Möchte einen BMW kaufen --- Gas enscheidet

Diskutiere Möchte einen BMW kaufen --- Gas enscheidet im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Möchte einen BMW kaufen --- Gas entscheidet Hi, Ich möchte mir in den nächsten Monaten einen BMW kaufen. Es soll ein E46 sein. Bis jetzt kamen...

  1. #1 ColeRider, 02.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.2010
    ColeRider

    ColeRider AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Möchte einen BMW kaufen --- Gas entscheidet

    Hi,

    Ich möchte mir in den nächsten Monaten einen BMW kaufen. Es soll ein E46 sein. Bis jetzt kamen nur 2 Motoren in Frage: Der 318i und der 320d. Beide kosten mich im Unterhalt etwa das selbe bei einer Laufleistung von ca 14Tkm p.a.
    Dann begann ich ein wenig zu rechnen ob ein 6 Zylinder mit LPG auf Dauer nicht günstiger ist... Möchte den Wagen min. 4 Jahre fahren.

    Dazu habe ich ein paar Fragen:
    1.Der Wagen wird geschätzt eine Laufleistung von ca. 120Tkm bin 150Tkm haben wenn ich ihn kaufe. Ist das schon zu viel ?
    2.Sind diese BMW 6-Zylinder überhaupt Gas-tauglich ?
    3.Lohnt sich eine LPG-Anlage auch bei Kurzstreckenbetrieb von ca. 10km? (macht etwa 60% meiner Laufleistung p.a. aus)
    4.Welche Anlage passt am besten zu diesem Motor ?
    5.Hab mich bis jetzt nur ein wenig über Icom JTG und Vialle LPI informiert. Sind diese flüssig einspritzende Anlagen wirklich besser ?
    6. Habe mit etwa 2000€ gerechnet. Ist das realistisch ?
     
  2. Anzeige

  3. #2 Autogarage-B8, 02.05.2010
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Cole.

    Herzlichen Glückwunsch zu der Entscheidung. Der BMW ist ein Inbegriff von Gasfestigkeit.

    Wenn der Motor seiner Laufleistung entsprechen i.O. - kein Problem

    Ijooooooooo

    Ja, die Anlage schaltet im Sommer nach ca. 500 m um, im Winter können es schon mal 2-3 km werden, je nach Einstellung & Außentemperatur.

    Falsche Frage - richtige Frage: welcher Umrüster passt am besten zu diesem Motor?

    Einstellungssache - aber nicht die von der Gasanlage, sondern vom Umrüster. Ich bin mit den Verdampferanlagen sehr zufrieden.

    Nicht ganz, für n Sechszylinder rechne mal lieber mit 2.300 - 2.500 €, dafür läuft sie dann besser.
     
  4. #3 ColeRider, 14.05.2010
    ColeRider

    ColeRider AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Möchte einen BMW kaufen --- Gas entscheidet

    Ich hab mich jetzt ein wenig eingelsen und habe so meine Zweifel bzgl. Autogas-Anlagen. Die Leidensgeschichten einiger User machen mir da schon ein wenig Angst.:(

    Außerdem werde ich den Gedanken nichts los. Das Gas irgendwo am Auto austreten könnte und dann das ganze explodieren kann wenn man dann mit einer
    Zigarette am Auto steht....

    Naja in anderen Ländern ist Autogas Gang und gebe...von Problemen hört man da ja nicht sonderlich viel....​
     
  5. #4 Pit-001, 14.05.2010
    Pit-001

    Pit-001 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    wenn du die Anlage von einem Umrüster aus diesem Forum einbauen lässt brauchst du keine bedenken wegen der Sicherheit oder der Funktion haben.
    Ich habe auch sehr viel hier im Forum gelesen, und mich auch teilweise verunsichern lassen, aber hier schreiben die meisten nur wenn sie Probleme mit ihrer Anlage haben. Also lass dich nicht verunsichern. Ich bin froh das ich mein Auto umgebaut habe.
     
  6. #5 vonderAlb, 14.05.2010
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    56
    Möchte einen BMW kaufen --- Gas entscheidet

    Ich fahre seit 10/2007 einen Gaser. Pro Jahr ca. 35.000 km. Sicherheitsbedenken gibt es keine. Alles dicht und funktioniert tadellos und ich habe keinerlei Bedenken das mir das Auto um die Ohren fliegt. Die Wahrscheinlichkeit das mir einer ins Auto brettert ist weit aus höher.
    Ich kann aus meiner Sicht Gas nur empfehlen. Dazu muss ich aber sagen das ich ein Gasfahrzeug "ab Werk" habe. Ich musste mir keine Gedanken über einen nachträglichen Umbau machen. Einsteigen und sparen, fertig.
    Und sparen tut man viel mit Gas. In 3 Jahren habe ich über 5.000,- € an Kraftstoffkosten eingespart.
    Ob sich Gas für dich lohnt musst du dir mal ausrechnen. 10 Km sind ja nicht viel aber viel Kleinvieh macht auch Mist.
     
  7. Andial

    Andial AutoGasKenner

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    2
    Möchte einen BMW kaufen --- Gas entscheidet

    Diese Angst ist mit einem guten Umrüster unbegründet.

    Gruß,
    Rudi
     
  8. #7 V8gaser, 14.05.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.880
    Zustimmungen:
    645
    Dem was Stefan oben gesagt hat würde ich zu 99,5% beistimmen.
    Nur tät ich eine Prins empfehlen weil die bei dem Motor weniger/keine Probleme mit dem geringen Unterdruck hat.
    Und - wenn das Auto etwas Spass machen soll...nimm wenigesten einen 323 - besser einen 325. Der 318 ist grausam müde und der 320 ist zwar ein 6ender, aber mit der Leistung vom Vierzylinder bei höherem Verbrauch - dann lieber den 318er.

    Ansonsten - siehe Stefan!
     
  9. #8 djcroatia, 14.05.2010
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    21
    Möchte einen BMW kaufen --- Gas entscheidet

    Hi,

    alles wurde bereits beantowrtet, nur für 2.000,- € bekommst du von PREISE eine PRINS VSI verbaut.

    Kommt natürlich auch darauf an woher du kommst.

    Mein Bekannter hatte sich vor knapp 2 Monaten eine Prins dort verbauen lassen und war/ist immer noch super zufrieden. Das trifft aber auf alle hier zu.

    Gruss
    Mirko
     
  10. #9 V8gaser, 14.05.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.880
    Zustimmungen:
    645
    Möchte einen BMW kaufen --- Gas entscheidet

    Ein Vierzylinder 1950 als "Angebot".....ist nicht außergwöhnlich günstig (ich wäre da günst....)
    Und der der 6ender für 2100.- ist OK.

    Wo er vorsichtig sein sollte - also der Anbieter: er weist keine MwSt aus. Da könnte sich jemand zum Abmahnen finden :-)
    Die Ausführungen zur Garantie bei Prins sind witzig. Egal was die dazu sagen - Ansprechpartner ist für mich der Händler.....und für den dessen Händler und irgendwann landet das doch bei Prins......
     
  11. #10 djcroatia, 14.05.2010
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    21
    Und was ist das?

    Ich habe nie gesagt, dass es nicht günstigere gibt
     
  12. #11 slatti, 15.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2010
    slatti

    slatti AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Was für einen e46 willst du denn haben, vor oder nach Bj2001?
    Mit 320d nach BJ2001 wirst mehr Spaß haben als mit einem 318i. Die Leistung von einem 320d gleicht fast dem 325i. Im Elastizität ist der 320d dem 318i oder 325i weit überlegender.
    320d nimmt 6,7L mit viel Stadtverkehr, der 318i zw. 7,3-8,5L. Beim 325i ab 8 bis 10Liter.

    da du ja aber auch 10km Strecke am Tag? fährst , ist hier schwer zusagen was du kaufen sollst, das kannst du aber selber ausrechnen.
    PS: dass beide Fahrzeuge im Unterhalt das selbe kosten, hast du sehr schlecht recherchiert. Beim 320d hast du ca 100eu mehr an Steuer, Versicherung ist teuerer, ca >1 Liter ÖL mehr als im 318, Dieselfilter ist auch teurer, Glühkerzen gehen auch sehr gerne kaputt >teuer
     
  13. #12 djcroatia, 15.05.2010
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    21
    Er schaft zwar nicht 7-8,5l/100 km mit dem 325i oder dem 328i, aber mit LPG schafft er er locker 7,- €/100KM. Das schaft er nicht mit einem Diesel.

    Bei 10 KM Wegstrecke wird es im Winter etwas knapp mit dem LPG, da fährst du dann - je nach Aussemtemparatur - bis zu 3-4 KM. Aber dagegen macht der 325i oder 328i jede Menge Spass.
     
  14. slatti

    slatti AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    ja, was ich noch vergessen habe, die 100km/€.
    Bsp. mein ex 320d Bj 04. wollte 8,27€/100km haben, da waren aber auch die Dieselpreise bei 1,52€/L sollte man auch berücksichtigen!
    Jetziger BMW 325i will 7,42€/100km haben, ich denke ohne Automatik wär ich da bei 7L/100km
     
  15. #14 ColeRider, 25.05.2010
    ColeRider

    ColeRider AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Da Wagen würde auch im Winter in der Garage stehen. keine Ahnung welche Temperaturen dort vorherrschen. Ich gehe mal von ca. 5°C aus. Wie lange dauert es bis dann die Umstellung erfolgt ?
     
  16. Sanug

    Sanug AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    1
    Tss Tss, 10 km pro Tag und dafür ein BMW-Sechszylinder! Gehts noch? Für die Strecke reicht ein Smart oder ein Fahrrad.
     
  17. #16 Der Scheerer, 25.05.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Aber ein BMW macht mehr Spaß .....

    Gruß

    Klaus

    P.S. und vor allen Dingen fährt man dann auch mal "unsinnige" Strecken ;)
    oder fährt auf einmal doch mehr wie die besagte Strecke...
     
  18. Sanug

    Sanug AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    1
    Offen gestanden, mir täte da der Motor mehr leid als die Umwelt bei so einem Kurzstreckenverkehr. Die Maschine wird da doch nie richtig warm! So ein Kaliber von Fahrzeug und dann noch mit LPG ist eigentlich eher für die Leute interessant, die beruflich ständig auf der Autobahn unterwegs sind.

    Wir leben schon in einer komischen Zeit. Junge Muttis brauchen ab dem 2. Kind mindestens einen X5 als Pampersbomber für die Fahrt zum Kindergarten :eek:
     
  19. #18 Maddin82, 25.05.2010
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    Für die kurzstrecken würd ich eher einen 4-zylinder empfehlen. Bis beim 6-zylinder die 6l öl und 12l wasser warm sind vergeht einige zeit.

    Sinnlose strecken fahren, hmm da is was drann. Seit dem der BMW auf gas läuft komm ich schon ma auf die idee statt was zu kocken mal eben zum china imbis zu fahren, 20km autobahn mit jenseits der 200kmh:rolleyes:
     
  20. Anzeige

  21. #19 ColeRider, 28.05.2010
    ColeRider

    ColeRider AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir mal jemand erklären warum direkteinspritzende LPG Anlagen schneller aus den
    Gasbetrieb
    umschalten als die alten ? Der Motor wird doch unabhängig von der Anlage gleich schnell warm:sure:
     
  22. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.863
    Zustimmungen:
    523
    Du meinst wohl flüssig einspritzende?

    Die haben ja keinen Verdampfer, also muss das Gassteuergerät auf keine Mindesttemperatur vom Verdampfer warten.
     
Thema: Möchte einen BMW kaufen --- Gas enscheidet
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ich möchte ein bmw kaufen

    ,
  2. ich will einen bmw kaufen

    ,
  3. auto jürgens lpg erfahrungen

    ,
  4. ich will bmw kaufen,
  5. ich will ein bmw kaufen,
  6. möchte mein 5 bmw verkaufen,
  7. ich will eine bmw kaufen was für eine,
  8. wer will bmw kaufen ,
  9. bmw kauf dauer,
  10. bmw n52 gas,
  11. will ein 5 bmw kaufen
Die Seite wird geladen...

Möchte einen BMW kaufen --- Gas enscheidet - Ähnliche Themen

  1. Möchte meinen Alfa 147 GTA umrüsten lassen

    Möchte meinen Alfa 147 GTA umrüsten lassen: Hi @ll, dies ist mein erster Beitrag, nachdem ich schon längere Zeit fleißig mitlese. Ich bin Leo aus Berlin und plane derzeit die Anschaffung...
  2. GLK oder E-Klasse, ich möchte einen Wagen kaufen und wieder LPG nutzen. Kauftipps??

    GLK oder E-Klasse, ich möchte einen Wagen kaufen und wieder LPG nutzen. Kauftipps??: Ich möchte einen Größeren. (Wer nicht?:p) Fahre zZt. eine CKlasse T, 180K mit einer Tattarini. Bald 260TKM ohne Probleme. Dennoch ich möchte gerne...
  3. Hallo , bin neu hier und möchte meinen alten t4 auf gas umrüsten. Wer hat Tips?

    Hallo , bin neu hier und möchte meinen alten t4 auf gas umrüsten. Wer hat Tips?: Hallo, bin hier neu im Forum und aus dem Rhein-Neckar-Raum. Da ich bisher Diesel gefahren bin und nun einen Benziner besitze, möchte ich...
  4. Möchte eine KME-Anlage in meinen Sharan VR6 einbauen

    Möchte eine KME-Anlage in meinen Sharan VR6 einbauen: Hallo, ich möchte eine KME-Anlage in meinen Sharan VR6, Bj. 1996 einbauen. Ich habe da ein Angebot über ein KME-Anlage : Motorkit KME 6 Zyl.,...
  5. Möchte meinen 330i mit Prins VSI umrüsten

    Möchte meinen 330i mit Prins VSI umrüsten: Ein freundliches "HALLO" an alle! Ich bin neu hier und bin zufällig durch google auf dieses Forum gestoßen. Ich suche eine Entscheidungshilfe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden