Mal wieder einen neuen Audi

Diskutiere Mal wieder einen neuen Audi im LPG Audi Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo,nachdem ich vor 3 Jahren einen Audi S4 B7 erfolgreich in Holzminden umrüsten lassen habe(Armin hat noch einen anderen Verdampfer mit MAP...

  1. UlliS4

    UlliS4 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,nachdem ich vor 3 Jahren einen Audi S4 B7 erfolgreich in Holzminden umrüsten lassen habe(Armin hat noch einen anderen Verdampfer mit MAP Sensor eingebaut,der Rest ist unwissenderweise bei seiner Ex passiert) und auch sehr zufrieden damit bin,muß jetzt ein neuer her.Habe mit einem Umrüster hier in der Umgebung gesprochen der mir von den FSI Motoren abgeraten hat weil die immer noch Benzin einspritzen müssen damit die Benzindüsen nicht verkohlen.Sind ungefähr 10-15%.Außerdem macht der Motor keinen Spaß.Vorschlag: A6 4,2 normaler Sauger.Der wurde aber nur bis Ende 2006 gebaut und ist nicht mit 100.000 km zu kriegen.Nachfolger ist auch wieder FSI.Was sagt Ihr dazu?

    Gruß Ulli
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Mal wieder einen neuen Audi. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 t4danny, 11.10.2013
    t4danny

    t4danny AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    3
    4,2er FSI nicht umrüstbar. Schau nach nem Sauger oder nehme eine andere Marke. z.B. Mercedes 211er E500. Top Auto und Armin kennt den Motor auch.
     
  4. UlliS4

    UlliS4 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    ich mag die Fahrzeuge mit dem Stern nicht und die Amis hatte ich auch schon(Die machen zwar keine Sorgen mit der Gasanlage aber müssen dauernd mit Ersatzteilen versorgt werden).Ist das denn so schwer ein FZG bei Audi zu finden was auch noch mit Leistung glänzen kann außer S4,6 und RS 4,6?
     
  5. Mlm

    Mlm AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    11.03.2011
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Hallo ja sicher sind die FSI Motoren umrüstbar und zwar so das sie direkt mit Gas starten und fahren und zwar mit einer Icom HP für Direkteinspritzer frag mal bei der Firma Fisahn in Unna nach .schönen Abend noch
     
  6. #5 gib-gas, 12.10.2013
    gib-gas

    gib-gas AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    4
    Es ist alles umrüstbar.....nur bleibt die Frage, wie sich das Ganze im Langzeitverhalten darstellt.

    Das donwgesizte Gedöhns von VW/Audi käme für mich in Kombination mit LPG nicht in Frage.
    Und der Umstand, dass nahezu jeder 2. Umrüster davon abrät bzw. zum Kauf eines
    anderen Motors/Fahrzeug rät, sollte einem auch zu denken geben.
     
  7. Mlm

    Mlm AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    11.03.2011
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Moin naja ich seh das ganze etwas anders vielleicht liegt es eher daran das es nicht viele Hersteller gibt die das so anbieten und demnach auch die Umrüster nicht so verbreitet sind . Ich glaube momentan gibt es nur 2 Hersteller die das so bauen Vialle LPDI bin mir da aber nicht sicher und Icom und da bin ich mir sicher die bauen das schon länger so. Aber über kurz oder lang werden sich die Gasanlagen Hersteller darum bemühen müssen denn es gibt immer mehr von den Direkteinspritzer Motoren nicht nur VW Audi alle oder fast alle Hersteller haben diese Motoren und es werden nicht weniger davon . Ich glaube auch das sich da noch einiges tun wird bei den Hersteller . Aber richtig ist auch das sich das auf die Zeit hin zeigen wird wie das taugt oder hält .Schönen Tag noch
     
  8. UlliS4

    UlliS4 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Die Icom Anlage wurde mir auch vorgeschlagen.Macht ja Sinn das Gas flüssig einzuspritzen.Hat jemand die Anlage in einem Audi A6 4,2 FSI
    schon verbaut und gute Erfahrungen gemacht?

    Vielen Dank für Eure Hilfe übrigens!
     
  9. Anzeige

  10. henne

    henne AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    04.05.2012
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    3
    Moin,
    lese mal das Thema hier durch. Da gehts auch um den 4.2er FSI.

    Meine Meinung: Dein "einfachen" 4.2er Saugmotor mit bewährter Verdampferanlage ....


    Gruß Henry
     
  11. #9 Rabemitgas, 16.10.2013
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Danke ja das mit der EX ist heute immer noch oft ein Ärgerniss :)

    Ohhhhh :( :D

    Gruß Armin
     
Thema:

Mal wieder einen neuen Audi

Die Seite wird geladen...

Mal wieder einen neuen Audi - Ähnliche Themen

  1. GLK oder E-Klasse, ich möchte einen Wagen kaufen und wieder LPG nutzen. Kauftipps??

    GLK oder E-Klasse, ich möchte einen Wagen kaufen und wieder LPG nutzen. Kauftipps??: Ich möchte einen Größeren. (Wer nicht?:p) Fahre zZt. eine CKlasse T, 180K mit einer Tattarini. Bald 260TKM ohne Probleme. Dennoch ich möchte gerne...
  2. Armin hat anscheinend wieder Burzeltag

    Armin hat anscheinend wieder Burzeltag: Na denn..... Alles gute von Mir !! Gruss Darius
  3. KME Diego macht hin und wieder Probleme, ich weiß keinen Rat mehr...

    KME Diego macht hin und wieder Probleme, ich weiß keinen Rat mehr...: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  4. KME Diego G3 schaltet nach einer Weile wieder ab.

    KME Diego G3 schaltet nach einer Weile wieder ab.: Hallo zusammen,ich fahre einen mercedes E200 Bauj.1998 mit etwas über 500000km Fahrleistung bisher auf Gas störungsfrei. Nun tritt seit ein paar...
  5. Umrüsten würde ich wieder - der Schaden nervt aber trotzdem...

    Umrüsten würde ich wieder - der Schaden nervt aber trotzdem...: ... und wie siehts finanziell aus? Jetzt mal der Reihe nach. Wie in dem anderen Thread geschrieben hats mir die Kompression auf Zyl.2 zerlegt -...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden