Mercedes GLK Kreislauf (Probleme)

Diskutiere Mercedes GLK Kreislauf (Probleme) im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo zusammen, mein erstes Thema und schon ein Problem..... . Ich habe vor einem Monat einen GLK mit einer Prins Gasanlage gekauft. Der...

  1. #1 Blockbuster, 11.05.2013
    Blockbuster

    Blockbuster AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    mein erstes Thema und schon ein Problem..... .

    Ich habe vor einem Monat einen GLK mit einer Prins Gasanlage gekauft. Der Verdampfer wurde an den kleinen Kreislauf angeschlossen und sobald die Heizung abgeschaltet wird (im Sommer), wird über ein Ventil das Wasser im kleinen Kreislauf abgeschaltet.

    So, jetzt wurde die Leitung an den großen Kreis angeschlossen.....nun dauert es ewig, bis die Gasanlage anspringt. Im Winter wird es wahrscheinlich noch länger dauern, bis sich die Anlage auf Gas umschaltet.

    Ich danke Euch für die Hilfe!
     
  2. Anzeige

  3. #2 Xsaragas, 11.05.2013
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    der Verdampfer wird immer in den kleinen Kreislauf angeschlossen,nur bei Deinen
    Modell über T-Stücke um das Problem mit dem Heizungsventil zu umgehen.

    Gruss
    Darius
     
  4. #3 Blockbuster, 11.05.2013
    Blockbuster

    Blockbuster AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Darius,

    vielen Dank.....könntest Du vielleicht ein Schema malen?
    Das wäre sehr nett....Danke!
     
  5. #4 Blockbuster, 11.05.2013
    Blockbuster

    Blockbuster AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Muss man ein T-Stück vor dem Ventil einbauen und dann wo?
    Danke!
     
  6. #5 Rabemitgas, 11.05.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    105
    @Blockbuster

    Ich hab dir in einem anderen Thread bei dem SL350 drauf geantwortet.

    Gruß Armin
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.855
    Zustimmungen:
    517
    Vor allem muss man den Stecker am Ventil Ausgang Zylinderkopf abziehen, sonst wird das nichts. Das Ventil ist stromlos offen.
    Laut Einbauanleitung von Prins wird der sogar in Reihe eingebunden ohne T-Stücke.
     
  8. #7 Rabemitgas, 11.05.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    105
    :D Genau das selbe hatte ich dort geschrieben ;)
     
  9. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.855
    Zustimmungen:
    517
    Ich habs aber nicht abgeschrieben.....:cool:
     
  10. #9 Xsaragas, 11.05.2013
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Moin,

    und wo steht was er für einen GLK Fährt ?Also er hatte in einen 350er Thread gefragt,da
    könnte man davon ausgehen,aber sicher ist das nicht.

    Von daher ist unser Geschreibsel eher.....fürn Arsch

    Gruss
    Darius
     
  11. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.855
    Zustimmungen:
    517
    Wenns ein 280er ist, müsste er das Steckerchen auch haben...und auch den selben Kühlmittelkreislauf.
     
  12. #11 Rabemitgas, 12.05.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    105

    Ich weiß :)

    @Darius

    In dem anderen Thread hab ich gefragt ob es ein M272 ist ;)

    Gruß Armin
     
  13. #12 Blockbuster, 12.05.2013
    Blockbuster

    Blockbuster AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Entschuldigt, Ihr habt Recht.....es ist ein GLK 300 BJ 2009 mit 231 PS

    Leute, ich habe 265€ bezahlt, damit der freundliche Gasumrüster die Gasanlage an den großen Kreis anschließt.....er sagte, anders würde es nicht funktionieren.
    Jetzt dauert es 12 Minuten, bis das Auto mit Gas fährt...und das im Sommer. :mad:

    Keine Ahnung, was ich jetzt machen soll.

    Soll ich den Umrüster darum bitte, die Anlage zurück an den kleinen Kreis anzuschließen und das Ventil abzuklemmen?

    Danke!
     
  14. Lothar

    Lothar AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    11
    fahre lieber zu einem fähigen Umrüster, es soll in der Nähe von Bonn einen geben zb in Sankt Augustin ;)
     
  15. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.855
    Zustimmungen:
    517
    265 € für ein paar T-Stücke, Schellen und Schlauch....und dazu ne erfolglose Reparatur....nett...
    Sag ihm, daß es geht.....vor allem Geld zurück ......
     
  16. #15 Rabemitgas, 12.05.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    105
    Verdampfer im großen Kreislauf??

    Wer macht so etwas??
     
  17. #16 Blockbuster, 13.05.2013
    Blockbuster

    Blockbuster AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Das hat Ford Schiffmann in Bonn gemacht. Es wird damit geworben, dass sie alle Fahrzeuge auf Gas umrüsten. Ich fahre am Mittwoch hin....soll ich darauf bestehen, dass es rückgängig gemacht wird und dass man einfach das Ventil abklemmt? Danke!
     
  18. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.855
    Zustimmungen:
    517
    Vor allem sollten die ja auch Zugriff ich die Prins Homepage haben, falls die dort registrierter Prinsumrüster sind. Da ist sogar ne Einbauanleitung für den GLK mit allem PiPaPo.....
     
  19. #18 Blockbuster, 13.05.2013
    Blockbuster

    Blockbuster AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Könntest Du mir vielleicht die Einbaueinleitung schicken. Damit könnte ich dann in der Werkstatt argumentieren.
    Danke!

    Mir tun 265€ weh und die Tatsache, dass die Anlage nicht richtig funktioniert. Außerdem ägert mich, dass sie da Schläuche von der Kühlung geschnitten haben.
     
  20. Anzeige

  21. #19 Blockbuster, 17.05.2013
    Blockbuster

    Blockbuster AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    An der Stelle möchte ich VIELEN GROßEN DANK an 540V8 für seine Unterstützung zum Ausdruck bringen.

    Status quo: Ford Schiffmann in Bonn hat den Wasseranschluss zurück an den kleinen Kreislauf angeschlossen, wie es vorher war.
    Den geschnittenen Schlauch wurde ersetzt. 265€ habe ich FÜR NICHTS gezahlt....das Geld weigert sich die Werkstatt mir zu erstatten! Jeder muss sich selbst so seine Gedanken machen..... .

    Das Problem ist nicht behoben und ich bin 265€ los.

    Das ist aber noch nicht das Ende.....versprochen.
     
  22. #20 Blockbuster, 24.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2013
    Blockbuster

    Blockbuster AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.05.2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    So ist der Verdampfer bei mit angeschlossen.... ich habe auch keine Ahnung, ob es genauso angeschlossen war, bevor Ford seine Finder im Spiel hatte.

    Foto 1.JPG Foto 2.JPG Foto 3.JPG Foto 4.JPG Foto 5.JPG
     

    Anhänge:

Thema: Mercedes GLK Kreislauf (Probleme)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes glk probleme

    ,
  2. glk probleme

    ,
  3. glk 280 probleme

    ,
  4. glk 300 probleme,
  5. zylinderkopf glk lpg,
  6. glk 350 lpg erfahrungen,
  7. gasumrüstung glk 350,
  8. glk gasumrüstung,
  9. mercedes glk preis gas,
  10. mercedes glk autogas umrüstung forum,
  11. mercedes glk fotos,
  12. glk gas umbau,
  13. glk 280 gasumbau,
  14. glk 350 gasumbau 1 oder 2 verdampfer,
  15. glk 280 gasanlage kosten,
  16. glk 350 lpg,
  17. mercedes glk motorprobleme,
  18. Mercedes glk 280 autogas,
  19. probleme glk,
  20. glk gas,
  21. autogasanlage mercedes erfahrungsberichte
Die Seite wird geladen...

Mercedes GLK Kreislauf (Probleme) - Ähnliche Themen

  1. Mercedes C280 VSI Prins Gasanlage schaltet Plötzlich nicht Mehr auf Gas!!

    Mercedes C280 VSI Prins Gasanlage schaltet Plötzlich nicht Mehr auf Gas!!: Hallo meine lieben, bitte um eure Mithilfe oder Rat!??? Bin Gestern ganz normal zum einkaufen gefahren, Auto schaltet und fährt jeden Tag super...
  2. Gutachten für Mercedes w124 280 TE mit KME Diego 3

    Gutachten für Mercedes w124 280 TE mit KME Diego 3: Hallo Gemeinde, ich habe bei einem hiesigen Umrüster nachgefragt, ob es für den Mercedes W 124 mit dem 280 Motor Bj. 6/93 ein Abgasgutachten o....
  3. Prins nimmt DLM 3 aus der mercedes Liste.....

    Prins nimmt DLM 3 aus der mercedes Liste.....: Hallo weiß jemand warum prins die DLM 3 für die W212 nach 2013 MOPF aus dem Programm genommen hat...=?? Wie sieht es denn jetzt mit Ersatzteilen...
  4. KME G3 im Mercedes W209 320 Einspritzventil

    KME G3 im Mercedes W209 320 Einspritzventil: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen wie bei der KME G3 die Benzineinspritzventile gesteuert bzw. bei Gasbetrieb abgeschalten werden? Erfolgt...
  5. VSI 1 im Mercedes W210 320e schaltet immer zurück auf Benzin und piept

    VSI 1 im Mercedes W210 320e schaltet immer zurück auf Benzin und piept: Hallo, ich habe folgendes Problem. Wenn der Motor warm genug ist schaltet meine Anlage um die grünen Lämpchen leuchten kurz, der Wagen nimmt kein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden