Mazda 6, 2.0, 147 PS, EZ 2/2008 mit KME Diego

Diskutiere Mazda 6, 2.0, 147 PS, EZ 2/2008 mit KME Diego im LPG Mazda Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Username : fernst ------------------------------------------------------------------------- Hubraum: 2000...

  1. fernst

    fernst AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.04.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Username : fernst
    -------------------------------------------------------------------------
    Hubraum: 2000
    -------------------------------------------------------------------------
    Baujahr des Fahrzeuges: 2007
    -------------------------------------------------------------------------
    KW / PS: 108 KW ---147 PS
    -------------------------------------------------------------------------
    Umbaudatum: Mai 2008
    -------------------------------------------------------------------------
    Kilometerstand bei Umrüstung: ca. 3000
    -------------------------------------------------------------------------
    Umrüstpreis
    komplett: ca. 2100,- €
    -------------------------------------------------------------------------
    Umrüster: König Autogas in 38259 Salzgitter
    -------------------------------------------------------------------------
    Gasanlage: KME Diego
    -------------------------------------------------------------------------
    Tankgröße (netto): 65 l
    -------------------------------------------------------------------------
    Verbrauch Benzin: 9,2
    -------------------------------------------------------------------------
    Verbrauch Lpg: 11,3
    -------------------------------------------------------------------------
    Mehrverbrauch in %: ca. 20
    -------------------------------------------------------------------------
    Bemerkungen: Hallo zusammen,

    nachdem ich nun schon einige Zeit hier angemeldet bin und Eure Beiträge aufmerksam gelesen habe, nun meine Vorstellung, meine kleinen Probleme und meine bisherigen Erfahrungen.

    Fahre o.a. Fahrzeug seit März. Für mich stand schon vorher fest, dass in dieses Fahrzeug eine AG Anlage verbaut wird.

    Nachdem ich verschiedene Umrüster im Bereich Braunschweig / Salzgitter abgeklappert hatte, standen folgende Anlagen zur Auswahl.

    - Vialle beim Mazda Händler in Braunschweig. Informatives Gespräch über Neuwagen mit Vialle mit Flash Lube. Auf das Angebot warte ich heute noch.

    - Umrüster in SZ Lebenstedt hatte mir ICOM ohne Flash Lube empfohlen. Auch hier ein informatives Gespräch. Letztendlich war mir der Umrüster zu weit entfernt

    - 15 KM -.

    - Umrüster in Salzgitter Bad = Wohnort aufgesucht.

    - Bosch Dienst Andres. Habe ich gleich wieder verworfen. Glaube der beschäftigt sich mehr mit seinem Ferrari und der Umrüstung ps-starker Fahrzeuge.

    - König Autogas in SZ-Bad. Hier erschien mir die Facjkompetenz am größten. Hat in den letzten Jahren ca. 600 Fahrzeuge mit verschiedenen Anlagen ausgerüstet.

    Hat auch mehrere Fahrzeughäuser als Kunden.

    Zur näheren Auswahl standen dann die Prins VSI und die KME Diego, für die ich mich schließlich entschieden habe.

    Umbau erfolgte im Mai innerhalb von 2 Tagen zum Preis von knappen 2.100,- € incl. FlashLube. Dabei Irene Tank mit Brutto 65 Liter und Netto ca. 52 Liter.

    Erfahrungswerte bisher:

    - Nach Umbau MKL an. Wurde behoben.
    - Umschaltung nach ca. 400 Meter
    - nach kurzer Zeit erneut die MKL an. Wurde behoben.
    - Umschaltung dann nach ca. 700 - 1500 Meter.
    - Verbrauch mit Benzin im Durchschnitt 9,2 Liter mit zügiger Fahrweise.
    - Verbrauch mit Gas anfangs 10,30 Liter. Nach Änderung der Einstellungen dann zwischen 11,70 Liter und 12,0 Liter.
    - zuviel für meinen Geschmack. Also zum Umrüster. Beruhigende Worte, soll mir keine Gedanken um den Verbrauch bis zur 2.500 KM Inspektion / Einstellung machen.
    - auf Wunsch von mir, Einstellungen verändert.
    - Umschaltung nun wieder nach ca. 400 Meter
    - Tanken: Habe meistens bei dem Umrüster auf dem Hof getankt - 0,699 € abzüglich 2% Skonto bei Monatsabrechnung.. Hat derzeit Gemisch 40/60. 2 Mal

    Fremdtankung Rasthof Oderwald in Flöthe vorgenommen - 0,68 €. Gemisch unbekannt ( Kassiererin wil sich erkundigen ). Verbrauch um 10,20 Liter.

    vorläufiges Fazit:

    Nach ca. 2500 KM bin ich mit der Umrüstung vollauf zufrieden. Denke, ich habe einen kompetenten und kulanten Umrüster erwischt, der im Moment ziemlich ausgebucht ist.

    Am Verbrauch muss sich noch einiges tun. Mit einem Durchschnittsverbrauch von 11,o Liter wäre ich bei meiner zügigen Fahrweise ( kein Raser ) wahrscheinlich zufrieden.

    Offensichtlich kommt mein ZoomZoom mit einem anderen Gemisch besser klar.

    Fahrzeug ging am 28.06. zur erwähnten Inspektion incl. der Feineinstellungen, da sich mittlerweile die beiden Steuergeräte "kennengelernt" haben dürften und zahlreiche Kennfelder vorhanden sein dürften.

    Also, Ende JUni zur besagten Inspektion. Es wurde alles überprüft und Feineinstellungen am Steuergerät vorgenommen.

    2Zwischenzeitlich habe ich weitere 2.200 KM ( insgesamt 4700 Autogaskilometer ) zurückgelegt.

    Der Verbrauch wurde von 11,70 - 12,00 Liter auf mittlerweile 11,12 Liter reduziert. Dies liegt meiner Meinung nach aber nicht an den Feineinstellungen, sondern an meiner geänderten Fahrweise.

    Während ich vor der Inspektion doch ziemlich konstant mit 140 km/h unterwegs war, fuhr ich nach der Insp. mit konstanten 120 km/h, selten schneller, meine Strecken. Macht aber bei dem Wagen nicht wirklich Spass.

    Noch mal beim Umrüster vorgesprochen: Hatten leider keine Zeit, ggf. Einstellungen zu ändern. Haben die Bude voll---Wärtezeit für Umrüstungen ca. 6 Wochen bei ca. 8 Mitarbeitern.

    Vergleichbare Fahrzeuge haben einen Durchschnittsverbrauch v. 9,59 - 10,79 l und 11,62 - 13,02 l ( Quelle spritmonitor---wobei ich deren Fahrweise ja nicht kenne).

    Ich persönlich finde den Gasverbrauch zu hoch, vielleicht habe ich da ja zu hohe Erwartungen gehabt.

    Wer hat Erfahrungen mit der KME Diego oder speziell mit einem Mazda gesammelt, der ja keine gehärteten Ventilsätze mehr hat.

    Über einen Erfahrungsaustausch würde ich mich freuen.

    Was habe Ihr für Erfahrungen mit dem Mehrverbrauch v. Gas, welche Fahrweise habt Ihr so.

    Über Tips würde ich mich freuen.

    Ach ja: Nach ca. 4500 Km musste ich FlashLube auffüllen. Verbrauch demnach auf 5000 KM hochgerechnet ca. 400 ml.

    Fazit Teil II: Habe die Gasumrüstung nicht bereut. Hoffe auf ein langes und kostengünstiges Autogasfahren mit einem "nicht gasfesten Motor".

    Grüße. Fernst.

    -------------------------------------------------------------------------
     
  2. Anzeige

  3. fernst

    fernst AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.04.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Neues v. Mazda 6, 2.0, 147 PS, EZ 2/2008 mit KME Diego

    Hallo zusammen,

    nun ist wieder ein bisschen Zeit ins Land gegangen und ich kann einen neuen Zwischenbericht abgeben.

    Mittlerweile habe ich ca. 7.500 KM kostengünstige Gaskilometer hinter mir und bin immer noch zufrieden.

    Der Verbrauch hat sich bei meiner Fahrweise um die 11 Liter eingependelt, womit ich zufrieden bin.

    Habe heute erneut FlashLube auffüllen müssen. Demnach bei ca. 7.500 KM einen Verbrauch v. 0,8 Litern. Ob der Verbrauch zu hoch oder zu niedrig ist, kann ich nicht so richtig beurteilen, da mir die Vergleichswerte fehlen.

    Hatte mich in der letzten Woche dazu entschlossen, mir ein Interface Kabel zu bestellen.

    Heute hatte ich endlich mal die Zeit, die Software und Treiber auf mein Vista Notebook zu spielen. Nach einigen kleinen Schwierigkeiten mit dem COM Port habe ich auch alles zum Laufen gebracht.

    Als erstes sprang mir die Seite mit den aktuellen Fehlercodes entgegen:

    E1041 - Gasdruck zu niedrig
    E1042 - Gasinjektoren vollständig geöffnet ( gasdosierung nicht mehr möglich )
    E1044 - Benzin Injektoren vollständig geöffnet.

    Habe ein bisschen gegoogelt, aber keine Erklärung zu diesen Fehlermeldungen gefunden.

    Ich habe diverse Screenshots gemacht und werde sie verkleinert hochladen.

    Hatte mir damals bei der Inspektion meine Einstellungen auf einen Stick gezogen. 2 Screenshots beziehen sich auf die Inspektion und sind entsprechend benannt.

    Vielleicht können sich ja die Gasspezies unter Euch mal die Bilder anschauen mir ein paar Tips geben, ob das alles so richtig ist oder der Umrüster nachbessern muss.

    Bis dahin.

    Grüße. Ferdy.
     

    Anhänge:

Thema: Mazda 6, 2.0, 147 PS, EZ 2/2008 mit KME Diego
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 uhr einstellen

    ,
  2. mazda 6 uhrzeit einstellen

    ,
  3. mazda 6 autogas verbrauch

    ,
  4. uhr einstellen mazda 6,
  5. Mazda 6 2.0 Verbrauch,
  6. autogas umrüstung mazda 6,
  7. mazda 6 uhr stellen,
  8. mazda 6 147 ps mit gasanlage umrüsten,
  9. umrüstung autogas mazda 6,
  10. könig autogas erfahrung,
  11. mazda 6 verbrauch einstellen,
  12. mazda 6 2.0 ölverbrauch,
  13. autogas könig salzgitter erfahrungen,
  14. uhr einstellen bei mazda 6,
  15. mazda 6 lpg umrüstung,
  16. mazda 6 gasanlage verbrauch,
  17. mazda 6 lpg verbrauch,
  18. mazda 6 verbrauch mit lpg,
  19. könig-autogas salzgitter-bad,
  20. mazda 6 umrüstung autogas,
  21. messeangebote mazda,
  22. autogas,
  23. mazda 2 uhrzeit einstellen,
  24. mazda 6 2008 uhrzeit einstellen,
  25. mazda 6 2007 uhrzeit einstellen
Die Seite wird geladen...

Mazda 6, 2.0, 147 PS, EZ 2/2008 mit KME Diego - Ähnliche Themen

  1. Mazda RX-8 mit Problemen in Ostfriesland

    Mazda RX-8 mit Problemen in Ostfriesland: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, fahre einen RX-8 (die geniale Diva mit dem etwas durstigen Wankelmotor) mit KME-Gasanlage. Er fuhr...
  2. Mazda 3, 2.0 - MZR Gasumrüstung möglich?

    Mazda 3, 2.0 - MZR Gasumrüstung möglich?: Hallo zusammen+ guten Abend, Ich interessiere mich für einen Mazda 3 2.0 MZR und würde diesen dann gerne auf Autogas umbauen lassen, nun liest man...
  3. Rost am Tank aussen beim Mazda 5

    Rost am Tank aussen beim Mazda 5: Hallo und einen wunderschönen Sonntag, als ich heute meinen Auspuff mal kontrollieren wollte, sah ich am Gastank Rost und fragte mich natürlich:...
  4. Umrüstbarkeit Mazda 6

    Umrüstbarkeit Mazda 6: Hallo zusammen. Hab mir gestern bei einer AutoAusstellung mal die Mazda Modelle angeschaut. Insbesondere der 6er wäre für mich interessant. Lt....
  5. KME NEVO Mazda Premacy schaltet sporadisch aus & an

    KME NEVO Mazda Premacy schaltet sporadisch aus & an: Hallo liebe Gas Gemeinde, seit kurzem funktioniert meine KME Nevo Gasanlage (aus 2015 mit HANA Injektoren) in meinem Mazda Premacy nicht mehr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden