KME: Tausch Nevo gegen Diego und Injektoren

Diskutiere KME: Tausch Nevo gegen Diego und Injektoren im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Halle, ich erreiche meinen Umruester noch nicht habe aber auch gleich Arbeitsbeginn. Er sagte mir, dass er die KME Diego raushauen will, da sie...

  1. #1 GelberEngel, 27.11.2014
    GelberEngel

    GelberEngel AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Halle,
    ich erreiche meinen Umruester noch nicht habe aber auch gleich Arbeitsbeginn.

    Er sagte mir, dass er die KME Diego raushauen will, da sie fuer einen Kompressormotor nicht einstellbar sei. Ausserdem seien die Duesen zu klein.
    Nun habe ich im Schein gelesen, dass die E Nrummer wohl die gleiche ist und im Netz stand, dass die Nevo als Ersatz fuer die Diego gilt. Somit rechne ichbeim naechsten TÜV mit keinen Problemen. Anders befuerchte ich den Austausch der Injektoren. Da steht im Schein VALTEK und er will die blauen HANA`s verbauen.

    Welche Probleme sehr Ihr da auf dieses Projekt zukommen?

    Gruss Andreas
     
  2. Anzeige

  3. #2 Black_A4, 27.11.2014
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    53
    Neues Abgasgutachten ist auf jeden Fall fällig. Entsprechend neues Eintragung. Also auf dich kommen zu: Ausbau, neue Anlage, Einbau und die ganze Tüvgeschichte.

    Aber warum sollte die Diego einen Kompressor nicht können? Was für ein Auto ist es denn?
     
  4. #3 GelberEngel, 27.11.2014
    GelberEngel

    GelberEngel AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Der Anstieg der Kennfeldlinie ist bei einem Kompressormotor anders als bei einem Normalen Motor.
    Ausserdem wurden damals die Injektoren unterdimensioniert, so das eine optimale Einstellung ueber
    die gesamte Bandbreite nicht moeglich ist.......oder sein soll.
    Bei der Einstellung der bisherigen Anlage haben sich schon mehrere versucht.

    War eben beim TÜV, die meinten, wenn die Hom.-Nummern gleich sind wird es nur eine Ergaenzung bzw. Teilstreichung geben, wenn ein Gutachten seitens des Herstellers vorliegt.
    Gruss
    Andreas
     
  5. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    die Nummern vom Steuergerät sind gleich - einzig die Hana Düsen sind das Problem. Das Gutachten ist kein Problem - das ist bei einem neuen Kit mit dabei.
     
  6. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    50
    Hallo...
    Bezüglich der Valteks verstehe ich den Umbauer nicht , aber wahrscheinlich kann er die Valteks nicht händeln. Die Valteks sind nach oben doch anpassbar ohne Ende.
    Bei mehr als 2,5mm Düse muß der Hub auf 0,55mm gebracht werden , bei mehr als 3mm auf 0,6mm Hub.
    Sonst ist das bestimmende nicht die Düse sondern der Spalt den der Ventilkolben freigibt.
    Valteks müssen IMMER im Hub kalibriert werden , auch Neue. Die neuen Viererblöcke haben oft nur 0,45mm Hub was bis knapp 2mm Düse reicht.
    Wenn du in die Map reinsiehst und eine aktive Leerlaufmap vorfindest weisst Du der Umrüster hat keinen Plan von der KME.
    mfG Rohwi

    P.S.: Schreib mal was zum Auto.
    Zylinderzahl , Hubraum , Leistung .
     
  7. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    Hallo Rohwi,

    der Wagen wurde bei mir als letztes vorstellig - ich weiß nicht wieviele vorher ihr Glück versucht haben. Leerlaufmodell war an und die Valteks sind nicht mit korrekter Bohrung - vom Hub ganz zu schweigen. Der Kunde ist aber jetzt jemand der den Wagen auf Dauer fahren will. Ich habe da jetzt keine Lust ( weil auch die Anlage *SUPER* reingeworfen ist) immer wieder dran rum zu "spielen" bis es geht. Der Kunde erwartet ein funktionierendes Auto und das kann ich aus meiner Sicht nur gewährleisten wenn der Kernschrott da raus kommt - denn wer als letztes die Finger dran hatte ist immer an allem schuld. Daher G3 raus - Nevo mit Hana rein und dabei die Einbaumängel beseitigen. Vorteil des Kunden - 2 Jahre Gewährleistung auf alles und genau einen Ansprechpartner.

    Klar privat kann man den sicher zum laufen bekommen - die Stunden brauch da aber auch niemand zahlen - weiterhin hat der Kunde auch einen recht weiten Anfahrweg und wenig Zeit.
     
  8. #7 Black_A4, 27.11.2014
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    53
    Da hat er allerdings recht :)
     
  9. Anzeige

  10. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    50
    Hallo...
    Unter den Gesichtspunkten die Colt angeführt hat gebe ich ihm allerdings auch uneingeschränkt recht. mfG Rohwi

    P.S.: Kabelbaum passt leider nicht zwischen Nevo und Diego.
     
  11. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    Danke :)

    Ja und das ist wirklich in manchen Fällen Fluch und Segen - Fluch wenn die Unterbrechung gut gemacht war - ein Segen wenn genau da der/ein Fehler lag.
     
Thema: KME: Tausch Nevo gegen Diego und Injektoren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kme nevo diego tauschen

    ,
  2. kme diego gegen nevo tauschen

Die Seite wird geladen...

KME: Tausch Nevo gegen Diego und Injektoren - Ähnliche Themen

  1. KME Sirocco 15c gegen Diego G3 oder Nevo Pro tauschen

    KME Sirocco 15c gegen Diego G3 oder Nevo Pro tauschen: Moin an die Experten,Langsam treibt mich meine KME Sirocco an den Rand des Wahnsinns.Der Einbau meines Vorbesitzer war und ist eher suboptimal und...
  2. Multiventil am Zylindetank austauschen

    Multiventil am Zylindetank austauschen: Hallo zusammen, wer kann mir einen guten Rat auch gerne eine Werkstatt im Oberallgäu oder in der Nähe bis 100km nennen, die mir ein Multiventil...
  3. Steuergerät austauschen!

    Steuergerät austauschen!: Hallo, möchte mein defktes Landi Steuergeät gegen ein gebrauchtes identisches austauschen, reicht das oder muß das andere Steuergerät für jedes...
  4. Hilfe beim VSI 1, nach umfassendem Teiletausch einzustellen

    Hilfe beim VSI 1, nach umfassendem Teiletausch einzustellen: Hallo zusammen, Habe mich heute, nach langem stillen mitlesen hier angemeldet und hoffe das neu erstellte Thema ist am richtigen Platz. Kurz zu...
  5. Frage bezgl. tausch von Frontgas auf Prins

    Frage bezgl. tausch von Frontgas auf Prins: Hallo in die Runde! Bin neu hier und wie es halt so ist, über Google wegen eines Problems auf dieses Forum gestoßen. Wir haben uns einen Peugot...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden