Mercedes 190e (w201)

Diskutiere Mercedes 190e (w201) im LPG Mercedes Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Username :M-Benzler -------------------------------------------------------------------------2,0 Hubraum:...

  1. #1 M-Benzler, 27.04.2010
    M-Benzler

    M-Benzler AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Username :M-Benzler
    -------------------------------------------------------------------------2,0
    Hubraum:
    -------------------------------------------------------------------------
    Baujahr des Fahrzeuges:1992
    -------------------------------------------------------------------------
    KW / PS: 90/ 122
    -------------------------------------------------------------------------
    Umbaudatum: April 2010
    -------------------------------------------------------------------------
    Kilometerstand bei Umrüstung: 62400
    -------------------------------------------------------------------------
    Umrüstpreis
    komplett: 1499-.
    -------------------------------------------------------------------------
    Umrüster: Autogas München
    -------------------------------------------------------------------------
    Gasanlage: Stag 100
    -------------------------------------------------------------------------
    Tankgröße (netto): 37l
    -------------------------------------------------------------------------
    Verbrauch Benzin: 10,0
    -------------------------------------------------------------------------
    Verbrauch Lpg: ???
    -------------------------------------------------------------------------
    Mehrverbrauch in %:
    -------------------------------------------------------------------------
    Bemerkungen:

    BITTE MACHT HIER NOCH EIN PAAR BEMERKUNGEN ZU EUREM UMBAU, DIE ZUVERLÄSSIGKEIT ODER ÄHNLICHES. SCHÖN WÄRE ES, WENN IHR NOCH EIN PAAR BILDER MIT DETAILS EURES UMBAUES ANHÄNGEN WÜRDET!



    -------------------------------------------------------------------------
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Mercedes 190e (w201). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 M-Benzler, 27.04.2010
    M-Benzler

    M-Benzler AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Username :M-Benzler
    -------------------------------------------------------------------------
    Hubraum: 2,0
    -------------------------------------------------------------------------
    Baujahr des Fahrzeuges:1992
    -------------------------------------------------------------------------
    KW / PS: 90/ 122
    -------------------------------------------------------------------------
    Umbaudatum: April 2010
    -------------------------------------------------------------------------
    Kilometerstand bei Umrüstung: 62400
    -------------------------------------------------------------------------
    Umrüstpreis
    komplett: 1499-.
    -------------------------------------------------------------------------
    Umrüster: Autogas München
    -------------------------------------------------------------------------
    Gasanlage: Stag 100
    -------------------------------------------------------------------------
    Tankgröße (netto): 37l
    -------------------------------------------------------------------------
    Verbrauch Benzin: 10,0
    -------------------------------------------------------------------------
    Verbrauch Lpg: ???
    -------------------------------------------------------------------------
    Mehrverbrauch in %:
    -------------------------------------------------------------------------
    Bemerkungen:

    BITTE MACHT HIER NOCH EIN PAAR BEMERKUNGEN ZU EUREM UMBAU, DIE ZUVERLÄSSIGKEIT ODER ÄHNLICHES. SCHÖN WÄRE ES, WENN IHR NOCH EIN PAAR BILDER MIT DETAILS EURES UMBAUES ANHÄNGEN WÜRDET!



    -------------------------------------------------------------------------
     
  4. #3 M-Benzler, 27.04.2010
    M-Benzler

    M-Benzler AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Verl. und Red.- Ansaugschlauch

    Hallo! Habe anfang April 2010 bei meinem Mercedes 190e eine LPG Gasanlage der Fa. Stag (100) verbauen lassen. Nach dem Umbau dachte ich, ich sehe nicht richtig, als ich die Verlegung des Luftansaugschlauches erblickte, der im Normalfall die Frischluft vom Kühlergrill neben dem Scheinwerfer ansaugt. Dieser wurde von dem Ansaugschnorchel abgezogen und im Motorraum hinter dem Scheinwerfer am ABS fixiert, wo der Motor jetzt die heisse Luft aus dem Motorraum Ansaugt und das wo der Motor sowiso auf Grund des Gasbetiebs heisser wird. :mad: Auf Dauer absolut tötlich!
    Nach dem Rückbau ist der Motor ab einer Geschwindigkeit von 50 Km/h und mehr ausgegangen sobald ich vom Gaspedal gegangen bin.
    Desweiteren wurde im Ansaugschlauch eine Durchlassreduzierung um etwa 50 Prozent verbaut. :(
    Diese habe ich gleich entfernt. Das Ergebniss war einn sehr schlechter Leerlauf.
    Muss das sein?
    Kann mir jemand einen guten Tipp Geben?
    Vielen Dank im voraus.
     
  5. #4 ichgebgas, 27.04.2010
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasMeister

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    9
    Hallo,

    wenn du mal die verschiedenen Gasforen durchforstest, liest du immer wieder, dass das Luftansaugrohr ggf. aus dem Wind zu nehmen ist, da sonst das Auto ausgeblasen werden könnte. Genauso scheint es in deinem Fall zu sein.
    Wenn dir das wg. der Temperatur nicht passt, dann leg die Ansaugöffnung an eine andere Stelle. Hauptsache, sie ist aus dem Wind.

    Was das mit der Durchlassreduzierung zu bedeuten hat, weiß ich icht.
     
  6. #5 paashaas, 27.04.2010
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    auch hier ist wieder das Gerücht, dass Gas heißer verbrennt, als Benzin. Das stimmt definitiv nicht. Es sei denn, die Anlage ist nicht richtig eingestellt.

    Wie ichgebgas schon geschrieben hat, war es korrekt, dass der Ansaugschlauch aus dem Fahrtwind genommen werden sollte.

    Grüße

    Carsten
     
  7. #6 M-Benzler, 30.04.2010
    M-Benzler

    M-Benzler AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Verl. und Red.- Ansaugschlauch
    <HR style="COLOR: #e1e1e1; BACKGROUND-COLOR: #e1e1e1" SIZE=1 itxtvisited="1"><!-- / icon and title --><!-- message -->Hallo! Habe anfang April 2010 bei meinem Mercedes 190e eine LPG Gasanlage der Fa. Stag (100) verbauen lassen. Nach dem Umbau dachte ich, ich sehe nicht richtig, als ich die Verlegung des Luftansaugschlauches erblickte, der im Normalfall die Frischluft vom Kühlergrill neben dem Scheinwerfer ansaugt. Dieser wurde von dem Ansaugschnorchel abgezogen und im Motorraum hinter dem Scheinwerfer am ABS fixiert, wo der Motor jetzt die heisse Luft aus dem Motorraum Ansaugt und das wo der Motor sowiso auf Grund des Gasbetiebs heisser wird. :mad: Auf Dauer absolut tötlich!
    Nach dem Rückbau ist der Motor ab einer Geschwindigkeit von 50 Km/h und mehr ausgegangen sobald ich vom Gaspedal gegangen bin.
    Desweiteren wurde im Ansaugschlauch eine Durchlassreduzierung um etwa 50 Prozent verbaut. :(
    Diese habe ich gleich entfernt. Das Ergebniss war einn sehr schlechter Leerlauf.
    Muss das sein?
    Kann mir jemand einen guten Tipp Geben?
    Vielen Dank im voraus.
     
  8. #7 Floschi, 30.04.2010
    Floschi

    Floschi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    Ich denke, Autogas steht und fällt mit der Wahl des Umrüsters.

    Es werde Dir hier sicherlich einige User mit Tipps zur Seite stehen.
    In München und Umgebung kenn ich mich nicht aus.
    Viel Glück bei den Nachbesserungen.
    April 2010 umgerüstet: Fahr zum Umrüster.
     
  9. #8 M-Benzler, 30.04.2010
    M-Benzler

    M-Benzler AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn ich mit Gas fahre habe ich definitiv höhere Temperaturen im Brennraum! Das kommt daher, das bei der Verbrennung mit Benzin eine Innenkühlung des Brennraums erfolgt, die beim Betrieb mit Gas nicht stattfindet.
    Sollte das bei Dir anders sein, ist eher Deine Gasanlage nicht richtig eingestellt!
    Natürlich kann mann durch eine Reduzierung im Ansaugschauch, (wie es bei mir der Fall ist) auf kosten der Leistung etgegenwirken. Denn weniger Luft heisst automatisch weniger Gas und damit niedrigere Temperaturen, aber eben auch weniger Leistung!
     
  10. #9 paashaas, 30.04.2010
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    erklär mir mal bitte, wie du mit Gas eine innenraumkühlung erreichen willst. Die Verbrennungstemperatur ist auf Gas laut einer Studie einer TH geringer als auf Benzin.

    Grüße

    Carsten
     
  11. #10 Manfred F, 30.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2010
    Manfred F

    Manfred F AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hallo M Benzler

    Ich fahre einen

    <style> <!-- @page { size: 21cm 29.7cm; margin: 2cm } P { margin-bottom: 0.21cm } --> </style> Typ 124 300E Bj 1991 mit Venturi geregelt 80000Km auf Gas



    Ich habe kein loch beim Gas geben geht auch auf Kickdown


    Meiner MB 300E hat ein 4Gang Automatik Getriebe.


    Programmwahlschalter S


    Mit voll Gas auf LPG Gas dreht der Motor bis 5800Umd.


    im 1 Gang bis 70kmh
    im 2 Gang bis 110kmh
    im 3 Gang bis 170kmh
    im 4 Gang bis 200-210 kmh laut Tacho


    aber bis 200kmh in einen Zug


    Aber ohne Drossel im Ansaugschlauch.
    Der Motor brauch freie Luft.( Nur keinen Fahrwind)


    Der Ansaugschlauch muß weg gedreht werder.


    Hast du einen Ke Stop verbaut.





    Gruß Manfred
     

    Anhänge:

  12. Anzeige

  13. #11 M-Benzler, 03.05.2010
    M-Benzler

    M-Benzler AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]Hallo mein Ansaugschlauch sieht jetzt so aus!
    [/FONT]
     

    Anhänge:

  14. #12 M-Benzler, 03.05.2010
    M-Benzler

    M-Benzler AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja, KE- Stop? Wenn das bedeutet, das die Benzinpumpe beim Gasbetrieb abgeschaltet wird, dann habe ich das auch.
     
Thema: Mercedes 190e (w201)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gasanlage 190e

    ,
  2. mercedes 190 gasanlage

    ,
  3. w201 gasumbau

    ,
  4. mercedes 190 LPG ,
  5. gasanlage mercedes 190,
  6. 190e gasanlage,
  7. lpg mercedes 190,
  8. gasanlage für mercedes 190e,
  9. mercedes 190 gaspedal,
  10. 190 e mit lpg,
  11. mercedes 190 gasumbau,
  12. autogasanlage mercedes 190e,
  13. lpg w201,
  14. mercedes 190e mit gasanlage,
  15. autogas für mercedes 190,
  16. autogas umrüstung mercedes 190,
  17. mercedes 190e gasanlage,
  18. wie kann ich meinen 190e umrüsten,
  19. mercedes benz 190 gasanlage,
  20. 190e lpg,
  21. mercedes benz 190e forum,
  22. autogas umbau mercedes 190,
  23. Mercedes 190e Gasumbau,
  24. autogas mercedes 190 e,
  25. mercedes benz 190 e gasumbau
Die Seite wird geladen...

Mercedes 190e (w201) - Ähnliche Themen

  1. Probleme im Benzinbetrieb NACH fahren auf Gas - Mercedes 190E 1.8 mit Landi Renzo

    Probleme im Benzinbetrieb NACH fahren auf Gas - Mercedes 190E 1.8 mit Landi Renzo: Schönen guten Abend, nachdem ich mich vorgestellt habe, hoffe ich, dass mir hier endlich mal jemand mit meinem Auto helfen kann. Ich war jetzt bei...
  2. Werkstatt für Landi Renzo in Mercedes 190E 2.0 in oder um Bremen gesucht

    Werkstatt für Landi Renzo in Mercedes 190E 2.0 in oder um Bremen gesucht: [TD="class: fb-msgview-right"] [TD="colspan: 2"]Hallo, ich suche eine kompetente Werkstatt die eine Venturi Anlage in einem Mercedes 190E 2.0...
  3. Mercedes 190E Gasfest ?

    Mercedes 190E Gasfest ?: Hallo Leider finde ich keine Angaben zu diesem Motor hier gefunden. Kann mir einer bitte sagen ob dieser Motor als Gasfest gilt ? Mercedes...
  4. Mercedes 190e W201 Mit Lpg Günstig Abzugeben !!!!

    Mercedes 190e W201 Mit Lpg Günstig Abzugeben !!!!: Hallo Leute, ich habe von meinem opa einen neuwagen ( der grad beim umrüster ist) "vererbt" bekommen und muss mich daher schweren herzens von...
  5. mercedes w201 190e 2.0 venturi

    mercedes w201 190e 2.0 venturi: hallo leute .. weiß einer wie ich das standgas vom o.a. wagen höher stellen kann ?? lg
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden