Mercedes E-Klasse W210 mit 240er Motor und BRC Anlage

Diskutiere Mercedes E-Klasse W210 mit 240er Motor und BRC Anlage im LPG Mercedes Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo, ich fahre einen S210 mit dem 340er Motor und einer vollsequenziellen BRC Anlage. Ich habe den Wagen letzten Juli mit 150tkm gekauft, jetzt...

  1. #1 MarcS, 13.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2015
    MarcS

    MarcS AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich fahre einen S210 mit dem 340er Motor und einer vollsequenziellen BRC Anlage. Ich habe den Wagen letzten Juli mit 150tkm gekauft, jetzt hat er 192tkm drauf. Die Anlage ist vom Vorbesitzer vor langer Zeit eingebaut worden.

    ich habe mehrere Fragen, hoffe Ihr könnt mir die eine oder andere beantworten:

    - Ich sollte mal die Zündkerzen wechseln, da diese schon min. 50tkm auf dem Buckel haben und ich Zustand/Alter nicht kenne. Laut vielen Beiträgen die ich gefunden habe braucht man keine speziellen Gas-Zündkerzen. Da der Preis ähnlich ist würde ich gerne wissen, welche der beiden Ihr empfehlen würdet und ob ich den Elektrodenabstand bei der Standardkerze ändern muss:
    - Spezielle Gas-Zündkerzen 12x Zündkerze Bosch passt für Benzin Gas LPG Mercedes-Benz mit Doppelzündung V6 | eBay
    - oder Kerzen mit drei Elektroden: Zündkerze FR8KTC von Bosch für diverse Mercedes Modelle | 0031597503 | 0031597603 | Mercedes Ersatzteile von TE Taxiteile Berlin


    - Beim letzten Ölwechsel hatte ich viel Schleim am Öleinfüllstützen. Ich fahre am Wochenende min 800km mit Tempomat 130km/h Langstrecke. Unter der Woche ein paar Kurzstrecken (ca 3km). Bisher habe ich diesen Schleim nicht gesehen und eigentlich kenne ich das Thema nur von Kurzstrecke. Trotzdem Bedenkenlos?

    - Laut Spritmonitor ist mein Verbrauch von 11,8Liter auf 12,8L gestiegen, obwohl ich auf Sommerreifen gewechselt habe. Plan ist mal die Kompression zu messen und wenn die ok auch gleich die neuen Zündkerzen reinzuschrauben. Motor läuft sauber.

    Danke schonmal im Voraus :)
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.841
    Zustimmungen:
    514
    AW: Mercedes E-Klasse W210 mit 240er Motor und BRC Anlage

    Hallo und willkommen.
    Zu den Zündkerzen: ganz normale von NGK reindrehen, keine LPG_Kerzen und schon gar nicht von Bosch.
     
  4. MarcS

    MarcS AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Mercedes E-Klasse W210 mit 240er Motor und BRC Anlage

    Danke V8,

    warum ausgerechnet die NGK? Preislich sind die BOSCH über die Taxiteile 20€ günstiger. Sind die NGK langlebiger oder was ist der Grund?
     
  5. #4 mawi2012, 13.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2015
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.842
    Zustimmungen:
    311
    AW: Mercedes E-Klasse W210 mit 240er Motor und BRC Anlage

    Ist so eine Erfahrung, dass die NGK bei Mercedes besser als Bosch funktioniert, kenne ich aus anderen Foren und Stammtischen auch, das Gerücht.

    ICh hatte in meinem 260E nach ca. 25 Tkm die Bosch Super durch NGK-V-Line 5 ersetzt, habe die Bosch aufgehoben, da die noch gut aussehen und sich am Motorlauf nichts verändert hat.
     
  6. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.841
    Zustimmungen:
    514
    AW: Mercedes E-Klasse W210 mit 240er Motor und BRC Anlage

    Hat mit Mercedes nichts zu tun. Hatte schon mit den Bosch-Dingern genügend Probleme, sogar ohne Gas.
    Aber wenn einer Beratung sucht und trotzdem dann Bosch reindreht...bitte.
     
  7. #6 Jeka1989, 13.04.2015
    Jeka1989

    Jeka1989 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.09.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Mercedes E-Klasse W210 mit 240er Motor und BRC Anlage

    Wenn ich meinen Senf dazu geben darf...
    Kann 540V8 nur zu stimmen. Es gibt Motoren bzw ganze Fabrikate, die mit Bosch Kerzen einfach nicht parat kommen.
    Bei meinem Mazda 626 hatte ich auch einmal welche drin... für 5 Tage. Dann schmiss ich die raus und drehte Denso Kerzen rein (wird neben NGK auch im Mazda-Forum empfohlen).
    Laufen seit 53000km :cool:
     
  8. #7 MarcS, 14.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2015
    MarcS

    MarcS AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Mercedes E-Klasse W210 mit 240er Motor und BRC Anlage

    Ok, heißt für mich die NGK Zündkerze 4292 PFR5R-11 besorgen (laut NGK Produktfinder). Bekomme ich für 87€ auf Ebay.
    Muss ich wegen LPG den Elektrodenabstand verändern?
     
  9. #8 mawi2012, 14.04.2015
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.842
    Zustimmungen:
    311
    Zündkerze NGK 4292 | eBay

    Nimmst Du dort 6 Stück und zahlst auch nur einmal Versand.

    Sehe gerade, Deine verlinkten LPG Bosch sind ja 12 Stück, das wäre ja recht günstig.
     
  10. MarcS

    MarcS AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja, wenn ich mich nicht ganz täusche brauche ich 12 Stück (zwei pro Zylinder). Die BOSCH sind zwar günstig, mir wurde hier aber davon abgeraten. Deshalb hab ich jetzt die NGK für 87€ (12Stk) bestellt.
     
  11. Anzeige

  12. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.841
    Zustimmungen:
    514
    Der hat Doppelzündung. Da kommt man mit 6 nicht weit.
     
  13. MarcS

    MarcS AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Zündkerzen sind drin und läuft auch sauber. War in Verbindung mit der LPG Anlage ein großer Spaß, vor allem die hinteren zwei Kerzen Richtung Fahrzeuginnenraum...
    Die Kerzenstecker und Kerzen waren sehr fest. Auf der Seite mit dem Luftfilter ging es relativ einfach da man nach Ausbau des Luftfilters/Ansaugung relativ viel Platz hatte.
    Mein Problem war auch mein Werkzeug. Ich habe eigentlich einen recht guten Ratschenkasten. Leider sitzen die Zündkerzen aber so tief drin, dass das Kreuzgelenk der Ratsche am Motorblock aufgelegen hat. Man musste dann die Zündkerzennuss nur halb aufstecken, dann ging es. Für eine Verlängerung direkt auf der Zündkerzennuss war wiederum nicht genug Platz. Mit einem besser passenden Werkzeug wäre es sicherlich einfacher gewesen.

    Danke Euch nochmal für Eure Beratung :-)
     
Thema: Mercedes E-Klasse W210 mit 240er Motor und BRC Anlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Elektrodenabstand w210 autogas

    ,
  2. w210 Langstrecke

    ,
  3. W210 autogas elektrodenabstand

    ,
  4. Erfahrungen brc gasanlage w210,
  5. w210 autogas zünkerzen
Die Seite wird geladen...

Mercedes E-Klasse W210 mit 240er Motor und BRC Anlage - Ähnliche Themen

  1. Mercedes E-Klasse ruckelt im Stand!

    Mercedes E-Klasse ruckelt im Stand!: Hallo liebe Autogasgemeinde, ich weiß nicht, ob dieses Problem überhaupt dieses Forum bzw. meine Gasanlage betrifft, ich versuche es trotzdem...
  2. Erfahrung Autogas Mercedes E-Klasse

    Erfahrung Autogas Mercedes E-Klasse: Hallo kurzer Erfarungsbericht, wir haben uns gemeinschaftlich einen E200 zugelegt, 80tkm auf der Uhr. Auf Gas umgerüstet mit 2 Tanks a 100 und a...
  3. Mercedes C280 VSI Prins Gasanlage schaltet Plötzlich nicht Mehr auf Gas!!

    Mercedes C280 VSI Prins Gasanlage schaltet Plötzlich nicht Mehr auf Gas!!: Hallo meine lieben, bitte um eure Mithilfe oder Rat!??? Bin Gestern ganz normal zum einkaufen gefahren, Auto schaltet und fährt jeden Tag super...
  4. Gutachten für Mercedes w124 280 TE mit KME Diego 3

    Gutachten für Mercedes w124 280 TE mit KME Diego 3: Hallo Gemeinde, ich habe bei einem hiesigen Umrüster nachgefragt, ob es für den Mercedes W 124 mit dem 280 Motor Bj. 6/93 ein Abgasgutachten o....
  5. Prins nimmt DLM 3 aus der mercedes Liste.....

    Prins nimmt DLM 3 aus der mercedes Liste.....: Hallo weiß jemand warum prins die DLM 3 für die W212 nach 2013 MOPF aus dem Programm genommen hat...=?? Wie sieht es denn jetzt mit Ersatzteilen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden