Micra K11 1.0l 54PS ohne Flashlube ?

Diskutiere Micra K11 1.0l 54PS ohne Flashlube ? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo,hab vor in einen Micra K11 eine KME Diego(Multipoint) Anlage einbauen zu lassen. Meint ihr der Motor verträgt das auch ohne Flash Lube?

  1. #1 gianelli, 05.05.2007
    gianelli

    gianelli AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,hab vor in einen Micra K11 eine KME Diego(Multipoint) Anlage einbauen zu lassen.
    Meint ihr der Motor verträgt das auch ohne Flash Lube?
     
  2. Anzeige

  3. MX511

    MX511 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal hier in der Borel-Liste, ob Du Dein Wunschmodell findest.

    http://www.borel.fr/Asp/Faisabilites.asp

    Wenn hinten bei "Culasse" ein Haken drin ist, solltest Du auf jeden Fall
    FL fahren. Wenn nicht, schadet es aber auch nicht.
     
  4. #3 InformatikPower, 07.05.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Oh ein Micra ;)
    Ich hatte den K10!!!

    Herzlich :1163: hier im Forum erst einmal!
    Ich würde den Flash Lube aus Rücksicht auf den Wagen nachrüsten lassen. Kostenpunkt ist ca. 100 Euro.
    Die laufenden Kosten sind dabei sehr gering.

    Kannst du vielleicht ein paar Bilder einstellen?

    Viele Grüße
    Daniela
     
  5. #4 gianelli, 08.05.2007
    gianelli

    gianelli AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ihr habt mich falsch verstanden,der Micra läuft noch nicht auf Gas.Aber meine Freundin wird mitlerweile echt neidisch das ich für weniger voll Tanke und dann noch weiter komm,obwohl ich 3x so viel PS hab wie sie:D Bei meinem Wagen wuste ich ja das der ohne FL hält als ich den umgebaut habe nur beim Micra wuste ichs jetzt nicht. Jetzt muß nur noch die Kohle zusammen gekratzt werden und dann gehts an die Arbeit :tongue:
     
  6. #5 ohle1703, 08.05.2007
    ohle1703

    ohle1703 Guest

    Hallo,

    ich denke, mit FL kannst Du nix falsch machen! Die laufenden Kosten sind minimal (bei mir 400 ml auf ca. 5000-6000 km). Mein Chevi-Händler hat mir dies vorgeschlagen, obwohl Chevi selber ohne FL umrüstet!

    Gruß aus Dortmund :jubel:

    Thomas
     
  7. #6 jvbremen, 08.05.2007
    jvbremen

    jvbremen FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Hallo gianelli

    Bau Flash Lube mit ein. Ist ein guter Rat von mir. Der Micra ist dafür bekannt , das er an den EINLASSVENTILEN Probleme machen kann. Was nicht unbedingt mit der Gasanlage zu tun haben muss. So ist Flash Lupe ein Vorsichtsmaßnahme um diese eben noch zusätzlich zu schützen. :D
     
  8. #7 gianelli, 09.05.2007
    gianelli

    gianelli AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Okay dann kommt FL auch noch rein bei der Umrüstung. Ob ich noch nen Loch mehr in die Ansaugbrücke bohr oder weniger ist ja dann auch schon egal.
    Vielen Dank für eure Hilfe. :)
     
  9. TJ0705

    TJ0705 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Und, hast Du den Kleinen umrüsten lassen? Ansonsten, wenn jemand Fragen hat zum Micra K11 mit dem 1l-Motor auf LPG - wir haben mit unserem inzwischen 65.000km runter, insgesamt 230.000km. Ohne Flashlube übrigens.

    Grüße Dirk
     
  10. #9 gianelli, 01.11.2007
    gianelli

    gianelli AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Nein Meine Freundin hat Ihren Micra nicht umgerüstet. Sie hat sich jetzt ein Mazda 323f Sportive gekauft und läst den am Mo umrüsten.

    Danke nochmal für Eure Hilfe.
     
  11. #10 InformatikPower, 02.11.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Och schade, und was ist aus dem Micra geworden?

    Und JVBremen, meinst du echt die Einlassventilsitze??
     
  12. #11 gianelli, 02.11.2007
    gianelli

    gianelli AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Der muste gegen was PS stärkeres weichen. Nach dem Sie mal 1000Km nach Italien mit meinem Coupe gefahren ist und das drängeln(!) enddeckt hat,wollte Sie nicht mehr mit ihrem Micra geschnitten,abgedrängt, und von der linken Spur gedrängelt werden :D
     
  13. #12 InformatikPower, 04.11.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich verstehen. Für viel Autobahn ist der Micra leider nicht so geeignet...

    Na ja aber wir warten auf euren Bericht :p
     
  14. #13 gianelli, 04.11.2007
    gianelli

    gianelli AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben eben den Wagen zum Umrüster gebracht. Am Di ode Mi wird er fertig sein. Eingebaut wird eine Prins Anlage.
     
  15. TJ0705

    TJ0705 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Finde ich nicht. ;-) Wir fahren fast ausschließlich Autobahn damit - gut 40.000km im Jahr. Ich wüsste zur Zeit kein Auto, gegen daß ich ihn tauschen möchte.

    Grüße Dirk
     
  16. Anzeige

  17. #15 InformatikPower, 06.11.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Hmm also ich habe mich nie getraut mehr als 110 km/h zu fahren...und im Zweifel überholen einen sogar LKWs...also lustig fand ich das nun nicht...
     
  18. TJ0705

    TJ0705 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Hm, Du hattest das noch ältere Modell, richtig? Der K11 (Bj. 97) geht gut auf der Bahn. Bei einem Schnitt von 120 oder 130 km/h überholt mich kein LKW. Unsicher fühle ich mich nicht im Micra.

    War aber auch mehr im Scherz gemeint. Ist mir schon klar, daß man sich für die Autobahn geeignetere Autos vorstellen kann. ;-)

    Grüße Dirk
     
Thema: Micra K11 1.0l 54PS ohne Flashlube ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. micra 54ps welche lpg anlage

    ,
  2. autobahn erfahrung mit dem nissan micra k11

    ,
  3. nissan micra k11 gasumbau

    ,
  4. nissan micra 1.0 l ist geeignet für lpg,
  5. Micra autobahn,
  6. micra lpg,
  7. Micra und Gasanlage,
  8. micra k10 lpg gasanlage,
  9. was kostet umrüstung auf euro 2 micra 1.0 l,
  10. lpg micra k11,
  11. micra autogas,
  12. mit einem micra nach italien
Die Seite wird geladen...

Micra K11 1.0l 54PS ohne Flashlube ? - Ähnliche Themen

  1. Nissan Micra K12 ruckelt dank LPG? Brauche Hilfe!

    Nissan Micra K12 ruckelt dank LPG? Brauche Hilfe!: Hallo, ich habe mich hier heute angemeldet, weil ich dringend Hilfe benötige. Ich habe mir vor 3 Monaten einen Nissan Micra K12 Baujahr Ende 2009...
  2. Micra K12 RPM Signal

    Micra K12 RPM Signal: Hallo, ich rüste gerade meinen Micra K12 auf eine Prins VSI Anlage um. Ich habe soweit alles fertig aber mir fehlt noch das RPM Signal (lila...
  3. Micra K 12 und Autogas

    Micra K 12 und Autogas: Hallo, kann mir jemand helfen? Ich fahre seid 3 Jahren den Micra K12 und will umrüsten auf Autogas (Prins) Nun sagt Nissan, dass ihnen keine...
  4. Probleme mit meinem Nissan Micra

    Probleme mit meinem Nissan Micra: Hallo zusammen, ich habe vor ca 4 Jahren meinen Nissan Micra Typ K11 (altes Modell) auf Autogas umbauen lassen (Anlage Autogaz AC, 67 R-014289,...
  5. Micra k11

    Micra k11: Hallo für Alle, habe eine Nissan Micra 1liter 55ps. Meine Frage: hat jemand schon venturi gasanlage drin? wenn ja,brauche paar infos.Möchte auch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden