MKL nach Aufwärmphase Autronic Mistral 2 VW Passat 1.6

Diskutiere MKL nach Aufwärmphase Autronic Mistral 2 VW Passat 1.6 im LPG VW Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo zusammen, ich komm aus dem Kreis Aachen und bin schon viele Jahre ein stiller Mitleser dieses Forums. Ich fahre einen Passat Variant 2006...

  1. #1 Noodless, 09.04.2024
    Noodless

    Noodless AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich komm aus dem Kreis Aachen und bin schon viele Jahre ein stiller Mitleser dieses Forums. Ich fahre einen Passat Variant 2006 1.6 B6 75 PS 4 Zylinder mit einer Autronic Mistral 2 Gasanlage mit 266.000 km.
    Ich habe seit längeren ein Problem wo mir die Ideen ausgehen.

    Wenn ich den Wagen starte geht nach ca. 5 - 10 min. die MKL an. Dies geschieht nicht immer, aber wenn dann immer in diesem Zeitraum. I. d. R. ist das der Zeitraum wo die Tachonadel der Öltemperaturanzeige 90 Grad erreicht hat. Wenn man den Fehler direkt löscht kommt er während dieser Fahrt nicht wieder. Dies passiert nur auf Gas, nicht auf Benzin. Vielleicht hat es etwas mit dem Kühlmittelkreislauf zu tun.
    Es wird immer der Fehler "P0171 - Gemisch zu Mager" angezeigt. Der Gasbetrieb läuft ansonsten sehr gut.

    Was wurde in der letzten Zeit gemacht:

    - Lambdasonde getauscht
    - Verdampfer Gasanlage getauscht
    - Drucksensor Gasanlage getauscht
    - Temperatursensor Gasanlage getauscht
    Zu dem Temperatursensor muss ich hinzufügen, dass dieser direkt an der Oberfläche am Kühlerschlauch befestigt wurde (vor ca. 2 Jahre) da das Thermometer im Schlauchverdampfer defekt war. Der Mechaniker meinte das reicht und ist billiger als ein neuer Schlauchverdampfer. Hatte auch soweit funktioniert, außer dass er minimal früher auf Gas umgesprungen ist. Könnte aber vielleicht auch eine Ursache für das Problem sein

    - Filter auch neu
    - Magnetspulen funktionieren
    - Gasanlage wurde nochmal neu eingestellt (danach taucht der Fehler etwas weniger auf)
    - Auf Falschluft geprüft, ohne Beanstandung

    Die Gemischadaptionswerte zeigen folgendes:

    Die Long terms stehen bei 9,3 % und die Short Terms arbeiten im Bereich zwischen - 5% bis + 6%. Wobei die Short Terms meistens im Plusbereich liegen. Mir wurde gesagt, dass der Bereich auf Gas ok ist.
    Auf Benzin gleicher Long Term Wert aber die Short Terms sind im Minusbereich (- 9% bis -6%), alles ca. Werte ;)
    Die Freeze Frame Datei zeigt die Short Terms bei 25% an, dies werde ich aber weiter beobachten, da ich vorher nicht wusste das solche daten abrufbar sind.

    Ich vermute es ist kein schwerwiegender Fehler, aber es nervt wenn alle paar Tage die MKL angeht und niemand herausfindet woran es liegt. Vielleicht hat jemand Erfahrung mit dem Problem oder Ideen was man überprüfen könnte um den Fehler zu finden oder einzugrenzen. Ich hätte zur weiteren Diagnose ein Launchdiagnosegerät zur Verfügung.
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.742
    Zustimmungen:
    1.261
    Ich frage mich immer, warum man nur blind Teile tauscht und nicht das Geld für eine fachgerechte Diagnose ausgibt.
    Ein Mechaniker, der nur meint, ist unwissend.
    Von Aachen nach Krefeld ist es keine Weltreise. Mach einen Termin bei Autogas Rankers, der ist auch hier im Forum vertreten und weiß was er macht.
     
  4. #3 Noodless, 10.04.2024
    Noodless

    Noodless AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.03.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mich da nicht ganz klar ausgedrückt. Ich hatte in der Vergangenheit ein zusätzlichen Problem, und zwar dass die Gasanlage sporadisch manchmal auf Benzin umsprang. Der Fehler wurde auch gefunden, und zwar ein defektes Relais im Steuergerät. daher hatte ich alle Teile aufgeführt die in der Vergangenheit mal getauscht wurden, wovon man mit erhöhter Wahrscheinlichkeit ausgehen kann, dass diese funktionieren. Es wurden nicht alle Teile neu gekauft bzw. blind getauscht, manchmal wurde es nur kurzfristig eingebaut um zu testen ob der Fehler verschwindet oder nicht.
    Ob der Mechaniker direkt unfähig ist kann ich nicht genau beurteilen. Ich bin seit Jahren dort und unter dem Strich zufrieden. Über das Auslesen der Gasanlage lässt sich laut der Werkstatt nichts feststellen was auf den Fehler hinweisen könnte.

    Was die Sache schwierig macht, ist dass wenn ich zu einer Werkstatt fahre der Motor dann warm ist und der Fehler nicht mehr auftritt. Der Fehler taucht auch nicht immer auf, d.h. selbst wenn man den Wagen dort lässt muss der Fehler nicht auftreten. Und man ist auf das Auto ja angewiesen.
    Das macht es mit Krefeld etwas schwierig, aber trotzdem ein guter Hinweis, dass es dort eine kompetente Fachwerksatt gibt, hin und wieder bin ich in der Nähe.

    Mit einer richtigen Diagnose bin ich natürlich bei dir, aber wie sieht der nächste Schritt aus, wenn man beim Auslesen nichts erkennt und man die o.g. Teile mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit ausschließen kann.
     
Thema:

MKL nach Aufwärmphase Autronic Mistral 2 VW Passat 1.6

Die Seite wird geladen...

MKL nach Aufwärmphase Autronic Mistral 2 VW Passat 1.6 - Ähnliche Themen

  1. Nach kurzem Abstellen kein Gasbetrieb mehr möglich

    Nach kurzem Abstellen kein Gasbetrieb mehr möglich: Moin, mein Name ist Amir und beheimatet bin ich in der schönen Nordeifel, oberhalb des Ahrtals. Ich habe als ewiger Alfa Fahrer eine doppelte...
  2. Frontgas FGPRO-41G: Richtiger Zusammenbau nach Überholung

    Frontgas FGPRO-41G: Richtiger Zusammenbau nach Überholung: Hallo zusammen, ich bräuchte mal die Expertenmeinung von euch hinsichtlich Zusammenbau des o.g. Verdampfers nach Überholung. Schaut euch mal die...
  3. Zafira b nach Tanktausch funktioniert die LPG Anlage nicht mehr

    Zafira b nach Tanktausch funktioniert die LPG Anlage nicht mehr: Hallo, wir hatten unseren Zafira b mit einer Irmscher Landirenzo LPG Anlage abgegeben um den LPG Tank zu tauschen weil dieser wegen Rost vom Tüv...
  4. Prins Gasanlage / Zylinderkopf defekt nach 75.000 km / Volvo V40

    Prins Gasanlage / Zylinderkopf defekt nach 75.000 km / Volvo V40: Hallo zusammen, vor vier Jahren im März 2019 wollte ich mir eine Prins Gasanlage in meinen Volvo V40, (Baujahr 2015 Hubraum 1969) einbauen lassen....
  5. Ruckeln auf Benzin nach Gasfahrt

    Ruckeln auf Benzin nach Gasfahrt: Ahoi, Da mein Hauptsächlich benutzes Gasauto in der Werkstatt versauert muss(te) ein Zweitwagen her Opel Corsa D, 1.2er Motor (Z12xep),...