MKL an Motor läuft nicht auf allen Zylindern

Diskutiere MKL an Motor läuft nicht auf allen Zylindern im Icom JTG Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hi,Bin neu hier im Forum und am verzweifeln.Ich fahre einen BMW e39 530i mit einer icom gasanlage, die der Vorbesitzer einbauen lassen hat.Nun zum...

  1. bino

    bino AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi,Bin neu hier im Forum und am verzweifeln.Ich fahre einen BMW e39 530i mit einer icom gasanlage, die der Vorbesitzer einbauen lassen hat.Nun zum problem der vorbesitzer ist hauptsächlich Langstrecke Gefahren, ich fahre hauptsächlich Kurzstrecken.Vor einiger zeit ist die MKL angegangen und das Auto lief nicht mehr auf allen Zylindern. Nachdem ich dann übers Wochenende in Paris war ist auf der Autobahn die MKL wieder ausgegangen, das Auto lief Top. Doch schon kurze zeit später ging das Theater weiter: keine Leistung, ruckeln bei 2000U/min MKL an. OBD II sagt sporadische Zylinderabschaltung weil Ansteuerung einspritzventile unterbrochen.Ich kaufte ein neues icom Steuergerät und das problem war 2000km (2monate) lang weg. Jetzt kommt es wieder. War gestern bei einer icom Werkstatt, der Meister hat eine druckprüfung durchgeführt die hat gepasst. Irgendwelche Langzeitwerte per OBD passten auch. Ich soll den ansaugkrümmer per Endoskop anschauen, die Nylons könnten verdreht sein. Kann das sein? Meiner Meinung nach muss es doch ein Elektrik Problem sein oder sonst wäre es mit dem neuen Steuergerät nicht besser geworden? Vielleicht noch dazu habe das Steuergerät getauscht weil es verkokelt gerochen hat.Vielen dank
     
  2. Anzeige

  3. #2 Tobi-0975, 17.01.2012
    Tobi-0975

    Tobi-0975 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    2
    Hallo bino,

    dein Icom-Händler sollte sich mal die Steckverbindung unter dem Fahrzeug ansehen. Wenn hier die Steckkontakte oxidiert sind, kann es ebenso zu Ausfällen kommen. Da Du schreibst, nach dem Steuergerätetausch sei alles besser gewesen, wäre das eine Vermutung.
    Auch bei Gas-Unterversorgung durch schlechte Kontakte (sporadisch verringerte Pumpenleistung o.ä.) kann das Motorsteuergerät sporadisch Zylinder abschalten, was zu Verbrennungsaussetzern führt. Nylons verstopft wäre denkbar, habe ich bislang jedoch noch nicht festgestellt. Würde auch nicht den sporadischen Fehler erklären.

    Grüße Tobias
     
  4. bino

    bino AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank!Wie meinst du das mit der steckverbindung wo sitzt die unterm Tank oder im motorraum?Diese nylons können die nicht nur verdreht sein statt verstopft?Danke!
     
  5. #4 Tobi-0975, 17.01.2012
    Tobi-0975

    Tobi-0975 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    2
    Nylons verdreht wäre mir neu, normalerweise drehen die sich nicht ohne Grund. War die Brücke raus?
    Die Steckverbindung ist unter dem Fahrzeug ca. 1-1,5m vom Tank entfernt.
     
  6. bino

    bino AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich meinte damit dass die durch die Temperatur sich verbiegen und nicht mehr die Ventile treffen. Nach dem Stecker werd ich schauen. Danke
     
  7. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    35
    Wie Tobi schon schreibt , den grauen Stecker unter dem Fahrzeugboden mal kontrollieren.
    Und da du schreibst das es verkokelt gerochen hat sollte die alte Umschaltbox mal geöffnet werden um zu sehen
    ob dort etwas verschmort ist.

    Das die Nylons sich verdrehen ist nicht anzunehmen. Wenn haben die von Anfang an nicht gestimmt.
    Aber da er ansonsten gut gelaufen ist. Ist dies nicht anzunehmen.

    Mein Gedanke beim lesen deines Beitrags : Meine Pumpe hat in Ihren letzen Zügen den normalen Druck gebracht, nur in eckigen Rechtskurven
    ist der Druck abgefallen. Hat sich nach der Kurve wieder aufgebaut, bei schnelleren Rechtskurven soweit abgefallen das die ICOM auf
    Benzin umgeschaltet hat.
    Ich meine damit man sollte auch mal mit angeschlossenem Manometer eine Testfahrt machen. Nur weiss natürlich nicht wie oft dein Fehler kommt.
    Und ob der dann auch eine Weile bleibt.
    Vermutlich liegt es bei dir aber an der Elektrik

    Gruß
     
  8. #7 Tobi-0975, 17.01.2012
    Tobi-0975

    Tobi-0975 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    2
    Beide Fehlerursachen, wie Eddy sie beschreibt sind möglich. Gesamtlaufleistung auf LPG wäre noch interessant.

    Grüße Tobias
     
  9. bino

    bino AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also ich werde jetzt die Tage nach dem Stecker schauen. Kann es denn sein wenn der Stecker korrodiert ist dass, das Gas Steuergerät dadurch kaputt gehr? Oder warum hat es was gebracht es zu wechseln? Das Problem tritt wie gesagt sporadisch auf, wenn ich dann das Auto kurz aus und an mache ist es wieder weg, bzw falls nicht geht es weg wenn ich ne weile auf der Autobahn unterwegs bin. Passen die Syptome dazu? Während der Fahrt kann ich das Manometer schon dran lassen aber dann kann ich ja nicht sehen wie der druck ist? Wie merkt man ob die Pumpe den geist aufgibt? Es dauert echt ne minute bist im Cockpit die anzeige zeigt wieviel Gas drinne ist, sprich er zeigt 1min lang nur das rote Lämpchen und dann steigts. Hängt das damit zusammen? Ich kann nicht genau sagen wielang die Anlage schon drin ist aber 100-150tkm denke ich. Vielen Dank Patrick
     
  10. #9 Tobi-0975, 18.01.2012
    Tobi-0975

    Tobi-0975 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    2
    Hi Patrick,

    den Symptomen nach scheint es dann doch ein Pumpenproblem zu sein, kann nach der Laufleistung auch möglich sein, gerade dann, wenn es noch eine der alten Technik ist.
    Das Steuergerät scheint jedoch aus einem anderen Grund "durchgebrannt" zu sein - Korrosion, Feuchtigkeit, was auch immer.
    Die Tankanzeige selber zeigt verzögert an, ist jedoch unabhängig von der Funktion der Anlage.

    Grüße Tobias
     
  11. bino

    bino AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Okay, kann man das durch eine Fahrt mit dem Manometer rausfinden? Oder wie prüft man das? Welche Pumpe ist die beste? Welche die günstigste? Was meint ihr? Ist mein Steuergerät jetzt wieder durch? Die Symptome sind ähnlich wie das letzte mal. das Problem finde ich einfach nicht...Gruß
     
  12. #11 Tobi-0975, 18.01.2012
    Tobi-0975

    Tobi-0975 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    2
    Die original ICOM mit Nachrüst-/Umbaukit ist die Beste, es gibt auch günstigere, davon rate ich, besonders in deinem Fall, auch der Spannungsversorgung her, ab!

    Woher kommst Du? Sonst machen wir hier mal eine Diagnose ggf. mit Pumpentausch!?

    Grüße Tobias
     
  13. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    35
    Du kannst bei einer Fahrt mit Manometer feststellen ob eventuell der Druck abfällt sobald dein Fehler auftritt.
    Denn ein Druckabfall von über 0,5 - 0,6 bar sollte nie vorkommen.

    Kontrolliere doch mal die Sicherung/en nicht das irgendjemand eine 20 A Sicherung hinein gemacht hat.
    Und daher das Steuergerät Notleidet.

    Bei 2 Sicherungen im Kabelbaum ist eine 7,5 und die andere 10 A stark
    Bei nur einer Sicherung und Schaltrelais hat die Sicherung 10 A

    Nebenbei: habe nach meinem Pumpenwechsel eine 5 A Sicherung hinein gemacht da ich gerade keine 10 A da hatte.
    Und die ist Momentan immer noch drin.

    Gruß Eddy
     
  14. bino

    bino AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich komme leider aus dem Raum Stuttgart und irgendwie will oder kann hier keiner mit ICOM. Okay werde ich tun. Wo sind diese Sicherungen? Hinten beim Tank oder vorn beim Steuergerät? Das mit dem Manometer verstehe ich aber der Gas-Mensch hat das Manometer vorn im Motorraum angeschlossen und da kann ich während der Fahrt nicht draufschauen. oder gibt es welche die aufzeichnen? vielen Dank
     
  15. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    35
    Die Sicherung / en sind im Kabelbaum in der Nähe der Umschaltbox/Steuergerät.
    Ist es ein Kabelbaum mit einem Umschaltrelais nur eine Sicherung
    Und falls kein zusätzliches Relais im Kabelbaum ist sollten 2 Sicherungen vorhanden sein

    Den Manometer habe ich mir aus dem Grund selbst gebaut , mit einem ca. 80 cm langen Schlauch damit kann ich den Außerhalb
    des Motorraums kurzfristig befestigen und eine Probefahrt machen.
    aufgezeichnet im Sinne von Auslesen wird dort nichts.
    Ein guter Bekannter hat sich eine Kamera an den Manometer gebaut und kann den Druck im Fahrzeug über Bildschirm beobachten.
     
  16. bino

    bino AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    So habe gerade nach der Sicherung geschaut: Ist ein Relais aufdem eine Sicherung eingesteckt ist. Die Sicherung (15A) habe ich durch eine 10A getauscht. Eddy meinst du dass wegen der zu großen Sicherung jetzt das Steuergerät wieder ein schuss hat? Mir ist noch aufgefallen am Stecker zum Steuergerät ist ein Schwarzes kabel gelötet worden und mit isolierband umwickelt worden. Was ist das für ein kabel also was bedeutet die kabelfarbe schwarz. Falls das Masse ist und die lötstelle kalt ist kann es ja sein dass das Steuergerät ohne bzw mit nem wackler in der masse jedes mal einen schuss bekommt? Weiterhin ist das steuergerät nicht befestigt, es liegt einfach unter dem innenraumfiltergehäuse, ist das Steuergerät stoßempfindlich? Heute Abend nehme ich mir ein bisschen Zeit und geh auf die Hebebühne um nach dem besagten Grauen Stecker zu suchen. Vielen Dank
     
  17. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    35
    Ich dachte an zu große Sicherung, da du schreibst das es Kokelig gerochen haben soll.
    Und die war mit 15 A auch zu groß, da ist normal eine 10 A drinne.
    Aber dass die Umschaltbox deswegen kaputt gehen sollte kann ich auch nicht glauben.

    Ein einzelnes Kabel aus dem Stecker der Box ?
    Wo geht es hin ? könnte es an einen Nockenwellensensor gehen um ein Motorsignal für die Box zu bekommen ?
    Normaler Weise bekommt die Box das Signal das der Motor läuft über das Einspritzsignal
    aber es gibt ein zusätzliches Kabel im Anschlußstecker um noch ein zusätzliches Motorsignal zu bekommen.
    Vermutlich gibt es bei einigen Motoren ein derart kurzes Signal das die ICOM nach gewisser Zeit zurück auf Benzin schaltet.

    Das die Box einfach so herumliegt ist nicht gut, den in der Box sind mehrere Relais und ich vermute die mögen keine festen Stöße
    wenn bei plötzlichen Bremsen oder Beschleunigen die Box anschlägt.

    Schau mal nach dem grauen Stecker
     
  18. #17 Tobi-0975, 20.01.2012
    Tobi-0975

    Tobi-0975 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    2
    Moin bino,

    Stoßunempfindlich sind die Steuergeräte nicht, besonders auch NICHT wasserdicht! Achte unter den Innenraumfiltergehäusen auf vernünftige spritzwassergeschützte Anordnung und Platzierung.
    Das schwarze Kabel ist bei der ICOM JTG1 Klemme 15, also Zündungs-Plus. Pin 32/33 an der Umschaltbox.
    Wenn möglich, miss auch mal die Stromaufnahme der Pumpe mit einer Amperezange. Vermutlich frisst die "unzulässigerweise" über 10A und wurde deshalb mit 15A abgesichert.

    Grüße Tobias
     
  19. bino

    bino AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    So sorry erstmal, war ne weile Krank.

    hab jetzt nach dem grauen stecker geschaut, der sieht top aus.
    Von dem Stecker ging aber ein braunes Kabel an Masse, der Kabelschuh sah aber recht gammlig aus, also habe ich das Kabel neu auf Masse gelegt.
    Fehlercodes habe ich gelöscht (gemisch zu mager, zylinderabschaltung, verbrennungsaussetzer).

    Jetzt bin ich zwar erst 5km gefahren aber er scheint zu laufen. Was für ein Masse kabel ist das, das von vorn her in den Stecker läuft?


    Danke
     
  20. Anzeige

  21. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    35
    Hallo
    Das ist schön das es nur eine Kleinigkeit war :D
    und das es dir wieder gut geht.

    Das braune ist der Masseanschluß für den Tank , leider machen den die meisten Umrüster einfach am Unterboden irgendwo fest
    und Pinseln wenn es hoch kommt etwas Unterbodenschutz drauf
    Wenn nun an den Kontakt etwas Feuchtigkeit kommt oxidiert die und hat einen schlechten Stromfluss.
    daher dein Problem

    Da ich dies bei meinem Selbst Einbau schon schlecht fand habe ich gleich das Kabel verlängert und im Kofferraum
    einen guten Massekontakt hergestellt.
     
  22. bino

    bino AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Leider ist die MKL wieder an, Long trimm während der Fahrt auf -0,78Short trim auf der Autobahn bei 3000u/min und bisschen Gas ne Weile auf 0% dann schwankt es unregelmäßig von -10% bis 27% in der stadt an der Ampel zb 24%... Weiß echt nimmer weiter.
     
Thema: MKL an Motor läuft nicht auf allen Zylindern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford ka läuft nur auf 3 zylinder

    ,
  2. e39 läuft nicht auf allen zylindern

    ,
  3. Bmw e39 gasanlage ein zylinder läuft nicht

    ,
  4. Bmw läuft nur auf 3Zylinder und Motorkontroll Lampe ist an,
  5. 530i e39 läuft nicht auf allen zylinder,
  6. nissan note motorleuchte,
  7. mein ka läuft auf 2zylinder,
  8. mkl an,
  9. kann man mit einem auto fahren welches nicht auf allen zylindern läuft ,
  10. e39 motor unrund mkl,
  11. ford streetka läuft in 2 zylinder,
  12. ford streetka motor läuft träge,
  13. welche sicherung ist für die mkl beim 530d e39,
  14. bmw e39 läuft nicht auf allen zylindern symtome,
  15. ford streetka 1 6 läuft ruckelt,
  16. motorkontrollleuchte manchmal ford ka,
  17. ford ka aussetzer zyl 2,
  18. ford ka motor zündet auf 2 zylinder,
  19. motor ruckelt läuft nur auf 3 zylindern ford,
  20. vialle lpi mkl an und auto ruckelt bmw 53oi,
  21. nissan note brc anlage fehlermeldung motorkontrollleuchte,
  22. mkl an bmw startet nicht,
  23. ford ka zylinder mkl,
  24. e39 530i motorruckeln,
  25. ford ka läuft manchmal auf 2 zylinder
Die Seite wird geladen...

MKL an Motor läuft nicht auf allen Zylindern - Ähnliche Themen

  1. Prins VSI läuft nach Motorüberholung besser als je zuvor - trotzdem neu einstellen?

    Prins VSI läuft nach Motorüberholung besser als je zuvor - trotzdem neu einstellen?: Hallo zusammen, als neues Forenmitglied habe ich eine Frage zur Einstellung meiner Prins VSI an die Spezialisten. Ich fahre seit rund 7 Jahren...
  2. Motor läuft auf LPG unruhig

    Motor läuft auf LPG unruhig: Hallo zusammen, meine Mutter fährt einen Fiat Punto Evo (Typ 199), Baujahr 07/2009, mit dem 1,4 Liter Motor und 77PS/57kW, welcher damals eine...
  3. Chevrolet Nubira 1.8 Kombi 121 PS LPG Motor läuft unrund

    Chevrolet Nubira 1.8 Kombi 121 PS LPG Motor läuft unrund: Hallo Wolfwolle, ich bin Aboyoyo und neu in diesem Forum. Mein Chevrolet Nubira 1,8 Kombi BJ 2006 und 121 PS hat das gleiche Problem wie deins....
  4. Motor läuft nicht auf Benzin, auf Gas keine Probleme

    Motor läuft nicht auf Benzin, auf Gas keine Probleme: Hi, ich habe gerade das Thema VSI 1 stellt beim Starten die Benzinpumpe ab. gelesen. Die dort beschriebenen Probleme stimmen ziemlich gut mit...
  5. Corsa D 1.2 A12XER Motor läuft unrund auf LPG

    Corsa D 1.2 A12XER Motor läuft unrund auf LPG: Hallo, Mein Corsa D spinnt mal wieder! Nachdem ich vor fast 2 Jahren Probleme mit dem Gasdrucksensor hatte und vor einem Jahr der Verdampfer den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden