MTM Ecodrive - Keine Umschaltung? - Für Toyota geeignet?

Diskutiere MTM Ecodrive - Keine Umschaltung? - Für Toyota geeignet? im BRC Anlage Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo Leute! ;) Mein Toyota soll eine Autogasanlage verbaut bekommen. Nun habe ich ein Angebot über 1799 für eine MTM Ecodrive bekommen. Man...

  1. xsenon

    xsenon AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute! ;)

    Mein Toyota soll eine Autogasanlage verbaut bekommen. Nun habe ich ein Angebot über 1799 für eine MTM Ecodrive bekommen.

    Man sagte mir auch, dass die Anlage *nicht* automatisch bei hoher Drehzahl auf Benzin zurückschaltet.

    Taugt aus Eurer Sicht diese Anlage überhaupt für einen Toyota?

    Gruß,
    xsenon
     
  2. Anzeige

  3. #2 roadghost, 12.07.2010
    roadghost

    roadghost AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    2
    Wieso soll die Anlage denn überhaupt auf Benzin zurückschalten ??

    Wenn Gas dann in allen Drehzahlbereichen, es sei denn das muss bei deinem Motor so sein, aber da übergeb ich das Wort lieber den hier anwesenden Umrüstern !!
     
  4. #3 gascrack66, 12.07.2010
    gascrack66

    gascrack66 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    wenn bei dem preis alles dabei ist, ist das ein super angebot.... - bei manchen bekommst du dafür ne kme verbaut - wenn ich umrüster wäre, würde ich dir das teil für den preis nicht verbauen
     
  5. #4 Pleistaler, 12.07.2010
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    15
    Naja, 1799 für eine MTM ist ein Kampfpreis oder ein Indiz für eine lieblos reingeworfene Anlage und jede menge Ärger im nachhinein....
    Aber davon gibt es ja schon genug Themen hier:D.
    Die hauptsache ist das dei Toyota vernünftig Aditiviert wird und nicht auf dauer Hohen Drehzahlen ausgesetzt wird!

    Gruß

    Martin
     
  6. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.496
    Zustimmungen:
    350
    Die Rückschaltung auf Benzin ist nicht automatisch, sondern frei programmierbar. Man kann die Drehzahl und den Saugrohrdruck eingeben, wo zurückgeschaltet werden soll.
    Bei zweifelhaften Motoren sicherlich ein zusätzlicher Ventilschutz.
    Leider gibt es immer wieder Gasfahrer, die nach der Umrüstung erst recht ihr Auto mit hoher last und Drehzahl plagen.....es kostet jetzt ja weniger...
     
  7. xsenon

    xsenon AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    ich Danke euch für die vielen Antworten!! :)

    Ich denke auch, dass Preis sehr gut ist. Ob aber auch der Umrüster gut arbeitet, kann ich noch nicht sagen. Sobald die Anlage eingebaut ist, bekommt ihr aber Bilder zu sehen.

    Übrigens scheinen die Preise für eine Gasumrüstung hier in Hamburg relativ niedrig zu sein. Ein paar Beispiele:

    AZR Rastede - KME Diego - 1299 Euro (Angebotspreis)

    Autogaszentrum Rellingen - Landi Renzo - 1799 Euro (Angebotspreis)

    Und es gibt noch mehr, die im Preisbereich bis zu 2000 Euro umbauen.


    Aber zurück zum Thema: @540V8 - Meinst Du damit, dass die MTM doch in der Lage sein sollte die automatische Rückschaltung durchzuführen? Das würde sich mit der Aussage des Umrüsters widersprechen...
     
  8. xsenon

    xsenon AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das mag sein. Aber Preise basieren aber auch auf "Angebot" und "Nachfrage" - und da hier in Hamburg des Öfteren günstige Umrüstungen zu finden sind, denke ich dass die Nachfrage zur Zeit hier nicht besonders hoch ist.
     
  9. Hexxer

    Hexxer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    20
    AZR. OK, Fehler passieren immer mal:
    Firma AZR in Rastede und KME Diego : Gaskraftstoffe

    Rellingen:
    http://www.lpgforum.de/prins-vsi/9108-abgasgutachten-wie-lange-dauert-lieferung-bei-prins.html
    Autogasforum autogas4you.de | MERCEDES-BENZ | SLK 230 K, R 170 , Prins VSI

    Ich ab mit meinem hier ja auch kleine Probleme gehabt. Ich weiß nicht, ich hatte allerdings auch zwei alte Schläuche bzw defekte. Sowas passiert mit nem 10 Jahre alten Wagen eben. Das da oben sind auch nur 3 Beispiel, es gibt sicher auch Umrüstungen die OK sind.

    Übrigens: Billigangebote können auch aus der Not gebohren sein. Mieser Rug bringt keine Kunden, also locken wir die anderen an die nicht im Netz gucken.
     
  10. xsenon

    xsenon AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hexxer! Vielen Dank für die Infos. Dass es auch schlechte Berichte über das Autogaszentrum Rellingen gibt, war mir nicht bewusst.

    Es werden in jedem Betrieb Fehler gemacht, aber ich möchte dann nicht für einen verpfuschten Einbau 2500 Euro hinlegen. Und natürlich möchte ich eigentlich überhaupt keine Pfusch-Installation.

    Sagen Dir denn die folgenden Betriebe etwas?

    MK Autoservice - MTM 1799€
    Arland & Rosenkranz - KME 1199€
     
  11. Hexxer

    Hexxer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    20
    Hi,

    ich hab auch nur Tante Google bemüht. Das Problem an den Umrüstungen ist meist das sich zufriedenen Kunden eben nicht oder nur sehr selten melden. Finden tut man in der Regel die die Probleme haben. Da muß man etwas differenzieren und vielleicht auch mal bei dem Laden vorbeifahren und die richtigen Fragen stellen und ein wenig aufs Bauchgefühl hören ohne an den Preis zu denken.

    Zu den beiden find ich auf die schnelle nix.
     
  12. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.496
    Zustimmungen:
    350
    Bei den Preisen ist sicherlich kein Heldenstück zu erwarten, wie schon Pleistaler geschrieben hat.

    Ein guter, seriöser Umrüster würde auch niemals sich an so einer Preisspirale beteiligen. Es geht dann immer auf Kosten der Qualität. Und am Ende sieht man wieder von den Billigheimern nichts mehr, wie so oft.
    Werkstatt leer, Schilder demontiert und am anderen Ort unter anderem Namen neu eröffnet.
     
  13. #12 jan-sch, 13.07.2010
    jan-sch

    jan-sch AutoGasKenner

    Dabei seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Lieber Xsenon!
    Es mag ja sein, dass die Umrüstpreise regional variieren. Aber wenn Du die rosarote-Hamburg-Brille abnimmst, wirst Du Dir ausrechnen können, dass ein günstiger Umbaupreis nur über die Arbeit erreicht werden kann. - Ich gehe mal davon aus, dass jeder Umrüster beim Bezug der Anlagen schon alle Einsparmöglichkeiten ausnutzt.

    Was muss ich also tun, wenn ich eine Anlage gut 500 Euro billiger anbieten will als andere? Ich muss schneller arbeiten! Die Preisfrage ist: Willst Du das?

    Der Ärger, der Dir dann mit ziemlicher Sicherheit ins Haus steht, wird unbezahlbar sein...
     
  14. #13 xsenon, 13.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2010
    xsenon

    xsenon AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jan,

    Du magst recht haben, aber ich habe auch von vielen "teuren" Umrüstungen gelesen, die dann auch nur reingepfuscht wurden.

    Die häufig beworbene Pink-Tanke in Hamburg hat auch schon einige schlechte Bewertungen abbekommen. Der Preis ist also kein Garant für einen guten Umbau.

    Zudem muss man bedenken, welche Kosten tatsächlich in Betracht kommen. Ich kenne mich mit der Kostenrechnung nicht aus, würde aber folgende Kalkulation für realistisch halten:

    € 1800 Einbaupreis
    ----------------
    € 500 MTM Frontkit
    € 150 Tank
    € 150 Abgasgutachten (Kommen hier Tüv-Kosten hinzu?)
    -----------------
    € 1000 für die Arbeit

    Wenn ich jetzt den Arbeitslohn auf die Zeit von 2,5 Tagen rechne, habe ich insgesamt eine Arbeitszeit von 20 Stunden. Bei 20 Stunden Arbeit ergibt das einen Stundenlohn von 50 Euro.

    Für mich als Laien ist das ein relativ guter Arbeitslohn - der locker mit den üblichen Werkstattpreisen mithalten kann. Zudem muss man bedenken, dass hier die Werkstatt mit einem Auftrag gleich 20 Stunden abrechnen kann. Und nicht jeder Auftrag bringt soviele "Moneten" auf einmal in die Kasse.

    Also für mich hört sich das jetzt nicht wirklich nach einem "Superbillig"-Angebot an. Es scheint mir eher ein realistisches Angebot zu sein - wenn ich mich mit meiner Mildmädchenrechnung nicht verrechnet habe. Eure Meinungen sind hier aber willkommen! ;)

    Ihr könnt mir auch gerne andere Umrüstbetriebe (kreis Hamburg) empfehlen.

    Nochmal zurück zum Thema: Kann die hochgelobte MTM Ecodrive bei 4000 Umdrehungen tatsächlich nicht auf Benzin zurückschalten?

    Gruß,
    xsenon
     
  15. #14 Rabemitgas, 13.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.895
    Zustimmungen:
    99
    Hallo Xenon

    Ich Glaube bei deiner Rechnung hast du die Tüv Gebühr, eine ganze Menge an Kleinteilen, Versandkosten und die 19% Mehrwertsteuer vergessen.

    ......Leider wie so oft wenn ein Endverbraucher rechnet.

    dazu noch:

    Personalkosten
    Sozialversicherung
    Raumkosten
    Betriebshaftplicht
    Kammerbeitrag
    Innung
    Strom
    Wasser
    Heizung
    Einkommenssteuer
    Gewerbesteuer
    Telefon
    Internet

    UVM!!!!!!

    Dann bleiben bei einer Umrüstung noch 150€ über.......dafür mache ich es nicht, denn wenn der Kunde wegen einer kleinigkeit wiederkommt, rutsche ich mit 1800 Kokmplettpreis ins minus.

    Zu deiner Hamburg so viel Umrüster Sache, ich weiß nicht warum dann so viele die 250km auf sich nehmen und zu mir kommen?

    Die Hamburger in meiner Kundschaft liegen bei ca. 10% und meine Umrüstungen beginnen mit einer VSI (fast preisgleich mit MTM) bei 2200€

    Gruß Armin
     
  16. #15 xsenon, 13.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2010
    xsenon

    xsenon AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Moin Rabe!

    1. Ich werde sicherlich nicht 250 Kilometer zu einem Umrüster fahren. Ich habe nicht die Zeit um für jede Einstellarbeit 6 Stunden Fahrtzeit zu verbraten.

    2. Ich bin kein richtiger Endverbraucher. Ich bin zwar "Teilzeitstudent", aber die andere Hälfte meiner Zeit bin ich selbständig tätig. Selbstverständlich weiß ich dass die regulären Betriebsausgaben auch hinzugerechnet werden müssten. Aber bei einem Auftrag, der 2-3 Tage Arbeitszeit erfordert will ich einfach mal die Versicherungskosten, Wasserkosten und auch Internetgebühren außer Acht lassen. Auch die Kosten für die Schellen, Schrauben und Versandkosten will ich mal weglassen. Ich denke über diese Euros brauchen wir uns nicht zu unterhalten. Zudem verlangen freie Werkstätten auch für einfache Reparaturarbeiten einen Stundensatz von ca. 50 Euro (Brutto) - Wieso sollte dieser Stundensatz bei einer Autogasumrüstung dann höher liegen?

    Die Kosten für die Einzelteile waren ebenfals Bruttopreise und die habe ich nur bei einer kurzen Google-Recherge gefunden. Ich denke die EInkaufspreise können noch niedriger liegen, wenn größere Mengen gekauft werden.

    Aber bitte: Beantwortet mir doch meine Frage. Kann die MTM tatsächlich nicht auf Benzin zurückschalten?
     
  17. #16 Rabemitgas, 13.07.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.895
    Zustimmungen:
    99
    Der Monat hat 22 Arbeitstage, wenn ich dann nicht alle Kosten auf den Kunden umlege wäre ich bald dicht.

    Deine Recherchen im Internet was die Preise betrifft, sind nicht richtig.

    Eine MTM bekommt man niemals für 500€ inkl Mwst zumal du auch noch dort kaufen musst wo du auch ein AGG bestellen kannst.

    Was die Umschaltung auf Benzin betrifft, das kann sie nicht muss sie auch nicht.

    Weil der Mehrverschleiß der Sitzringe nicht von der Drehzahl abhängig ist und wenn sie korrekt eingestellt und eingebaut ist, auch ein Abmagern im oberen Lastbereich ausgeschlossen ist.

    Viele gute Anlagen können und müssen das nicht.

    Gruß Armin
     
  18. #17 jan-sch, 13.07.2010
    jan-sch

    jan-sch AutoGasKenner

    Dabei seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Tja, das schreiben sie alle am Anfang! - Ich habe auch hier vor Ort umgerüstet. Inzwischen fahre ich wenn es sein muss mehrere hundert Kilometer... Aber jetzt kommen nur noch Umrüster an mein Auto, die ihr Handwerk verstehen...

    Allerdings kann ich Dich beruhigen: Wenn Du gleich zu einem "fähigen" Umrüster gehst, wird Dein Auto nur einmal eingestellt. Wenn Du aber am Anfang sparst, dann zahlst Du hinterher drauf, weil nicht nur die Einstellung nicht passt...

    Du hast Recht! Auch teure Umrüstungen können "reingepfuscht" sein. Aber zumindest wäre es theoretisch möglich gewesen, die Anlage zu diesem Preis gut einzubauen.
    Bei den Dumping-Anbietern ist es schlicht nicht möglich, die Anlage zu diesem Preis gewinnbringend und zugleich sachgerecht zu verbauen.
    Teuer Umrüstungen können gut oder schlecht sein (da kommt es darauf an, einen vertrauenswürdigen Umrüster zu finden). Aber Billig-Umrüstungen sind definitiv Schrott!
     
  19. #18 gascrack66, 13.07.2010
    gascrack66

    gascrack66 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    kannst Du mir bitte mal verlinken, wo es das MTM Kit für 500,- brutto gibt - ist ja ein sehr interessantes Angebot, falls es das AGG dann auch günstig dazu gibt.
     
  20. Anzeige

  21. #19 Rabemitgas, 13.07.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.895
    Zustimmungen:
    99
    Würde ich auch gerne wissen.

    Ich kauf dann gleich in der Abreißpackung. :D :D
     
  22. Hexxer

    Hexxer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    20
    Also das ist dann wohl das einzigste Angebot zu dem Preis. Nicht lierferbar und eben nur das Frontkit.
    Schau ich mich in der Bucht um find ich die BRC P&D für den 4 Zylinder ab 629€.
    Da ist kein Tank, kein Schlauch von hinten nach vorne, kein Tankadapter, kein nix von hinten dabei. Keine Software zum Einstellen und, soweit ich das sehe, auch kein Gutachten.

    Am Ende ist es der Grundsatzstreit: Warum ist das so teuer wenn andere das so billig machen.

    ich bin der Meinung das die Jungs eben auch leben müssen und natürlich sollen.
     
Thema: MTM Ecodrive - Keine Umschaltung? - Für Toyota geeignet?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. arland rosenkranz erfahrung www.lpgforum.de

    ,
  2. was kostet die meisterstunde eines schreiners oder schlossers

    ,
  3. preis kfz-meisterstunde

    ,
  4. was kostet eine meisterstunde bei toyota,
  5. mercedes meisterstunde,
  6. auzugascentrum rellingen,
  7. mk autoservice hamburg,
  8. kosten meisterstunde kfz bereich,
  9. mtm ecodrive autogasanlage schaltplan ,
  10. umrüstung auf autogas betriebsausgaben,
  11. kit mtm ecodrive einbauanleitung,
  12. kosten meisterstunde,
  13. kit MTM ecoDrive,
  14. gasanlage kit mtm karlsruhe,
  15. Kosten meisterstunde schlosser,
  16. mtm zitate,
  17. mk autoservice kolbe,
  18. toyota mtm
Die Seite wird geladen...

MTM Ecodrive - Keine Umschaltung? - Für Toyota geeignet? - Ähnliche Themen

  1. MTM Ecodrive in Subaru Legacy - P0171 Gemisch zu mager

    MTM Ecodrive in Subaru Legacy - P0171 Gemisch zu mager: Hallo, ich habe seit einigen Wochen immer mal wieder den Fehler "p0171 Gemisch zu mager" in meinem Legacy mit MTM Ecodrive Anlage. Der Fehler...
  2. mtm ecodrive

    mtm ecodrive: bank1 und2 zu fett touareg 4.2 suche servicepartner >BW
  3. Jeep Grand Cherokee 5,2 mit MTM EcoDrive

    Jeep Grand Cherokee 5,2 mit MTM EcoDrive: Hier ein 1997 Jeep Grand Cherokee Limited 5,2 V8 mit einer MTM EcoDrive [ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH]
  4. MTM EcoDrive schaltet nicht auf Gas um

    MTM EcoDrive schaltet nicht auf Gas um: Mein Jeep ist mit einer MTM EcoDrive ausgestattet. Heute ist die Anlage bei Tempo 180 ausgestiegen, ich bin davon ausgegangen dass die Düsen nicht...
  5. Biete Interface für BRC Autgasanlagen inkl. MTM Ecodrive

    Biete Interface für BRC Autgasanlagen inkl. MTM Ecodrive: Ich biete hier zum Verkauf an: Ein Interface mit Software für folgende Anlagen: Das Interface funktioniert bei folgenden BRC Gasanlagen: BRC...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden