Mir Fehlen da echt die Worte !!!!

Diskutiere Mir Fehlen da echt die Worte !!!! im Showroom Forum im Bereich LPG Autogas; Hi, hier mal was aus dem Alltag, die Bilder gibts zuerst da Bilder mehr Sagen als 1000 Worte. Die Geschichte dazu gibts danach, hier auf...

  1. #1 Xsaragas, 17.12.2010
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    hier mal was aus dem Alltag, die Bilder gibts zuerst da Bilder mehr Sagen als 1000 Worte.

    Die Geschichte dazu gibts danach, hier auf diesen Sender !!

    Gruss
    Darius
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 Xsaragas, 17.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2010
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Und noch welche......
     

    Anhänge:

  4. #3 Rabemitgas, 17.12.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Das ist nicht Lopez seine sondern B Y T O M S K Is Rache ......:D
     
  5. #4 Reini 328i E46, 17.12.2010
    Reini 328i E46

    Reini 328i E46 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    ist da gas ausgetreten oder was ist das weise auf den fotos?
     
  6. #5 Xsaragas, 17.12.2010
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    das war der Supergau zum Feierabend hin, die Geschichte dazu gibts noch,versprochen !!

    Gruss
    Darius
     
  7. #6 Autogas-Rankers, 17.12.2010
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    man oh man, mir fehlen die Worte
     
  8. #7 Xsaragas, 17.12.2010
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Ey Jens,

    das war echt grosses Kino, wenn Du noch ein wenig on bist kannst Du es auch noch Lesen.
    Mittlerweile ist der Puls wieder normal:)

    Ich mach jetzt grade mit Armin im ICQ fertig damit der sich hinhauen kann und fang an zu Schreiben.

    Gruss
    Darius
     
  9. #8 Maddin82, 17.12.2010
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    Hing der tank an dem einen gewindestab ? Ein wunder das er so viel zeit hatte durch zu rosten und ihn nicht vorher verloren hat
     
  10. #9 V8gaser, 18.12.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.395
    Zustimmungen:
    555
    Hehe - solange sich danach nicht gleich jemand zur Beruhigung ne Kippe angesteckt hat :-)

    Ist halt billigster Baustahl mit relativ sparsamem Korrosionsschutz.

    Ich hab mal (gedankenlos) bei nem Vierloch das Entnahmeventil gelockert und das Gas hat sofort den Dichtring rausgefetzt. Da war auch warten angesagt. Eine weiße Nebelsäule.....ich kann mit dir fühlen :-)
     
  11. #10 Euro-serwis, 18.12.2010
    Euro-serwis

    Euro-serwis Umrüster

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    1
    Wir haben auch was gefunden Mercedes GL BJ 2009 450
    Grade ausgebaute Gasanlage .Einbau Kosten 1900,00 Euro ich finde troztdem zu Viel!!!
     

    Anhänge:

  12. #11 Rabemitgas, 18.12.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
  13. #12 Euro-serwis, 18.12.2010
    Euro-serwis

    Euro-serwis Umrüster

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    1
    2-Tage später nach Face Lifting
     

    Anhänge:

  14. #13 Euro-serwis, 18.12.2010
    Euro-serwis

    Euro-serwis Umrüster

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    1
    ...................
     

    Anhänge:

  15. #14 Euro-serwis, 18.12.2010
    Euro-serwis

    Euro-serwis Umrüster

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    1
    Jch hoffe für Weihnachten bekomme ich neue Fotokamera. HI HI
     
  16. Steven

    Steven AutoGasKenner

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Da wurde eindeutig ein falscher Tank verbaut.
     
  17. #16 Xsaragas, 18.12.2010
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    wenns das nur wäre, sämtliche Sicherheitseinrichtungen deaktiviert usw.

    Gruss
    Darius

    P.S.: Ich hatte noch nicht die Zeit es aufzuschreiben wie es war,wird sicher heute Abend.
     
  18. #17 Pleistaler, 18.12.2010
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Hi hi, du hast bestimmt schön die Gasleitung gekappt und im MV war der Kern des Absperrventils nicht mehr vorhanden weil die Spule bestimmt schon vor Jahren abgeraucht ist aber dann die 10€ doch zu teuer waren und ohne geht´s ja auch ;) und der schrecken ist perfekt!!!

    Gruß
    Martin
     
  19. #18 Xsaragas, 18.12.2010
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    nun mal alles im Detail.........:

    Freitag 14.10 Uhr, das Telefon Klingelt........
    Kunde "Hallo,ein Kollege hat Dich empfohlen,hab mir gestern am
    Gastank Kabel abgerissen mit nen Eisbrocken,kannst Du mal Schauen ?"

    Ich "Klar,ab ca 17 Uhr wirds ruhiger,da kann ich mal Schauen ob ich was
    Richten kann"

    Nun kam die Zeit und auch der Kunde.

    Ich "kannst gleich rein Fahren, ich machs Tor auf" Kunde hetzt zum Wagen und startet,das Licht geht an, Ahh ein Dreier E36.
    Das Auto fuhr an mir vorbei und ich sah schon das erste Unheil....Ein Compact mit Unterflurtank und maximaler Überfahrhöhe von ca 12cm.

    Ich wurde stutzig und wollte die Papiere Sehen obs Eingetragen ist.
    Mal grob drüber geschaut und wirklich,ne Gasanlage und ein 48l Tank waren eingetragen.

    Ich die Fuhre auf die Bühne gepackt und angehoben........Ich staunte nicht schlecht,ein offenes Multiventil, jede menge Kabel und ein Tank der wie eine Glocke an einen Gewindestab regelrecht baumelte.
    Ich gab dem Tank nen Schubs mit dem Zeigefinger.......Bong, bong Bong.

    Ich zum Kunden "So fährt das aber nicht mehr raus" fragende Blicke.
    Ich entdeckte zufällig noch ein T-Stück in der 6mm Leitung und fragte:
    Hat das Auto 2 Tanks ?" Kunde "Nö,nur einen"
    Ich "Wieso geht da ne Leitung hoch in den Innenraum ?"
    Kunde "Ich hab keine Ahnung" Ich "Das muss ich Sehen"

    Das Auto wieder abgelassen und den Kofferaum geöffnet......
    Ich Traute Meinen Augen nicht, die Leitung endete im Kofferraum und als Abschluss ein 6mm Verbinder wo ganz am Ende die Leitung zugedrückt und mit einer kleinen Menge Lot verschlossen.

    Ich "Du weisst daß das hier während des Fahrens immer unter Gas steht und evtl undicht sein kann,quasi ne fahrende Bombe"

    Kunde "echt ?"

    Ich "Ich zeig Dir mal was" Im Hinterkopf (Fahrzeug läuft ja nicht mehr auf gas,Kabel sind ab und Anlage schaltete ja auf Benzin) Kann ja nur das Bisschen was noch in der Leitung ist kommen.

    Ich drehte vorsichtig das Stück aus dem Verbinder mit dem Lotverschluss.......Es zischte und Zischte nach 10 Sekunden drehte ich etwas weiter auf mit den Worten auf den Lippen: "das ist gleich vorbei" in dem Moment "Bam" flog das Teil in den Kofferaum und der Strahl wurde Kräftiger,man konnte regelrecht den Übergang von Flüssig in Gasförmig beobachten.

    Na ja, da war ja noch das Handrädchen und Ich kroch "noch" unbeeindruckt unters Auto um dieses zu Verschliessen,hatte aber weder die Rechnung mit dem gemacht der dieses wohl mit Hilfe von Werkzeug auf Anschlag rausdrehte und dieses wohl Verkeilt hatte.

    Nun war Handeln angesagt......Alle Geräte die Funkenschlag hätten auslösen können deaktiviert und die Werkstatt evakuiert.

    Nach ca 25 min war auch der Ganze Spuk vorbei und die vom Kunden angegebene Restmenge von 5-10 Litern :p war raus.

    Unspektakulär wurde dann auch der Tank entfernt wo sich dann,wie Pleistaler schon schrieb,herausstellte das der Kern im Hinteren Sicherheitsventil auch fehlte.

    Für mich stellt sich bei so etwas die Frage wer solche Kisten nicht nur über die GSP schubst doch auch noch die GWP bestehen lässt denn offensichtlich war diese Anlage schon 5-7 Jahre verbaut.

    Fazit von der Geschichte : Was nutzt die beste Sicherheitseinrichtung wenn sie Manipuliert wird ?!

    Gruss
    Darius
     
  20. Anzeige

  21. #19 Mr.Frost, 20.12.2010
    Mr.Frost

    Mr.Frost AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    Da fällt mir als Hobby-Schrauber nichts mehr zu ein! Da fällt mir einfach nur die Farbe aus dem Gesicht!
    Mensch Darius, hast Du Glück gehabt dass in Deiner Werkstatt zum falschen Zeitpunkt nichts Funken geschlagen hatte! Deibelschlach!
    Ich habe vor gut 1,5 Jahren meine Anlage ja selber eingebaut, wobei ich äußerst nickelig vorgegangen bin. Der TÜV-Mann hatte nichts zu bemängeln und so denke ich, dass ich gute Arbeit geleistet habe. Aber was Du da vorgefunden hast! Mann oh Mann, da gruselt's mich! Respekt vor Deiner Selbstbeherrschung, ich hätte dem Kunden eine gefeuert! Schon alleine weil er mit so etwas herumgefahren ist!

    Bis demnäxt!

    Volker
     
  22. #20 Tobi-0975, 20.12.2010
    Tobi-0975

    Tobi-0975 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,

    als Neuling in diesem Forum stelle ich mich hier auch mal eben vor!

    Ich bin Tobias Bell, Inhaber von Autogas Niederrhein in Goch am Niederrhein.

    Mein Eindruck dieser Bilder ist erschreckend, obwohl ich ähnliche Objekte auch schon zu sehen bekam. Das die Kunden dafür bezahlen müssen finde ich traurig.

    ... aber, bin sehr erfreut hier sein zu dürfen, gefällt mir gut in diesem Forum!
     
Thema: Mir Fehlen da echt die Worte !!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autogas niederrhein tobias bell

    ,
  2. e36 compact unterflurtank

    ,
  3. merc gl 450 gasanlage einbau

    ,
  4. lpg gasleitung im innenraum,
  5. lpgforum.de lpg leitung im innenraum,
  6. site:lpgforum.de tüv eintragung marburg,
  7. dafür fehlen mir echt die worte,
  8. da fehlen einem die worte,
  9. da fehlen einem echt die worte
Die Seite wird geladen...

Mir Fehlen da echt die Worte !!!! - Ähnliche Themen

  1. Welches Headset ist empfehlenswert?

    Welches Headset ist empfehlenswert?: Abend Leute, ist zwar ein wenig Off-Topic :biggrin: würde aber trotzdem gerne nachfragen. Und zwar bin ich auch leidenschaftlicher Motorradfahrer...
  2. Welche Immobilienmakler würdet ihr mir empfehlen?

    Welche Immobilienmakler würdet ihr mir empfehlen?: Ich würde gerne eine Tankstelle für Autogas in Troisdorf eröffnen. Da ich mich damit nicht wirklich auskenne wollte ich mich bei euch erkundigen...
  3. Empfehlenswert Umrüster? (Prins)

    Empfehlenswert Umrüster? (Prins): Ich bin auf der Suche nach einem guten Workshop, der für mich günstig ist, um Prins für Mercedes E200 CGI, 135kW, 184PS, Baujahr 2010 zu...
  4. OVML Gasanlage empfehlenswert?

    OVML Gasanlage empfehlenswert?: Hallo! Hoffe ihr könnt mir helfen. Habe einen BMW in Aussicht, der eine OVML Dream XXL Anlage verbaut hat. Was ist von der Anlage zu halten? Und...
  5. Fehlender Füllanschluss beim TÜV bemängelt

    Fehlender Füllanschluss beim TÜV bemängelt: Hallo an alle Gasuchisten, leider konnte ich im Web und über die Suche nichts konkretes finden, deshalb meine Frage an euch Profis... Diese...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden