lpg-anlage V8

Diskutiere lpg-anlage V8 im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; hallo an alle vorab erstmal.. ich habe absolut keine ahnung von lpg-anlagen =) lese mich aber schon ins thema ein. ich weiß nur das es einen...

  1. #1 The saint, 22.05.2007
    The saint

    The saint Guest

    hallo an alle

    vorab erstmal.. ich habe absolut keine ahnung von lpg-anlagen =) lese mich aber schon ins thema ein.

    ich weiß nur das es einen tank gibt und leitungen die das gasgemisch in die zylinder pumpen ^^

    so jez zu meinen fragen

    1. ich suche einen gas-umrüster im kreis aachen (70 km umkreis gerne auch holland).könnt ihr mir gute einbaubetriebe nennen ?

    ich fahre einen mercedes w140 CL 500 V8 bj 1997

    2. was gibt es für gas-anlagen die für meinen wagen in frage kommen würden und natürlich auch gut sind ? prins ?

    werde mich über jede info freuen =)


    grüsse

    richard
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: lpg-anlage V8. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Hallo richard,

    da sind ja bereits die ersten Fragen.

    Schönes Fahrzeug was Du da umrüsten möchtest.
    Nach Umrüstbetrieben in deiner Nähe kannst Du hier: http://www.gas-tankstellen.de/menu.php?language=de_DE suchen.

    Auf die Anlage kommt es nicht in erster Linie an, viel wichtiger ist es einen Umrüster zu finden zu dem Du Vertrauen hast und der eventuell so ein Fahrzeug bereits einmal umgerüstet hat.
    Schlechte Anlagen gibt es nicht, es gibt nur "schlechte" Umrüster.
    Auch am Preis solltest Du nicht versuchen zu sparen, Du solltest eine Investition von ca. 3500 EUR einkalkulieren.

    Schau mal hier: Mercedes E420 5.0 V8 eventuell hilft dir das etwas weiter.
     
  4. #3 InformatikPower, 22.05.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Halllo richad,

    vielleicht nimmst du noch Kontakt auf zu GAS - in unserem Falle den VIPP-Gaser. Als Importeur der Prins VSI können sie dir fundiert einen Umrüster empfehlen :)

    Vielleicht auch, falls möglich, einen Betrieb, der deinen Wagen schon einmal umgerüstet hat!

    Viele Grüße
    Daniela
     
  5. #4 The saint, 22.05.2007
    The saint

    The saint Guest

    so war grade beim autohaus ketennis is stolberg und die netten leute machen mir nen kostenvoranschlag =)

    eine grobe haus nr war 3000€

    mal schaun was raus kommt ^^


    grüsse

    richard
     
  6. #5 AndreasHannover, 22.05.2007
    AndreasHannover

    AndreasHannover AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    16.02.2007
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das möchte dann aber ein sehr guter Einbau werden. Ich fahre einen M119 im W124 als E420. Der Einbau einer Prins hat dort unter 2800 Euro gekostet.

    Für den Fall, dass du eine Prins wählst (was bei nicht EODB Autos durchaus angezeigt ist) ein paar Tips für dich und deinen Umrüster:

    Nimm einen 4-Loch Tank, der lässt sich schneller betanken und bietet mehr Inhalt.

    Das Drehzahlsignal NICHT an der Diagnosebuchse abnehmen, es ist bei einem bestimmten Drehzahlbereich nicht stabil und lässt die Anlage kurzzeitig abschalten. Besser ist das Signal direkt an einer Zündspule, dann aber unbedingt mit einem Drehzahlmodul glätten lassen.

    Der Kühlwasserthermostat im M119 ist im Rücklauf eingebaut (bei den meisten Mercedes sitzt das Ding im Vorlauf). Der Rücklauf vom Verdampfer darf NICHT im Kühlwasserrücklauf eingebunden werden sondern da, wo auch die Innenraumheizungrücklaufleitung in den Motor verschwindet.

    Gruß

    Andreas
     
  7. #6 erniyvonne, 22.05.2007
    erniyvonne

    erniyvonne AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallöle,

    ich habe meinen Wagen - Audi A6 2,4 6V in Aachen umrüsten lassen. Falls Interesse besteht nenne ich dir gerne die Kontaktdaten.

    Die Umrüstung war sicher nicht die Günstigste - aber auf Grund der Tatsache, dass ich seit 10 Jahren alle meine Auto's dort reparieren lasse und es bis jetzt keinen Grund zum Meckern gab, waren mir ein paar extra Euronnen wert.

    Vielleicht sieht man sich demnächst in Eynatten bei der Total Tankstellen beim Gastanken ...
     
  8. Anzeige

Thema: lpg-anlage V8
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes w140 m119 lpg

    ,
  2. w 140 cl 500 autogas

    ,
  3. lpgforum.de w124 e420 lpg

    ,
  4. lpg anlage v8,
  5. site:lpgforum.de w140 lpg,
  6. gasumbau aachen v8,
  7. cl500 w140 lpg systeme,
  8. w140 drehzahlsignal diagnosebuchse,
  9. mercedes m119 lpg,
  10. autogasanlage w140,
  11. m119 lpg,
  12. autogasanlage w140 v8,
  13. w140 500 euro 2 umrüsten möglich
Die Seite wird geladen...

lpg-anlage V8 - Ähnliche Themen

  1. Bekomme ich noch eine LPG-Anlage für einen Jeep ?

    Bekomme ich noch eine LPG-Anlage für einen Jeep ?: Hallo, bekomme ich noch eine Gasanlage für einen Jeep Grand Cherokee WK von 2012 ? Motor ist ein 5,7 Hemi V8. War hier in einer Werkstatt die...
  2. Bigas LPG-Anlage schaltet ab. Was tun?

    Bigas LPG-Anlage schaltet ab. Was tun?: Hallo, seit einiger Zeit schaltet sich die Bigas LPG-Anlage ab und das Auto fährt weiter zwar einwandfrei allerdings nur auf Benzin. Ich habe es...
  3. Kompatibilität von LPG-Anlagen und Motoren

    Kompatibilität von LPG-Anlagen und Motoren: Guten Tag, ist jede beliebige LPG-Anlage mit jedem beliebigen Motor kombinierbar oder gibt es Motoren, die besonders gut bzw. schlecht mit...
  4. Große Probleme mit LPG-Anlage bzw. Benzinrücklaufleitung

    Große Probleme mit LPG-Anlage bzw. Benzinrücklaufleitung: Hallo Leute, zunächst einmal alle relevanten Daten: Ford Mustang GT 421 PS BJ: 2017 Prins VSI 2 Auf Gas seit 7 Tagen Der Wagen benötigte eine...
  5. LPG-Anlage mit Abgasgutachten (Euro 3) aus 2016 noch eintragbar?

    LPG-Anlage mit Abgasgutachten (Euro 3) aus 2016 noch eintragbar?: Hallo zusammen, habe einen Mercedes E-Kombi (S210, E 280 Baujahr 2001 mit Euro 3) vor der Tür stehen, der eine KME-Anlage verbaut hat, die jedoch...