kostenlose Gasanlage bei Subaru

Diskutiere kostenlose Gasanlage bei Subaru im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Zur Info: Subaru hat mal wieder eine Aktion laufen. ich zitiere: Nur bis zum 30. November 2007 zahlen Sie für die ecomatic-Modelle von...

  1. #1 vonderAlb, 15.10.2007
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.189
    Zustimmungen:
    62
    Zur Info:

    Subaru hat mal wieder eine Aktion laufen.

    ich zitiere:


    Nur bis zum 30. November 2007 zahlen Sie für die ecomatic-Modelle von Forester, Outback und Legacy keinen Aufpreis für die ecomatic® Autogas Hybrid-Technologie*.
    Sie sparen somit 2.800,– Euro** und profitieren zudem von der Kraftstoffalternative, die nicht nur bis zu 40% der Tankkosten spart, sondern bei gewohnter Fahrdynamik auch weniger Schadstoffe produziert.


    * Die Aktion gilt bei allen teilnehmenden SUBARU Partnern für Kaufverträge von Neu- und Vorführwagen mit der ecomatic® Autogas Hybrid-Technologie, die vom 01.10.2007 bis 30.11.2007 abgeschlossen und diese Fahrzeuge bis 28.12.2007 zugelassen werden

    Quelle und weitere Infos hier.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Quasselstrippe, 16.10.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.10.2007
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Steck ****************************.

    Ich kann das Gelaber über diese Mistkisten nicht länger ertragen - nimm es ruhig PERSÖNLICH...
     
  4. #3 Xsaragas, 16.10.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.10.2007
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    2
    Liegt es jetzt hier an dem Ton das die User wech bleiben oder Drüben an dem Ton das sie Abhauen ?

    Mein Gott ne, deswegen muss er sich das Teil nicht gleich in den Hintern Fahren .

    Er ist halt Subaru Freak und steht dazu, warum nicht .?!

    Aber so langsam stinkt mir das auch denn in den einen können sie die Wahrheit nicht vertragen, in dem anderen Melden sich die Subaru verfechter.....sag mal gehts noch ?

    Gruss
    Xantiagas
     
  5. #4 rubi, 16.10.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.10.2007
    rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    Sach mal was soll denn diese Bemerkung?

    Selbst wenn Du kein Subaru Fan bist und/oder persönliche Differenzen mit dem User "vonderAlb" hast, würde ich dich bitten dir diese Ergüsse in Zukunft zu sparen.

    Ich persönlich finde sowohl die Aktion von Subaru als auch die Info auf diese Aktion für gerechtfertigt.

    Es soll noch Menschen geben die keinen Ford fahren möchten, aus welchen Gründen auch immer.

    Ich denke Du verstehst was ich meine!
     
  6. #5 vonderAlb, 16.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2007
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.189
    Zustimmungen:
    62
    Es handelt sich nur um eine Info.
    Von Gasfahrer zu Gasfahrer oder für diejenigen die Gasfahrer werden wollen.
    Mehr nicht !!!!!

    Das jemand mit Subaru nichts anfangen kann oder will, ist verständlich.
    Ich kann mit VW, Opel, Audi, Ford, Mercedes, BMW ... auch nichts anfangen.
    Ist das dann aber gleich ein Grund beleidigend andere anzupöbeln?

    Auf den geistigen Schwachsinn von Quasselstrippe werde ich nicht eingehen. Auf diese Niveau aller unterster Ebene, um es mal milde auszudrücken, begebe ich mich nicht herab.

    Hier einfach nur mal als Gedächtnisstütze die Forenregeln die jeder, auch Quasselstrippe, anerkannt hat der an diesem Forum teilnehmen will:

    Forenregeln

    Die Registrierung und Benutzung unserer Foren ist kostenlos! Wenn du die hier genannten Regeln und Erklärungen anerkennst, markiere das Kästchen und klicke dann auf 'Registrieren'. Wenn du die Registrierung abbrechen möchtest, gehe einfach zurück zur Startseite des Forums.

    Obwohl die Administratoren und Moderatoren von Fuddies Lpgforum versuchen, alle unerwünschten Beiträge/Nachrichten von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge/Nachrichten zu überprüfen. Alle Beiträge/Nachrichten drücken die Ansichten des Autors aus und die Eigentümer von Fuddies Lpgforum, Adduco Digital oder Jelsoft Enterprises Limited (Entwickler von vBulletin) können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden.

    Durch die Annahme unserer Regeln garantierst du, dass du keine Nachrichten schreibst, die obszön, vulgär, sexuell orientiert, abscheulich oder bedrohlich sind oder sonst gegen ein Gesetz verstoßen würden.

    Die Eigentümer von Fuddies Lpgforum haben das Recht, Themen und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen.
    Ich habe die Forenregeln von Fuddies Lpgforum gelesen und bin damit einverstanden.


    Was sind die Konsequenzen, wenn man gegen die Regeln verstößt?
     
  7. #6 Gelöschtes Mitglied, 16.10.2007
    Gelöschtes Mitglied

    Gelöschtes Mitglied Guest

    *ironie on *

    @Quassel :

    egal was du nimmst oder rauchst .... nimm weniger ;-)

    *Ironie off *
    eigentlich kenn ich das hier nicht , und schon gar nicht von unserer Quasselstrippe . Es beschwert sich doch auch niemand über die ganzen Windstar-Beiträge

    Also komm wieder runter

    Gruß fonzi
     
  8. #7 Rabemitgas, 16.10.2007
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    112
    Geil geil lach mich voll schlapp und da bekomme ich von Rubi und jvbremen eine Pn verwarnung obwohl ich gar nichts schlimmes gesagt habe und nur diskutiert wie man es in einem diskusionsforum halt machen soll.

    nein aber mal ehrlich die Subarus sind echt wesentlich besser als ihr ruf, kaputt gehen die echt nie, sie haben nur halt keinen Dampf.

    Was wesentlich schlimmer an der sache ist das sind die vorgefertigten fest programmierten Anlagen mit bohrschablonen und so, die kann nämlich ein lehrling im 1. einbauen und wenn dann mal einer nicht läuft dann ist schuölterzucken angesagt wie: ähhh ähhh ich kann ähh darf ähh die ist fertig programmiert gewesen an der einstellung kann es nicht liegen oder vieleicht doch fahren sie halt wieder vieleicht läuft er nächste woche besser unser umrüstlehrling hat auch heute schule.

    ups ich geh mich wieder ducken

    ag nekam teleflex oder landirenzo über irmscher nach opel nähhh mit mir und meinen kunden nicht!!!
     
  9. #8 vonderAlb, 17.10.2007
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.189
    Zustimmungen:
    62
    Info:
    Die Teleflex GFI Anlage wird entweder beim Importeur eingebaut oder der geschulte und zertifizierte Subaru-Betrieb baut die Anlage ein.
    Die Anlage ist auf jedes Modell speziell eingerichtet/abgestimmt. Sie beinhaltet sämtliche Teile, incl. Montagematerial (z.B. Bohrschablonen) sowie bebilderte Einbauanleitung (Auto-Modellspezifisch) und speziell angepasste Kofferraumabdeckungen. Plug&Play, Montage für Leute die keine 2 linken Hände haben.

    Aber, kein Händler hat die Möglichkeit irgendwelche Abstimmarbeiten an der Elektronik vorzunehmen. Ist auch gut so, so kann keiner dran rumpfuschen. Es ist auch überhaupt nicht nötig irgendwas einzustellen oder rumzuschrauben.

    Sollte es mal zu Problemen kommen, so hat Subaru eine Hotline, die jederzeit erreichbar ist.
    In meinem Falle reklamierte ich kurz nach Anschaffung meines Fahrzeuges, das die Gasanlage abschaltet sobald der Tank weniger als halb voll ist und ich mit Vollgas aus dem Stand heraus beschleunige.
    Der Mechaniker setzte sich telefonisch mit Subaru in Verbindung. 5 Minuten später setzte er sich an den Laptop und spielte mir die neueste Software, die er gerade per eMail zugesandt bekam, auf und justierte den Verdampferdruck neu ein. Das Ganze hat keine 30 Minuten gedauert. Von dieser Minute an läuft mein Auto seit über 30.000 km problemlos auf Gas.

    Wie bei allen anderen Umrüstern und Gasanlagenanbietern auch, egal welche Gasanlagenmarke sie einbauen/vertreiben: Eine Umrüstung ist nur so gut wie der Umrüster. Taugt der Mechaniker nichts, versteht er nichts von seinem Geschäft, oder der Spezialist ist auf Urlaub, krank oder anderweitig gerade nicht verfügbar (hockt gerade beim schei...), dann kann weder das Auto noch die Gasanlage etwas dafür.
     
  10. #9 Rabemitgas, 17.10.2007
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    112
    Richtig sag ich doch , damit bestätigst du doch was ich meinte" die kann ein lehrling im 1. einbauen und wenn mal was nicht läuft ist schulterzucken angesagt"

    in deinem fall mit der Software hast du glück gehabt aber was ist mal mit nem anderen Defekt wir "Fachleute" wissen alle wie gut man diagnosen per Hotline übermitteln Kann.

    GAS umbau ist was für gas Fachleute und nicht für Telefonierer.

    meiner meinung nach Glänzt das alles schon nach Inkopetenz der Vertragshändler.

    Frei nach dem motto: "Die lassen wir erst gar nichts programmieren die machen eh nur mist"
     
  11. Anzeige

  12. #10 vonderAlb, 17.10.2007
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.189
    Zustimmungen:
    62
    Na na na, nicht gleich von einem auf alle schliessen.
    Nur weil mal einer die Schultern zuckt müssen die anderen ja nicht gleich doof sein.

    Deswegen dann aber allen Subaru-Vertragshändlern Inkompetenz nachzusagen, ist ziemlich unfair.

    In meinem Falle wurde eben nur mal kurz telefoniert nachdem der Mech mit der Diagnose per Laptop fertig war. Und wenige Minuten später war die neue Software im eMail-Korb. Mein Mech kennt sich übrigens sehr gut aus mit Gasanlagen, da er auch Nachrüstungen macht und von Princ, Omega und BRC auch Ahnung hat.

    Lt. seiner Aussage funktionieren die Teleflex auf Anhieb und hat danach fast keine Probleme. Bisher musst er nur einmal einen defekten Verdampfer und eine defekte Einspritzdüse austauschen. Du siehst, auch ein Subaru-Händler kennt sich mit Gasanlagen aus und kann auch selber reparieren, wenn es denn mal nötig sein sollte.

    Aber wie bei allen anderen Tätigkeiten auch, gibt es immer eine Ausnahme mit zwei linken Händen. Wenn man einen Lehrling als Gasexperten einsetzt, ist es doch kein Wunder wenn das schief geht. Oder war das von dir nur geraten und diesen Lehrling gibt es gar nicht? Denn solch ein Betrieb würde von Subaru Deutschland keine Zertifizierung bekommen und dürfte kein Gasauto anfassen, denn es wird kein Lehrling an der Schulung teilnehmen dürfen. Und ohne geschultes Personal keine Zertifizierung.
     
  13. #11 markusF, 03.11.2007
    markusF

    markusF AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube, hier tut ein wenig Sachlichkeit not. Wieso sollte ein Gerät (in diesem Fall eine Gasanlage) schlecht sein, nur weil es unkompliziert ist? Soweit mir bekannt ist, hat Subaru bei der Adaption der von ihnen vertriebenen Gasanlagen mitgewirkt und konnte so die nötigen Parameter gleich mitliefern. Dann muß auch nachträglich nichts mehr eingestellt werden. Im Übrigen kommt ja auch niemand auf die Idee, an seinem Benzinsteuergerät herumzuexperimentieren. Das ist ab Werk eingestellt und fertig. Wieso nicht auch eine Gasanlage beim Neuwagen?
    Ich selbst habe im Frühjahr dieses Angebot von Subaru angenommen und bin bis jetzt bestens zufrieden. Vom ersten Tag an absolut keine Probleme!
    Derselbe Händler/Umrüster hat mir vor ca. zwei Jahren meinen Hyundai Trajet 2,7 auf Zavoli umgerüstet. Es hat über ein Jahr gedauert, bis die Kiste nach zahlosen Einstell- Umbau- und Reparaturarbeiten halbwegs zufriedenstellend auf Gas lief. Und gerade Zavoli ist, soweit mir bekannt, eine Anlage, bei der man außergewöhnlich viel einstellen kann. Manchmal ist eben weniger mehr.
     
Thema: kostenlose Gasanlage bei Subaru
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. site:lpgforum.de subaru zavoli

    ,
  2. forester ecomatic teleflex riecht nach gas

    ,
  3. subaru gasanlage

Die Seite wird geladen...

kostenlose Gasanlage bei Subaru - Ähnliche Themen

  1. Kostenlose Gasanlage bei Subaru

    Kostenlose Gasanlage bei Subaru: Es gibt wieder eine Sparaktion von Subaru. Bei Kauf eines Neu- oder Vorführwagen bis zum 30.09.2008 gibt es die Gasanlage (Teleflex) umsonst....
  2. Frontgas auslesen. Biete kostenlose Hilfe

    Frontgas auslesen. Biete kostenlose Hilfe: Hallo zusammen, da ich auch ein Frontgas geplagten bin und mich intensiv mit den Anlagen beschäftigt habe, kann ich gerne kostenlos Hilfestellung...
  3. Kostenlose Umr?stung bei Cadillac!

    Kostenlose Umr?stung bei Cadillac!: http://www.gmx.net/de/themen/motor/technik/aktuell/2543392,cc=000000159100025433921h6GFI.html Super oder nicht.? Gruss Ralf
  4. Citroen C4 Gasanlage Gfi SGI lll hält KEIN Standgas.

    Citroen C4 Gasanlage Gfi SGI lll hält KEIN Standgas.: Hallo, mein C4 lief optimal,doch jetzt geht er nach Umschaltung auf Gas im Standgas aus. Wenn ich auf Benzin schalte gibt's kein Problem. Wie kann...
  5. BRC Gasanlage Auto läuft auf einmal nicht mehr mit Benzin. HILFE!!

    BRC Gasanlage Auto läuft auf einmal nicht mehr mit Benzin. HILFE!!: Hallo liebe Freunde ich habe ein Problem fahre einen Chevy C1500 5,7 Liter mit BRC just gasanlage Bisher lief alles reibungslos starten mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden