Lambda-Wert im LPG Betrieb

Diskutiere Lambda-Wert im LPG Betrieb im Zavoli Forum im Bereich Autogas Anlagen; Liebe Community, seit kurzer Zeit bin ich Besitzer eines Skoda Octavia 2.0l AQY 85kW mit 2008 nachgerüsteter Zavoli AliseiN Anlage. Habe letztens...

  1. #1 2c4a3f3r, 26.05.2013
    2c4a3f3r

    2c4a3f3r AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.05.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Community,

    seit kurzer Zeit bin ich Besitzer eines Skoda Octavia 2.0l AQY 85kW mit 2008 nachgerüsteter Zavoli AliseiN Anlage.
    Habe letztens die Gasanlage checken lassen, da der Verbrauch mit 14l/100km ziemlich hoch war. Der Meister hat die beiden Filter erneuert und das System gereinigt. Danach die neue Firmware 30.50 ausgespielt und wir haben den Wagen eingefahren (Ich fuhr, Meister saß daneben und hat die Map nachjustiert, allerdings ohne OBD Tester o.ä. -> "frei nach Gefühl/Erfahrung").

    Da mir dies komisch Vorkam (Verbrauch liegt im LPG-Betrieb nun im schnitt unter Benzinverbrauch (8,5l/100km) bei ca. 7l/100km) dachte ich mir, dass der Meister es evtl etwas zu gut meinte und der Wagen evtl. viel zu mager läuft. Interface bestellt, Software (6.0.12.0 IC) aufgespielt:

    Map.JPG

    Ist die Map denn ergründbar und/oder sieht sie aus, als sei sie "gut"? Fahren tut sich der Wagen super, also man merkt keinen Unterschied zu Benzin.

    Was mir aufgefallen ist, wenn ich im Benzinbetrieb bin, zeigt mir die Zavoli Software ne Lambda-Spannung von 0.45V, sobald ich Umschalte wird der Lambda-Schriftzug in der Software rot und der Wert steigt auf über 0.8V im Leerlauf. Während der Fahrt geht er auch schonmal auf 0.7 runter. Würde dies nicht bedeuten, dass der Wagen viel viel viel zu Fett läuft?

    Und: wie hängt der Gasdruck mit der Situation mager/fett zusammen? Der Wert bei "Druckminder" ist auf 1.2 eingestellt.

    Vielen Dank schonmal im Vorraus für Antworten, habe leider im Forum noch nicht viel zum Thema Kennfelder gefunden.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Lambda-Wert im LPG Betrieb. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hamsterbacke, 26.05.2013
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke FragenBeantworter

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    3
    Sind die Verbräuche BC Werte? Wenn der Momentanwert des BC von Benzin und Gas stark abweicht Dann stimmt die Einstellung nicht.Wenn Lpg kleiner als Benzin angezeigt wird, ist er zu fett, zeigt der BC mehr auf Lpg an als auf Benzin ist er zu mager. In beiden Fällen versucht das Benzinsteuergerät gegenzuregeln, was bei korrekter Einstellung nicht nötig ist. Schaltet er ruckfrei um? Kein Leistungsverlust oder ruckeln auf LPG?
     
  4. #3 2c4a3f3r, 26.05.2013
    2c4a3f3r

    2c4a3f3r AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.05.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hamsterbacke,

    ja die Verbräuche sind laut BC. Bin 200km auf Benzin, dann die gleiche Strecke zurück auf LPG gefahren. Ergebnis: Benzinverbauch -> 8,5l/100km Gasverbrauch -> 7l/100km.
    Umschalten merkt man nicht, lediglich im Leerlauf schwankt die Drehzahl ganz kurz. Die Leistung auf LPG ist wie bei Benzin super.

    Also bedeutet das laut deiner Aussage: Wenn der BC im LPG-Betrieb weniger anzeigt als im Benzinbetrieb läuft er zu fett?? Aber dann würde er doch mehr Verbrauchen oder irre ich mich da? Noch eine Frage zur besseren Verständniss: Die Werte in der Map von 0 - 255 bedeuten: 255 -> Mager 0 -> Fett?
     
  5. #4 540V8, 26.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2013
    540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.729
    Zustimmungen:
    383
    Hallo, wenn der BC im Gasbetrieb weniger Verbrauch anzeigt, ist die Anlage zu Fett eingestellt.
    Wieso soll er mehr verbrauchen? Die Lambda-Regelung gleicht das doch aus, solange die Regelgrenze nicht erreicht ist.
    Aber die ganze Zavoli-Software hier zu erklären, sprengt einfach den Rahmen und würde Stunden verschlingen.
    Das Auto gehört mit der Software und OBD-Tester eingestellt. Dazu brauchts auch etwas Erfahrung.
     
  6. geksi

    geksi AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    06.09.2012
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Hallo 2c4a3f3r,

    die modernen Motoren können weder fett noch mager laufen, denn jegliche Abweichung von Lambda 1 wird vom MSG sofort ausgeglichen, es sei denn, es liegt ein Fehler vor, dann leuchtet die MKL auf.
     
  7. #6 2c4a3f3r, 26.05.2013
    2c4a3f3r

    2c4a3f3r AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.05.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten. Dann werde ich wohl nochmal den Betrieb aufsuchen und fordern, dass er den Tester ran hängt und die Anlage vernünftig einstellt.
    Sollte er das nicht können/wollen, muss ich mir wohl einen anderen suchen.

    Nach dem letzten Beitrag ergibt sich mir noch eine Frage: Kann man als Umrüster Einfluss auf den Verbrauch/100km haben, oder entscheidet letztendlich die Lambda-Regelung darüber wieviel Eingespritzt wird (solang die +/- 25% Grenze eingehalten wird)?

    Achja, im Fehlerspeicher der Steuergeräte ist nichts vermerkt. Das deutet darauf hin, dass das angelegte Kennfeld im Regelbereich liegt?
     
  8. #7 Hamsterbacke, 26.05.2013
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke FragenBeantworter

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    3
    Probleme gibt es, wenn die Regelgrenze erreicht wird. Der Umrüster sollte immer so einstellen das man in der Mitte der Regelgrenze ist, also +- 0. Dazu benötigt es wie 540v8 gesagt, Software, Obd Tester für die Lamda Regelung und Erfahrung. Ich würde da noch mal hin fahren.
     
  9. #8 2c4a3f3r, 26.05.2013
    2c4a3f3r

    2c4a3f3r AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.05.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre definitiv nächste Woche nochmal hin.
    Vertrauenswürdig wirkte der Umrüster allerdings nicht, auf nachfragen was er da mache bekam man nur ein grinsen und alles was man noch erfahren konnte war, dass er in ein paar Monaten in Rente geht und sowieso keine Lust mehr auf arbeiten hat :/
    Leider der einzige Umrüster in der Region (Umkreis 80km), denn zu "A.T.U" mag ich nicht :rolleyes:

    War heute trotz des miesen Wetters mal draußen und hab mich nochmal mit der Zavoli beschäftigt. Zu sehen die Map mit Lambda-Werten.
    Im Benzinbetrieb ist die Spannung immer unter 0.45V. Im LPG immer über 0.75V. Auch nach änderung der gesamten Map -30 (magerer) und +30(fetter)...
    Zum Vergleich mal ganz unten die Map nach der Auto-Kalibrierung. Habe natürlich vorher gespeichert und im Anschluss gleich wieder die alte Map geladen.
    benzin.jpg Benzinbetrieb
    standart.jpg Standart-Einstellung
    standart-30.jpg Standart-Einstellung -30
    standart+30.jpg Standart-Einstellung +30
    auto.jpg Auto-Config


    Vorschläge was da mit dem Lambda-Wert los ist?? Jegliche Experimente mit der Tabelle ergaben keine oder eine Änderung nur um 0.02-0.06V..
    Seltsam auch die Spannung nach Umschalten. Meist auf 0.3V runter und dann langsam richtung 0.45V.

    Was sagen die Experten dazu?
     
  10. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.729
    Zustimmungen:
    383
    Ist die Lambda-sonde überhaupt angeschlossen? Die Spannung pendelt normal zwischen 0.1 und 0.9V . Lies die Lambda-Spannung mit nem OBD-Tester ab zum Vergleich. Das bringt hier mit Ferndiagnosen alles nichts.
    Auf der Homepage von Zavoli ist ne Karte mit allen Zavoli_Umrüstern.
    Vielleicht musst etwas weiter fahren.
    Wäre noch interessant zu wissen aus welcher Gegend Du kommst.
     
  11. #10 2c4a3f3r, 26.05.2013
    2c4a3f3r

    2c4a3f3r AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.05.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Würde die Software denn solche Werte ausgeben wenn die Sonde nicht angeschlossen wäre?

    Ich bin schon am überlegen nach Triptis zu fahren, dort wurde die Anlage 2008 eingebaut.
    Ich komme aus dem Kreis Kassel. Ist zwar ein langer Weg, aber mein Umrüster vor Ort verfügt wohl leider nicht über die Technik/das Wissen die Anlage einzustellen. Hat Wochen gedauert bis der seinen Laptp überhaupt fit hatte. (Ist wohl jahrelang niemand mit LPG Auto bei ihm gewesen).

    Kennst du oder jemand anders hier im Forum evtl. einen kompetenten Umrüster in meiner nähe? Wenns sein muss fahr ich auch die 400km nach Albstadt. Ich will nur dass die Kiste endlich gescheit läuft :D
     
  12. #11 Hamsterbacke, 26.05.2013
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke FragenBeantworter

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    3
    Wenn alle Dämme brechen Fahr zu Klaus. Aber bitte auf Benzin. Nicht das was Hops geht
     
  13. #12 2c4a3f3r, 26.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2013
    2c4a3f3r

    2c4a3f3r AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.05.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    hat Klaus auch einen Nachnamen und Addresse? ;)

    EDIT: ach, damit ist bestimt 540V8 gemeint ??
     
  14. #13 Hamsterbacke, 26.05.2013
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke FragenBeantworter

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    3
    Korrekt 540v8
     
  15. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.729
    Zustimmungen:
    383
    Das geht doch einfacher. Nach Triptis zum ZAvoli-Importeur sinds 269km oder zum Armin Nagel nach Holzminden ists noch näher. Der macht zwar nur OMVL, ist aber die selbe Software und das gleiche Einstellprozedere.
     
  16. #15 2c4a3f3r, 26.05.2013
    2c4a3f3r

    2c4a3f3r AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.05.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten!

    Morgen werde ich direkt erstmal Armin Nagel kontaktieren, habe schon öfter von ihm hier im Forum gelesen. Wenn sich Hr. Nagel nicht an eine Zavoli traut, werde ich die 250km nach Triptis fahren. Aber heute lass ich die Leute erstmal noch ihr wohlverdientes Restwochenende geniessen ;)

    Achja, kurze Frage am Rande: Hat sich mal wer das Kennfeld aus dem ersten Beitrag angeguckt? Kann das geschulte Auge da auf den ersten Blick schon erkennen dass es totaler murks ist?
     
  17. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.729
    Zustimmungen:
    383
    So ein Kennfeld anzuschauen ohne dabei die OBD-Werte oder ein Vergleich im Benzinbetrieb im Fahrtest zu sehen ist Quatsch.
    Das bringt hier Null.
     
  18. #17 2c4a3f3r, 29.05.2013
    2c4a3f3r

    2c4a3f3r AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.05.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Gestern bei GM Service Nagel angerufen, gleich heute der Termin. Danke für den Tipp!
    Ich hoffe dass jetzt noch alles reibungslos klappt :)

    Vielen Dank an alle die geantwortet haben !
     
  19. #18 Hamsterbacke, 29.05.2013
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke FragenBeantworter

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    3
    Grüß Armin und die Truppe
     
  20. Anzeige

  21. #19 2c4a3f3r, 30.05.2013
    2c4a3f3r

    2c4a3f3r AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    24.05.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hingefahren, Laptop angestöpselt, Probefahrt vom Chef, dabei eingestellt. Fertig!
    Und dazu auch noch sehr freundlich und kompetent, sogar einen Kaffee bekommt man angeboten. Das ist nach meiner Erfahrung beim :) um die Ecke meistens alles nicht der Fall.
    Vielen Dank nochmal!
     
  22. #20 Hamsterbacke, 03.06.2013
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke FragenBeantworter

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    3
    Was war denn das Problem nun genau?
     
Thema: Lambda-Wert im LPG Betrieb
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpg lambda

    ,
  2. LPG Software was sagt lamdawert

    ,
  3. lambda wert

    ,
  4. LPG KennFeld Werte,
  5. LPG Software was sagt lambdawert,
  6. lambda lpg,
  7. lpg afr einstellen,
  8. lamda Sonde lpg,
  9. läuft gasanlage ohne lamdasonde,
  10. lambda wert lpg,
  11. map Werte einstellen lpg,
  12. bettle lamdersonde werte,
  13. lpg System zu fett lambdasonde,
  14. lamdasonde lpg,
  15. zavoli anlage einstellen,
  16. optimaler lambdawert lpg,
  17. autogas lambdasonde,
  18. lambda spannung lpg 5V,
  19. zilderbank 1 fett lpg,
  20. zavoli einstellen,
  21. lambdasonde im lpg betrieb,
  22. LPG Lambda 1 0 4 v,
  23. octavia 2.0 zavoli,
  24. lambda 0 gasanlage ,
  25. lambdawert leerlauf lpg
Die Seite wird geladen...

Lambda-Wert im LPG Betrieb - Ähnliche Themen

  1. Tartarini Software zeigt falsche Lambda-Werte

    Tartarini Software zeigt falsche Lambda-Werte: Hallo zusammen, bei meiner Suche nach einer Lösung bin auf dieses Forum gestoßen. Daher schildere ich euch heute hier mein Problem mit der...
  2. KME Diego G3 schaltet im Schubbetrieb kurzzeitig auf Benzin um

    KME Diego G3 schaltet im Schubbetrieb kurzzeitig auf Benzin um: Moin Zusammen, ich fahre einen vor ca. 6 Jahren umgerüsteten E320 W211 mit einer KME Diego G3 und Magic Jet Injektoren. Die Anlage ist inzwischen...
  3. Automatik Tempomat schaltet im Gasbetrieb bei Steigungen runter.

    Automatik Tempomat schaltet im Gasbetrieb bei Steigungen runter.: Hallo zusammen, wie in der Überschrift geschrieben, ist mir vor kurzem aufgefallen das bei Fahrten mit Tempomat die Automatik immer 1 bis 2 Gänge...
  4. Notlauf Gas betrieb

    Notlauf Gas betrieb: Moin zusammen Fahre ein Audi A4 3.0 mit einer Prins Anlage. Problem seit gestern Die Anlage springt an, sobald ich über 3000u/min komme geht...
  5. Ruckeln bei LPG Betrieb bis 2500u/min

    Ruckeln bei LPG Betrieb bis 2500u/min: Hallo Ich habe mir einen "neuen" Wald Einsatzwagen geleistet. Er hat leider im LPG-Betrieb (Benzin alles OK) ein ruckeln bis ca 2500u/min. Fast so...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden