Mercedes R500 Prins VSI (Pleistal Autoservice - Sankt Augustin)

Diskutiere Mercedes R500 Prins VSI (Pleistal Autoservice - Sankt Augustin) im Showroom Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, hier möchte ich heute meine Mercedes R500 V8 Umrüstung zeigen. Das Auto selbst ist zwar geschmackssache aber vom fahren ein Traum!...

  1. #1 Pleistaler, 05.08.2010
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Hallo, hier möchte ich heute meine Mercedes R500 V8 Umrüstung zeigen.
    Das Auto selbst ist zwar geschmackssache aber vom fahren ein Traum!

    Verbaut wurde eine Prins VSI, auf Kundenwunsch wurden die hinteren 2 Einzelsitze entfernt und ein GZWM 102 Liter 4 Loch Tank eingebaut.Der Tankanschluß sollte natürlich hinter die Tankklappe und ist eine M16 Minibetankanschluß.
    Der Tank wurde zum schluß noch mit einer Holzkonstruktion verkleidet und provisorisch mit einer Hundedecke abgedeckt :D bis der Innenaustatter mit dem Teppich fertig ist.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 GAG Autogassysteme, 06.08.2010
    GAG Autogassysteme

    GAG Autogassysteme Umrüster

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nach 24 Std. noch kein Kommentar von der Verdampfer - Fraktion !

    Wie kommt denn das ?

    Gruß Frank
     
  4. #3 Rabemitgas, 06.08.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102


    Wir kennen Martin seine Umrüstungen und die sind TOP!! das so ein Auto wenn richtig verbaut immer ein Autolebenlang mit einer Prins Perfekt läuft ist auch klar.

    also was erwartest du? :)

    Gruß Armin
     
  5. #4 Autogas-Rankers, 06.08.2010
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    Tja Frank du hättest ja auch mal was schönes schreiben können oder :eek:

    @Martin

    wie immer klasse Arbeit von dir,
    was soll man dazu noch schreiben außer :1202:

    Ich habe auch schon einen von der Sorte gemacht und weiß wie eng das zugeht.

    Gruß,
    Jens
     
  6. #5 Rabemitgas, 06.08.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    :D ohh Jens im Moderatorgewand....steht dir gut Glückwunsch


    Gruß Armin
     
  7. #6 Pleistaler, 06.08.2010
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Spricht doch für mich oder!?!:) Nein, eigenlob stinkt ja bekannterweise, ich versuche ja nur meinen Job gut zu machen!
    Und wenn keine Komentare kommen dann gibt es wahrscheinlich nix zu meckern....

    @Armin und Jens, danke für die Blumen:D
     
  8. Davey

    Davey AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.08.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    Was hat dich der Umbau gekostet???
    Was hat das Auto vorher gebraucht und wie viel jetzt?
     
  9. #8 Pleistaler, 29.08.2010
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Moin, was der R500 so verbraucht kann ich dir nicht beantworten da müste ich meinen Kunden mal befragen, denn ich bin der Umrüster des Fahrzeug´s und nicht der Besitzer.
    Du kannst dich gerne Telefonisch mit uns in Verbindung setzen um die Kosten für so eine Umrüstung zu erfahren.

    Gruß
    Martin
     
  10. #9 Enzo V12, 28.12.2010
    Enzo V12

    Enzo V12 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Martin,

    wären im R statt Radmuldentank auch 2 Zylindertanks möglich, um die Bauhöhe zuveringern?
    Enzo
     
  11. #10 Pleistaler, 28.12.2010
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Hallo Enzo, die Tankhöhe des R500 von mir ist 300mm, natürlich kannst du auch 2 Zylindertanks einbauen die einen kleineren Umfang haben und somit weniger Aufbau aber das geht dann auch auf die Füllmenge!

    Am besten mal deinen R500 Ausmessen in der Breite und Höhe die du anstrebst und die dazu passenden Zylindertanks raussuchen.

    Gruß
    Martin
     
  12. #11 Enzo V12, 28.12.2010
    Enzo V12

    Enzo V12 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0

    Hallo Martin,

    vielen Dank für die schnelle Antwort.
    noch habe ich keinen R, deshalb kann ich nicht nachmessen. Ich beabsichtige jedoch einen gebrauchten R500 mit 387 PS anzuschaffen und möchte ein Volumen von 100 ltr. netto ohne den Innenraum zu verkleinern. Ist z. B. ein weiterer Tank als Unterflor möglich?
    Gruß Enzo
     
  13. #12 Pleistaler, 28.12.2010
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Unten drunter ist meines Wissens kein Tank möglich, aber ganz hinten ist noch ein großes fach wo das Reifenpannenspray, Werkzeug und und und verstaut ist, da könnte auch noch ein Tank rein.
    Bei dem R500 den ich Umgerüstet habe war dort aber ein Subwoofer drinn.:)

    Gruß
    Martin
     
  14. #13 Enzo V12, 28.12.2010
    Enzo V12

    Enzo V12 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0

    den Subwoofer kann ich auch in den Kofferraum (herausnehmbar) montieren lassen, den LPG-Tank nicht. Welche Tankgröße wäre dort möglich?

    Gruß Enzo
     
  15. #14 vadiker, 29.12.2010
    vadiker

    vadiker AutoGasMeister

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    17
    ca 60L

    Gruss vadiker
     

    Anhänge:

  16. #15 Tanken-Andi, 29.12.2010
    Tanken-Andi

    Tanken-Andi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    06.02.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0

    Wenn man dieses Fach modifiziert, geht ein 90l-Zylindertank (brutto) hinein. Ist zwar ziemlich aufwendig, aber machbar. Ein Freund hatte es bei seinem R350 machen lassen. Abdeckung durch den originalen Laderaumboden und keinerlei Platzverlust.
     

    Anhänge:

  17. #16 Enzo V12, 29.12.2010
    Enzo V12

    Enzo V12 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0

    Hallo Vatiker,

    super vielen Dank für die Info und das Bild.
    Das würde bedeuten, dass 2 x 60 Ltr. machbar wären oder?
    Grauß Enzo
     
  18. #17 vadiker, 29.12.2010
    vadiker

    vadiker AutoGasMeister

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    17
    Ob vorne auch 60L drunter passen, kann ich nicht mehr genau sagen. Müsste man nochmal nachmessen. Vielleicht kennt Martin die Abmessung noch...

    Gruss vadiker
     
  19. #18 Pleistaler, 29.12.2010
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Leider habe ich die Maße auch nicht im Kopf, ich habe ja auch nicht Alltäglich so ein Fahrzeug zum Umrüsten hier:).
    Ich kann nur schreiben das ich einen 720mm Breiten und 300mm Hohen 4 Loch Tank eingebaut habe und ja noch ein wenig Platz links und rechts neben dem Tank ist, also können dort auch locker 2 Zylindertanks rein. Muß man halt genau messen ob dann ohne eine Erhöhung 2x 60 Liter Zylinder reingehen.

    Gruß
    Martin
     
  20. Anzeige

  21. #19 vadiker, 29.12.2010
    vadiker

    vadiker AutoGasMeister

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    17
    Dann vermute ich, dass 680x180 (53L) oder gar 680x200 (59L) bündig reingehen.

    + 60L Zylinder im Werkzeugfach und schon bist du bei 110-120L Bruttotankvolumen.

    Gruss vadiker
     
  22. #20 Enzo V12, 29.12.2010
    Enzo V12

    Enzo V12 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo Vatiker und Martin,
    vielen Dank für Eure Mühe. Jetzt werde ich mich auf die Suche nach einen R machen, da nun meine Entscheidung bei 99% liegt.
    Jetzt wird nur noch die Entscheidung bei der Anlage liegen. Vialle, Prins, Lavato, LandiRenzo hatte ich schon. Wobei Letztere aufgrund Einbaubetrieb vermurkst waren.
    Viele raten nur Prins bei Mercedes ?
    Gruß Enzo
     
Thema: Mercedes R500 Prins VSI (Pleistal Autoservice - Sankt Augustin)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. r500 LPG

    ,
  2. r500 autogas

    ,
  3. r 500 lpg

    ,
  4. pleistal autoservice,
  5. mercedes r 500 lpg,
  6. mercedes r500 probleme,
  7. mercedes r 500 gasumbau,
  8. mercedes r500 lpg conversion,
  9. mercedes r500 autogas,
  10. r500 autogas verbrauch,
  11. r-klasse gasumbau,
  12. mercedes r500 gasumbau,
  13. autogas mercedes R 500 L de.,
  14. mercedes r500 lpg,
  15. r 500 autogas,
  16. r500 mercedes lpg,
  17. erfahrungen pleistal autoservice,
  18. mercedes r500 gas,
  19. gasumrüstung r500,
  20. r-klasse lpg,
  21. r500 387 verbrauch,
  22. mercedes r500 verbrauch,
  23. mercedes r500 lpg tank,
  24. welche gasanlage für mercedes r500,
  25. mercedes r klasse gasanlage
Die Seite wird geladen...

Mercedes R500 Prins VSI (Pleistal Autoservice - Sankt Augustin) - Ähnliche Themen

  1. KME Diego G3 in Mercedes W210 E280T4M => Klackern am Multiventil - Gasanlage ohne Funktion

    KME Diego G3 in Mercedes W210 E280T4M => Klackern am Multiventil - Gasanlage ohne Funktion: Hallo, seit einem Jahr und ca 46 TKM besitze ich einen rostfreien Mercedes W210 mit KME Diego Gasanlage. Seit wann, wo und wie die Anlage...
  2. Mercedes E-Klasse ruckelt im Stand!

    Mercedes E-Klasse ruckelt im Stand!: Hallo liebe Autogasgemeinde, ich weiß nicht, ob dieses Problem überhaupt dieses Forum bzw. meine Gasanlage betrifft, ich versuche es trotzdem...
  3. Mercedes E320 W211 Drehzahlunterschied

    Mercedes E320 W211 Drehzahlunterschied: Ich fahre einen Mercedes W211 E320 und habe eine Prins VSI 1 verbaut. In der Prins Diagnosesoftware wird mir eine Drehzahl angezeigt, die um ca....
  4. Mercedes w203 S280 Verdampfer einbinden

    Mercedes w203 S280 Verdampfer einbinden: Hallo , ich bin neu hier lese aber schon eine Zeit lang mit. Vielleicht kann mir jemand einen Tip geben wie ich am besten den Verdampfer in einen...
  5. Mercedes ML500 W166 M278 Motor, Gasumbau sinnvoll ?

    Mercedes ML500 W166 M278 Motor, Gasumbau sinnvoll ?: Hallo Fories, ich hätte einmal eine Frage an die Experten und alle mit etwas Erfahrung. Ich hatte ja mit meinem ML500 W164er Pech als bei 200.000...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden