteur Deutschland - Autogastechnik Triptis GmbH - Startseite
  3. Ein neuer aus dem Münsterland

    Ein neuer aus dem Münsterland: Hi wollte mich mal kurz vorstellen, Ich bin Tim 44, Servicetechniker in der Druckbranche, wir haben mehrere Fahrzeuge und unter Gas laufen: MB...
  4. Neues MV tankt nicht

    Neues MV tankt nicht: Hallo alle zusammen , bin jetzt registriert und möchte mich kurz vorstellen , bin ein wissbegieriger Hobbybastler , Bj. 60 , und mache alles was...
  5. AKME Diego , lässt sich trotz neuen Multiventil nicht tanken!

    AKME Diego , lässt sich trotz neuen Multiventil nicht tanken!: Hallo, ich hoffe jemand hat eine Idee, trotz neuem Multiventil lässt sich das Fahrzeug nicht betanken. ich schaffe in 5Min tanken, vlt 1€. Lg Chris
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden