Möchte meinen 330i mit Prins VSI umrüsten

Diskutiere Möchte meinen 330i mit Prins VSI umrüsten im LPG BMW Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Ein freundliches "HALLO" an alle! Ich bin neu hier und bin zufällig durch google auf dieses Forum gestoßen. Ich suche eine Entscheidungshilfe...

  1. #1 lion76, 13.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.2011
    lion76

    lion76 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ein freundliches "HALLO" an alle!

    Ich bin neu hier und bin zufällig durch google auf dieses Forum gestoßen.

    Ich suche eine Entscheidungshilfe für den Umbau auf Autogas.

    Ich habe einen 2003er BMW 330i E46 mit 125.000 Km Laufleistung und möchte eine Prins VSI Gasanlage einbauen lassen.

    Es gibt ein gutes Angebot von autogas-rheinland.de (20 min von mir) für 2.099 Euro (Aktionspreis bis 15.03.2011).

    Meine Fragen:

    • Ist der Umrüster zu empfehlen?
    • Auf was muss ich bei meinem BMW achten?
    • Habe jeden Tag 8km zur Arbeit (am Wochenende mehr). Ist das ein Nachteil?
    Gruß und Danke im Voraus
    lion76
     
  2. Anzeige

  3. magnus

    magnus AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    zu billig!
    gruß

    magnus
     
  4. Hexxer

    Hexxer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    21
  5. magnus

    magnus AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    schon klar.
     
  6. Hexxer

    Hexxer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    21
    Versucht Du in Guinessbuch zu kommen "Der kürzeste Satz" oder so ? Macht ja auch keinen Sinn seine Meinungen zu begründen...oder ist das hier Twitter mit max 140 Zeichen ?
     
  7. #6 Rabemitgas, 14.03.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    103
    Autogas Rheinland ist für "Billig" Umrüstungen bekannt.

    Bekannt ist, das die Einbauten wesentlich schöner sein könnten, aber es ist auch bekannt, das sie weitgehenst auf dauer funktionieren.

    Ob man das haben will bleibt jedem selbst überlassen.

    Ich denke es gibt schlimmere Umrüster. Desweiteren soll der Herr Fox ja auch sehr angagiert sein.

    Alles in allem. Von mir Neutralität.

    Gruß Armin
     
  8. #7 lion76, 14.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2011
    lion76

    lion76 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    OK, danke für Eure Meinungen.

    Ich habe nochmal mit Herrn Fox telefoniert und er hat mir freundlich und seriös meine letzten Fragen beantwortet. Ich habe auch schon einen Termin im April vereinbart.

    In der AB steht:

    [FONT=Courier New, Courier, monospace]Erfolgreich konnten wir diesen Fahrzeugtyp bereits mehrfach mit Autogas aufrüsten!

    [/FONT][FONT=Courier New, Courier, monospace]Mit der hier angebotenen Prins VSI Anlage haben Sie die wohl beste und hochwertigste Autogasanlage, welche es z.Zt. auf dem Autogasmarkt gibt.[/FONT][FONT=Courier New, Courier, monospace]

    [/FONT]
    [FONT=Courier New, Courier, monospace]Wichtig: AUTOGAS RHEINLAND arbeitet mit dem offiziellen PRINS Importeur CAR GAS zusammen.

    Für den deutschen Markt gibt es aus dem Hause PRINS spezielle Motorkits. Diese sind nur über die Generalimporteure zu beziehen.

    In Deutschland werden z.Zt. sehr viele Re-Importe angeboten. Achten Sie bei Ihrer Umrüstung darauf, dass Sie ein Kit für den deutschen Markt erhalten, wie es hier in diesem Angebot der Fall ist.
    [/FONT]



    Angeboten habe ich folgendes für meinen 330i bekommen:


    1- AUTOGAS Anlage - Vollsequentiell Orginal Deutschland “PRINS VSI“ – 6 Zylinder

    2-
    Spezial Einspritzsystem Teflon-Set

    3- 1x Autogastank Tank in Metallradmulde (liegend)/Unterflur oder Zylindertank (
    Größe/Art nach Wunsch/Maximalabmessung Fzg.) inklusive Tankanzeige im Fahrzeuginnenraum STAKO / IRENE n.V.

    4- Multiventil mit Füllstandsgeber inkl. Einfüllventil
    (nach Wunsch hinter der orginal Tankklappe)

    5- Materialkosten


    6- Einbaukosten/Arbeitslohn


    7- TÜV Gebühren


    Hört sich alles seriös an meiner Meinung nach, oder?

    Habe ein gutes Gefühl und freue mich natürlich drauf. Ein Freund von mir war Mitte 2010 auch schon dort mit einem 328i und ist 100% zufrieden.

    Ich muß mich nur noch für den richtigen Tank entscheiden. Hat vielleicht jemand mal ein Bild vom 70l Tank im Kofferraum eines E46? Möchte halt wissen, wie hoch er aufbaut. Nutze/brauche den Kofferraum oft (habe 2 Kinder).

    Gruß
    lion76
     
  9. #8 djcroatia, 20.03.2011
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    19
    das trifft eher auf den Autogas-König zu oder Autogas-BOX !! Oder nennt er sich jetzt wieder anders.


    -->> Autogas Rheinland
    Du machst nichts verkehrt wenn du dort umrüsten läst, ich habe zufriedene 52.000 KM auf LPG zurückgelegt, ohne Probleme. Kenne auch einige die es nicht bereut haben dort umrüsten zu lassen.

    Immer dieses SchelchtMachenWollen von einem Umrüster der sein Handwerk versteht.
     
  10. #9 djcroatia, 20.03.2011
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    19
    Ein Freund von mir hat auch einen e46 mit einem 70l Tank sich verbauen lassen, etwas wurde der Kofferraum angehoben, meine 3-4 cm, bin mir jetzt aber ganz so sicher.

    Versuche mal seine Bilder zu finden (er hat auch bei Autogas-Rheinland umgerüstet).

    VG
    Mirko
     
  11. lion76

    lion76 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    OK, danke an alle.

    Ich habe noch eine Frage an die Profis:

    Mein Kumpel hatte vor 6 Monaten bei Herrn Fox umrüsten lassen. Ich stelle mal ein Bild rein. Meine Frage ist, ob die Injektoren "optimal im richtigen Winkel" und auch die Anlage gut eingebaut sind. Lt. Herrn Fox würde es so "am Optimalsten" sein. Natürlich könnte er auf Wunsch auch die Anlage optisch "für's Auge" einbauen, aber er könnte dann nicht zu 100% einen einwandfreien Lauf (ruckeln etc.) garantieren.

    Was meint ihr?
     

    Anhänge:

  12. #11 Xsaragas, 20.03.2011
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    also fürs Auge ist anders.Der V8Gaser baut die Keihins unsichtbar unter den Deckel ohne Einschränkungen oder Ruckeln.

    Gruss
    Darius
     
  13. #12 V8gaser, 20.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2011
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Ja, bei mir sieht das so aus wie auf dem Bild.

    Was mir an dem Umbau auffällt - das Steuergerät wurde der Einfachhalt halber mit der Beschriftung nach hinten eingebaut - ist halt einfacher/schneller/billiger weil der Kabelbaum so passender wegführt.
    Funktioniert deshalb nicht schlechter, aber bei einer GAP kann zB keiner lesen was auf dem SG drauf steht.....Der Verdampfer ist irgendwie komisch (Einbaulage...) montiert, und warum gehen die Gasschläuche von den Düsen über Kreuz zu den Saugroheren...beim verkabeln vertan???
    Es sind so Kleinigkeiten die einen vermuten lassen, das anderswo auch einfacher/schneller/billiger gearbeitet wurde. Korrosionsschutz zB ;-)
    2100.- ist ein guter Kurs für nen verPrinsten e46. Da hättest bei mir keine Chance. Entweder hat er zu wenig zu tun und lockt über den Preis, oder die Masse machts.
     

    Anhänge:

    • b2.jpg
      b2.jpg
      Dateigröße:
      243,8 KB
      Aufrufe:
      249
  14. #13 lion76, 20.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2011
    lion76

    lion76 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ist halt eine Frühjahrsaktion (normal 2.399,-, 300,- günstiger als der reguläre Preis)

    Ich denke auch eher, das es die Masse macht. Der früheste Termin war in 3 Wochen zu bekommen.

    Korrosionsschutz? Wo meinst Du genau?

    Ist es eigentlich erlaubt, den Verdampfer in das leere Batteriefach zu montieren? Habe mal irgendwo gelesen, das der Verdampfer nicht in der Nähe des Innenraums (Im Batteriefach gubt es ja ne Öffnung, wo das Gas in den Innenraum eindringen "könnte") verbaut werden darf.

    Klar, das sieht ja bei Dir richtig schön aus für das Auge. Aber für mich ist das wichtigste, das es nachher einwandfrei funktioniert und der Umrüster auch bei mir in der Nähe ist (45km), falls doch mal etwas sein sollte. Und ich habe nach stundenlangem Suchen im Netz und auch bei einigen Usernnachfragen nichts negatives über autogas-rheinland gelesen/gehört, was das "einwandfreie Laufen" angeht.
     
  15. #14 V8gaser, 20.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2011
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Da würdest du bei manchen Kleinwagen ein Problem bekommen - da ist ja selbst die Stoßstange in der Nähe des Innenraums.....
    Und alleine dieses " ich habe mal irgendwo gelesen....."
    ICH hab mal irgendwo gelesen das die Erde eine Scheibe ist - den Rest vom Text hab ich dann nicht weiter gelesen....

    Wo? Die Kabelbaumdurchführung ist mit einer Gummitülle dicht, und der Wasserablauf geht nicht in den Innenraum, sondern nach unten,hinter die Radhausschale.
    Da wäre der Motorraum gefährlicher - es KÖNNTE ja Gas nach oben und dann durch den Ansaug der Heizung.....

    Korrosionsschutz - ich habe mal irgendwo gelesen das blankes Blech (zB nach dem Löcher bohren) rosten soll....und das Farbe Zeit zum trocknen braucht.
    Also wenn der momentan ne Frühjahrsaktion mit gesenkten Preisen macht, macht er irgendwas falsch. Bei den Spritpreisen bin ich ausgebucht bis Juli und könnte eher mehr verlangen.
    Egal - wenn man nix Negatives findet ist das schon mal positiv :-)
     
  16. lion76

    lion76 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde,

    mein Gasumbau ist vollbracht, hatte den Wagen gestern gebracht und heute gegen 14 Uhr (am Samstag!) abgeholt.

    Ein kurzer Bericht:

    Ich habe meinen 330i bei Autogas-Rheinland in Kerpen umrüsten lassen. Das Ganze war absolut stressfrei und echt preiswert (Aktionspreis € 2.099,-). Eingebaut wurde eine Prins VSI 57 Ltr. Radmuldentank.
    Alle Unterlagen (Serviceheft, Rechnung, Tüvbericht) wurden mir übergeben. Der Chef (Herr Fox) scheint sehr kompetent zu sein, hat alle meine Fragen prompt und zu meiner Zufriedenheit beantwortet.

    Die Heimfahrt (40km) war gut: Kein Ruckeln, kein Umschalten spürbar, und ich meine er hängt mit Gas auch besser am "Gas". Bin Happy. :D

    Anbei noch die Bilder.
     

    Anhänge:

  17. #16 V8gaser, 02.04.2011
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Für den Preis OK, nur würd ich beim Füllanschluss aufpassen. Die hatten wohl keine Zeit die Edelstahlplatte etwas zurecht zu feilen und haben sie unter die Gumimanschette von Tankanschluss gewürgt. Da zieht es dir bei Regenfahrten nun nett Wasser rein.... (Die Tankklappe geht einwandfrei zu? So klemmt nämlich manchmal das Scharnier etwas)
    Man sieht halt das es schnell gehen musste :-) aber Hauptsache es läuft ;-)
     
  18. lion76

    lion76 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Du meinst die Stelle unter dem Gummi. Wo könnte/wird denn das Wasser reinlaufen? Kann ich das selber machen, sprich Schrauben raus, um das Gummi herum schneiden und wieder einsetzen? Klappe schließt einwandfrei.
     
  19. lion76

    lion76 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    V8gaser, kannst Du mir das nochmal erklären und mir eine Lösung nennen?
     
  20. Anzeige

  21. #19 dscholli, 20.04.2011
    dscholli

    dscholli AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Nicht selber machen.... sondern lass das die Werkstatt machen. Am besten wenn Du für den Check nach 2000 oder 3000km noch mal zum Umrüster musst, dann sollen die sich darum kümmern.
     
  22. lion76

    lion76 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ja, möchte ich ja auch machen. Aber ich wollte mich vorbereiten und vorher informieren, wie das "im Original" genau auszusehen hat bzw. was/wie die guten Umrüster das machen. :)
     
Thema: Möchte meinen 330i mit Prins VSI umrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. prins vsi preis

    ,
  2. 330i gasumbau

    ,
  3. prins vsi-2.0 lpg bmw 330ci cabrio

    ,
  4. bmw 330i gasumbau kosten,
  5. bmw e46 330i lpg,
  6. prins vsi gasanlage preis,
  7. 330i gas umrüsten,
  8. bmw 330i auf gas umrüsten,
  9. 330i lpg,
  10. e46 330i gasumbau,
  11. autogas rheinland,
  12. LPG Umrüstung 6 Zylinder n52 Einspritzdüsen Montage,
  13. bmw e46 gasumbau kosten,
  14. 330ci gasumbau,
  15. autogas nachrüsten e46 330xi,
  16. bmw 330i umrüsten auf gas,
  17. 330i e46 gasumbau kosten,
  18. lpg einbauen 330i,
  19. bmw 330i auf lpg umrüsten,
  20. prins vsi 6 zylinder gasanlage kaufen,
  21. e46 330 lpg umbau kosten,
  22. bmw 330ci gasumbau,
  23. kosten gasanlage bmw 330i,
  24. bmw 330ci gas umrüsten,
  25. 330i auf gas umrüsten
Die Seite wird geladen...

Möchte meinen 330i mit Prins VSI umrüsten - Ähnliche Themen

  1. Möchte meinen Alfa 147 GTA umrüsten lassen

    Möchte meinen Alfa 147 GTA umrüsten lassen: Hi @ll, dies ist mein erster Beitrag, nachdem ich schon längere Zeit fleißig mitlese. Ich bin Leo aus Berlin und plane derzeit die Anschaffung...
  2. Hallo , bin neu hier und möchte meinen alten t4 auf gas umrüsten. Wer hat Tips?

    Hallo , bin neu hier und möchte meinen alten t4 auf gas umrüsten. Wer hat Tips?: Hallo, bin hier neu im Forum und aus dem Rhein-Neckar-Raum. Da ich bisher Diesel gefahren bin und nun einen Benziner besitze, möchte ich...
  3. Möchte eine KME-Anlage in meinen Sharan VR6 einbauen

    Möchte eine KME-Anlage in meinen Sharan VR6 einbauen: Hallo, ich möchte eine KME-Anlage in meinen Sharan VR6, Bj. 1996 einbauen. Ich habe da ein Angebot über ein KME-Anlage : Motorkit KME 6 Zyl.,...
  4. ich möchte meinen Hummer H1 auf LPG umbauen

    ich möchte meinen Hummer H1 auf LPG umbauen: Hat irgendjemand Erfahrung speziell mit diesem Fahrzeug? Kann mir jemand eine Werkstatt empfehlen, die das kostengünstig macht? Welche Anlage...
  5. Möchte meinen Audi A8 umrüsten

    Möchte meinen Audi A8 umrüsten: Mahlzeit liebes Forum, ich habe mir letzte Woche einen Audi A8 angeschafft, der im Frühjahr nächsten Jahres angemeldet und umgerüstet werden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden