MAP-Sensor

Diskutiere MAP-Sensor im Öcotec Forum im Bereich Autogas Anlagen; Guten "Morgen"! Ich hab den letzten Abend damit verbracht meine Zündkerzen zu tauschen und dabei bemerkt, dass der Schlauch am MAP der...

  1. GPunkt

    GPunkt AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Guten "Morgen"!

    Ich hab den letzten Abend damit verbracht meine Zündkerzen zu tauschen und dabei bemerkt, dass der Schlauch am MAP der Öcotec-Anlage beim Berühren zischt.

    Also fix abmontiert, da kam mir der MAP schon ohne Schlauch entgegen: Abgebrochen!

    Leider musste ich feststellen, dass dieses Plastikteil nicht besonders günstig ist, aber ersetzt werden muss er ja. Dabei ergibt sich aber folgendes Problem: Der MAP scheint zwei Anschlüsse zu haben, der eine war bei mir angeschlossen, nämlich der Gasdruck mit einem Schlauch an den Rails. Der andere ist scheinbar mal "außer Betrieb" gesetzt worden - abgesägt und "verschlossen".
    Kann das rechtens sein, weil vll der originale MAP abgegriffen wurde, oder wurde hier gepfuscht (würde zum restlichen Konzept des Umrüsters passen)?
    Was mache ich jetzt? Am neuen MAP wieder den einen Anschluss verschließen und nur den anderen verwenden?

    Grüße
    Felix
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: MAP-Sensor. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 V8gaser, 02.06.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.732
    Zustimmungen:
    627
    Die Öco braucht eigentlich den Saugrohrunterdruck, daher wundert es mich wenn der nicht angeschlossen war. So hast du ja kein "Kennfeld" sondern eher eine "Kennlinie" weil die Lastvariable fehlt :-)
    Das Teil kost so 45€ netto und wird auch zB bei Zavoli verwendet
     
  4. GPunkt

    GPunkt AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab fürs Benzin-Steuergerät serienmäßig nen MAP an der Drosselklappe. Meine Vermutung war halt, dass das LPG-Steuergerät auch mit den Werten von diesem umgehen kann und deshalb nur der LPG-Druck mit dem Öcotec-Sensor abgenommen wurde. Vielleicht wars dem Umrüster aber auch einfach zu kompliziert mit MAP...
    Er war zumindest nie angeschlossen und dem Umrüster, der die Anlage dererletzt neu eingestellt hat, müsste der fehlende Saugrohrdruck auch entgangen sein...

    Ich glaub, wenn ich den MAP neu bestelle - dann bestell ich mir das Diagnosekabel mit. Für das "bisschen" Kabel ist es zwar nicht günstig, aber die "neuen" Öcotec-Ersatzteile-Menschen haben es wenigstens im Programm und ich kann sicher sein, dass es funktioniert.
    Die ewige Rätselraterei und sich auf die Umrüster zu verlassen gefällt mir langsam nicht mehr - teilweise kann ich denen mittlerweile mehr über die Anlage erzählen als die mir.

    Grüße
    Felix
     
  5. #4 spargelix, 03.06.2010
    spargelix

    spargelix AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Da hab ich gleich mal bei meiner Asphaltblase unter die Haube geschaut:

    Der Anschluß neben dem Stecker ist fürn Gasdruck und geht an das rechte Rail, der andere ist per T-Stück an die Unterdruckleitung zwischen Ansaugkrümmer und Verdampfer angeschlossen.

    Und, JA, das bricht leicht. Sikaflex war die schnelle erste Hilfe und hält im Endefekt besser, als das Plastikmaterial.

    Vorschlag: Den Mapsensor auf eine Aluplatte schrauben und die beiden Schläuche auf selbiger mit gummierten Kabelschellen (oder einfach mit Kabelbindern) fixieren. So erleiden die Anschlußnippel vom Mapsensor keinen Schaden, weil keine Biege- bzw. Vibrationsbelastung.

    Und Erfahrungen zur Diagnosemöglichkeit würden mich auch interessieren.

    Gruß vom spargelix
     
  6. GPunkt

    GPunkt AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt hab ich die Teile bestellt, der MAP hat so immerhin 70€ gekostet, aber dazu gibt es dort auch das Diagnosekabel und gleich die zwei Gasfilter. Bin schon sehr gespannt und halte euch natürlich auf dem laufenden. Gerade die Diagnosemöglichkeit wäre natürlich SUPER.
    Für den MAP werd ich warscheinlich tatsächlich etwas basteln, der Schlauch von den Rails zum Sensor ist schon arg kurz bemessen worden und die kleinen Plastenippel sind glaub ich auch durch die Hitze direkt über dem Motor angegriffen.

    Grüße
    Felix
     
  7. GPunkt

    GPunkt AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Um mal den Status abzuliefern: MAP-Sensor ist gekommen und wurde gerade eingebaut. Auch den Saugrohrunterdruck hab ich jetzt mit einem kleinen Schläuchlein abgenommen.
    Zudem habe ich noch den ganzen - saumäßig verlegten - Kabelbaum vom LPG-Steuergerät etwas entwirrt und das Lambda-Signal am Steuergerät abgenommen. So bin ich die Wäscheleine am Krümmer runter losgeworden - und die ständigen Fehler, weil der Abgriff an der Sonde gesponnen hat.
    Die Anlage läuft - und das deutlich besser als vorher.

    Jetzt muss ich nur noch irgendwie mit der Öcotec-software klarkommen - damit ich auch weiß ob alle Werte nun richtig ankommen.

    Grüße
    Felix
     
  8. Anzeige

Thema: MAP-Sensor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. map sensor

    ,
  2. was ist ein map sensor

    ,
  3. map-sensor

    ,
  4. öcotec drucksensor,
  5. drucksensor öcotec,
  6. lpg map sensor ,
  7. Zwei MAP sensoren,
  8. wo sitzt der map sensor,
  9. was ist map sensor,
  10. öcotec map sensor,
  11. mapsensor,
  12. map sensor lpg,
  13. tartarini 4822504,
  14. autogas mapsensor schlauch,
  15. omvl mapsensor autogas,
  16. map sensor tartarini,
  17. kme mapsensor wie anschließen,
  18. autogas map sensor,
  19. map sensor autogas,
  20. was macht ein map sensor,
  21. lpg map sensor umgehen,
  22. tartarini map sensor in auto finden,
  23. tartarini map sensör,
  24. ZAVOLI MAP SENSOR,
  25. schlauchlänge lpg map sensor
Die Seite wird geladen...

MAP-Sensor - Ähnliche Themen

  1. Fehler MAP-Sensor ?

    Fehler MAP-Sensor ?: Hallo, ich habe bei meiner Öcotec-Anlage wieder mal Probleme und zwar schaltet das Steuergerät sehr oft kurz auf Benzin um und dann wieder zurück...
  2. Prins Map-Sensor Auswahl

    Prins Map-Sensor Auswahl: Hallo, in zwei Youtube-Beiträgen eines Umrüsters aus dem Weserbergland war zu sehen, dass er bei Turbomotoren mit einer Anlage von Prins in der...
  3. Ruckelt in der Warmlaufphase, Frage zu Map-Sensor PS-CC2a

    Ruckelt in der Warmlaufphase, Frage zu Map-Sensor PS-CC2a: Hallo, war heute beim Gasumrüster. Mein Sorgenkind Audi A4 B6 (Motorcode: ALT, Laufleistung: 141.500km) hatte diverse Probleme. Ein Teil...
  4. Vectra B mit Z18XE, wo MAP-Sensor anschließen?

    Vectra B mit Z18XE, wo MAP-Sensor anschließen?: Hallo,Seid ca 2 Jahren hab ich neben meine Omega noch einen, bereits vom Vorbesitzer umgerüsteten, Vectra B 1.8 16V mit dem Z18XE (125PS).Am...
  5. KME Diego G3 von altem auf neuen MAP-Sensor umrüsten?

    KME Diego G3 von altem auf neuen MAP-Sensor umrüsten?: Mein Map-Sensor hat gelegentliche Aussetzer, dann schwankt mein Druck um 1,6 Bar rum anstatt bei 1 Bar und der Motor fängt's Ruckeln an, baut sich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden