LPG und Schmiedekolben

Diskutiere LPG und Schmiedekolben im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hey Leute :) ich werde demnächst Kolben und Pleule wechseln und auf Schmiedekolben/-Pleule umsteigen. Sind diese ebenso geeignet wie meine...

  1. #1 Elch auf Gas, 26.01.2022
    Elch auf Gas

    Elch auf Gas AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    26.01.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute :)

    ich werde demnächst Kolben und Pleule wechseln und auf Schmiedekolben/-Pleule umsteigen.
    Sind diese ebenso geeignet wie meine Serienkolben oder gibt es da noch etwas zu beachten.

    Durch das Aufbohren des Zylinders wird der Hubraum minimal größer (ca. 60ccm). An meinem normalen Benzin-Steuergerät müsste deshalb mit 99%iger Wahrscheinlichkeit nichts umgestellt werden; das regeln Lambdasonde & co.
    Müsste aber bei der Gasanlage was gemacht werden oder ist dies dort ebenso wie beim "normalen" Kraftstoff?
    Es ist eine brc sequent p&d

    Danke schon mal im Voraus :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: LPG und Schmiedekolben. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 V8gaser, 26.01.2022
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.075
    Zustimmungen:
    878
    Ist egal. Solange sich die Leistung nicht wesentlich ändert. Wobei eine Einstellfahrt danach nie schaden kann.
     
  4. #3 Elch auf Gas, 26.01.2022
    Elch auf Gas

    Elch auf Gas AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    26.01.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    das klingt hervorragend, vielen Dank
     
Thema:

LPG und Schmiedekolben