Mercedes und Tartarini

Diskutiere Mercedes und Tartarini im Tartarini Forum im Bereich Autogas Anlagen; Mercedes empfiehlt ausdrücklich Tartarini. Originaltext Daimler AG:(Broschüre noch nicht veröffentlicht) "Wir bieten Ihnen den fachgerechten...

  1. Herby

    Herby AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mercedes empfiehlt ausdrücklich Tartarini.
    Originaltext Daimler AG:(Broschüre noch nicht veröffentlicht)

    "Wir bieten Ihnen den fachgerechten Einbau einer LPG-Anlage
    dse renommierten Herstellers Tartarini Auto S.p.A. a. an.
    Diese ist an mecedes-Benz Fahrzeuge angepasst und bietet eine hervorragende Zuverlässigkeit und hohe Sicherheit."
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Mercedes und Tartarini. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rabemitgas, 31.07.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Bitte was??? warum das denn??

    Ist mal wieder ein fetter lohnenwerter Vertrag bei den Businessleuten des Konzernes entstanden?

    Die sollten mal die Bauteile in ihrer Entwicklungsabteilung auf Qualität prüfen lassen und dann entscheiden.

    mmn. wären dann bei Fiat/Kia/Hyndai Die Lovatos und bei Opel das Irmscherkonzept auch durchgefallen.

    Tja leider scheint es da auch nur um "schnell irgendwie handel" und Billiger Einkauf zu gehen.

    Dann kommt doch noch dazu das Tartarini doch angeblich pleite ist oder?

    Gruß Armin
     
  4. w202

    w202 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Oh Schreck.Ich habe nur eine Prins VSi in meinem E430.:confused::D
    Hallo???Da ist doch wieder mehr im Hintergrund.(Geld regiert die Welt)
    Meiner Läuft tadellos und zuverlässig,selbst bei Vollgas,auf Autobahn,Kickdown.....egal was ich anstelle.Er läuft.Keine Zicken kein garnix:D
     
  5. #4 Rabemitgas, 31.07.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Trotzdem hast du wohl neuerdings die falsche Anlage!! :D :D

    Der vernünftige Endverbraucher handelt nach dem was der Hersteller möchte!!! :D :D

    *Schluck*

    Ich glaube Mercedes hätte mit Prins keinen lohnenswerten Deal aushandeln können.

    Mal sehen wier lange das gut geht, leider scheinen die Hersteller in dem Bezug immer noch nichts dazu zu lernen.

    Warum fragen die nicht mal ihre Entwicklungs ings, bevor sie mit so etwas Handeln?

    Gruß Armin P.s. und was ist denn mit den 200 Kompressor Umrüstungen und Gasdrive BRC ?
     
  6. w202

    w202 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Man,Sch... auf das.Man kann da eben mehr dran verdienen bis die Kunden merken,das das Mist ist:eek::p
     
  7. #6 Rabemitgas, 31.07.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Hättense wenigstens KME genommen, das ist der gleiche Standart, die gleichen Injektoren nur noch günstiger und gängiger.

    Gruß Armin P.s. ich halte die KME echt für besser!
     
  8. #7 Autogarage-B8, 31.07.2010
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Wenn ich die Familie Nagel bei ihrer Privataudienz hier stören darf:

    hättet ihr mal alle schön Öcodingsbums da verkauft, dann müßte Mercedes jetzt nicht mit Tartarini zusammen arbeiten.
     
  9. #8 Rabemitgas, 31.07.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Stefan das tust du nicht.....keine Angst. ;)


    Aber etwas Sinnvolles wäre ab und zu durchaus mal angebracht :D :D
     
  10. Kurti

    Kurti AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Was soll das gemeckere? In sehr vielen leistungsstarken FAhrzeugen wurde bisher erfolgreich Tartarini verbaut, auch in sehr vielen Mercedes. Nur, wenn die ordentlich eingebaut wurden laufen die einfach mal problemlos, im gegensatz zu Prins, zumindest in den letzten Jahren.

    Grüße Kurti
     
  11. w202

    w202 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja das Problem bei den meisten,es muß eben ein Fachman ran.Außerdem ist der Verschleiß eben wegen der Qualität doch höher und es muß öfter gewechselt und auch nachjustiert werden.
    Bei Prins bist du aber nicht mehr auf den neusten Stand.Da wo die andern Anlagen an ihre Grenzen kommen und ein zweiter Verdampfer z.B eingebaut werden muß,hört die Prins noch lange nicht auf und das mit einem Verdampfer.Die einmal richtig! eingebaut und richtig!!!! eingestellt,läuft und läuft und läuft.Naja Qualität hat eben ihren Preis,das ist nicht nur bei Gasanlagen so!!!Prins hat ihre Probleme behoben die sie mal hatten,das haben manche andere nicht gemacht.

    Gruß
     
  12. deno

    deno AutoGasKenner

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Nach der Pilotphase mit BRC wurde das Projekt seitens Mercedes nicht weiterverfolgt. Mercedes macht das, was sie mit BRC erprobt haben, jetzt mit Tartarini.

    Gruß ...deno...
     
  13. #12 Rabemitgas, 01.08.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Grund? Billiger?

    Gruß Armin
     
  14. deno

    deno AutoGasKenner

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    1
    Hier mal ein Auszug aus der Antwort auf meine Email-Anfrage bzgl. dieser Thematik
    Ich vermute auch, das Tartarini Mercedes günstigere Konditionen angeboten hat, aber das ist nur Spekulation.
    Vielleich meldet sich Herr Melber zu dem Thema auch noch nochmal.

    Gruß ...deno...
     
  15. w202

    w202 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Währe ja mal interessant was so für Bedingungen in der Garantieversicherung stehen und auf was die Garantie bezogen ist:confused:
     
  16. Kurti

    Kurti AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Übrigens ist Tartarini einer der ältesten Anbieter.

    Grüße Kurti
     
  17. w202

    w202 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    11.03.2010
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Naja heißt aber nicht,das sie dadurch auch besser ist.Wenn man die Technik nicht weiter entwickelt....
     
  18. CBaer

    CBaer AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.12.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Habe selber auch eine Tartarini. Verdampfer auf Garantie getauscht, seitdem völlig problemlos.
    Trotzdem: nie wieder italienischer Maschinenbau. Funktioniert immer erst nach etlichen Nachbesserungen.
     
  19. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.955
    Zustimmungen:
    416
    Versteh ich auch nicht, was da Mercedes schreibt.
    Was Service, Garantieabwicklung usw. betrifft, kann sich Gasdrive echt sehen lassen. Und ne Garantieversicherung gibt es dort genauso.
    Tatsache ist, dass BRC auf jeden Fall die besseren Anlagen baut.
    Aber die Entscheidung, welche ein Hersteller trifft, hat oftmals keinen technischen Hintergrund....schließe mich da Armins Meinung an.....
     
  20. Anzeige

  21. #19 Kurti, 03.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2010
    Kurti

    Kurti AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Warum bitte sollte BRC gerade die bessere Anlage sein, begründe das doch bitte mal. Weil ihr die verbaut, oder gibt es da handfeste zu bgründende Tatsachen? bei einem Bekannten hat die P+D mal z.Bsp. die Wegfahrsperre blockiert weil es keine saubere Schaltung ist (K-Leitung). Wegen der ihrer "Geschäftspolitik" in Polen das gleiche Gedöns für nen Bruchteil der deutschen Preise zu verkaufen?
    Und mit den neuen Super-S Verdampfern ist bei Tartarini doch ne feine Weiterentwicklung gekommen! und warum weiterentwickeln wenn alles problemlos funtioniert?

    Grüße Kurti
     
  22. #20 Rabemitgas, 03.08.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Hallo Kurti

    Weil wir Erfahrung haben.

    Bitte lasst uns jetzt nicht wieder ein Qualitäts und Injektoren Thread da draus machen.

    Gruß Armin
     
Thema: Mercedes und Tartarini
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Tartarini Auto S.p.A

    ,
  2. tartarini auto s.p.a.

    ,
  3. tartarini mercedes

    ,
  4. tartarini flüssiggasanlage,
  5. Tartarini ,
  6. mercedes tartarini,
  7. Flüssiggas-Anlage von Tartarini Auto S.p.A.,
  8. tartarini mercedes benz,
  9. Tartarini Flüssiggas-Anlage,
  10. tartarini gasanlage mercedes,
  11. gasanlage tartarini schlechter als andere,
  12. autogas tartarini schlechter als andere,
  13. tartarini-flüssiggasanlage,
  14. mercedes benz tartarini,
  15. 9935 aw vw,
  16. flüssiggasanlage von tartarini,
  17. Tartarini Lpg ,
  18. tartarini lpg mercedes,
  19. flüssiggas-anlage von tartarini ,
  20. flüssiggasanlage von tartarini auto s.p.a,
  21. flüssiggas-anlage von tartarini auto s.p.a,
  22. tartarini einbauanleitung,
  23. tartarini auto s.p.a. lpg,
  24. flüssiggas-anlage von tartarini auto,
  25. tartarini auto
Die Seite wird geladen...

Mercedes und Tartarini - Ähnliche Themen

  1. Kleine Fragen bezüglich meiner Tartarini im Mercedes E430

    Kleine Fragen bezüglich meiner Tartarini im Mercedes E430: Hallo ihr Lieben, ich habe mir Ende April einen Mercedes E430 mit schon eingebauter Tartarini Gasanlage gekauft. Die Gasanlage läuft, wenn ich...
  2. Probleme mit Tartarini - Mercedes CL 500 V8 Sauger

    Probleme mit Tartarini - Mercedes CL 500 V8 Sauger: Hallo Mein Name ist David und ich komme aus dem beschaulichen Saarland :) Ich habe mir vor kurzem einen 2000er CL 500 gekauft, in welchem bereits...
  3. KME Diego G3 in Mercedes W210 E280T4M => Klackern am Multiventil - Gasanlage ohne Funktion

    KME Diego G3 in Mercedes W210 E280T4M => Klackern am Multiventil - Gasanlage ohne Funktion: Hallo, seit einem Jahr und ca 46 TKM besitze ich einen rostfreien Mercedes W210 mit KME Diego Gasanlage. Seit wann, wo und wie die Anlage...
  4. Mercedes E-Klasse ruckelt im Stand!

    Mercedes E-Klasse ruckelt im Stand!: Hallo liebe Autogasgemeinde, ich weiß nicht, ob dieses Problem überhaupt dieses Forum bzw. meine Gasanlage betrifft, ich versuche es trotzdem...
  5. Mercedes E320 W211 Drehzahlunterschied

    Mercedes E320 W211 Drehzahlunterschied: Ich fahre einen Mercedes W211 E320 und habe eine Prins VSI 1 verbaut. In der Prins Diagnosesoftware wird mir eine Drehzahl angezeigt, die um ca....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden