Mahlzeit

Diskutiere Mahlzeit im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Nabend, ich habe Mitte Dezember doch noch meinen A6 umrüsten lassen können. Das Abgasgutachten kann ich mir morgen schon abholen. Ein Heft von...

  1. #1 Keine Ahnung3, 14.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2008
    Keine Ahnung3

    Keine Ahnung3 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Nabend,

    ich habe Mitte Dezember doch noch meinen A6 umrüsten lassen können. Das Abgasgutachten kann ich mir morgen schon abholen. Ein Heft von Prins mit der Bedienungsanleitung und Garantieschein habe ich von meinem Umrüster nicht erhalten. Beim Einbau des Verdampfers hat er starke Spuren im Klimakondensator hinterlassen und war nicht geneigt über eine Behebung dieses Schadens zu verhandeln. Nach wenige Gas-Kilometern ging der Motor an der Kreuzung aus und ließ sich nicht mehr auf Gasbetrieb, auch nach Abstellen des Motors, umschalten. Der Umrüster macht Laptop dran, dauert ne Weile, und übergibt mir mein Auto "Da war nichts"! Bis dahin hatte ich einen Verbrauch von 13,25 l Gas, danach ging der Verbrauch auf 14,3 = 27,65 % hoch. Auf der Autobahn, bei durchschnittlich 170 Km/h hatte ich eine Verbrauch von fast 16 l = 35 % und nach 320 Km war der Brutto 70 l Tank leer.
    Mein zweiter Besuch am nächsten Tag war wegen einer leuchtenden MKL, Kommentar des Umrüsters, "Lambdasonde nicht warm gewesen". Ich bin mittlerweile die ersten 1500 Km mit Gas gefahren . Ich muss das Gaspedal bedeutend tiefer durchtreten um Leistung zu bekommen, beim Anfahren kommt es ab und zu zum Ruckeln und der Verbrauch muss korrigiert werden. Ich bin morgen beim Umrüster zur Nachjustierung.

    Bis denne
    Keine Ahnung3
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Mahlzeit. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Power-Valve, 15.01.2008
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    0
    na da hast du ja mal ins Klo gegriffen. Da hilft nur hartnaeckig bleiben.

    Hast du mal nen paar Bilder vom Umbau? Details wie Verdampfer, Injektoren und so weiter...

    Gruss Uwe
     
  4. #3 rubi, 15.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2008
    rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Darauf hast Du ein Recht. Mit welchen Argumenten kommt den der Umrüster das er dir die Papiere nicht aushändigt?
    Du kannst auch Kontakt zu einem Importeur aufnehmen (G.A.S od. Car-Gas) und das mal ansprechen.
    Sollten alle Stricke reißen hilft wohl nur noch eines ....

    Wenn etwas beschädigt wurde, würde ich keine Ruhe geben bis es erledigt ist.

    Da ich den selben Motor zwar in einem A4 und mit einer Landi fahre, kann ich sagen das der Motor prima auf Gas läuft.
    Ich merke keinen Unterschied zum Benzinbetrieb, da scheinen bei dir ja noch einige Parameter der Anlage nicht zu passen.
    Den Gasverbrauch kannst Du erst nach einigen Tankungen und Kilometern vernünftig bestimmen, meinen kannst Du dir im meiner Signatur ansehen (über 80.000km im Gasbetrieb, ca. 17% Mehrverbrauch zu Benzin).
     
  5. #4 Keine Ahnung3, 15.01.2008
    Keine Ahnung3

    Keine Ahnung3 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit + Bilder

    Mein heutiger Besuch beim Umrüster war leider nicht sehr kooperativ und zufriedenstellend.
    Ich hatte extra das Gas ausgefahren, damit das Ventil im Tank ordentlich eingestellt werden konnte und brachte dass auch so im Gespräch rüber.
    Mein Umrüster lächelte kurz und meinte, dass 48 Liter beim Tanken o.K. sind bei einem 61 Liter Tank. 61 Liter Tank ?? Ich hatte einen 70 Liter Tank in Auftrag gegeben und laut Rechnung war der auch eingebaut.
    Der Umrüster meinte dass kann nicht sein und auf der Rechnung steht nur Radmuldentank!
    Auf die Beschädigung meines Klimakondensators angesprochen bekam ich wieder nur ein, dass waren wir nicht!
    Eine Seite der Bedienungsanleitung hätte ich als Auszug in den Rechnungsunterlagen und der Garantieschein sei meine Rechnung.
    Dies ist vorerst mein letzter öffentlicher Kommentar zum Umrüster,
    ich möchte meinem Anwalt nicht reinreden :cool:

    Bis denne
    Keine Ahnung3
     

    Anhänge:

  6. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    warum haben die den Verdampfer denn dorthin gebaut?
    Hast Du eine Standheizung in deinem Audi? Es gibt so viele gute Plätze den Verdampfer zu verbauen, dort wo er bei dir sitzt habe ich das noch nie gesehen.
    Der sitzt ja total im Prallbereich, bei einem Unfall ist er als erstes weg.

    Man man man und ich dachte der Laden leistet gute Arbeit.
     
  7. #6 Keine Ahnung3, 15.01.2008
    Keine Ahnung3

    Keine Ahnung3 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hey Rubi,

    ja ich habe eine Standheizung drin. Bei -6 Grad und 40 min Standheizung schaltet das Auto, der Verdampfer durch den Fahrwind an diesem Ort gut gekühlt , erst nach 3 Km auf Gas um.:(

    Ist aber alles vom TÜV abgenommen!

    Bis denne
    Keine Ahnung3
     
  8. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    OK, das erklärt schon mal den ungewöhlichen Ort. Mein Verdampfer sitzt auf dem Platz der Standheizung.
    Man hätte deinen auch geschützt hinter die Radhausverkleidung bauen können, dort würde er auch dem Fahrtwind nicht ausgesetzt sein.
    Das hätte aber bestimmt Zeit und zusätzliche Energie bedeutet ;)
     
  9. #8 hinaksen, 15.01.2008
    hinaksen

    hinaksen AutoGasKenner

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Keinen Zettel, (Bedienungsanleitung) Denk da gerade an meine Frage!!!

    Verdampferposition :(,
    da macht man sich noch Gedanken, wo ein zweimal gesicherter Tankanschluss hin darf, armes D, armes Ing. tum

    @rubi, genau, eine anständige Position hätte Mühe gekostet.

    Das Zitat mit dem Klo ist auch nicht schlecht!

    habe keine Ahnung von dem Motor, daher hier keine "Abhandlung"!

    nur soviel

    viel Glück
    (und hoffentlich noch glückliches Gasen, der Motor scheint dafür ja super geeignet zu sein, siehe rubi.)
     
  10. #9 VIPP-GASer, 05.02.2008
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.512
    Zustimmungen:
    32
    Traurig, Traurig.

    Aber bei diesem Umrüster ... (nix dazu sagen will!)

    Gruß
    VIPP-GASer
    P.S. Lese gerade Deine Email und ruf Dich dann an.
     
  11. Anzeige

  12. #10 Rabemitgas, 05.02.2008
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    117
    wer war denn nu der Umrüster?

    Auch wissen wollen :(

    Gruss Rabe
     
  13. #11 Keine Ahnung3, 05.02.2008
    Keine Ahnung3

    Keine Ahnung3 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit

    Danke VIPP-GASer für die prompte Hilfe mit INFO's!

    Hallo Rabemitgas,

    es ist gut, dass es keine "60 Cent:mad:" Stücke gibt,! wäre zuviel Werbung für den Laden.

    Bis denne
    Keine Ahnung3
     
Thema:

Mahlzeit

Die Seite wird geladen...

Mahlzeit - Ähnliche Themen

  1. Mahlzeit

    Mahlzeit: Ich bin dann wohl der Neue. Maik, 36 und Wahlberliner. Fahre eigentlich nur alte VW und Audis. Mein aktuelles B3 2,3E Coupé soll nach nun 455 tkm...
  2. Mahlzeit zusammen...

    Mahlzeit zusammen...: ich bin der alex, 45 jahre aus KR-Hüls :) ich habe mir grad das erste auto mit LPG gekauft. es ist ein golf 4 ( 1,4 16V ) mit einer tartarini...
  3. Mahlzeit aus Franken

    Mahlzeit aus Franken: Hallo zusammen, ich hab mir nen 68er Ford F-100 zugelegt und möchte den mit ner LPG-Anlage nachrüsten lassen. Jetzt hab ich mich mal hier...
  4. Mahlzeit

    Mahlzeit: Bin der Boris, bin 40 Jahre, komme aus dem Bamberger Landkreis und habe mir vor einem Jahr meinen lang ersehnten V8-Traum erfüllt. Ist zwar nicht...
  5. mahlzeit aus dem schönen S-H

    mahlzeit aus dem schönen S-H: ja guten tag erstmal, ich heiße peter, bin 21 jahre alt, lebe in dörpstedt (nähe schleswig im schönen schleswig-holstein) befinde mich in der...