LPG Anlage für 4.2 FSI gesucht

Diskutiere LPG Anlage für 4.2 FSI gesucht im LPG VW Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo. Suche Anlagenhersteller für einen Touareg 4.2 FSI BAR. Habe in bisherigen Fahrzeugen KME und Prins gefahren. Jetzt hab ich n "Neues" (Bj....

  1. #1 CrazyAngel0282, 27.03.2024
    CrazyAngel0282

    CrazyAngel0282 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.02.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Hallo.

    Suche Anlagenhersteller für einen Touareg 4.2 FSI BAR.

    Habe in bisherigen Fahrzeugen KME und Prins gefahren.
    Jetzt hab ich n "Neues" (Bj. 2007) Auto und suche nach einer passenden Anlage.

    Direct Gastec klang sehr vielversprechend, aber auf Nachfrage ist der BAR wohl noch nicht umrüstbar, wegen der zweiten Hochdruckpumpe.

    Eine Zavoli wurde mir dann als Alternative genannt.
    Mit Zavoli habe ich allerdings noch garkeine Berührungspunkte gehabt.

    Hat evtl hier schon jemand erfahrungen mit LPG in nem V8 FSI Motor?

    Grüße aus dem Münsterland
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.732
    Zustimmungen:
    1.257
    Der ist definitiv nicht umrüstbar. Der steht auch nicht auf der Zavoli-DI-Liste. Da hat man Dir mal wieder Käse erzählt.
    Sonst würde er auch auf der Prins-Liste erscheinen. Die Prins VSI-DI3 ist fast baugleich mit der Zavoli Bora Advance oder BRC Maestro. Gehören alle zum Westport Konzern.
    Ich glaub auch kaum, daß sich die Gasanlagenhersteller für solch relativ alte Fahrzeuge in Entwicklungskosten stürzen.
    Ob da Direct Gastec noch was macht, bleibt abzuwarten. Von denen hört man auch kaum was.
     
  4. #3 CrazyAngel0282, 27.03.2024
    CrazyAngel0282

    CrazyAngel0282 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.02.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Also der Motor steht in der Liste der Zavoli Alisei Direkt drinnen. Zwar unter Audi Q7, aber das sollte ja keine grosse Rolle spielen.
     
  5. #4 540V8, 27.03.2024
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2024
    540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.732
    Zustimmungen:
    1.257
    Alisei Direkt ist schon uralt und zweifelhaft ob es dafür eine R115 gibt.
    Euro4 bei Zavoli nur bis 31,6kW Zylinderleistung. Wird wohl nicht gehen.

    Noch ein Update:
    Bei Prins geht es mit der VSI2-DI.
    Die wurde wohl schon aus dem System genommen, gibts aber noch.
     
  6. #5 keulejr, 28.03.2024
    keulejr

    keulejr AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    30.01.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Das ist interessant. In der Fahrzeugliste stand er nach meiner Erinnerung mit drin.
     
  7. #6 CrazyAngel0282, 28.03.2024
    CrazyAngel0282

    CrazyAngel0282 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.02.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Ja, hatte bei dem Generalvertrieb angerufen.
    Da wurde mir gesagt, der steht in der Liste drin, weil die die Freigabe für den Motor haben, aber wegen der zweiten Hochdruckpumpe noch forschen müssen, dass die Anlage dann funktioniert.
     
    keulejr gefällt das.
  8. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.732
    Zustimmungen:
    1.257
    Damit wärst dann Betatester. Die Prins funktioniert auf jeden Fall.
     
  9. #8 CrazyAngel0282, 28.03.2024
    CrazyAngel0282

    CrazyAngel0282 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.02.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Och, Herne ist nicht soo weit entfernt.
    Wenn ich immer hin fahren könnte und die kümmern sich dann um besserung, könnte ich sicher damit leben ^^
     
  10. #9 V8gaser, 28.03.2024
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.620
    Zustimmungen:
    1.041
    Würd fast sagen, eher Alpha Tester .-)
    Die Liste für das System beinhalten ja nur Fz des VAG Konzerns -da wird es wohl mit Gruppengutachten gelaufen sein ohne das so ein Typ wirklich schon mal umgerüstet wurde. Wo machst zB bei nem Vayron den Tank hin?
     
  11. #10 CrazyAngel0282, 04.04.2024
    CrazyAngel0282

    CrazyAngel0282 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.02.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Mal kurze Zwischenmeldung.

    Habe mit den Importeuren für Prins und KME geschrieben.
    Prins ist die Aussage, dass die VSI3 DI Anlage möglich wäre, haben sogar direkt n Angebot mitgeschickt.
    Aussage KME ist, dass die Umrüstung möglich ist und das Gutachten auch kein Problem sei.

    Die meisten Anfragen bei Umrüstern wurde aber mit der Aussage abgelehnt, dass es gar keine Anlage für dieses Auto gäbe.

    Bin mal gespannt wie es weiter geht.
    Werde weiter berichten.
     
  12. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.732
    Zustimmungen:
    1.257
    Wo hast Du da bei KME gefragt? Auf der R115 Liste von Fahrmitgas ist kein einziger Direkteinspritzer aufgeführt.
    Vor allem war hier noch nie einer mit Direkteinspritzung mit KME aufgetaucht. Prins rein, dann weißt du dass es funktioniert. Nicht am falsche Ende sparen!
     
  13. #12 CrazyAngel0282, 04.04.2024
    CrazyAngel0282

    CrazyAngel0282 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.02.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Naja, so Listen müssen ja auch gepflegt werden. Und soo viele Touaregs werden wohl nicht umgerüstet.
    Bei Prins ist der Touareg auch nicht gelistet, dennoch ist dieser umrüstbar.

    PS: Audi Q7 mit BAR Motor ist bei allen als umrüstbar gelistet.
     
  14. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.732
    Zustimmungen:
    1.257
    Genau und auch viele dieser Listen sind nicht richtig!

    Wie bei allen Gasanlagenherstellern? Kann schon mal nicht sein.
     
  15. #14 CrazyAngel0282, 25.04.2024
    CrazyAngel0282

    CrazyAngel0282 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    15.02.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Okay, "Alle" war natürlich nicht richtig.
    Zumindest Prins und KME.

    Hab jetzt auch von zwei KME Importeuren die Mail bekommen, dass mit der KME Direkt umrüstbar sei und man das ECE-115R Dokument von denen auch bekäme.

    Leider willd er Umrüster in meiner Nähe keine KME einbauen, weil er kein Vertrauen bei KME Anlagen mit Direkteinspritzung habe.
    Zu dem Umrüster, wo ich mein letztes Auto hab umrüsten lassen, fahre ich nicht mehr hin. Hat mich total verarscht und belogen.
     
  16. Anzeige

  17. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.732
    Zustimmungen:
    1.257
    Prins hat schon sehr lange Erfahrungen mit DI-Motoren. Mit der KME wirst Du zum Beta-Tester. Aber soll jeder so machen wie er will.
     
  18. #16 V8gaser, 25.04.2024
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.620
    Zustimmungen:
    1.041
    Gibt halt kaum Erfahrungen mit der KME Direkt.
    Da musst abwägen- billig und ungewiss, oder teurer, dafür erprobt.
     
Thema:

LPG Anlage für 4.2 FSI gesucht

Die Seite wird geladen...

LPG Anlage für 4.2 FSI gesucht - Ähnliche Themen

  1. LPG Anlage für BMW e38 740i 4.0l

    LPG Anlage für BMW e38 740i 4.0l: Hallo zusammen ich suche Erfahrungsberichte für die Umrüstung eines BMW e38 740i mit 4.0l (vor facelift) auf LPG sowie einen Betrieb in der Nähe...
  2. Dosieranlage für Additiv

    Dosieranlage für Additiv: Hallo zusammen, ich habe an meinem Golf V auch das Problem, dass kein Additiv mehr verbraucht wird. Der Draht vom Endschalter zur Überwachung des...
  3. Neuer Verdampfer für STAG 300 Anlage

    Neuer Verdampfer für STAG 300 Anlage: Guten Tag zusammen, Bei meiner Stag 300 Gasanlage verliert der Verdampfer Wasser. Verbaut ist ein AC Verdampfer der Firma autogaz mit der...
  4. Software für Prins V2 Anlagen

    Software für Prins V2 Anlagen: Moisen, bin neu hier im Forum und würde gerne wissen, ob es auf dem Markt eine Software gibt, mit der ich meine Prins V2 Anlage einstellen kann....
  5. Welche LPG Anlage für Ami V8 um die 500 - 650 PS

    Welche LPG Anlage für Ami V8 um die 500 - 650 PS: Hy @ all, ich bin der neue hier. Ich habe mir vor kurzem ein Projektfahrzeug "Chevrolet Corvett C§ aus 1974" zugelegt. Ich möchte Ihr einen...