MB 260E 6 Zylinder umrüsten

Diskutiere MB 260E 6 Zylinder umrüsten im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Leute, da ich meinen vor kurzem erworbenen MB 260E, Baujahr 1990 umrüsten möchte und in Berlin-Lichtenberg wohne, empfiehlt es sich ja, zu...

  1. #1 mawi2012, 18.04.2012
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    223
    Hallo Leute,

    da ich meinen vor kurzem erworbenen MB 260E, Baujahr 1990 umrüsten möchte und in Berlin-Lichtenberg wohne, empfiehlt es sich ja, zu Royal Gas Berlin zu gehen.
    Auf deren Webseite werden die Venturi BRC sowie die Prins VSI angeboten.

    Folgende Fragen ergeben sich für mich nun:
    - welche nehmen? Prins wird ja oft empfohlen, reicht auch die BRC? Habe dazu folgenden Thread in einem anderen Forum gefunden.
    - sind die Folgekosten stark unterschiedlich?
    - sollte vorbereitend schon mal was an Motor, Zündung bzw. Einspritzung/Benzinzuführung gemacht werden? Habe nächste Woche einen Werkstatttermin.

    Achso, ich fahre ca. 15 TKm im Jahr, davon ca. 65% in der Stadt, falls das irgendeinen Einfluss hat.

    Vorab schon mal herzlichen Dank für Eure Antworten und dass es dieses Forum gibt.

    Gruß Martin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: MB 260E 6 Zylinder umrüsten. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 V8gaser, 18.04.2012
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.297
    Zustimmungen:
    529
    Der Motor hat eine KE Jetronik, da geh nur eine Venturi Anlage.
    Das Zündgeschirr, also Kabel, Verteilefinger/Kappe müssen 100% iO sein
     
  4. #3 mawi2012, 19.04.2012
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    223
    Ok, dann also die BRC. Verteilerkappe ist neu, Zündkabel werde ich wohl komplett wechseln lassen, ein Stecker sitzt nur lose. Kerzen schaun wir uns dann auch mal an.

    Danke für die Info. :)
     
  5. #4 mawi2012, 26.04.2012
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    223
    Habe mir ein Angebot bei royalgas machen lassen, was unglaublich günstig klingt. Nach KE-Stop habe ich mich erkundigt, das wird eingebaut.

    Wollte jetzt nochmal wissen, für den Fall, dass die keine Backfireklappe einbauen, sollte man eine haben? Was geht kaputt, wenns ohne Klappe zum Backfire kommt?
     
  6. #5 Bendsiner, 01.05.2012
    Bendsiner

    Bendsiner AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Was kann kaputt gehen: Leerlauftsteller, Unterdruckschläuche und die Stauscheibe. Muss aber nicht zu BAckfire kommen, wenn das Auto auf benzin einwandfrei läuft, dann gibt es bei eine Umrüster der sich auskennt auch kein Backfire. Augemerk muss dabei auf das Zündgeschirr, also Kabel, Verteilefinger/Kappe gelegt werden wie V8gaser schon erwähnte.

    Es gibt eine Stauscheibe mit Backfire-Schutz-Funktion. Sieht aus wie eine Wählscheibe eine alten Telefons, die sollte aber nur von einem Fachkundigen der sich auch mit der KE Jetronic auskennt eingebaut werden. Ach und wieviele KM hat der Wagen gelaufen? Bei mehr als 150tkm würde ich zusätzlich die Lambda Sonde tauschen, falls deren Funktion eingeschränkt ist. Die Schutzklappen für den Luftfilter bringen bei dem Motor nix.
     
  7. #6 V8gaser, 01.05.2012
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.297
    Zustimmungen:
    529
    Und die Gummiplatte die da zum abdichten drauf liegt wölbt sich durch Wäremeinwirkung/Ölnebel , das Ganze wird undicht und er läuft auf Benin nicht mehr.....
    Backfire machen die eigentlich kaum, auch wenn sie extrem zu mager laufen (Erfahrung)
     
  8. #7 mawi2012, 02.05.2012
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    223
    Na gut, dann verlasse ich mich einfach mal auf den Umrüster. Werde dann meine Erfahrungen auch hier im Forum posten.

    Auto steht seit heute mittag beim Umrüster und soll spätestens übermorgen fertig werden.
     
  9. #8 Bendsiner, 03.05.2012
    Bendsiner

    Bendsiner AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Das klingt doch mal cool. Ich würde gern Bilder von dem Umbau sehen. Es wäre toll wenn Du ein paar Bilder posten könntest sobald Du es wieder hast!
    Danke und Gruß
     
  10. #9 mawi2012, 03.05.2012
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    223
    Mache ich gerne. Habe ja auch nach Entscheidungshilfen gesucht. :)
     
  11. #10 mawi2012, 07.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2012
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    223
    So, dann mal ein paar Bilder:

    autogas 003.jpg autogas 005.jpg autogas 006.jpg autogas 007.jpg P1200726.jpg P1200728.jpg

    Der Einbau hat 2 Tage gedauert. Mittwoch mittags abgegeben, Freitag mittag abgeholt.
    Backfireklappe wurde nicht eingebaut.

    Mein erster Eindruck:
    Der Motor läuft rund, Leistung kaum merkbar verringert. Größter Unterschied für mich, deutlich weniger Motorbremse.

    Folgende Fragen stellen sich mir momentan:
    Es wurde ein 65l Tank von Irene verbaut, ich habe beim ersten Mal ca. 63 Liter getankt. Sollte da nicht wesentlich weniger reingehen?
    Auf Automatik startet der Wagen mit Benzin und schaltet auf Gas um, sobald die Drehzahl über 2000 U/min steigt. Sollte das nicht von der Kühlwassertemperatur abhängig sein?
    Laut Werkstatt bekomme in 1-3 Wochen die noch benötigten Papiere für die Eintragung in die Zulassung zugeschickt. Normale vorgehensweise?
    Muss ich befürchten, dass ich von Euro2 auf Euro1 zurückgestuft werde?
     
  12. #11 mawi2012, 07.05.2012
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    223
    Der Wagen hat jetzt 212500 KM laut Tacho, die mir allerdings sogar glaubhaft erscheinen. Woran merkt man, dass die Funktion der Lambdasonde eingeschränkt ist?
     
  13. #12 Bendsiner, 07.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2012
    Bendsiner

    Bendsiner AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Sehr schöne Bilder. Es wäre klasse wenn Du ein Foto vom Mischer machen könntest. Dazu muss der Luftfilterkasten geöffnet werden, da sind vier Schauben zulösen und die Klammern zurück zulegen und den dicken schwarzen Gummistutzen von der Ventildeckelentlüftung abhnehmen. Dann kannst Du den Luftfilterkastendeckel hoch nehmen.

    Auf die Papier musste ich auch warten, dass ist nicht schlimm. Es dauert manchmal sehr lange... am schönsten ist es wenn man alles beim Abholen sofort mitbekommt, aber leider sind die meisten Umrüster gute Mechaniker und nicht die besten Logistiker ;-), also erstmal keine Panik. Ich vermute mal das der Umrüster das Gutachten bestellen muss, da Du ja Euro 2 hast. Ein Rückstufung hätte der Umrüster vorher mit Dir absprechen müssen, daher gehe ich davon aus das Du ein Euro 2 Gutachten erhalten wirst.

    65Liter brutto(?) dann sollten 52 Liter rein gehen... Kannst ja einfach nochmal anrufen und Fragen wie das ist, vielleicht muss da nur etwas am Füllstop angepasst werden, aber das ist Sache des Umrüsters! Manche freuen sich wenn soviel mehr in den Tank reingeht, aber bei mir überwiegt da eher der Sicherheitsgedanke.

    Falls Deine Lambda kaputt ist dann würdest Du es daran merken, dass der Wage zuviel Benzin verbraucht und die AU nicht mehr schafft. Nach dem Umrüsten muss eine Kontroll AU gemacht werden und der Umrüster muss Dich darauf aufmerksam machen, dass da etwas nicht funktioniert.

    Gruß
     
  14. #13 Bendsiner, 07.05.2012
    Bendsiner

    Bendsiner AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Umschalten nach Kühlwassertemperatur? Ja besser ist es! Das schont die Menbran im Verdampfer. Frage mal den Umrüster, ob er das nachträglich noch einbauen kann. Bei mir hat das 60 Euro extra gekostet. Gruß
     
  15. #14 mawi2012, 08.05.2012
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    223
    Ok, dann wird meine Lambdasonne noch gut funktioniert haben, ca. 12,5l innerorts und 10,5l auf der Bahn. (Benzin E10)

    Wegen der Euro2 hatte ich ja explizit darauf hingwiesen, dass ich die nicht verlieren möchte, sollte also klappen. Und wegen der Logistik, ich wollte eigentlich einen Termin machen und da haben die mich gebeten, den Wagen sofort zu bringen, da Ihnen ein Kunde ausgefallen war. Insofern habe ich da auch Verständnis für schlechte Logistik. :)

    Gut, wegen des Tanks frage ich noch mal beim Umrüster nach, genauso wegen des Umschalters in Abhängigkeit von der Temp.

    Bild vom Innern des luftfilters mache ich demnächst auch mal. :)
     
  16. #15 mawi2012, 09.05.2012
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    223
    autogas 014.jpg autogas 015.jpg autogas 016.jpg autogas 017.jpg

    So, hier mal vom Innern des Luftfilterkastens. :)

    Habe den Umrüster wegen des max. Tankinhalts sowie wegen der Kaltstartgeschichte gefragt.

    Er sagt, dass sie das Multiventil so eingestellt hätten, weil ich doch nach dem größtmöglichen Tank gefragt hätte. Das wäre auch nicht gefährlich.?
    Kaltstart solle ich im Winter per Hand regulieren, und überhaupt soll ich mir nicht so viel Sorgen machen. :D
     
  17. #16 Bendsiner, 09.05.2012
    Bendsiner

    Bendsiner AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    irgendwie nicht so richtig beruhigend... ich meine gut ist es schon wenn Du lange Strecken fährst und Du mehr reinbekommst, kannst Du weiter fahren. ABER wenn es sehr Warm ist fehlt dem Gas die Ausdehnungsreserve. Das Gas wird dann abgeplasen über das Überdruckventil und Du hast eine Gaslache hinter und unter dem Auto. Mein Rat er soll das anpassen, so wie es im Gesetz steht! Wozu haben wir denn diese Gesetze... Manuelles umschalten okay. Muss Du wissen. Hatte ich am anfang hat mich genervt habe ich ändern lassen. Es ist schließlich ein Mercedes und kein...
     
  18. #17 Bendsiner, 09.05.2012
    Bendsiner

    Bendsiner AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ach Mischer Fotos sind TOP danke!
     
  19. #18 mawi2012, 10.05.2012
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    223
    Hm, da kann ich Dir nur zustimmen. Werde noch mal einen Termin mit den Jungs machen, auf Dauer will ich das auch nicht riskieren. Und zum manuellen Umschalten bin ich auf Dauer auch zu faul. :D

    Wenn die sich sträuben, die Temperkennung einzubauen, kann ich da auch woanders hingehen oder verliere ich meine Garantie?
     
  20. Anzeige

  21. #19 Bendsiner, 10.05.2012
    Bendsiner

    Bendsiner AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde bei dem Umrüster bleiben, sobald Du wo anders etwas für die LPG Anlage einbauen lässt, gibt es immer Diskussionen im Garantiefall, sowas nervt. Der Einbau sieht gut aus, dass muss man schon sagen. Ich glaube auch das die ihr Handwerk verstehen. Der Mischer ist der richtige und Du dürftest damit keine großen Probleme haben. Versuche die Werksatt mit den Argumentete: "wegen der Sicherheit" für den Tank und "bequemlichkeit" für den Temperaturfühler. Was hast Du für de Einbau bezahlt?

    Gruß
     
  22. #20 mawi2012, 10.05.2012
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    223
    Bezahlt habe ich 1050,- komplett, bleiben noch die paar Euro für die Eintragung, sobald ich die Papiere habe.

    Habe gerade nochmal mit der Werkstatt telefoniert. Der Chef meinte, ich sollte erst noch mal schauen, wieviel beim nächsten Mal Volltanken wirklich reinpasst. Und die temp. Regelung hält er für unnötig. Jammerte auch ein bisschen über die Intenet-Autogasforen, die würden die Leute verrückt machen. Ich werde das jetzt erst mal beobachten. Eventuell so lange nerven, bis er mir die Tempregelung einbaut. Sollte für Ihn doch egal sein.
     
Thema: MB 260E 6 Zylinder umrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mb 260e

    ,
  2. royal gas berlin lichtenberg

    ,
  3. royal autogas berlin

    ,
  4. fluessiggasumbau gesetz,
  5. stauscheibe ke jetronic lpg,
  6. 260e kaltstart,
  7. royal autogas,
  8. flüssiggasumbau 6zylindee,
  9. wechsel lambdasonde 260e,
  10. lambdasonde w124 wechseln,
  11. LPG MB 260E,
  12. w124 260 e gasumbau,
  13. backfireklappe einbauen,
  14. w124 260e motor ke jetronic schaltplan,
  15. 260e auf euro 3 umrüsten,
  16. ke-jetronic venturi platte,
  17. Mischer für M103 Mercedes,
  18. w124 Thermofühler 260e,
  19. lpg mischer mercedes 260,
  20. 260e multimeter,
  21. w124 260e umbau auf 300e,
  22. mercedes w124 260e lpg,
  23. w124 260 ruckelt,
  24. w124 6j 15 beim 260e,
  25. venturi gasanlage E260 geht nicht auf gas betrieb
Die Seite wird geladen...

MB 260E 6 Zylinder umrüsten - Ähnliche Themen

  1. W124 M103 260E - falscher Verdampfer

    W124 M103 260E - falscher Verdampfer: Hallo miteinander, mein -wie ich leider erst später feststellen musste- betrügender Gasumbauer hat in mein Fahrzeug einen Tomasetto AT07 140 PS...
  2. BRC Sequent 56 Schaltplan 8 Zylinder

    BRC Sequent 56 Schaltplan 8 Zylinder: Hallo, ich bin auf der Suche nach dem Schalplan für einen 8 Zylinder. Ich möchte die Pin Belegung prüfen. Ich hab nur diesen Plan gefunden, bin...
  3. Startprobleme auf einem Zylinder

    Startprobleme auf einem Zylinder: Hallo! Habe bei meinem Audi S6 auf Zylinder 6 Startprobleme. Im Fehlerspeicher wird "Zündaussetzer" hinterlegt. Zylinder 6 zickt beim Kaltstart...
  4. Astra J 1.4 LPG Ruckeln und Fehlzündungen Zylinder 1

    Astra J 1.4 LPG Ruckeln und Fehlzündungen Zylinder 1: Hallo zusammen, ich fahre einen Opel Astra-J 1.4 T LPG Sports Tourer BJ 2013. Seit einiger Zeit ruckelt der Motor und über OBD2 bekommen ich den...
  5. Umbau von Zylindertank 4 Loch auf Unterflurtank 4 Loch Tartarini

    Umbau von Zylindertank 4 Loch auf Unterflurtank 4 Loch Tartarini: Guten Abend, aktuell interessiert mich der Umbau meiner verbauten Gasanlage um mehr Platz im Kofferraum zu haben. Aktuell ist ein 100 Liter Stako...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden