LandiRenzo Anlage schaltet spät um (Subaru Outback BH)

Diskutiere LandiRenzo Anlage schaltet spät um (Subaru Outback BH) im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Forum, ich habe einen Subaru Outback ´99 mit einer LandiRenzo Anlage. Ich fahre jetzt nach dem Kauf schon problemlos 35000km mit der...

  1. #1 Pinzlinger, 15.12.2022
    Pinzlinger

    Pinzlinger AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.08.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    ich habe einen Subaru Outback ´99 mit einer LandiRenzo Anlage. Ich fahre jetzt nach dem Kauf schon problemlos 35000km mit der Anlage. Gasfilter habe ich kurz nach dem Kauf mal gewechselt.
    Diese Woche Dienstag, -13 Grad , erster kalter Tag, schaltete die Anlage normal um, nach ca. 1 km und Motortemperatur in der Mitte. Die Anlage schaltete immer rel. spät um der Temperaturzeiger ist meist schon kurz vor der Mitte.
    Mittwoch, ca. -10 Grad, musste ich 15km fahren bis sie umschaltete, 100m vor dem Ziel schaltete sie dann um, Motor war aber schon nach 1 km warm.
    Heute Donnerstag morgens, gleicher Effekt 10-15km bis zum Umschalten, ca. 50m vor dem Ziel schaltete sie um. Jetzt Donnerstag abends musste ich 30km warten bis er umschaltete, wieder 100m vor dem Ziel. Dann läuft die Anlage aber tadellos. Hat draussen -13Grad jetzt.

    Welche Kriterien müssen zum Umschalten erfüllt sein? Kann es sein dass es einfach zu kalt ist uns zuwenig Druck anliegt? Habe im Oktober zuletzt getankt. Vielleicht für die Temp. schlechte Gasmischung?
    Oder spinnt der Temperaturfühler?

    Könnte man die Anlage direkt Umschalten?

    Danke für die Tipps, vielleicht gibt es sich wieder wenn es wärmer wird?

    Soll ich einfach mal "drauftanken" probieren?

    Grüße

    Stefan
     
  2. Anzeige

  3. #2 Pinzlinger, 16.12.2022
    Pinzlinger

    Pinzlinger AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.08.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    heute Morgen hat die Anlage nach 15km nicht umgeschaltet. Am Montag wird´s wärmer, mal sehen ob das was bringt sonst muss ich in die Werkstatt. Weiss jemand eine brauchbare im Raum Gotha/Thüringen?

    Danke&Grüße

    Stefan
     
  4. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.774
    Zustimmungen:
    1.273
    Ist der Kühlmittelstand ok? Hatte schon so oft, daß Kühlmittelmangel die Ursache war.
     
  5. #4 Veveritse, 16.12.2022
    Veveritse

    Veveritse AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    19
    Moin
    Denke mal da ist noch was anderes "faul", 1Km Fahrt und Temperaturanzeige in der Mitte haut ja mal garnicht hin (Standheizung/Motorvorwärmung?) :confused1:
    Schon garnicht bei den Temperaturen. Wenn es eine Omegas ist (Info?) sind die Kriterien die eingestellte Mindesttemperatur und Mindestdrehzahl.
    Aber 10-15Km untertourig, wirst du vermutlich selbst nicht aushalten :wink:
    Wie viel Benzin fütterst du denn bei, wenn die Anlage erst so spät umschaltet? Das wäre ja auch Geld zum Fenster raus.
    Nur mal zum Vergleich (ja, Äpfel mit Birnen) ... meine Omegas schaltet bei aktuellen Temperaturen nach ca. 1-1,5Km um und die Temperaturanzeige geht fast symchron mit dem Umschalten überhaupt erst an (5-15Sec. nach 1. Balken). Im Sommer sind das nur paarhunder Meter.
    Ich tippe auf Temperaturfühler (Beide) verschmoddert/ und Anlage darauf eingestellt :huh:
     
  6. #5 Pinzlinger, 16.12.2022
    Pinzlinger

    Pinzlinger AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.08.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Heizen tut er wunderbar, auch schon nach kurzer Strecke. Kühlwasser fehlt ihm nicht.

    Wo sind die beiden Temperaturfühler? Einer am Verdampfer, vielleicht spinnt der, und der 2.?

    Wie sind die Fühler ins System eingebunden? Irgendwelche Sensoren mit Kennlinie oder reine Schalter die man auch manuell machen kann?

    Ja, seit Dienstag verbrennen ich 99% Benzin da auf meiner Strecke die Umschaltung spät kommt.

    Danke und Grüße
    Stefan
     
  7. #6 S2-Limo, 16.12.2022
    S2-Limo

    S2-Limo AutoGasKenner

    Dabei seit:
    27.06.2015
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    58
    Stell mal die Heizung auf Kalt wenn du das nächste losfährst. Achte mal dann auf die Umschaltzeit.
     
  8. #7 Pinzlinger, 16.12.2022
    Pinzlinger

    Pinzlinger AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.08.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Schon probiert, macht keinen Unterschied. Motor ist schon längst auf Betriebstemperatur, aber schaltet nicht um.

    Nächsten Montag wirds wärmer. Mal sehen. Sonst kann viel. Ein Steckkontakt korrodiert sein?
     
  9. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    86
    aus der tauchhülse gerutscht Landirenzo Wassertemperatursensor - Gasshop24 - Ihr Internetshop für wenn nicht denn diagnosessoft anstöpseln ;)
     
  10. #9 Pinzlinger, 17.12.2022
    Pinzlinger

    Pinzlinger AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.08.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    • Danke, gibt's da nur einen einzigen Sensor für alle LandiRenzo Anlagen?
    • Ich plane nächste Woche von Mi bis Fr ca. 2500km zu fahren. Weiss jemand eine Werkstatt von Gotha(Thüringen) bis Basel die solche Teile im Falle hätte? Mit schicken wirds wahrscheinlich nicht mehr klappen.
    • Vielleicht ist der Fehler auch wieder weg wenn es wärmer wird?
    Danke!
     
  11. #10 mawi2012, 17.12.2022
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    6.483
    Zustimmungen:
    583
    Das sollte wohl ein Beispiel sein, um Dir zu zeigen, wo Du nachsehen kannst, ob der Sensor aus der Hülse raus ist.
     
  12. #11 horbiradio, 18.12.2022
    horbiradio

    horbiradio AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo wieder einmal!

    Habe beim Zafira 1,4 L- LPG (leider) eine in die Opel SW integrierte Landi Anlage, die schon immer ab ca. 5°C sehr spät auf Gas umschaltet.
    Bei hohen Außentemp. schaltet sie bereits bei ca. 50°C Wassertemp. um, bei Minusgraden muss das Kühlwasser bis 80°C warm sein und z.B. 5 km fahren.
    Wenn man aber zwischendurch den Motor für eine kurze Zeit abschaltet, schaltet sie bereits bei deutlich niedrigeren Temp. um.

    War früher bei meiner nachgerüsteten Omegas im Passat genau so, habe dann den nur obligatorisch vorhandenen Sensor am Verdampfer nachgerüstet und aktiviert – daraufhin war damals allen bestens.

    Nun ist im Zafira auch kein Sensor am Verdampfer!
    Nach welchen (unlogischen) Kriterien schaltet hier die Anlage auf Gas um?
    Könnte man einen solchen Temp. Sensor auch hier nachrüsten?

    Habe den MAP-Sensor auch mal erwärmt, da ich annehme, dass hier neben der Druckmessung auch ein Temp. Erfassung vorliegt – ohne Erfolg.

    Kann jemand helfen?

    Besten Gruß horbiradio
     
  13. #12 Pinzlinger, 19.12.2022
    Pinzlinger

    Pinzlinger AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.08.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Das heisst dass sich die Mutter gelöst hat und dadurch der Fühler keinen Kontakt mehr hat? Werde das checken.

    Weiss jemand die Widerstände die der Sensor bei warm liefert? Sonst kann ich das unterwegs auch mit einem Widerstand lösen.
    Möchte eigentlich die 6000km in den nächsten 3 Wochen auf Gas fahren...
     
  14. #13 mawi2012, 19.12.2022
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    6.483
    Zustimmungen:
    583
    Irgendwas zwischen 300 und 500 Ohm sollte warm vorgaukeln. Eventuell könnte auch 1 kOhm gehen? Bei 20 Grad Celsius haben die je nach Ausführung 2,2-5 kOhm.

    Der Sensor ist eingeklebt in eine Schraubhülse.
     
  15. Anzeige

  16. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    86
    is doch nich kaputt, wenns noch umschaltet
    wieder rein und feste binden :D
     
  17. #15 Pinzlinger, 27.12.2022
    Pinzlinger

    Pinzlinger AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.08.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Problem gelöst.
    Sensor getauscht, leider war da nichts mit Mutter oder rausrutschen. Hab ihm n'en neuen gegönnt, jetzt 2600km Probefahrt erfolgreich abgespult. Schaltet jetzt merklich schneller um als je zuvor.

    Danke für die Hilfe,

    Stefan
     
Thema:

LandiRenzo Anlage schaltet spät um (Subaru Outback BH)

Die Seite wird geladen...

LandiRenzo Anlage schaltet spät um (Subaru Outback BH) - Ähnliche Themen

  1. Opel Zafira Tourer mit Landirenzo Anlage ab Werk

    Opel Zafira Tourer mit Landirenzo Anlage ab Werk: Hallo Bräuchte genaue Infos um welchen Typ /Modell es sich hier handelt. Opel Zafira Tourer Bj: 2013 Motor :A14NET /A14NEL Hsn: 0035 ATD...
  2. Prins-Verdampfer in andere Anlage (LandiRenzo) einbauen

    Prins-Verdampfer in andere Anlage (LandiRenzo) einbauen: Hallo in die Runde, ich fahre einen 2014er Dodge RAM 1500 5,7 HEMI und hier ist eine Verdampferanlage von LandiRenzo verbaut. Die macht (trotz 2...
  3. Skoda Fabia mit Landirenzo-Gasanlage MKL, EPC Leuchte

    Skoda Fabia mit Landirenzo-Gasanlage MKL, EPC Leuchte: Hallo zusammen, ich bräuchte fachmännische Ratschläge, da ich mit meinen Nerven und meiner Kohle am Ende bin. Habe vor einem Jahr einen Skoda...
  4. Landirenzo Verdampferanlage ab Werk warten lassen ???

    Landirenzo Verdampferanlage ab Werk warten lassen ???: Da die Suche nix ergab hier mal die Frage in die Runde .... Weiß von Euch jemand, ob man die Anlage auch mal warten lassen muss !?!?!?...
  5. Hallo habe ein vw polo mit einer landirenzo gasanlage mein verdampfer habe ich selbst gewechselt nun

    Hallo habe ein vw polo mit einer landirenzo gasanlage mein verdampfer habe ich selbst gewechselt nun: Ist es ne Weile gut gelaufen dann plötzlich nach 3 Wochen wenn es beim einschalten des Motors beim Gas rüber schaltet stirbt er ab als ob kein Gas...