Motor springt spät an, ca 7Sekunden

Diskutiere Motor springt spät an, ca 7Sekunden im BRC Forum im Bereich Autogas Anlagen; Moin. Hat hier vielleicht jemand eine logische Erklärung? Es handelt sich um einen Opel C20let. Manchmal springt er sofort an, meistens aber, wenn...

  1. Macke

    Macke AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Moin. Hat hier vielleicht jemand eine logische Erklärung? Es handelt sich um einen Opel C20let. Manchmal springt er sofort an, meistens aber, wenn er auf Gas umgesprungen ist und ich ihn dann warm normal anstelle, dauert das Starten lange. Stelle ich den Motor ab, starte sofort noch mal(sofort springt er gut an) und stelle den Motor dann gleich wieder aus, bevor er auf Gas umspringt, springt er kalt auch super an.Es kommt mir so vor, als wenn die Spritleitung entleert wird, wenn ich ihn warm auf Gasbetrieb abstelle. Nur Ende der Fahrt auf Benzin umstellen bringt nichts, keine Verbesserung, ich muss wirklich aus machen und neu starten, dann geht's. Teile hab ich schon so ziemlich alles getauscht, ohne richtige Verbesserung.
     
  2. Anzeige

  3. Janmx3

    Janmx3 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.07.2021
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Also was ich hatte, war, dass die Gasanlage so schlecht eingestellt war, dass diese die Benzinzeiten versaut hat. Versuch mal, 1-2 Tage nur auf Benzin zu fahren (Ja ich weiß, ist teuer und tut weh) und schau mal, ob es dann weg ist oder bleibt. Wenn weg, Anlage neu einstellen, wenn noch da, schauen wir weiter.
     
  4. #3 mawi2012, 21.09.2021
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    5.663
    Zustimmungen:
    412
    Eventuell leckt der Verdampfer über den Mapanschluss, kann man leicht prüfen, wenn man direkt nach Gasbetrieb den Mapanschluss in ein Glas Wasser hält, steigen Blasen auf, ist die Sache klar.
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    14.203
    Zustimmungen:
    814
    1-2 Tage auf Benzin fahren tut weh? Dann würde ich mir überlegen, das Auto abzuschaffen.
     
  6. #5 V8gaser, 22.09.2021
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.712
    Zustimmungen:
    789
    Gibt so einen Effekt, das hab ich schon öfter erlebt, kanns aber nicht wirklich erklären.Anfangs dachte ich, das sein auf die alte Prins beschränkt, hab das aber auch bei der VSI2, KME und Zavoli erlebt:
    Wird der Motor warm auf Gas abgestellt, spritzt die Anlage noch einmal kurz voll ein -aber nur, wenn die kl15 Anbindung an den Benzindüsen abgenommen wurde. Beim nächsten Warmstart ist der Motor dann praktisch abgesoffen. Abhilfe brachte immer, irgendwo ein anderes kl15 Signal zu suchen.
    Wieso/warum...kA, aber ich hatte sowas sicher schon 20x
     
  7. Janmx3

    Janmx3 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.07.2021
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    @540V8 Natürlich tut das weh, sonst hätte ich ja keine Gasanlage. Wenn ich Benzin verballern will, habe ich mein anderes Auto. Aber manchmal muss man in den sauren Apfel beißen, vor allem beim Abstimmen. Hoffe ich habe dich nicht verärgert :p
     
  8. Macke

    Macke AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Moin. Also mit dem undichten Verdampfer könnte vielleicht was dran sein. Ist erst aufgetreten, als ich den zweiten Verdampfer dazu gebaut habe, den hatte ich Damals mal im gebrauchten Komplettpaket dabei, konnte den wegen zu wenig Leitung aber nicht nutzen. Zusammen mit Genius Max liefert er nun aber die fehlende Menge Gas. Ansonsten hab ich noch den BDR in Verdacht. Für das neue Steuergerät sollte der auf 3,3bar eingestellt werden, meiner der drin ist macht aber 3,5bar. Läuft auch recht Fett wenn er kalt ist. Daran werde ich mich wohl als erstes versuchen, einen anderen BDR auf 3,3bar einzustellen.Ansonsten, Gestern mal probiert den letzten Km auf Benzin zu fahren und so abzustellen brachte auch nichts.
     
  9. Janmx3

    Janmx3 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.07.2021
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Nur als Tipp, falls es an einer falschen Einstellung liegt, dauert das länger als einen Kilometer, bis sich ein Steuergerät anpasst. Die ganzen Trimmwerte werden dann nach und nach angepasst, das dauert schonmal einige Kilometer. Hast du das Motorsteuergerät geändert, oder wie ist das zu verstehen, weil eigentlich braucht man an nem Motor nicht den Benzindruck ändern, sofern kein Umbauten (Scharfe Nocken, höhere Verdichtung, andere Ansaugung) gemacht wurden.
     
  10. Macke

    Macke AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Dieses komische Startverhalten ging los nach einigen Hartware Änderungen, wie Ansaugbrücke,Downpipe,Pleuel,gewechselt und zweiten Verdampfer dazu gebaut. Mit dem neuen MSG hat sich nichts geändert am Startverhalten, da ist nur der Ladedruck höher.
     
  11. Macke

    Macke AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Logischerweise könnte es eigentlich nur am dazu gebauten alten Verdampfer liegen, aber warum sich da eine Undichtigkeit aufs Startverhalten unter Benzin auswirken könnte verstehe ich nicht.Die Einspritzleiste ist nach normaler Fahrt auf Gas scheinbar Drucklos, hab heut mal das Messgerät angeschlossen. Dann Motor gestartet, zeigte mir 2,9bar an, Schlauch von BDR ab 3,5bar, wieder rein gesteckt 2,9bar, dann Motor aus,bevor auf Gas umspringt, Druck bleibt bei 2,9bar. Eine Stunde später gestartet und er sprang wieder sofort an. Warum wird der Benzinkreislauf unter normalen Abstellbedingungen auf Gas Drucklos? Sollte ich vielleicht ein Rückschlagventil bei der Benzinpumpe einbauen? Aber das soll wieder Durchfluss kosten.
     
  12. #11 mawi2012, 22.09.2021
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    5.663
    Zustimmungen:
    412
    Dann sollte es ja reichen, die Zündung mehrfach einzuschalten vorm Starten, da müssten ja die Benzinpumpen kurz anlaufen und Druck aufbauen?
     
  13. Anzeige

  14. Janmx3

    Janmx3 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.07.2021
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Eventuell hast du auch eine undichte Benzindüse, die langsam Benzin durchlässt? Dann hast du auch irgendwann keinen Druck mehr, eventuell mal die Leiste ausbauen und separat testen.
     
  15. Macke

    Macke AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.02.2014
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    3
    Benzinpumpe läuft erst beim starten an,nicht bei Zündung an,das ist ja das blöde. Andere neue Benzineinspritzventile brachten keine Änderung.
     
Thema:

Motor springt spät an, ca 7Sekunden

Die Seite wird geladen...

Motor springt spät an, ca 7Sekunden - Ähnliche Themen

  1. Frontgas, Umschalter aus, Motor springt nicht auf Benzin u. nicht auf Gas an Z22SE im 194er Croma

    Frontgas, Umschalter aus, Motor springt nicht auf Benzin u. nicht auf Gas an Z22SE im 194er Croma: Hallo, erstmal eine Neuvorstellung, LPG im Fiat Croma mit dem GM/OpelMotor Z22SE. Die vollsequentielle Anlage mit Gaseinspritzung ist von...
  2. Defekt - Verdampferanlage springt DIREKT bei Motorstart auf LPG

    Defekt - Verdampferanlage springt DIREKT bei Motorstart auf LPG: Hallo, zur Problematik: 167.000km auf Gas - erstmals ein großes Problem: Bei der letzten erfolgreichen Fahrt im Urlaub machte ich ein...
  3. Volvo XC 90 Prins VSI Anlage springt nachdem ich den Motor abgestellt....

    Volvo XC 90 Prins VSI Anlage springt nachdem ich den Motor abgestellt....: Hallo zusammen, ich fahre seit 4 Jahren und rund 70.000km mit meinem Volvo XC 90 ohne Probleme durch die Lande. Seit ungefähr 2 Monaten kann ich,...
  4. Motor springt an, geht sofort wieder aus...

    Motor springt an, geht sofort wieder aus...: ...nur wenn der Start auf LPG erzwungen wird, springt der Motor an und bleibt an. Das passiert alle 2 - 3 Wochen einmal. Ich habe eine...
  5. KME Diego falsch eingestellt. Motor springt nicht mehr an!!!

    KME Diego falsch eingestellt. Motor springt nicht mehr an!!!: Hallo an alle. Bevor ich zu meinem Umrüster fahre und mir irgendeinen Quatsch andrehen lasse, möchte ich ein Paar Infos haben damit ich dann auch...