navi empfehlung

Diskutiere navi empfehlung im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; hallo Da ende August eine größere Reise ( inner Deutschland) ansteht, stellt sich bei mir die frage nach einem Brauchbarem Navi für D und...

  1. #1 delisches, 13.07.2009
    delisches

    delisches AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    Da ende August eine größere Reise ( inner Deutschland) ansteht, stellt sich bei mir die frage nach einem Brauchbarem Navi für D und umliegende Länder. Da ich aus RLP bin würde sich ein Navi mit D + Benelux anbieten. Leider is die Viel falt recht groß. nützlich wäre natürlich noch ein LPG Tankstellen netz.

    Preislich habe ich mir so 170euro vorgestellt gerne auch günstiger,fals jemand was gutes gebrauchtes zu hause rumleigen hat.

    Habe zwar hier gelesen das man "recht einfach " die Daten auf ein navi ziehen kann. muss dazu aber sagen das ich in dem bezug noch absolut keine ahnung habe wie das gehn soll.

    Ich bin über jede antwort dankbar die meinen Horizont erweitert.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: navi empfehlung. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ketwiesel, 14.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2009
    ketwiesel

    ketwiesel AutoGasKenner

    Dabei seit:
    22.02.2007
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    hallo gaser,

    nimm TomTom , wenns bissel mehr sein sollte den go 930 ( ca. 175 € ).

    Vorteile.:
    tunnel navigation durch schwerkraftsensoern
    FW immer kostenlos
    Hier pois für Blitzer SCDB.info - The European Speed Camera Database - Blitzer Plugin für TomTom GO, ONE, XL und RIDER
    hier pois für LPG http://www.gas-tankstellen.de/
    großes Display 4,3
    innerner speicher 4 GB
    SD und sdhc bis 8 GB

    wenns bissel weniger sein sollte den TomTom XL Ca. 148 €


    Wenn du dir dann den TomTom holen solltest könnte wir . dann tel. alles andere klären,
    wie blitzer aufspielen und Lpg tanken intregieren ect.
     
  4. #3 marc010578, 14.07.2009
    marc010578

    marc010578 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich kann TomTom auch nur empfehlen. Ich habe das TomTom Go 730 für ganz Europa, ein echt feines Teil. Die Navigation ist exakt, die Sprachausgabe hervorragend. Das Menü ist sehr übersichtlich und die Einbindung von POI's ist auch SEHR einfach. Vor allem gibt es für kein anderes Navi soviele GRATIS-POI's zum Download wie für TomTom.

    Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen.

    Viele Grüße

    Marc :rolleyes:
     
  5. #4 Andre275, 14.07.2009
    Andre275

    Andre275 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mit meinem Radio-Navi von Medion kann ich gleichzeitig noch laut Musik hören und der Verkehrsfunk bleibt aktiv. Mit mobilen Navis kann man nur Musik flüsterleise hören, da sonst die Durchsage von dem Mini Lautsprecher nicht verstanden wird.
    Teilweise Abhilfe schafft ein Navi mit Line out Ausgang. Hier benötigt man aber ein Autoradio mit Line In. Ich hör meist MP3´s via SD-Card & FM-Transmitter. Verkehrsfunk geht dann nicht! TMC ist auch nicht aktiv. Die Radio Navis von Becker sind toll, da diese 2 Tuner integriert haben. Ich hatte mal eins. Ging leider kaputt und kostet neu 1000 Euronen.
     
  6. #5 ketwiesel, 14.07.2009
    ketwiesel

    ketwiesel AutoGasKenner

    Dabei seit:
    22.02.2007
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
     
  7. #6 Andre275, 14.07.2009
    Andre275

    Andre275 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ja und wo gibbet dat? Häng mal nen Link ran, dann hol ich mir bald auch ein mobiles.
     
  8. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    Stichwort....FM-Transmitter;)
     
  9. #8 ketwiesel, 14.07.2009
    ketwiesel

    ketwiesel AutoGasKenner

    Dabei seit:
    22.02.2007
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
  10. #9 Andre275, 14.07.2009
    Andre275

    Andre275 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön - sowas such ich schon lange für meinen MP3 Player - Der FM Transmitter ist nur ne Notlösung. Es rauscht zu stark.
     
  11. #10 delisches, 14.07.2009
    delisches

    delisches AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0

    Ich hatte mal ein Becker Indianapolis von der navigation i.o aber klanglich ( ohne externen Verstärker, bass o.ä.) eher miserabel bis schlecht. Komischerweise werden oft Becker Radios im Klang hoch gelobt. Aber für mich nur unteresmittelmass. Zumindest hatte mein JVC KD-LX330R Klanglich einen volleren Klang. Aber darum geht es ja im prinziep hier auch nicht.

    wie einfach ist es den auf ein Porteble Navi ein Aktuelles karten marteial zu spielen.

    Habe zb bei eblöd schon einige gebrauchte navis gesehn für unter 70euro da müsste man dann eben die 2009ner katrenmaterial und die POI´s draufspielen
     
  12. #11 ketwiesel, 15.07.2009
    ketwiesel

    ketwiesel AutoGasKenner

    Dabei seit:
    22.02.2007
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Alles kein problem,nur das kostet dann schon mal wieder was,wenns legal ist
     
  13. #12 delisches, 15.07.2009
    delisches

    delisches AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    habe mal ein wenig umgeschaut.
    also benötigte wird:
    -LPG-Tankstellen
    -Fahrspurassisten
    -Karten von D und Benelux

    Super wäre ein Navi welches ich nicht nur mit Touch bedienen kann sonder auch über stationäre Buttons.

    Ich hatte gestern mal ein tomtom one in der Hand. ich hatte so schon Probleme mit der Steuerung via Touch-screen. Wenn ich mir dann noch überlege, Sonneneinstrahlung und wären der fahrt bedienen?!
     
  14. ulster

    ulster AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    nimm bloß kein Navigon.

    dort gehen die LPG Tankstellen Pois nur über ein zusätzliches Programm(Poi Warner3) rauf. erstens ist es schwer zu installieren und 2 hat meins oft aussetzer, so das es nicht angeht und keinen GPS Empfang hat. Dann muß das Gerät 10 Minuten aus bleiben und dann geht es wieder.
     
  15. #14 marc010578, 15.07.2009
    marc010578

    marc010578 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Navigon würde ich auch niiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeee kaufen, ein Verkäufer hat mir mal eins aufgeschwatzt, obwohl ich ein Tomtom haben wollte, 1 Tag später habe ich es direkt wieder umgetauscht und mir doch mein TomTom gekauft, das funktioniert absolut schnell und sauber!

    Viele Grüße Marc
     
  16. ulster

    ulster AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    nun navigon finde ich sonst nicht schlecht. Negativ nur das man keine POIs reinkopieren kann.
     
  17. #16 delisches, 15.07.2009
    delisches

    delisches AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    hab mich im netz noch ein wenig schlauer gemacht...

    Das Tomtom iq xl klingt relativ interessant.

    was ich mich dabei frage ist:

    Es hat keinen SD karten-slot muss ich also alles via pc drauf spielen?
     
  18. #17 waechter77, 16.07.2009
    waechter77

    waechter77 AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    30.12.2008
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    1
    Also, gut sind die meisten Navis, selbst die billigen.

    Wenn Du allerdings wert auf Aktualität legst, kauf Dir ein Tom Tom.

    Ich habe seit Markteinführung das 920T und es nach und nach aufgemotzt zur 930er.
    Mit Realityview, erweiterten POIS, Blitzer und und und.....absolut top das Gerät.

    Das interessante ist allerdings das Mapshare....

    Gruss
    Flo
     
  19. #18 muensterlaender, 17.07.2009
    muensterlaender

    muensterlaender AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    15.05.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Das hört sich aber eher nach einem defekten Gerät an. Man muss halt kalkulieren, was günstiger ist (TomTom oder Navigon + 30 € POI-Warner). Bei Navigon finde ich das Abo für 2 Jahre aktuelles Kartenmaterial sehr günstig. Das ist bei TT teurer. Außerdem hört man von TT immer mal wieder Kalgen, dass man in die Irre geleitet wurde. das ist mir bei Navigon noch nicht passiert.

    Mal sehen, ob ich mein Navigon noch mit dem POI-Warner aufrüste oder ob ich mir eine Favoritendatenbank mit den Stammtankstellen anlege, die ich in Deutschland immer wieder anfahre, je nach Strecke. Das ist eine überschaubare Anzahl, sowohl für CNG als auch für LPG.

    Grüße aus dem Münsterland
     
  20. Anzeige

  21. #19 ketwiesel, 17.07.2009
    ketwiesel

    ketwiesel AutoGasKenner

    Dabei seit:
    22.02.2007
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Bei TT gibbets nun auch 2 Jahre Maps ABO

    habe nach vielen abstechern ( Becker, Garmin , Navigon zu letzt den 8310 )

    immer wieder zurück nach TT.
     
  22. ulster

    ulster AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    nein das navi ist iO hatte es erst schon eingeschickt da wollte es überhaupt nicht. nun halt diese aussetzer mit dem poiwarner. nun ich kann damit leben, brauche es ja nur auf weiten strecken .
     
Thema: navi empfehlung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. becker indianapolis problem mit fm transmitter

    ,
  2. fm transmitter mit verkehrsfunk

Die Seite wird geladen...

navi empfehlung - Ähnliche Themen

  1. 2000 Lincoln Navigator - Stag 300

    2000 Lincoln Navigator - Stag 300: Hallo Zusammen, nach langer Zeit des Lesens habe ich doch tatsächlich mal ne Frage ;). Ich habe einen Lincoln Navigator von 2000 mit einer Stag...
  2. Biete BMW Z4 (e85) 2.5si mit BRC Anlage: EZ 05/06, 86tkm, Leder, Navi, usw., 15.800VB

    Biete BMW Z4 (e85) 2.5si mit BRC Anlage: EZ 05/06, 86tkm, Leder, Navi, usw., 15.800VB: Technische Daten: EZ 05/2006 86 tkm Benzin 160 kW (218 PS) Schaltgetriebe [IMG]Besonderheiten: Fahrzeug wurde ursprünglich vom...
  3. Lincoln Navigator 5,4l V8 mit ICOM JTG2

    Lincoln Navigator 5,4l V8 mit ICOM JTG2: So, haben mal einen Exoten (Ford USA - Lincoln Navigator 5,4l V8) mit ICOM JTG2 versorgt, nachdem der Kunden nach langer Verdampfer-Stressphase...
  4. Biete BMW 325i Touring mit KME LPG AUTOGAS NAVI LEDER SITZHEIZUNG

    Biete BMW 325i Touring mit KME LPG AUTOGAS NAVI LEDER SITZHEIZUNG: Für Details siehe bitte mobile: BMW 325i Touring LPG AUTOGAS NAVI LEDER SITZHEIZUNG als Kombi in Dillenburg
  5. Suche Kaufberatung für ein Navi wo LPG Tankstellen angezeigt werden

    Suche Kaufberatung für ein Navi wo LPG Tankstellen angezeigt werden: Hallo ich suche ein zuverlässiges Navi, welches die POIS von Gastankstelle ohne problem anzeigt. Kann mir jemand ein empfehlen? Karten bräuchte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden