Motor ruckelt und hat Fehlzündungen

Diskutiere Motor ruckelt und hat Fehlzündungen im KME Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo zusammen, meine KME Diego G3 macht mir Kummer. Folgendes: So lange die Motortemperatur unter 80 Grad ist läuft sie einwandfrei.Kaum geht sie...

  1. Pekoer

    Pekoer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    meine KME Diego G3 macht mir Kummer. Folgendes:
    So lange die Motortemperatur unter 80 Grad ist läuft sie einwandfrei.Kaum geht sie drüber geht das Los. Anfahen nimmt kaum Gas an :Es kommt zu Fehlzündungen. Gesamte leistung geht zurück..Verbrauch ist auch gestiegen. Schalte ich dann auf Benzin um läuft der Wagen enwandfrei (Mercedes W210 515000 km Fahrleistung. Davon 400000 auf Gas. Im letzten Jahr Steuergerät gewechselt. Sensor PCCT 5 auch im vergangenen Jahr gewechselt. Sonst waren noch keine Reperaturen.Wer hat einen Tip ,wo ich suchen kann. Für Eure Hilfe danke ich.
     
  2. Anzeige

  3. #2 thaistatos, 16.07.2020
    thaistatos

    thaistatos AutoGasKenner

    Dabei seit:
    13.02.2019
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    35
    Software und kabel besorgen. Fehler und Sensorwerte auslesen.
     
  4. Pekoer

    Pekoer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Danke, habe ich gestern gemacht. Keine Fehlemeldungen hinerlegt..
     
  5. #4 thaistatos, 16.07.2020
    thaistatos

    thaistatos AutoGasKenner

    Dabei seit:
    13.02.2019
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    35
    Und was ändert sich an den Sensorwerten wenn er die magischen 80° übersteigt?
     
  6. Pekoer

    Pekoer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Gar nichts. Können es die Rails sein, die ja nun mal von Anfang an drinn sind? Hilft es, wenn ich Morgen ein paar Werte einstelle?
     
  7. #6 thaistatos, 16.07.2020
    thaistatos

    thaistatos AutoGasKenner

    Dabei seit:
    13.02.2019
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    35
    Bilder schaden sicher nicht.
    Wobei die Injektoren ja nur indirekt über die Gastemperatur wasvon der Motortemperatur mitbekommen. Und die Gastemperatur ändert sich kaum wenn das Kühlmittel 2 grad wärmer wird.
     
  8. Pekoer

    Pekoer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ok, ich versuche morgen mehr Informationen zu bekommen. Nehme mal Bilder nach Umschalten auf Gas auf und später wenn die Motortemperatur so bei 90 Grad liegt. Gastemperatur bleibt ziemlich Konstant.Als das ruckeln begann habe ich erst einmal die Zündkerzen (NGK) gewechselt.Zündkabel ebenfalls neu. Kann aber nicht die Ursache sein. Im benzinbetriebläuft der Wagen eiwandfrei. Melde mich morgen noch einmal mit Bilden..Erst einmal Danke und einen schönen Abend an Alle.
     
  9. Pekoer

    Pekoer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Bin heute erst dazu gekommen Messwerte einzustellen.Vielleicht könnt ihr da was feststellen.
     

    Anhänge:

    • KME 1a.JPG
      KME 1a.JPG
      Dateigröße:
      87,1 KB
      Aufrufe:
      267
    • KME2.JPG
      KME2.JPG
      Dateigröße:
      219,1 KB
      Aufrufe:
      267
    • KME3.JPG
      KME3.JPG
      Dateigröße:
      155,3 KB
      Aufrufe:
      273
  10. #9 mazda626, 18.07.2020
    mazda626

    mazda626 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    15
    Die Gaswerte sind im Stand fast doppelt so groß wie die Benzinwerte = sehr schlecht. Neigung ist über 50 = sehr schlecht. Da sollten unbedingt mal die Rails (Marke ist ja nicht genannt, aber für die Verschiebung wichtig) überprüft oder getauscht werden. Valtek und ähnlich kosten ja nicht so viel.
    Motorangaben fehlen, wobei die Gasanlage extrem anfettet. Da stimmt von der Einstellung her gar nichts, sofern Falschluft oder sonstige Hardware-Fehler ausgeschlossen sind.
     
  11. Pekoer

    Pekoer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Hinweis. Hatte die Rails (Valtek 2 Ohm) schon in Verdacht. Sind von Anfang an drinn (400000 km gelaufen).Sie klackern auch schon etwas. Im Benzinbetrieb läuft der Motor (E200 2.0 (210035) 100kw.einwandfrei.Die Probleme bei Gasfahrt treten immer erst auf wenn die Motortemperaatur über 80 Grad geht. Schalte ich dann auf Benzin um, läuft der Motor wie ein Uhrwerk. Gibt es Reperatursätze für die Rails, oder kauft man besser neue Rails.
    Für die bisherige Unterstützung vielen Dank.
     
  12. #11 thaistatos, 19.07.2020
    thaistatos

    thaistatos AutoGasKenner

    Dabei seit:
    13.02.2019
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    35
  13. Pekoer

    Pekoer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Danke habe ich gesehen. Und seid gestern Nachmittag muckelt der Motor auch im Benzinbetrieb, wenn die temp über 80Grad geht.Auch da das Gemisch zu fett, und schlechte beschleunigung. Habe stark die Lambdasonde in Verdacht.Ist ja auch schon eine halbe Mio. km drinn.. Und wenn die hin ist,oder irre Signale gibt stellt das Autosteuergerät Richtung zu fett und das lernt dann auch das Gassteuergerät und stellt ebenfalls zu fett. Ist das die richtige Denke, oder liege ich komplett daneben?
     
  14. #13 thaistatos, 19.07.2020
    thaistatos

    thaistatos AutoGasKenner

    Dabei seit:
    13.02.2019
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    35
    Eher daneben:
    wenn die Lambdasonde fett misst, stellt das Motorsteuergerät in Richtung mager.
    Das Gassteuergerät regelt im Normalfall gar nichts, die Lambdaregelung macht das Motorsteuergerät.
    Vielleicht sind es auch Zündaussetzer, bei Gas merkt man sie eher. Könnte auch zur Temperaturabhängigkeit passen, die werden ja auch mit steigender Motortemperatur durchgewärmt.
    Im Zweifel einfach beides oder nacheinander tauschen: Zündspulen und Lambdasonde.
     
    Pekoer gefällt das.
  15. Anzeige

  16. Pekoer

    Pekoer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Danke, das war mein erster Gedanke. Zündung. Deshalb habe ich Kerzen und Zündkabel erneuert.Bei der Laufleistung werde ich dann jetzt auch die Zündspulen wechseln und mich dann wieder melden.
     
  17. Pekoer

    Pekoer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    24.08.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure Unterstützung. habe nun die beiden Zündspulen gegen neue getauscht und der Fehler scheint bis jetzt jedenfalls behoben.
     
Thema:

Motor ruckelt und hat Fehlzündungen

Die Seite wird geladen...

Motor ruckelt und hat Fehlzündungen - Ähnliche Themen

  1. KME Bingo M defekt - Motor ruckelt, Fehlzündungen

    KME Bingo M defekt - Motor ruckelt, Fehlzündungen: Moin miteinander, ich habe seit ca. 5 Jahren eine KME Bingo - Gasanlage in einem Passat 35 i (Venturi). Gestern ging im Leerlauf gar nichts mehr...
  2. Motor ruckelt/hat Fehlzündungen im LPG Betrieb KME Diego Valtek

    Motor ruckelt/hat Fehlzündungen im LPG Betrieb KME Diego Valtek: Hallo! Ich weiß nicht mehr weiter und benötige eure Hilfe. Ich habe eine KME Diego G3 mit Valtek (rot) Injektoren in meinem ST220 V6. Seit...
  3. Hyundai tucson ruckelt, qualmt und Motor geht aus auf LPG betrieb benzin kein problem

    Hyundai tucson ruckelt, qualmt und Motor geht aus auf LPG betrieb benzin kein problem: hallo Leute Hyundai Tucson bj 2005 2,0 L JM Motor stottert ruckelt ,qualmt und geht aus auf gas betrieb,Bisher erledigte arbeiten bzw Reparaturen...
  4. Motor ruckelt stark im Gasbetrieb mit Landi Renzo Omegas Anlage

    Motor ruckelt stark im Gasbetrieb mit Landi Renzo Omegas Anlage: Hallo Freunde Ich mache mir viel Sorge mit meiner Chevrolet Nubira 1.8 Kombi mit LPG Anlage von Landi Renzo Omegas. Ich habe das Problem, dass...
  5. Motor ruckelt im LPG Betrieb

    Motor ruckelt im LPG Betrieb: Hallo, fahre seit kurzem ein BMW 323i mit einer kme diego. Es lief alles ganz ok bis ich auf der Autobahn 200kmh gefahren bin und im niedrigem...