Langläufer W140

Diskutiere Langläufer W140 im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Bilder sagen mehr als Tausend Worte Ursprünglich mal mit KME, ich glaube so bis 350Tkm dann hatte ich den damals auf Kundenwunsch auf Prins...

  1. #1 Autogas-Rankers, 04.03.2020
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    250
    Bilder sagen mehr als Tausend Worte
    Ursprünglich mal mit KME, ich glaube so bis 350Tkm dann hatte ich den damals auf Kundenwunsch auf Prins umgebaut.
    900000 Km 26.02.2020.JPG
     
    W140S320 und 540V8 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Langläufer W140. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JKausDU, 04.03.2020
    JKausDU

    JKausDU FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    35
    Nicht schlecht.
     
  4. #3 t4danny, 04.03.2020
    t4danny

    t4danny AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    4
    Ich würde sagen eingefahren :biggrin:
     
  5. #4 mazda626, 05.03.2020
    mazda626

    mazda626 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    10
    Der M113 ist eben bei normaler Fahrweise unverwüstlich...
     
  6. #5 Autogas-Rankers, 05.03.2020
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    250
    Der Kunde möchte unbedingt die Millionen voll machen und dann seinen S63 AMG benutzen
    aber so wie ich den kenne macht der dann die zweite Millionen :biggrin:
     
  7. #6 V8gaser, 05.03.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.104
    Zustimmungen:
    683
    Wenns ein m113 wäre - der kam erst im w220 danach :-)
    Da wir nicht wissen ob das hier überhaupt ein 8ender -m119- ist, könnte es auch der 6pötter m104 oder gar 12er m120 sein.
    An der Prins wirds nicht scheitern, mal ein neuer Verdampfer, das sollte reichen.

    In der Oldtimermarkt war letzes Jahr ein Bericht über einen w140 mit der Million und Scheckheft -das wurde in den Leserbriefen aber angezweifelt. Scheint aber real zu sein.
     
  8. #7 JKausDU, 05.03.2020
    JKausDU

    JKausDU FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    35
    Hatten die Kisten nicht ziemlich Stress mit der Elektrik / Elektronik?
     
  9. #8 Autogas-Rankers, 05.03.2020
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    250
    es handelt sich um dem M119 420
     
  10. #9 mazda626, 06.03.2020
    mazda626

    mazda626 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    10
    Stimmt ja, im W140 gabs noch keine M113. Für den M119 schon eine super Leistung. Wenn man immer rasant beschleunigt und durchtritt haben die Motoren ja schon mal Probleme mit der Steuerkette.
    Hab mal einen w210 mit dem Motor probegefahren, direkt danach den M113 430. M119 unten nicht so viel, oben herum "Feuerwerk", M113 untenrum besser, oben rum aber kein spürbarer Zuwachs mehr.
     
  11. #10 Tscharlie, 06.03.2020
    Tscharlie

    Tscharlie AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    01.12.2019
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    10
    Für mich der schönste S-Klasse Mercedes.
    Aber mit dem Gas das der auf den 900.000 km verbrannt hat, wäre ich 2.000.000 km weit gekommen, das sind 2/3 meiner bisherigen Lebensfahrleistung.
     
  12. #11 JohnnyCash, 08.03.2020
    JohnnyCash

    JohnnyCash AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    05.10.2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    4
    was passiert nach 999.999 km in der Anzeige? :biggrin:
     
  13. #12 V8gaser, 08.03.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.104
    Zustimmungen:
    683
    Fängt bei 0 wieder an. Früher gabs auch Autos mit nur 5 Stellen, da passierte das öfter.
    Gibt aber auch FZ mit digitaler Anzeige, die bleibt irgendwann stehen.
     
  14. #13 W140S320, 09.03.2020
    W140S320

    W140S320 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    28.06.2018
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    11
    Sehr schön! Mein W140 hat mittlerweile 215000 gelaufen.

    S320 (M104) mit KME Nevo
     
  15. #14 Adi-LPG, 10.03.2020
    Adi-LPG

    Adi-LPG FragenBeantworter

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    80
    Wow!!!!
    So ein gepflegter W140 oder W124 mit 300er Maschine aufwärts hat schon was.
    Edit:
    Magst ihn mal fragen wie viel Sätze Bremsen und Stoßdämpfer er schon durch hat?
    Interessiert mich irgendwie bisschen^^
     
  16. #15 Tscharlie, 10.03.2020
    Tscharlie

    Tscharlie AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    01.12.2019
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    10
    Unser W 124 250 TD (113 PS vier Ventiler) hat 200.000 km mit den ersten Dämpfern abgespult. Obwohl oft bis zum pfeiffen der Niveauregelung beladen und 2,1 to Hänger im Schlepp. Diese Autos können echt was ab. Damals mit den km verkauft ohne dass die Dämpfer fällig gewesen wären.
    Bremsen: Das liegt einzig am Fahrstil.
     
  17. #16 Adi-LPG, 10.03.2020
    Adi-LPG

    Adi-LPG FragenBeantworter

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    80
    Diese Aussage ist ziemlicher Quatsch.
    Ja ich schaffe auch gut 100tkm mit nem Satz bremsen.
    Bei nem W140 mit V8 (also groß, fett und schnell) mag das auch klappen.
    200tkm alte Stoßdämpfer haben es immer hinter sich, die Ölen nicht unbedingt, aber bei 200t sind die durch...

    Und das war ne reine Interessensfrage. Bei >250tkm auf dem Tacho gibt’s ja genug Leute, die neue Bremsen dann schon als wirtschaftlich diskutabel halten, lieber anderes Auto kaufen...
     
  18. #17 V8gaser, 11.03.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.104
    Zustimmungen:
    683
    Viele merken gar nicht, das sie mit endplatten Dämfern rumeiern.... Bei den e39 sind die Originalen immer aus Alu gewesen, hats im Zubehör nie gegeben. So sieht mal also sofort ob die schon mal getauscht wurden. Bei meinem aktuellen sind (mal wieder) noch die Alus drin- bei 280000km :-) Die erfüllen nur noch den Zweck der Radführung, mehr nicht. Aber den Unterschied merkt man erst so richtig, wenn Neue drin sind....
    Gibt Leute, da ist ein Auto mit 120000km auf der Uhr schon undenkbar....und sobald ein Neuwagen aus der Garantie raus ist, geht es mit der Wartungsintensität massiv bergab :-)
     
    Adi-LPG gefällt das.
  19. #18 W140S320, 11.03.2020
    W140S320

    W140S320 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    28.06.2018
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    11
    Also ich habe bei rund 220 neue Dämpfer und eine Achsteile vorne verbaut. Nach knapp 20 Jahren ist das aller recht weich und die 2 T Gewicht tragen noch dazu bei. Fährt sich aber wieder fast wie ein Neuwagen :-) Bremse hält ewig, also bei mir.
     
  20. Anzeige

  21. #19 Tscharlie, 11.03.2020
    Tscharlie

    Tscharlie AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    01.12.2019
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    10
    Ich finde diese Pauschale Ansicht, ältere Autos würden weniger gepflegt werden, ziemlich daneben.
    Ok Werkstätten können das oft so sehen, weil gerade Fahrer älterer Autos einfach Spaß dran haben sie selber zu warten. Und das oft besser als Werkstätten (siehe alle Werkstatttests der letzten 50 Jahre!)

    Und warum soll ich mit dem Panda alte Stoßdämpfer fahren? Die hinteren in Superqualität kosten zusammen keine 40 € und sind in einer halben Stunde ohne Hetze gewechselt. Ich mache das wenn es mir Spaß macht, den neuen Auspuff hat gerade die Werkstatt montiert, Gesamtkosten 350 €.
     
  22. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    13.215
    Zustimmungen:
    605
    Wenn Du eine eigene Werkstatt hättest würdest das anders sehen. Da sind so viele Kunden, die ihre Autos bloß noch fahren. Die kommen erst in die Werkstatt wenn nichts mehr geht. Kundendienst, Ölwechsel ist da oft ein Fremdwort. Trockene Ölmeßstäbe, fast platte Reifen sind fast schon alltäglich. Da wird nach nichts geschaut aber umso lauter geheult wenn eine große Reparatur ansteht. Letzens einer dagewesen mit seinem Peugeot. Neu gekauft und 70.000 ohne Ölwechsel unterwegs.
    Zu Werkstatttests kann ich nur sagen: es wird nicht alles veröffentlicht, oft nur das was das sensationslustige Volk lesen will.
     
    V8gaser und W140S320 gefällt das.
Thema:

Langläufer W140

Die Seite wird geladen...

Langläufer W140 - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung Selbsteinbau KME Nevo Pro in W140 S320 M104

    Vorstellung Selbsteinbau KME Nevo Pro in W140 S320 M104: Hallo liebe LPG Freunde, ich möchte euch gern meinen Selbsteinbau vorstellen. Mercedes Benz S320 W140 Baujahr 97 mit M104 (ME-Motronik) KME...
  2. W140 verbraucht auf Gas ca. 5 Liter mehr als auf Benzin

    W140 verbraucht auf Gas ca. 5 Liter mehr als auf Benzin: Nabend, ich fahre nun seit 2 Jahren meinen W140 300SE Baujahr 92. Beim Kauf hatte er eine Zenit Gasanlage drin, habe das Auto dann aber mit...
  3. Umrüster im Rheinland gesucht für W140 3.2

    Umrüster im Rheinland gesucht für W140 3.2: Hallo, mir ist die Tage eine schöne 92er W140 S-Klasse zugelaufen, inkl. dem hohen Benzindurst. Nun überlege ich diesen sehr schönen Wagen auf...
  4. Mercedes Benz 300SE W140 - Zenit JZ 2005

    Mercedes Benz 300SE W140 - Zenit JZ 2005: Guten Morgen, ich möchte mich vorstellen, da ich neu hier bin. Ich heiße Falco, bin 21 Jahre alt und komme aus Berlin Reinickendorf. Ich fahre...
  5. Mercedes W140 R280 BRC P&D

    Mercedes W140 R280 BRC P&D: Hallo zusammen, möchte kurz mein erstes LPG Projekt vorstellen. Basis war ein W140 280, verbaut wurde eine P&D von BRC. Ziel war es die Anlage...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden