Multiventil klemmt immer wieder bei Neuwagen!

Diskutiere Multiventil klemmt immer wieder bei Neuwagen! im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo liebe LPG Gemeinde, ich habe mir einen Opel Karl mit LPG Anlage im Okt. gekauft. Meines Wissens mit einer Prins Anlage. Als ich das Auto im...

  1. #1 Maartin1998, 03.03.2019
    Maartin1998

    Maartin1998 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe LPG Gemeinde,
    ich habe mir einen Opel Karl mit LPG Anlage im Okt. gekauft. Meines Wissens mit einer Prins Anlage. Als ich das Auto im Jan. 2019 abgeholt habe konnte ich es nicht mit Gas betanken. Also zur freundlichen Opel Werkstatt. Dort wurde das Multiventil getauscht und der Wagen befüllt. Nun fuhr ich damit ca. 2 Wochen und wollte Gas tanken und wieder lies sich der Tank nicht befüllen. Wieder zur Werkstatt(Eine andere da ich mich im Urlaub befand) Wieder wurde das Multiventil getauscht und der Wagen befüllt. Auf dem Heimweg liess sich der Tank wieder nicht füllen. Hat vll. jemand Erfahrung mit dieser Fehlerquelle? Auto geht am Mi. wieder in die Werkstatt.
    Vielen Dank schon mal im voraus..
    Gruss Martin
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.157
    Zustimmungen:
    443
    Vielleicht liegts ja am Befüllanschluß. Kann nicht sein, dass alle MVs defekt sind.
     
  4. #3 Maartin1998, 03.03.2019
    Maartin1998

    Maartin1998 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, danke für die Antwort. Wenns der Anschluss wäre würde das Auto sich nach Wechsel des MV's ja nicht wieder befüllen lassen.. meine Vermutung. Ich bin aber nur ein Laie. Wenn ich mit einem Schraubenzieher an dem Zugang die Kugel drücke kommt Gas raus. Kann es was mit dem Gasdruck zu tun haben?
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.157
    Zustimmungen:
    443
    Wo ist der Tank? Unter dem Fahrzeug oder im Kofferraum. Kann mir schwer vorstellen, dass der vom Auspuff her so heiß wird, dass der Druck über dem der Tankstelle liegt.
     
  6. #5 Maartin1998, 03.03.2019
    Maartin1998

    Maartin1998 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    In der Reserveradmulde. Also weit weg vom Auspuff.
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.157
    Zustimmungen:
    443
    Hast auch mal den Tank ganz leer gefahren und zu tanken probiert?
     
  8. #7 Maartin1998, 03.03.2019
    Maartin1998

    Maartin1998 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ja, hab ich. Die Amaturenanzeige ist augenscheinlich auch ok. Hab's auch an verschiedenen Tankstellen versucht.
     
  9. Acki

    Acki AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    28.01.2019
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    7
    Na dann ab zum Händler.. ist zwar komisch das die Anzeige leer zeigt, der Schwimmer ist dann wohl frei?
     
  10. #9 Maartin1998, 03.03.2019
    Maartin1998

    Maartin1998 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ja..denke am Schwimmer liegt es nicht. Hab am Mi. Termin mit der Werkstatt. Ich werde dann berichten....
     
  11. Acki

    Acki AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    28.01.2019
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    7
    Ja nicht wild tauschen.
    Wenn Gas raus aber nicht reingeht kann ja nur nen Ventil irgendwo spinnen.
     
  12. #11 Maartin1998, 03.03.2019
    Maartin1998

    Maartin1998 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ja... das denke ich auch....ansonsten läuft ja die Anlage top!
     
  13. #12 V8gaser, 03.03.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    572
    Mal ne saublöde Frage- die Zapfpistole verriegelst du aber schon beim tanken? Also nicht nur draufschrauben und dann den Drücker an der Säule betätigen?
    Du wärst nicht der erste Gasneukunde der das nicht weiß.......und ehrlich gesagt hört sich das haargenau so an.
     
    Acki gefällt das.
  14. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.157
    Zustimmungen:
    443
    Bzw. auch auf dem Knopf bleiben beim Tanken. Hatte erst am Samstag wieder einen da, wo die Gasanlage nicht funktioniert hat. Lösung: Tank war leer.
     
  15. #14 V8gaser, 03.03.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    572
    Ja, sowas hat man im Schnitt zwei Mal im Jahr.....schon 500km gefahren, "Aber die Tankanzeige ist doch noch auf grün..." Das man bisher NIE weiter als 450km auf Gas geschafft hat verdrängt man dabei.
    Oder Einstellfahrt weil immer wieder mal die Anlage zurückschaltet....klar, wenn der Tank leer ist....
    Immer und immer wieder :-)
     
  16. #15 Maartin1998, 03.03.2019
    Maartin1998

    Maartin1998 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, also ich bin ein paar Jahre einen Chevy Van auf Gas gefahren.... desweiteren wurde ja 2x das Multiventil von der Händlerwerkstatt getauscht(zwei verschiedene Werkstätten). Also dann wären ja da 3 blöde die nicht tanken können :D
     
  17. #16 Maartin1998, 03.03.2019
    Maartin1998

    Maartin1998 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Weiter oben hatte ich ja schon geschrieben das ich mich mit dem Auto im Urlaub befand....soweit ich mich erinnern kann sollte bei mir eine Tankfüllung für ca. 350 km reichen.... ich bin ca. 300 gekommen....bin aber auch so 150 kmh gefahren im Durchschnitt.
     
  18. #17 V8gaser, 03.03.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    572
    Nun ja, du hast zuvor geschrieben:
    Also konnten die in der Werkstatt ja tanken, nur du danach nicht mehr.....
    Und soweit ich das überblicke, bist du auch dazwischen nie weiter gefahren, als eine Tankfüllung hergibt - Urlaub 300km, bzw zwei Wochen.
    Wie gesagt - DIE konnten IMMER tanken, du bisher nicht......seltsam, oder?
     
  19. #18 Maartin1998, 03.03.2019
    Maartin1998

    Maartin1998 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Die konnten erst tanken als das Ventil getauscht worden ist. Das 2x das Ventil defekt ist kann ich mir persöhnlich auch nicht vorstellen. Als ich das Auto abgeholt habe sollte der Gastank vom Autohaus auch befüllt worden sein. Im nachhinein hat sich dann herausgestellt das der Tank leer war. Ich geh mal davon aus das die auch versucht haben zu tanken und da nix rein ging sind die davon ausgegangen das der Tank voll ist. War er aber nicht, wie mir dann die Werkstatt mitgeteilt hat. War auch nicht an den Dioden zu sehen. Die waren alle aus.
     
  20. Anzeige

  21. #19 Maartin1998, 03.03.2019
    Maartin1998

    Maartin1998 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte das auf der Heimfahrt schon gesehen. Hab dann im Autohaus angerufen und nochmal gefragt ob die den wirklich betankt haben. Die haben gesagt der Tank wurde befüllt.
     
  22. #20 Maartin1998, 03.03.2019
    Maartin1998

    Maartin1998 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Achja..dann wären es ja 4 Leute die zu blöd zum tanken gewesen wären... :D
     
Thema:

Multiventil klemmt immer wieder bei Neuwagen!

Die Seite wird geladen...

Multiventil klemmt immer wieder bei Neuwagen! - Ähnliche Themen

  1. KME Diego G3 in Mercedes W210 E280T4M => Klackern am Multiventil - Gasanlage ohne Funktion

    KME Diego G3 in Mercedes W210 E280T4M => Klackern am Multiventil - Gasanlage ohne Funktion: Hallo, seit einem Jahr und ca 46 TKM besitze ich einen rostfreien Mercedes W210 mit KME Diego Gasanlage. Seit wann, wo und wie die Anlage...
  2. Multiventil am Zylindetank austauschen

    Multiventil am Zylindetank austauschen: Hallo zusammen, wer kann mir einen guten Rat auch gerne eine Werkstatt im Oberallgäu oder in der Nähe bis 100km nennen, die mir ein Multiventil...
  3. Multiventil Bauraum - (Tomasetto AT02 rechts / links) im Vergleich zu anderen?

    Multiventil Bauraum - (Tomasetto AT02 rechts / links) im Vergleich zu anderen?: Hallo auch, ich fahre bereits ein Fahrzeug auf LPG, in dem ein Zylindertank mit D=360 L=686 und 60L in Verbindung mit einem Tomasetto AT02 30°...
  4. AKME Diego , lässt sich trotz neuen Multiventil nicht tanken!

    AKME Diego , lässt sich trotz neuen Multiventil nicht tanken!: Hallo, ich hoffe jemand hat eine Idee, trotz neuem Multiventil lässt sich das Fahrzeug nicht betanken. ich schaffe in 5Min tanken, vlt 1€. Lg Chris
  5. Euro2 Multiventil?

    Euro2 Multiventil?: Gerade eben bei der TÜV Abnahme meinte der Prüfer, dass das MV seit neuestem Euro2 sein muß. Das gitlt doch nur für Unterfloortanks, oder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden