Motor Ruckelt, Fehler P0303, Zylinder 3 Fehlzündungen detektiert

Diskutiere Motor Ruckelt, Fehler P0303, Zylinder 3 Fehlzündungen detektiert im BRC Anlage Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, Beim Gasbetrieb blinkt bei mir die MKL und Motor ruckelt. Sobald ich auf Benzin umstelle ist alles in Ordnung. Habe Fehlerspeicher...

  1. Jaskin

    Jaskin AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Beim Gasbetrieb blinkt bei mir die MKL und Motor ruckelt. Sobald ich auf Benzin umstelle ist alles in Ordnung.
    Habe Fehlerspeicher ausgelesen und es wird mir das angezeigt:
    P0303 Zylinder 3 Fehlzündungen detektiert.

    Gehe also davon aus, dass ein Ventil aussetzer hat, leider weiß ich nicht welcher Nr. 3 ist.
    Kann mir da einer helfen?
    Werde zuerst alle Ventile reinigen und wenn es nicht hilft dann den defekten wechseln. Dafür müsste ich aber wissen, welches es ist.
    Meine Ventile haben diese Bezeichnung:
    BRC Injektor orange 09SQ99020002G
    dabei fand ich, dass es die alte Version ist
    Wie ist die Bezeichnung für neue Version und darf ich die dann später einbauen?

    Meine Anlage:
    BRC Sequent24

    Danke im Voraus
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.496
    Zustimmungen:
    350
    Hallo, alt und neu kann man nicht kombinieren. Die sind völlig anders und passen schon mal in den Railhalter nicht rein.
    Zylinder Nr. 3 sollte doch zu finden sein....bei so wenig Basiswissen wäre sicher ein Besuch bei nem fähigen Umrüster sinnvoller und am Ende sogar günstiger.
    Selbst Fehler in der Zündanlage zeigen sich oft und gern nur im Gasbetrieb. Da wäre eine sichere Diagnose besser als nur mutmaßen und wild Teile tauschen.
     
  4. Jaskin

    Jaskin AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    es geht nicht um mutmaßen.
    Nächster BRC umrüster ist 100 km entfernt!
    ich habe noch nie ventile getauscht deswegen meine frage.
    was begabtheit angeht mache mir keine sorgen.
    habe schon bei A& 2.5 TDI und Chevrolet Captiva Zahnriemen gewechselt und hatte keine Probleme damit.
    Auc viele Sachen repariere ich selber und alles lief.

    Habe Fehlerspeicher im Benzinbetrieb ausgelesen und da ist alles 100% in Ordnung!
    Danach wurde der Speicher im Gasbetrieb ausgelesen und dann kam dieser Fehler.
     
  5. #4 Gascharly, 10.12.2013
    Gascharly

    Gascharly AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    20.03.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Tu Dir den Gefallen und fahr die 100 km zum nächsten BRC Dealer, das kommt im Endefekt billiger als herumzuprobieren, bei Deinem Basiswissen ist das sogar sicher!
    Was verlangst Du hier? Selbst der besste Monteur kann das per Ferndiagnose auch nur vermuten, es sei denn er hat ne Glaskugel, die das kann!

    Zündkerzen und Spulenfehler fallen zuerst im Gasbetrieb auf, das hat mein Vorschreiber dir schon mitgeteilt, kannst natürlich mit allen Injektoren anfangen, wenn er dann immernoch ruckelt, war das umsonst, aber nicht kostenlos!
     
  6. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.496
    Zustimmungen:
    350
    Vor allem BRC Injektoren, die eigentlich kaum defekt gehen, kosten richtig.
    Was die Begabtheit angeht, war ich eben am Zweifeln wenn man nicht mal den 3. Zylinder an nem 4 Zylinder findet...
    aber ok, wenn er meint es zu können.....
     
  7. #6 Jaskin, 10.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2013
    Jaskin

    Jaskin AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    es ging mir nicht drum, welcher der 3 Zylinder am Motor (es ist der dritte vom Zahnriemen gerechnet! bitte keine Unterstellung was Dummheit angeht - man kann es zwischen den Zeilen lesen!) ist sondern welcher Injektor. Wollte halt die Sucherei vermeiden, da alle Kabel gut versteckt sind!
    Dachte, dass es bei LPG Anlagen auch eine Systematik gibt, von wo man zählt (erster Injektor links usw oder umgekehrt!)
    Werde morgen alle Ventile reinigen und dann sehe ich, ob es geholfen hat.
     
  8. #7 Gascharly, 10.12.2013
    Gascharly

    Gascharly AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    20.03.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    In der Regel ist die Zylinderanordnung der Gasanlage entsprechend der Zylinderanordnungen des Motors, wenn Du weisst wo der 3. Zylinder ist, dann brauchst Du nur dem Schlauch nachgehen!
    Wie der letztendlich angeschlossen wurde weiß nur Dein Umrüster! Aber wenn das Motorsteuergerät 3. Zylinderfehler anzeigt, ist ja alles geklärt oder?
     
  9. Jaskin

    Jaskin AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    danke für genauere Info.
    Dann prüfe ich den dritten Injektor von links gerechnet.
    Mein Umrüster ist 347 km entfernt (Weimar, Opel Händler mit Gasanlagenumbau)
    THX
     
  10. #9 Pleistaler, 11.12.2013
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    15
    Um den Fehler ganz einfach einzukreisen, Bau den Injektor von Zylinder 3 doch einfach mal in den 1. Zylinder. Dann noch mal probieren, wenn der Fehler mitwandert kannst du dir sicher sein das der Injektor defekt ist ;).

    Vorsicht!!! Bitte nur im freien die Injetoren tauschen, da bei lösen der Rest Gas der zwischen Rail und Verdampfer steht entweicht. !!!

    Gruß
    Martin
     
  11. #10 Artur.Engel, 11.12.2013
    Artur.Engel

    Artur.Engel AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    07.12.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde das genau so, wie mein Vorschreiber machen. InjektorAusbauen und eben schauen ob der Fehler mitwandert. Ich könnte mir eigentlich schlecht vorstellen, dass nur einInjektor derart verschmutzt ist, dass der die Zündaussetzer bewirkt,Zumal sich das Gas ja gleichmäßig auf die Injektor. Verteilt. Ist aber nur eine Vermutung.Bei mir habe ich nämlich das Problem, dass ich aufgrund von parrafinverklebtenDüsen im Zündaussetzer auf allen Zylindern habe. Habe aber auch einmal gelesen, dass aufgrund eines Kabelbruchs am entsprechendemInjektor sporadisch kein Strom ankommt und dadurch Zündaussetzer entstehen.
     
  12. Jaskin

    Jaskin AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Injektoren habe ich gereinigt aber ohne Erfolg.
    Habe dann den Stecker vom dritten Injektor abgezogen bei laufendem Motor und da änderte sich nichts am Motorgeräusch (ruckelte leicht wie vorher)
    Dann habe ich den Stecker angeschlossen und anderen abgezogen. Motor fing dann richtig zu ruckeln.
    Also der dritte Injktor ist defekt.
    Ersatz wurde heute bestellt.
    Melde mich, wenn der neue eingebaut ist.
     
  13. #12 Matrixx, 11.02.2014
    Matrixx

    Matrixx AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusamme!Ich bin neu hier im forum und habe fast das gleiche problem.Bin seit langem ca. 15tkm mit ner zu mageren gas einstellung gefahren wovon ich erst mal nichts wusste. Die mkl war zwar an. Aber keiner konnte mir hrlfen. Es wurde dann im rahmen einer inspektion die zündspule ink. Kabel gewechselt, dansch war die lampe aus.Ca. 15000 km spater lampe wieder an: Fehler p0171... dann fehler xxx zündaussetzer zyl. 1 p0133 lambda sonde defekt... normale kfz werkstatt hat damn die lambdasonde vor kat und die zündkerzen gewechselt. Ca. 1000km später lampe wieder an.Habe einen hyundai tucson mit einer seltenen oscar-n lpg anlage.Wagen 2011 gebraucht mit der gasanlage mit 90tkm gekauft und seit dem ca. 40tkm ohne probleme. Bis dann die mkl anging und mir niemand in ganz nrw helfen konnte, da keiner auf die software kam. Bis jetzt! Habe einen umrüster gefunden: injektor 1 war defekt, alle injektoren wurden getauscht und die anlage neu eingestellt.Ging alles gut und (kennlinie gas fast exakt wie die benziner) nach ca. 50km auf der bahn ruckelte der motor und die mkl blinkte bei 130 auf und der motor hatte keine Leistung mehr. Von den Symptomen würde ich es wie einen defekten lmm beschreiben. Jedoch habe ichals der motor ruckelte auf benzin geschaltet und alles lief wie ein uhrwerk. Zu hause habe ich dann den speicher ausgelesen: p0303 zündaussetzer zyl 3. Was nu??? Langsam verzweifle ich an der sch... gasanlage da auf benzin alles super läuft und ich bei gas das Gefühl hab dsss sich der motor jeder zeit verabschiedet... was kann ich nch tun, ausser gas anlage raus oder wagen verkaufen?? Bin für jeden Tipp dankbar!
     
  14. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.496
    Zustimmungen:
    350
    Hallo, also erst mal hätte man vornweg gleich einen fähigen Umrüster aufsuchen sollen.
    Hier haben die sogenannten normalen Werkstätten nur hirnlos Teile getauscht. Fehlerspeicher eintrag = defektes Teil....absolut idiotische Diagnosen.
    Die haben Dir am Ende nur unnötig Geld gekostet und nun ist es die "sch..." Gasanlage....
    Wenn er doch auf Benzin gut läuft, hätte man den Fehler sicher schneller einkreisen können.
    Und die Gasanlage einfach ausbauen ist auch nicht, das kostet sicher mehr als sie zu reparieren.
     
  15. #14 Matrixx, 12.02.2014
    Matrixx

    Matrixx AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja das stimmt, normale Werkstätten tauschen gerne Teile. Aber wenn sie nunmal kaputt sind und der Fehler dadurch weg ist, ist das doch ok.
    Fehlerspeicher sagt momentan nur "Zündaussetzer P0303 Zyl. 3" - mein privates Gerät sagt leider nicht mehr und jedes mal 20 eur fürs auslesen zu zahlen habe ich auch keine Lust deshalb selbst ein OBD Diagnosegerät gekauft.
    Mich wundert es nur dass fast alle direkten Komponenten welche mit der Zündung zu tun haben getaucht wurden und ich immernoch Probleme habe.
    Und diese wie gesagt nur auf Gas.
    Wegen dem Umsrüster, ist dieser der einzige im Umkreis von 250km überhaupt welcher auf die Software kann. Und diese hatten einen recht kompetenten Eindruck hinterlassen, da es auch keine Hinterhofwerkstatt war...
    Mal allgemein gefragt was kann es noch sein, was auf Gas sensibeler als auf Benzin reagiert??
     
  16. #15 Pleistaler, 12.02.2014
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    15
    Zündaussetzer entstehen aber nicht nur durch eine defekte Zündanlage. Es kommen da noch sehr viele Sachen in Frage, zb. Gasinjektoren, Gasleitungen, einstellung der Gasanlage. Vieleicht sogar auch verschlissene Ventilsitze/Ventile ...

    Der Hyundai Motor zählt auch nicht gerade zu den Gasfestesten Motoren die es so gibt.
    Ist schon mal ein Druckverlust Test (kein Kompressions Test) der einzelnen Zylinder gemacht worden?

    Gruß
    Martin
     
  17. #16 Matrixx, 12.02.2014
    Matrixx

    Matrixx AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Martin,

    habe das mit der Gasfestigkeit des Hyundai Tucson leider auch schon im Netz gelesen.
    Das wäre meine größte Befürchtung, dass die Ventilsitze, etc... hin wären - denke das wird sehr teuer bis hin zum Motorschaden.
    Wie gesagt, Zündung wurde alles neu, Injektoren sind alle 4 neu und eingestellt wurde die Anlage auch vor kurzem.
    Ein Druckverlust-Test jedes einzelnen Zylinders wurde noch nicht gemacht.
    Kann das jede Werkstatt oder muss ich zwangsläufig zum Umrüster (ca. 100km entfernt) ?
    Fahre zur Sicherheit nur auf Benzin,um nichts weiter zu beschädigen.

    Gruß
     
  18. #17 Matrixx, 12.02.2014
    Matrixx

    Matrixx AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Martin,

    das der Hyundai Tucson leider nicht gasfest ist habe ich auch im Internet gelesen.
    Das wäre meine schlimmste Befürchtung, wenn die Ventile etc.. hin wären.
    Einen Druckverlust-Test habe ich noch nicht machen lassen.
    Aber tritt dieser dann nur im Gasbetrieb auf? Da bei Benzin alles okay ist.
    Muss ich das beim Umrüster im Gasbetrieb messen lassen?
    Wie sieht es mit dem Ventilspiel, Kompressionsstest aus, wäre das auch gleich mit zu empfehlen wenn man schon mal dabei ist?
    Der Umrüster ist ca. 100km entfernt und zur Sicherheit fahre ich zurzeit nur auf Gas.

    MfG
     
  19. Anzeige

  20. #18 Matrixx, 12.02.2014
    Matrixx

    Matrixx AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    sorry habs mehr oder weniger zweimal geschrieben
     
  21. #19 Pleistaler, 13.02.2014
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    15
    Der Druckverlusttest wir bei stehendem Motor durchgeführt. Dazu werden die Zündkerzen rausgeschraubt und ein Druckluftadapter eingesetzt.Dann wird Zylinder für Zylinder geprüft. Das sollte jede gut ausgerüstete Werkstatt durchführen können, dazu braucht es keinen Gasumrüster ;).

    Gruß
    Martin
     
Thema: Motor Ruckelt, Fehler P0303, Zylinder 3 Fehlzündungen detektiert
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. p0303 zylinder 3 fehlzündung erkannt

    ,
  2. p0303

    ,
  3. fehlercode p0303

    ,
  4. p0303 vw,
  5. fehlzündung zylinder 3,
  6. fehlercode p0303 opel,
  7. bmw fehlercode P0303,
  8. p0303 opel,
  9. opel p0303,
  10. fehler p0303,
  11. vw fehlercode p0303,
  12. VW P0303,
  13. fehlercode p0303 vw,
  14. zylinder 3 fehlzündung festgestellt,
  15. p0303 bmw,
  16. p0303 zylinder 3 verbrennungsaussetzer erkannt,
  17. p0303 zylinder 3 fehlzündung detektiert,
  18. fehlercode p0303 skoda,
  19. wie werden fehlzündungen erkannt,
  20. zylinder 3 fehlzündung erkannt,
  21. fehlzündung hyundai,
  22. opel fehlercode p0303,
  23. zylinder 3 fehlzündung detektiert,
  24. p0302 zylinder 2 fehlzündung erkannt,
  25. fehlzündung detektiert
Die Seite wird geladen...

Motor Ruckelt, Fehler P0303, Zylinder 3 Fehlzündungen detektiert - Ähnliche Themen

  1. Hyundai tucson ruckelt, qualmt und Motor geht aus auf LPG betrieb benzin kein problem

    Hyundai tucson ruckelt, qualmt und Motor geht aus auf LPG betrieb benzin kein problem: hallo Leute Hyundai Tucson bj 2005 2,0 L JM Motor stottert ruckelt ,qualmt und geht aus auf gas betrieb,Bisher erledigte arbeiten bzw Reparaturen...
  2. Motor ruckelt stark im Gasbetrieb mit Landi Renzo Omegas Anlage

    Motor ruckelt stark im Gasbetrieb mit Landi Renzo Omegas Anlage: Hallo Freunde Ich mache mir viel Sorge mit meiner Chevrolet Nubira 1.8 Kombi mit LPG Anlage von Landi Renzo Omegas. Ich habe das Problem, dass...
  3. Motor ruckelt im LPG Betrieb

    Motor ruckelt im LPG Betrieb: Hallo, fahre seit kurzem ein BMW 323i mit einer kme diego. Es lief alles ganz ok bis ich auf der Autobahn 200kmh gefahren bin und im niedrigem...
  4. Motor ruckelt im kalten Zustand nach dem Start. Skoda Fabia MKB: BUD 1.4

    Motor ruckelt im kalten Zustand nach dem Start. Skoda Fabia MKB: BUD 1.4: Hallo Gemeinde, habe seit Kurzem ein Problem, dass der Motor im kalten Zustand ruckelt. Interessant ist, dass der Motor ohne Probleme innerhalb...
  5. Icom JTG ruckelt beim Beschleunigen, Motorkontrollleuchte

    Icom JTG ruckelt beim Beschleunigen, Motorkontrollleuchte: Hallo zusammen, ich bin ein bisschen ratlos und würde mich für eure Meinung interessieren! Für jede Antwort bin ich sehr dankbar. Es geht um...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden