Nach schlappen dreieinhalb Monaten kam mein Abgasgutachten

Diskutiere Nach schlappen dreieinhalb Monaten kam mein Abgasgutachten im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Forum... Tja, steht ja schon oben. Ich hörte fast drei Monate lang nichts vom Umrüster, nachdem ich das Abgasgutachten bestellt und bezahlt...

  1. #1 Straydog, 16.10.2008
    Straydog

    Straydog AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum...

    Tja, steht ja schon oben. Ich hörte fast drei Monate lang nichts vom Umrüster, nachdem ich das Abgasgutachten bestellt und bezahlt hatte. Irgendwann wurde ich ungeduldig und rief mal an. Schuld war natürlich nicht er, sondern andere. Er versprach mir, daß ich es umgehend bekäme. Doch es tat sich wieder nichts. Diesmal sei die schlechte Kopie des Fahrzeugscheines schuld, ich müsse eine neue schicken. Dabei hat die erste Kopie er selbst gemacht.
    Ich schickte ihm also die Kopie. Wieder geschah nichts. Diesmal war der TÜVer schuld, der (mal wieder) im Urlaub sei.
    Jetzt reichte es. Ich schickte dem Gasmann ein Einschreiben und ließ ihm drei Wochen Zeit um endlich das Gutachten zu besorgen, andererseits werde sich ein Anwalt darum kümmern.
    Siehe da: 2 Tage später war das Gutachten da...

    So, nun ist die ganze Sache ordnungsgemäß eingetragen. Nur richtig laufen müsste sie noch :(
     
  2. Anzeige

  3. #2 Gelöschtes Mitglied, 16.10.2008
    Gelöschtes Mitglied

    Gelöschtes Mitglied Guest

    Hallo ,

    *ironie on

    ist doch alles Bestens , dein Umrüster hat sich gekümmert , und sich nicht aus dem Staub gemacht :1105:


    Ironie off *


    fonzi
     
  4. #3 papa.horst, 16.10.2008
    papa.horst

    papa.horst AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    @straydog: Hallo, das hört bzw. liest man oft. Die Ursache für das Spielen auf Zeit liegt m. E. in der Tatsache begründet, dass der Umrüster Schulden bei dem Lieferanten hat. Der wiederum rückt das Papierchen erst heraus, wenn der Umrüster alles beglichen hat. Mein Umrüster hat gesagt: "Erst alles bezahlen, wenn auch wirklich alles da ist!" Damit ist der Kunde immer auf der sicheren Seite. Man kann sich helfen, wenn man eine Teilsumme bezahlt und dann den Rest.
    MfG
     
  5. #4 Straydog, 16.10.2008
    Straydog

    Straydog AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Aha... Das habe ich natürlich gar nicht bedacht. Mich hat es sehr genervt, daß er IMMER eine Ausrede hatte und IMMER nur andere dran Schuld waren.
    Aber ich kam mir bei ihm eh immer irgendwie unwillkommen vor.
    Alleine schon der Tausch des Verdampfers: Der Schrauber, der ihn wechselte hat so heftig auf polnisch rumgeflucht und Werkzeug in der Gegend rumgeworfen, daß es wirklich nicht mehr spaßig war. Ich kam mir wie ein extrem unwillkommener und störender Kunde vor. Obendrein hat er mir 2 Kratzer in den Kotflügel gemacht.
     
  6. #5 papa.horst, 16.10.2008
    papa.horst

    papa.horst AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, es gibt eben auch in der Welt der Schrauber solche und solche. Da ich mal Lehrer war, weiß und kenne ich viele Ausreden, vor allem der Schüler. Es waren immer die anderen Kumpel, niiiieeeeemals er selber. Auf dem "Grauen Markt" der Umrüster gibt es viele krumme Zeitgenossen, wo der Kunde der letzte A.... ist, Hauptsache, die Kohle stimmt und die Leute werden ausgenommen wie eine Weihnachtsgans.
    Hoffentlich läuft Dein Auto ohne Probleme weiter, denn dann: Gute Nacht.
    Tschüss
     
Thema: Nach schlappen dreieinhalb Monaten kam mein Abgasgutachten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abgasgutachten muss bestellt werden

    ,
  2. abgasgutachten opel astra#

    ,
  3. abgasgutachten LPG Opel astra

Die Seite wird geladen...

Nach schlappen dreieinhalb Monaten kam mein Abgasgutachten - Ähnliche Themen

  1. Nach kurzem Abstellen kein Gasbetrieb mehr möglich

    Nach kurzem Abstellen kein Gasbetrieb mehr möglich: Moin, mein Name ist Amir und beheimatet bin ich in der schönen Nordeifel, oberhalb des Ahrtals. Ich habe als ewiger Alfa Fahrer eine doppelte...
  2. MKL nach Aufwärmphase Autronic Mistral 2 VW Passat 1.6

    MKL nach Aufwärmphase Autronic Mistral 2 VW Passat 1.6: Hallo zusammen, ich komm aus dem Kreis Aachen und bin schon viele Jahre ein stiller Mitleser dieses Forums. Ich fahre einen Passat Variant 2006...
  3. Frontgas FGPRO-41G: Richtiger Zusammenbau nach Überholung

    Frontgas FGPRO-41G: Richtiger Zusammenbau nach Überholung: Hallo zusammen, ich bräuchte mal die Expertenmeinung von euch hinsichtlich Zusammenbau des o.g. Verdampfers nach Überholung. Schaut euch mal die...
  4. Zafira b nach Tanktausch funktioniert die LPG Anlage nicht mehr

    Zafira b nach Tanktausch funktioniert die LPG Anlage nicht mehr: Hallo, wir hatten unseren Zafira b mit einer Irmscher Landirenzo LPG Anlage abgegeben um den LPG Tank zu tauschen weil dieser wegen Rost vom Tüv...
  5. Prins Gasanlage / Zylinderkopf defekt nach 75.000 km / Volvo V40

    Prins Gasanlage / Zylinderkopf defekt nach 75.000 km / Volvo V40: Hallo zusammen, vor vier Jahren im März 2019 wollte ich mir eine Prins Gasanlage in meinen Volvo V40, (Baujahr 2015 Hubraum 1969) einbauen lassen....