Nach Einbau von Stepper/Stellmotor Leistungsverlust

Diskutiere Nach Einbau von Stepper/Stellmotor Leistungsverlust im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Hi Freunde! Ich fahre einen 95er Chevy K1500 Pickup V8 5.7 Ltr. mit einer BRC Venturi Just Gasanlage. Der Vorbesitzer hat mir den Wagen ohne...

  1. #1 K1500-Chevy, 21.09.2016
    K1500-Chevy

    K1500-Chevy AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.09.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi Freunde! Ich fahre einen 95er Chevy K1500 Pickup V8 5.7 Ltr. mit einer BRC Venturi Just Gasanlage. Der Vorbesitzer hat mir den Wagen ohne Stepper./ Stellmotor f.d. Gemischregelung verkauft. Hat trotzdem gefunzt aber eben viel Verbrauch. Jetzt neuer Stepper drin aber unregelmäßig Leistungsverlust und zieht sehr schlecht. Ich dachte ja, man muss die Anlage irgendwie mit Laptop oder so einstellen aber der Mech meinte, der Stellmotor würde die Anlage alleine einstellen und soviel Gas geben, wie der Motor braucht. Aber da er jetzt nicht mehr so gut wie ohne Stepper läuft, frage ich mich ob der Mech wirklich Ahnung hat!? Nicht das mir das zu mager läuft und Motorschaden droht. Was meint Ihr?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mawi2012, 21.09.2016
    mawi2012

    mawi2012 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    30
    Hast Du einen Laptop mit Windows? Dann besorge Dir für kleines Geld ein Interface, ich habe das günstig via Bluetooth gelöst, bei Interesse erklär ich gern, wie. Ansonsten für ~20 Euro eines mit USB ohne Gebastel oder eines mit USB für unter 2 Euro mit sehr kurzer Leitung, auch da kann ich Dir sagen, wie.

    Du müsstest jetzt wahrscheinlich die Just neu adaptieren, das geht auch ohne PC, nur mit dem Bedienschalter. Allerdings muss man dazu erst das Steuergerät auf Werkzustand zurücksetzen, und wenn dann die Adaption nicht klappt, kannst Du gar nicht mehr auf Gas fahren.

    Alternative, das Lambdasignal via Multimeter messen und den Verdampfer danach einstellen. Wenn es ohne Stepper ging, dürfte jetzt zu wenig Gas kommen, man müsste also die 4er Inbusschraube beim AT90E Verdampfer (nicht den Stopfen, der sitzt diagonal zur Rändelschraube beim AT90E Verdampfer) etwas rausdrehen, dadurch wird eine Feder entspannt, die die Vorspannung/Empfindlichkeit der Membran regelt.

    So, nun Du wieder...
     
  4. #3 K1500-Chevy, 21.09.2016
    K1500-Chevy

    K1500-Chevy AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.09.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke Dir für die Zeit und Mühe der ausführlichen Erklärung!

    Windows Rechner hab ich aber was ist ein Interface?

    Allerdings bin ich totaler Gas-Laie und werde morgen zum dem Stellmotor-Einbauer gehen und ihm dem Text von Dir vorlesen. Ma sehen wie er reagiert und ob ers checkt.

    Falls nicht, wäre ich Dir dankbar, wenn Du mir weiterhilfst. Muss auch net für umme sein.
     
  5. #4 mawi2012, 21.09.2016
    mawi2012

    mawi2012 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    30
    Interface nennt sich die Verbindung von Gasanlage und PC, mit der passenden Software kann man dann die Gasanlage auslesen und einstellen. Kann ein Kabel oder auch eine Funkverbindung via Bluetoothadapter sein.

    Etwas Erfahrung im Umgang mit dem PC wäre nicht von Nachteil.
     
  6. #5 K1500-Chevy, 21.09.2016
    K1500-Chevy

    K1500-Chevy AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.09.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    So eine Software ist sicher sehr teuer?!

    Will nicht mehr arg viel investieren, da ich meinen Chevy verkaufen will. Allerdings sollte alles funktionieren. Möchte nicht, dass der Käufer den Stress hat.
     
  7. #6 V8gaser, 21.09.2016
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    7.689
    Zustimmungen:
    62
    Frage ist auch -wieviel ist "viel Verbrauch" -wenn der so 17/18l Gas wegpustet, ist das durchaus normal.
    Das die Anlage nach dem Einbau von dem Stepper eingestellt gehört ist doch eigentlich irgendwie logisch, oder?
    Zumal es schon einen Grund haben dürfte, das keiner verbaut war....soetwas sollte einen stutzig machen. Vermutlich hat das vorher schon nicht richtig funktioniert....
    Kommt ein Verkäufer bei sowas mit " Ja, nur Kleinigkeit...." denk ich mir immer: Wieso hat er es dann nicht gemacht?
     
  8. #7 mawi2012, 22.09.2016
    mawi2012

    mawi2012 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    30
    Software für die BRC Just gibt es kostenlos im Netz.
     
  9. #8 K1500-Chevy, 22.09.2016
    K1500-Chevy

    K1500-Chevy AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.09.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    bei meinem V8-Truck wären ca. 21 Liter normal. Aber es geht vielmehr um den Leistungsverlust und Stottern auf Gas UND Benzin nach dem Einbau des Stellmotors.
    Na ja...morgen weiß ich mehr vom Umrüster und werde berichten.....
     
  10. #9 K1500-Chevy, 22.09.2016
    K1500-Chevy

    K1500-Chevy AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.09.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Oha! Dann soll der Mech mal updaten!! Haste mal nen link zu der Software?
     
  11. Anzeige

  12. #10 mawi2012, 22.09.2016
    mawi2012

    mawi2012 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    30
    pliki.drypa.pl, dann unter programy und brc durchklicken. Die Sache ist, wenn der Mensch die Software nicht hat, dann hat er auch sicherlich das Interface nicht.

    Der Einbau des Steppers kann ja mal überhaupt nichts am Benzinbetrieb verändern, da muss noch etwas Anderes verändert worden sein.
     
  13. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    11
    Hallo...
    Wichtig bei der Drypa-Nummer ist noch dass die Seite nicht über den Translater laufen darf , sonst funktioniert die Software nicht.
    Also die Seite für den Download schön auf polnisch lassen.
    mfG Rohwi
     
Thema:

Nach Einbau von Stepper/Stellmotor Leistungsverlust

Die Seite wird geladen...

Nach Einbau von Stepper/Stellmotor Leistungsverlust - Ähnliche Themen

  1. Berechnung KFZ-Steuer nach LPG-Einbau bei Direkteinspritzer

    Berechnung KFZ-Steuer nach LPG-Einbau bei Direkteinspritzer: Hallo, früher war es so, dass es für die Höhe der KFZ-Steuer unerheblich war, ob ich mit LPG-Anlage fahre oder ohne. Jetzt habe ich nach dem...
  2. Wiefel mal nach einbau gas anlage muss justieren einstelen.

    Wiefel mal nach einbau gas anlage muss justieren einstelen.: Hallo.lohn sich einbauen anlage weitweg von haus z.b 600 km in osnabrük ist billigel als in stuttgart . Aber .brauchen nach einbau.anlage...
  3. Nach Gas Einbau ruckeln und stockt, ganz schlimm!

    Nach Gas Einbau ruckeln und stockt, ganz schlimm!: Hallo liebes Forum, ich bin neu hier :) Ich habe vor 2 Monaten mein bmw e36 320i Baujahr 1994 auf Gas umbauen lassen. Es wurde eine stag300...
  4. Nach Prins Emulatoreinbau LPG und Benzinverbrauch

    Nach Prins Emulatoreinbau LPG und Benzinverbrauch: Hallo Leute, ich bin ganz neu hier und habe sofort ein Problem. Erst mal die Vorstellung, ich heiße Egon, bin 68 Jahre jung und fahre einen...
  5. Nach 6 Jahren: TÜV bemängelt Frontgas-Einbau ... Und nu?

    Nach 6 Jahren: TÜV bemängelt Frontgas-Einbau ... Und nu?: Moin, vor sechs Jahren habe ich einen RENAULT Megané beim Händler gekauft, in den zuvor eine Frontgas-Anlage gebaut wurde. Jetzt - 6 Jahre, 2 HUs...