[LPI7 / Astra G Z20LET] thermisches Problem!?

Diskutiere [LPI7 / Astra G Z20LET] thermisches Problem!? im Vialle Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo zusammen, ich habe fahre einen Opel Astra G (Motorcode Z20LET) mit einer Vialle LPI7 Gasanlage und habe folgendes kurioses Problem:...

  1. #1 PeterPahnski, 19.05.2016
    PeterPahnski

    PeterPahnski AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    19.05.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe fahre einen Opel Astra G (Motorcode Z20LET) mit einer Vialle LPI7 Gasanlage und habe folgendes kurioses Problem:

    Wenn ich bei den jetzigen Temperaturen, so um die 15C° losfahre, schaltet die Gasanlage wie gewohnt nach 2-3 Minuten um. Leider stottert der Motor dann im Teillastbereich sehr stark. Teilweise wird auch ein Motorfehlercode gesetzt (Fehlzündungen Zylinder 3) und der Motor geht in Notlauf.
    Wenn ich nun das Auto für eine kurze oder längere Zeit abstelle (hier reicht tatsächlich auch eine lange Ampelphase) und sich somit der Motorraum durch den fehlenden Fahrwind aufwärmt, läuft die Anlage danach perfekt. Sobald ich wieder eine Weile fahre und der Motorraum durch den Fahrtwind abgekühlt wird, werden die Aussetzer wieder mehr bis hin zum Fehlercode.

    Letzte Woche, wo Temperaturen um die 23-28 C° waren, lief die Anlage die ganze Zeit problemlos.

    Die Zündkerzen sind neu und sehen gut aus, im Benzinbetrieb gibt es keinerlei Probleme (auch bei sofort nach Umschaltung von Gas auf Benzin nicht). Ich habe das Problem bewusst mehrfach reproduziert. Die Aussetzer treten größtenteils nur im Teillastbereich auf, im Volllastbereich sind sie weniger spürbar, beim normalen dahingleiten – gleich welcher Geschwindigkeit – gibt es keine Probleme.

    Das klingt für mich erstmal nach einem thermischen Problem und eher weniger nach einem Problem bezüglich Paraffinablagerung etc.. Vielleicht etwas in der Art kalte Lötstelle oder defekter Temperatursensor?

    Was meint ihr? Da der nächste Vialle Partner nicht um die Ecke ist, wäre ich für erste Anhaltspunkte dankbar.

    Grüße

    Peter
     
  2. Anzeige

Thema: [LPI7 / Astra G Z20LET] thermisches Problem!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Z20let fehlzündung bei last

    ,
  2. z20let fehlzündung

    ,
  3. z20let fehlzündung bei Betriebstemperatur

Die Seite wird geladen...

[LPI7 / Astra G Z20LET] thermisches Problem!? - Ähnliche Themen

  1. Gas anlage geht aus und pipt hat aber noch halbtank Gas und die kontrollleuchte blinkt Opel Astra h

    Gas anlage geht aus und pipt hat aber noch halbtank Gas und die kontrollleuchte blinkt Opel Astra h: Gas anlage geht aus und pipt hat aber noch halbtank Gas und die kontrollleuchte blinkt Opel Astra h
  2. Astra J 1.4 LPG Ruckeln und Fehlzündungen Zylinder 1

    Astra J 1.4 LPG Ruckeln und Fehlzündungen Zylinder 1: Hallo zusammen, ich fahre einen Opel Astra-J 1.4 T LPG Sports Tourer BJ 2013. Seit einiger Zeit ruckelt der Motor und über OBD2 bekommen ich den...
  3. 1.6 er H Astra GTC (85 kw)

    1.6 er H Astra GTC (85 kw): Servus zusammen, ich bin neu hier und hätte mal paar Fragen . Ich habe mir letzte Woche den 2010er Astra mit 106000km zugelegt und eine Prins VSI...
  4. Umrüstung Opel Astra J 1.6 BCR, Prins, Vialle

    Umrüstung Opel Astra J 1.6 BCR, Prins, Vialle: Hallo zusammen, es geht um die Umrüstung auf Autogas hier habe ich mich schon etwas eingelesen und mir ist auch bekannt das der genannte Opel...
  5. Werkseitige LPG in J Astra, Fehler P0171

    Werkseitige LPG in J Astra, Fehler P0171: Hallo erstmal. Mein J-Astra mit werkseitig verbautem LPG von LandiRenzo spinnt ein wenig. Seit einiger Zeit kommt immer wieder die MKL, und zwar...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden