Magnetspule auf Dauer offen obwohl Motor aus.

Diskutiere Magnetspule auf Dauer offen obwohl Motor aus. im BRC Anlage Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hi Also bei meinem Audi A6 4b bj 2005 mit Brc Sequent 56 Anlage sind die Magnetspule auf Dauer auf. Effekt ist das der Brennraum auch bei...

  1. #1 audia6c5, 16.07.2018
    audia6c5

    audia6c5 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Also bei meinem Audi A6 4b bj 2005 mit Brc Sequent 56 Anlage sind die Magnetspule auf Dauer auf. Effekt ist das der Brennraum auch bei ausgeschalteten Motor Gas bekommt das hat zu Folge das ich den Wagen nicht starten kann.

    Wenn er auf Gas läuft muss ich erst hinten zu machen bis alles verbrannt ist und dann kann ich erst den Motor aus machen.

    Wo soll ich anfangen zu suchen ?

    Hat jemand einen Schaltplan bzw Binbelegung für die Seq 56 ? Wäre sehr dankbar.

    Vielen lieben Dank
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.613
    Zustimmungen:
    364
    Ists wirklich ein injektor? Ne Spule kanns nicht sein. Ne Kupferwicklung geht nicht auf uns zu. Hatte letztens ne Brc mit ähnlichen Symptomen. Verdampfermembran war durch. Vergiss schaltplan und pinbelegung. Ohne software und interface geht eh nix. Aber wart ab , hier ist ein user, der verkauft das zeugs hier hintenrum recht erfolgreich, was ich ehrlich gesagt ziemlich d..f finde. Offiziell hätte das nen seriöseren Charakter.....
     
  4. #3 audia6c5, 17.07.2018
    audia6c5

    audia6c5 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal dem muss ich widersprechen. Weil wenn der Motor kalt ist und ich einfach das Relai dranstecke für die Magbetspulen öffnen die sofort und Gas geht durch. Normalerweise muss doch die Spule erst öffnen wenn die Temepratur erreicht ist.
     
  5. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.259
    Zustimmungen:
    45
    Hallo...
    Bist Du Der aus dem anderen Tread , wo das Relais getauscht wurde weil es vergammelt war? Wenn ja , Relais richtig anschließen .

    mfG Rohwi
     
    audia6c5 gefällt das.
  6. #5 audia6c5, 17.07.2018
    audia6c5

    audia6c5 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau. Danke an der Verkablubg würde ja nichts gemacht nur das Relais 1zu1 ausgetauscht. Weißt du wie man das verkabeln soll? Kann gerne ausführliche Fotos senden
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.613
    Zustimmungen:
    364
    Na wenn s besser weisst, dann probier schön weiter. Ich bin raus hier.
     
  8. #7 audia6c5, 17.07.2018
    audia6c5

    audia6c5 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Nein sorry ich wollte nicht böse klingen. Will halt erst das einfach alles versuchen wie Kabel prüfen oder so was.

    Kann es sein das irgend wo Masse ganze Zeit anliegt durchgescheuetes Massekabel?

    Weil im Innenraum auch der Umschalter halb leuchtet obwohl ja der Motor bzw das Auto aus ist ? Sowas ist nicht richtig oder also irgendwo muss doch d8e Verkablubg spinnen.

    Was müsste ich prüfen von

    Relai zum Steuergerät
    Oder vom Steuergerät zur Magetspule
     
  9. #8 V8gaser, 17.07.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.135
    Zustimmungen:
    496
    Gut möglich das da irgendwo was durchgescheuert ist. Wo.....suchen, das kann dauern. Wenn das Relais sofort anzieht, würd ich da mal anfangen, also bei dessen Verkabelung.
    Wenn die Gasdüsen wirklich volles Rohr einspritzen, dann ist irgendwo was Größeres im Argen - dann muss ja auch die Düsenverkabelung betroffen sein.
     
    audia6c5 gefällt das.
  10. #9 audia6c5, 17.07.2018
    audia6c5

    audia6c5 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Meint ihr wäre die Lösung einfach die Spule vorne Manuel zu verkabeln ? Also sozusagen einen Schalter zum Innenraum legen
     
  11. #10 V8gaser, 17.07.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.135
    Zustimmungen:
    496
    Nö, weil du nicht weißt was da genau schief läuft. Das musst du finden und beheben.
    Dur redest von Spule...was denn nu? Das Relais, Einspritzdüse, Spule am Verdampfer....sollt man schon genau wissen was überhaupt wie und wer und was....
    Ich fürchte, du weißt gar nicht mal genau, was da überhaut faul ist bzw passiert - dann den Fehler zu finden wird schwierig.
     
    audia6c5 gefällt das.
  12. #11 audia6c5, 17.07.2018
    audia6c5

    audia6c5 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Also Motor ist aus Schlüssel steckt nicht.
    Wenn ich jetzt das Relai rein mache in den Stecker gehen sofort die Ventile auf weil die Magnetspulen dann Strom bekommen. Aber warum ist das so ? Das muss doch normalerweise erst geschen wenn das Auto auf umschalt Temp ist. Geschweige denn wenn das Auto aus ist muss es doch nichts tun wenn ich das Relai rein mache.

    Beide Spulen schalten bei Kontakt mit dem Relai also einmal am Multiventil und die vorne am absperrvenril.

    Ich danke bis hier hin.
     
  13. #12 V8gaser, 18.07.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.135
    Zustimmungen:
    496
    Welche Ventile, welche Magnetspulen?
    Meinst du eindeutig die Einspritzdüsen, oder nur die am Verdampfer?
    Die Einspritzdüsen (man nennt es allgemein Rail) bekommt über das Relais plus und wird vom Steuergerät auf Masse getaktet. Wenn die wirklich voll aufmachen, hast schon mal zwei Fehler - sie bekommen plus obwohl die Anlage aus ist, UND sie bekommen irgend woher Masse.
    Wenn dem so ist, richt das nach einem eingequetschtem Kabelbaum irgendwo mit mehreren beschädigten Kabeln. Oder irgendwer hat da mal irgendwann irgendwas nicht so gemacht, wie es sein muss - was leider auch oft genug vorkommt.

    Seit wann ist das denn so?
     
    audia6c5 gefällt das.
  14. #13 audia6c5, 18.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2018
    audia6c5

    audia6c5 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke dir echt eine gute Hilfe schonmal.

    Also am klackern hört man einmal am Multiventil und vorne am Verdampfer der. Wenn der Wagen jetzt aus ist und ich das Relai ran mache dann öffnen die beiden Ventile (Multiventil und absperrventil am verdampfer) und Gas geht durch. Wenn ich nun versuche den Motor zu starten geht es nicht bzw der Start Vorgang geht Dann mal ca 40 Sekunden mit dem Anlasser drehen( ist auch schonmal vorgekommen das die Batterie dadurch leer geht) wie das am rail ist weiß ich nicht das mit den beiden Ventilen das die aufgehen sobald ich das Relai mit dem Stecker verbinde ist zu 100%.

    Also es war mal normale der Wagen hat im Feb neu Tüv bekommen.

    Soweit ich mich erinnere hängt es glaube ich mit dem Tausch des Relai zusammen. Das alte war an einer blöden stelle und ist mit Wasser in Kontakt gekommen (total verrostet)anschneiden schon länger sodass die Gas Anlage die Ventile garnicht geöffnet hat. Neues Relai geholt und jetzt werden die halt dauern geöffnet.

    Zur besseren Verständnis kann ich gerne morgen ein Video oder Fotos hochladen wenn es euch hilft.

    Übrigens wenn die Gas Anlage dann an ist läuft es wunderbar also keinerlei ruckler nichts der gleichen Verbrauch liegt auf normal wie immer
     
  15. #14 V8gaser, 18.07.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.135
    Zustimmungen:
    496
    Hast evtl ein falsches Relais - also mit anderer Pin Belegung oder Beschaltung? Relais ist nicht gleich Relais!
    Was ich grad hab -10 Relais bei ebäh gekauft.....müssten eigentlich stromlos kl30 und 87 verbinden, bestromt 30 und 87a - so ist es aufgedruckt. Machen die aber genau umgekehrt :-) Chinesen halt ....billig warns....
     
    audia6c5 gefällt das.
  16. #15 audia6c5, 18.07.2018
    audia6c5

    audia6c5 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ehm okay danke wir haben mehrer probiert. Das gleiche was drine war gab es nicht mehr zu kaufen ist ja schon über 10 Jahre die Anlage. Habe halt nach gleicher Volt Ampere Zahl geschaut und ein Umschalt Wechsler Relai mit gleichen 5 PIN gekauft.
     
  17. #16 mawi2012, 18.07.2018
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    201
    Auweia,

    das Relais bei BRC hat Klemme 87 und 87a verbunden, also zwei Schließer, normale KFZ-Relais haben gern einen Öffner und einen Schließer.

    Zeig mal, was auf dem Relasis drauf steht, da ist normal ja die Beschaltung erkennbar und schreibe auch, welche Leitung auf welcher Klemme steckt.

    Wenn das Relais Öffner und Schließer hat, könnte man höchsten die beiden grünen Leitungen zusammen auf den Schließer packen, den Öffner freilassen. Das würde aber diesen Kontakt doppelt belasten.

    Edit: Ahja, Du hast geschrieben, Wechsler, das ist eben Öffner und Schließer.
     
  18. #17 audia6c5, 18.07.2018
    audia6c5

    audia6c5 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe dieses hier gekauft [​IMG]
     
  19. #18 mawi2012, 18.07.2018
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    201
    Wie bereits geschrieben, das ist falsch. Du kannst jetzt höchsten die beiden grünen Kabel zusammen auf den richtigen Kontakt klemmen.

    Bin mir nicht ganz sicher, ob man den Öffner oder Schließkontakt nehmen muss, vermute aber den Schließer
     
    audia6c5 gefällt das.
  20. Anzeige

  21. #19 V8gaser, 18.07.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.135
    Zustimmungen:
    496
    Ich hab jetzt eine Vermutung:
    Wenn der kalt ist und du steckst das Relais, öffnen zwar die Ventile am Tank/Verdampfer, aber die Anlage schaltet nicht (komplett) auf Gas um- deshalb springt er nicht an.
    Fährst du den aber auf Benzin warm und steckst dann, dürfte er auf Gas laufen.
    Das ist echt ein wenig verzwickt und muss sich fast jemand live ansehen, der auf BRC fit ist. Möglichst mit Laptop dran. Da ist irgendwo eine Verbindung, die nicht sein darf - ich vermute fast beim Relais.

    Edit, Ihr wart schneller :-)
    Das BRC Relais ist anders
     
    audia6c5 gefällt das.
  22. #20 mawi2012, 18.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2018
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    201
    audia6c5 gefällt das.
Thema: Magnetspule auf Dauer offen obwohl Motor aus.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tomasetto magnetspule zu heiß

Die Seite wird geladen...

Magnetspule auf Dauer offen obwohl Motor aus. - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Magnetspule

    Frage zu Magnetspule: gibt es große unterschiede bei den magnetspulen ? bei meiner tartarini anlage sind rote 3 ohm ValTek spulen verbaut. vor meinem steuergerät crash...
  2. Magnetspule Tomasetto MV

    Magnetspule Tomasetto MV: Hallo zusammen, ich habe schon einiges gelesen über diese Magnetspule von Tomasetto, diese schein bei mir auch defekt zu sein. Verbaut habe ich...
  3. Suche Magnetspule ET98 MY07 in rot von Brc

    Suche Magnetspule ET98 MY07 in rot von Brc: Hallo Suche dringend die obengenannte magnetspule hatte sie im Internet bei einem Vertrieb bestellt aber dort ist sie schon seit ewiger Zeit auf...
  4. Magnetspule am Absperrventil Vergaser

    Magnetspule am Absperrventil Vergaser: Hallo nochmals, das Thema lässt mir einfach keine Ruhe. Es ist eine Frage der Zeit, bis sich die Spule wieder verabschiedet, es ist bereits die...
  5. Magnetspule am Multiventil selber wechseln?

    Magnetspule am Multiventil selber wechseln?: Hallo Zusammen, seit ein paar Tagen schaltet meine Gasanlage einfach aus Benzin obwohl der Gastank nicht leer ist. Wenn man dann wartet und neu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden