Mercedes ML 230 (163), Bj 99 Zündkerzenwechsel auf BERU LPG Zündkerze/Zündaussetzer??

Diskutiere Mercedes ML 230 (163), Bj 99 Zündkerzenwechsel auf BERU LPG Zündkerze/Zündaussetzer?? im LPG Mercedes Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Guten Tag LPG´ler. Habe mich dazu entschlossen, mir einen Mercedes ML 230 (172.000 km runter) mit einer Prins VSI Anlage (ca. 70.000 km runter)...

  1. #1 ML 230 Fahrer, 04.11.2013
    ML 230 Fahrer

    ML 230 Fahrer AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag LPG´ler.

    Habe mich dazu entschlossen, mir einen Mercedes ML 230 (172.000 km runter) mit einer Prins VSI Anlage (ca. 70.000 km runter) anzuschaffen.

    Nach dem Kauf habe ich den Luftfilter, das Öl (mit Ölfilter) und die Zündkerzen gewechselt.
    Ich habe die teuren BERU Zündkerzen für LPG Anlage gekauft und eingesetzt. Mir fiehl direkt beim Wechseln auf, dass die Beru Zündkerzen nur eine Masse Elektrode haben. Die orginalen Mercedeszündkerzen (warscheinlich Bosch) DREI Masse Elektroden. Naja , das muss ja nichts schlimmes sein.

    Bei den ersten 150 km Fahrt fiel mir direkt auf, dass das Auto nicht wie voher, auf Gasbetrieb aus dem unteren Drehzahlenbereich sauber hochbeschleunigt. Im 1-3 Gang bei ca. 1400-1600 U/min kommt es mir vor als ob es zwischendurch kurzzeitig im unteren Drehzahlenbereich Zündaussetzter :mad: gibt.Was kann das sein?
    Dieses Problem hatte ich nicht bei den orginalen Zündkerzen.

    Meine Frage ist nun:

    1. Ist dieses Problem auch schon bei anderen ML 230 Fahrern aufgetreten?
    2. Fährt jemand orginale Mercedes Zündkerzen mit einer Prins Anlage ?
    3. Muss ich die Gasanlage w.g. der neuen BERU Zündkerzen neu vom Prins Händler syncronisieren bzw. einstellen lassen?
    4. Ist das normal, wenn ich den kalten Motor starte, dass er die erste bzw. zweite Minute noch unrund auf Benzin läuft, danach aber Top im Leerlauf (bei Benzin wie auch bei GASbetrieb) läuft?

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

    Gruß aus Solingen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    9.405
    Zustimmungen:
    155
    Mercedes ML 230 (163), Bj 99 Zündkerzenwechsel auf BERU LPG Zündkerze/Zündaussetz

    Hallo erstmal und willkommen..
    Zu Deinen Fragen:
    1. Hier im Forum war glaub ich noch kein einziger ML230 Fahrer. Also die Frage wird nicht zu beantworten sein. Meine Kundschaft hat ML320 und größer.
    2. Gaskerzen sind generell rausgeworfenes Geld. Entweder einpolige NKGs oder originale . Sieht man ja am Resultat.
    3. Wegen Zündkerzenwechsel muss keine Gasanlage neu eingestellt werden. Was soll sich da ändern?
    4. Da sollte die Gasanlage mal eingestellt werden.
     
  4. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    20
    Mercedes ML 230 (163), Bj 99 Zündkerzenwechsel auf BERU LPG Zündkerze/Zündaussetz

    Hallo...
    So aus den Stegreif sage ich mal : Mess mal deine Zündkabel durch (wenn er welche hat) oder die Zündspulen. mfG Rohwi
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    9.405
    Zustimmungen:
    155
    Mercedes ML 230 (163), Bj 99 Zündkerzenwechsel auf BERU LPG Zündkerze/Zündaussetz

    Mit den alten Zündkerzen ist er ja gelaufen.
     
  6. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    20
    Mercedes ML 230 (163), Bj 99 Zündkerzenwechsel auf BERU LPG Zündkerze/Zündaussetz

    Hallo...
    Oft gehen die Kabel an den Steckern kaputt weil man beim Wechsel der Kerzen daran herummanövert hat. mfG Rohwi
     
  7. #6 V8gaser, 06.11.2013
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    8.272
    Zustimmungen:
    213
    Mercedes ML 230 (163), Bj 99 Zündkerzenwechsel auf BERU LPG Zündkerze/Zündaussetz

    Abhilfe könnte ein verkleinern des Elektrodenabstandes bei den Gaskerzen sein. So war das nicht rausgeschmissenes Geld.
    Und nächstes Mal wie Klaus geschrieben hat - normale NGK kaufen.
     
  8. #7 ML 230 Fahrer, 06.11.2013
    ML 230 Fahrer

    ML 230 Fahrer AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mercedes ML 230 (163), Bj 99 Zündkerzenwechsel auf BERU LPG Zündkerze/Zündaussetz

    Guten Abend,
    erst einmal vielen Dank für eure Antworten/Diskussion.
    Zwischendurch war ich nochmal beim Zündkerzenverkäufer. Der hat nochmal nachgeschaut, ob es wirklich die richtigen Zündkerzen sind. Lt. Verkaufsprogramm wird von Mercedes bei LPG Betieb diese Zündkerze, die ich verbaut habe, benannt. :confused:
    Die orginalen waren orginal von Mercedes (Logo), aufgeschlüsselt aber eigentlich doch von BOSCH.

    Ich werde mal die Beru Kerzen ausbauen und auf 7mm Elektrodenabstand einstellen und dann erst einmal ausgiebig eine Probefahrt machen.
    Ich denke , die Kabel machen keine Probleme, da ich damit sehr vorsichtig beim Wechseln umging.
    Werde mich mal in 2 Tagen nochmal melden.

    Falls ihr noch Vorschläge habt, meldet euch.
     
  9. #8 V8gaser, 06.11.2013
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    8.272
    Zustimmungen:
    213
    Mercedes ML 230 (163), Bj 99 Zündkerzenwechsel auf BERU LPG Zündkerze/Zündaussetz

    Bischen viel würd ich sagen... :-))
    0,6 wär besser.
     
  10. #9 ML 230 Fahrer, 10.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2013
    ML 230 Fahrer

    ML 230 Fahrer AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mercedes ML 230 (163), Bj 99 Zündkerzenwechsel auf BERU LPG Zündkerze/Zündaussetz

    Sooo, habe die Zündkerzen nochmal überprüft, Abstände , Verbrennungsblid. War alles ok.
    Wollte das Auto starten und nun dies:

    Habe versucht mein Auto zu starten, es klackte aber nur kurz beim Schlüsseldrehen 1 x. Beim zurückdrehen des Schlüsses im Zündschloss sind alle Cockpitlampen,ABS,Motorkontrolle,usw. angeblieben. Hatte nochmal versucht zu starten, aber das selbe Problem wieder.
    Ich zog den Schlüssel ab und habe erste einmal die Batterie abgeklemmt, damit alle Komtrollampen ausgehen und die Batterie nicht lerrgesaugt wird. Achja, das KZF habe ich beim Starten NICHT zum laufen bekommen.Anlasser dreht sch nicht.
    Kann der Fehler von einer zu alten Batterie kommen , die nicht mehr genügend Strom weiter geben kann. Die Batterie ist jetzt 7 Jahre alt. Der ADAC war vorhin da , hatte sie durchgemessen und sagte, dass sie noch 12.1 V hat. Die müsste wohl neu.
    Was soll ich machen???

    Ich werde mir mal morgen eine neue Batterie besorgen. Vielleicht liegt´s ja da dran.
     
  11. #10 gib-gas, 11.11.2013
    gib-gas

    gib-gas AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    Mercedes ML 230 (163), Bj 99 Zündkerzenwechsel auf BERU LPG Zündkerze/Zündaussetz

    Wenn der Strom zum Drehen des Anlassers zu niedrig ist (liegt an altersbedingtem zu hohen Innenwiderstand
    der Batterie), dann klackt nur der Magnetschalter. Da muss eine neue Batterie her!

    Aus eigener Erfahrung (beim ML320): Den Mercedes-Ings war wohl unbekannt, dass eine Batterie entlüftet werden muss,
    wenn es keine AGM-Batterie ist.
    Bei meinem ML hat die serienmäßige Batterie erstaunliche 13 Jahre gehalten. Allerdings hat der werksmäßig fehlende Entlüftungsschlauch
    zum Abführen der Schwefelsäuregase dazu geführt, dass in den 13 Jahren die Batteriehalterung komplett vom Rost
    zerfressen wurde. Kostet bei Mercedes als Neuteil schlappe 120 Euro aufwärts. Gebraucht ist das Teil kaum zu bekommen
    (da sie alle weggerostet sind). Die festgegammelte Verschraubung der Batteriehalterung musste ich ausbohren.
    Ist beim ML aber nicht die einzige Fehlkonstruktion.
     
  12. #11 ML 230 Fahrer, 13.11.2013
    ML 230 Fahrer

    ML 230 Fahrer AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mercedes ML 230 (163), Bj 99 Zündkerzenwechsel auf BERU LPG Zündkerze/Zündaussetz

    Nábend auch,
    habe dann mal fast 200.- Euronen für eine Varta Batterie abgedrückt. Jetzt startet das Auto wieder korrekt. Da war eine no Name Batterie seit 09/2005 drin. Achja das ruckeln ist auf einmal verschwunden. Ob das mit der Batterie zu tun hat, kann ich nicht genau sagen.

    Habe da noch eine andere Frage (habe halt den Wagen gerade mal 2 Wochen):

    Wenn ich den Zündschlüssel nicht ganz bis zum starten den Motors rumdrehe, sodass alle Kontrolllampen leuchten und dann wieder zurückdrehe (auf die 0 Position ), leuchten trotzdem alle Kontrolllämpchen weiter ?(.

    Dies kann man nur verhindern, wenn ich den Motor starte. Dann erlöschen alle Kontrolllampen, so wies eigentlich immer sein sollte.
    Mache ich den Motor dann aus, ist alles wieder ok und alle Kontrolllampen sind aus!

    Kann das am Zündschloss liegen????
    Sicherung ???

    Hat jemand das selbe Problem und eine Lösung.
     
  13. #12 ML 230 Fahrer, 02.02.2014
    ML 230 Fahrer

    ML 230 Fahrer AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    04.11.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mercedes ML 230 (163), Bj 99 Zündkerzenwechsel auf BERU LPG Zündkerze/Zündaussetz

    Hallo LPG Forum habe gestern neue Zündkerzen von Bosch ( 4 X BOSCH Zündkerzen Super Plus / 3 polig ) bestellt.Werde sie nächste Woche mal einbauen, da das Problem mit dem Beschleunigen(ruckeln bei ca. 1100-2500 Umdrehungen) auf Gas immernoch nicht weg war.
    Habe gehört, dass es nicht unbedingt notwendig ist, LPG Zündkerzen zu benutzen. Mit den voherigen Orginalen lief das Auto ja auch.
    Melde mich dann nochmal und werde das resultat weitergeben.

    P.S.: Kennt jemand einen Autogasverbauer (Prins) im Raum Solingen , w.g. TÜV Prüfung und eventuelle Neueinstellung der Anlage???
     
  14. Anzeige

  15. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    9.405
    Zustimmungen:
    155
    Mercedes ML 230 (163), Bj 99 Zündkerzenwechsel auf BERU LPG Zündkerze/Zündaussetz

    Ich weiß auch nicht, man kann schreiben was man will....wir Umrüster verbauen und empfehlen NGKs.....und bestellt werden Bosch...sowas nenne ich beratungsresistent
     
  16. #14 tigerfan, 02.02.2014
    tigerfan

    tigerfan AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    01.02.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Mercedes ML 230 (163), Bj 99 Zündkerzenwechsel auf BERU LPG Zündkerze/Zündaussetz

    Hi
    Tja,wie können Kerzen die zu den meistverkauften der Welt zählen denn gut sein? :o,mann kennt sie halt ned und meint nur weil Bosch mal Gut war nehm ich diese.
    Ich habe für mich vor ca. 25J. erkannt das die NGK gut sind und verbaue die nur noch und hatt noch keinen Defekt bisher.

    Wenn ich bei einem Fahrzeug das neu in meinem Besitz ist und schon eine gewisse Laufleistung hat ich die Kerzen neu mache ,kommen da auch gleich Neue Kabel rinn und das auch von NGK wenn diese das im Programm haben.
    Gruß Tom
     
Thema: Mercedes ML 230 (163), Bj 99 Zündkerzenwechsel auf BERU LPG Zündkerze/Zündaussetzer??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ml 230

    ,
  2. muss beim wechseln er zündkerzen und zündspule bei DB 200c kompressor die batteri abgeklemmt werden

    ,
  3. ml 230 zündkerzen

    ,
  4. mercedes ml 320 w163 zündkerzen wechseln,
  5. ml230,
  6. ml 320 zündkerzen elektrodenabstand lpg,
  7. mercedes ml hat aussetzer beim fahren zundkerzen gewechselt was kann es nich sein,
  8. zündkerzenwechsel ml 230,
  9. Mercedes ML 230 zündkerzen ,
  10. zuendkerzen wechseln beim ML230,
  11. nach zündkerzenwechsel zündaussetzer im benzinbetrieb auf lpg nicht
Die Seite wird geladen...

Mercedes ML 230 (163), Bj 99 Zündkerzenwechsel auf BERU LPG Zündkerze/Zündaussetzer?? - Ähnliche Themen

  1. Prins VSI Mercedes R350 Fehler 340

    Prins VSI Mercedes R350 Fehler 340: Hallo, ich habe ein Mercedes R350 gekauft mit einer Prins VSI. Nun hab ich ab und zu das Problem, das die Prins Anlage auf Störung geht mit dem...
  2. Alle Mercedes Modelle umrüstbar?

    Alle Mercedes Modelle umrüstbar?: Hallo zusammen, seit 01.10.2017 werden nur noch Gasanlagen nach ECE R115 in Fahrzeugen zugelassen. Bzw Euro 2 oder älter auch noch wie früher mit...
  3. neue Liste von Prins für Mercedes DI und andere

    neue Liste von Prins für Mercedes DI und andere: Neue Infos... wenn man sich die Dealerseite von Prins ( stand 1.11.2017) anschaut erlebt man ein Wunder...zumindestens in meinem Falle.... Die...
  4. Prins VSI läuft zu mager Mercedes 230K

    Prins VSI läuft zu mager Mercedes 230K: Moin, Bin neu hier und fahre seit 2 Jahren auf Gas, zurzeit einen CLK W208 mit dem 230 Kompressor Motor (193 PS). Ich habe festgestellt, dass nach...
  5. LPG für Mercedes E 350 4matic S212 in Stuttgart, Ulm, Allgäu

    LPG für Mercedes E 350 4matic S212 in Stuttgart, Ulm, Allgäu: Hallo liebe Gasfans, ich bin neu im Forum, obwohl ich als Unregistrierter schon eine ganze Weile immer wieder mitlese. Ihr habt mich motiviert,...