KME Service in/um Kiel

Diskutiere KME Service in/um Kiel im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Moin erstmal, auch ich bin neu hier. Ich habe eine KME Diego in meinem CLK350 verbaut. Der Einbau wurde in Elmshorn im Gaszentrum gemacht das es...

  1. #1 wolf1402, 16.03.2010
    wolf1402

    wolf1402 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Moin erstmal,
    auch ich bin neu hier.

    Ich habe eine KME Diego in meinem CLK350 verbaut. Der Einbau wurde in Elmshorn im Gaszentrum gemacht das es ja nun nicht mehr gibt.
    Mit dem Einbau bin ich zufrieden und habe eignntlich nur Probleme wenn ich "schlechtes" Gas erwischt habe - dann Leistungsverlust oder Abschaltung.

    Nun suche ich in der näheren Umgebung nach einem guten Umrüster der sich mit KME auskennt und auch Service/Wartung macht.

    Grüße von der Ostsee

    PS Ich habe mittlerweile ca. 70tkm auf LPG zurückgelegt :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: KME Service in/um Kiel. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hexxer

    Hexxer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    2.820
    Zustimmungen:
    21
    Mal ne blöde Frage. Hast Du schonmal am Citiepark getankt ? Als ich weihnachten in Kiel war hab ich dort voll gemacht und kurz danach die gelbe MKL kassiert. Ist aber wieder ausgegangen als ich hier in Hessen wieder getankt hatte.

    Schönen Gruß nach Kiel....ich wünschte da bald wieder arbeiten zu können :) (meine Frau kommt aus Kiel)
     
  4. #3 wolf1402, 16.03.2010
    wolf1402

    wolf1402 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Moin Hexxer,

    beim Cittipark ist es zwar günstig aber die Qualität schhwankt. Bei mir führt das aber nur zu Leistngseinbußen.
    In Kiel tanke ich ausschliesslich bei Willer. Ist zwar etwas teurer aber dafür ohne Probleme :D
     
  5. #4 der-unverbesserliche, 17.03.2010
    der-unverbesserliche

    der-unverbesserliche AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Moin, ruf mal den Herrn Lindenberg im Autohaus Sievers an. Die sind in der Hamburger Chaussee. Dem seine Kompetenz ist un umstritten. Bestell ihm mal einen schönen Gruß vom Autodienst Stein !!! :D
     
  6. #5 wolf1402, 17.03.2010
    wolf1402

    wolf1402 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    bei dem Herrn Lindenberg bin ich mir nicht so sicher.

    Als bei mir der Einbau anstand bin ich auch bei ihm gewesen. Er riet mir quasi von dem Umbau ab und wenn dann sollte ich auf Gas nicht schneller als 180 km/h fahren! Er hatte erhebliche Bedenken weil mein Motor wohl eine zweistufige Drosselklappe (?) hat.
    Dann wollte er auch den Tankstutzen nicht hinter die Tankklappe verbauen und der Preis war einfach um 1000 € höher als ich nun für den Einbau bezahlt habe.
    Aber ein Anruf kann ja nicht schaden :confused:.

    Ich habe inzwischen diese hier gefunden:
    ASD in Neumünster
    AutoGasCentrum Hamburg Nord in Rellingen
    GK Autogas in Bad Schwartau
    L&Z Automobile in Hennstedt-Ulzburg

    Hat jemand hier schon Erfahrung sammeln können?
     
  7. #6 der-unverbesserliche, 17.03.2010
    der-unverbesserliche

    der-unverbesserliche AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Für mich ist er über jeden verdacht erhaben. Eine gute Umrüstung kostet halt etwas mehr. Hinter die Tankklappe würde ich auch nichts bauen. Da gibt es elegantere Lösungen, aber das ist Ansichtssache.

    Das mit der Geschwindigkeit sehe ich auch ein. Auf Gas sollte man auch nicht unbedingt im Anhängerbetrieb fahren, weil Gas einfach viel heißer verbrennt als Benzin. Deswegenwürde ich mein Auto im Gasbetrieb auch nicht in den Grenzbereich fahren.

    Funktionieren tut es wohl, aber der Verschleiß an der Maschine....

    Ich betreibe auch eine KFZ Werkstatt und höre deswegen natürlich einiges. Ich kenne auch einige Betriebe die Umrüsten, und trotzdem zu Herrn Lindenberg fahren, der dann den mist der "günstigeren" Umrüster wieder beseitigt.
     
  8. #7 wolf1402, 17.03.2010
    wolf1402

    wolf1402 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    @der-unverbesserliche
    Ich denke bei 180 km/h bin ich noch weit weg vom Grenzbereich - da rollt er gerade mal mit 3000 U/min oder etwas mehr.
    Und wie Du schon sagst - die Montage hinter der Tankklappe ist Ansichtssache - mir gefällt es so. :D
     
  9. #8 der-unverbesserliche, 17.03.2010
    der-unverbesserliche

    der-unverbesserliche AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du bei 180 3000U/min drehst, könnte man ausrechnen das du bei 5500 umdrehungen ungefähr 300 KM/h fährst:eek:

    Nicht schlecht für dein CLK.

    Aus weiteren Dikussionen klinke ich mich aus. Ohne worte:rolleyes:
     
  10. #9 Der Scheerer, 17.03.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt geht das wieder los, das Autogas heißer verbrennt :mad:

    Also ich persönlich würde, wenn es machbar ist, den Füllanschluß immer hinter der Bentintankklappe verbauen, es ist einfach die eleganteste Lösung !
    Wenn ich manchmal sehe, das die Dinger einfach ins Seitenteil gebaut werden kann ich nur den Kopf schütteln, am besten dann noch die Füllleitung ohne hermetischen Schutz durch den Innenraum legen ....

    Gruß

    Klaus
     
  11. #10 der-unverbesserliche, 18.03.2010
    der-unverbesserliche

    der-unverbesserliche AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mann Kann so ein Tankanschluß mit sehr wenig aufwand in der St0ßstange oder hinter dem Kennzeichen verstecken. Warum immer gleich die Karosserie anbohren? Bei den meisten Fahrzeugen ist eione Montage hinter der Tankklappe "fummelkram" und Zeitaufwendig.

    Wie aber schon gesagt ist das Geschmacksache.
     
  12. #11 wolf1402, 18.03.2010
    wolf1402

    wolf1402 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0

    Da ich mich nicht gerne als Spinner oder Lügner abstempeln lasse, habe ich mir heute mal die Mühe gemacht und etwas mehr Gas verbrannt.

    Ein Bild sagt mehr als tausend Worte :cool:


    Hat denn nun jemand hier Erfahrungen bei besagten Umrüstern gemacht?
    Danke schon mal im voraus

    Grüße
     

    Anhänge:

  13. #12 Martin230TE, 18.03.2010
    Martin230TE

    Martin230TE AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    @ Klaus 100% Zustimmung, so mache ich das auch immer. Vor allem liegt der Gasanschluss nicht in der Einschlagzone unausgeschlafener sexuell unbefriedigter Hausfrauen und Ghettoferraries Keine Fummelei (beim Tanken), Anschluss in nicht bandscheibengefährdenter Höhe, sauber, kein Spritzwasserbereich, keine Korrosion

    @ Unverbesserliche - weiter unten schreibst du, das du selbst KFZ-Meister bist, und behauptest so einen Schrott. Heißere Verbrennung? Oh haueha. Du bist einer der Gründe, warum ich mein Auto in keine Werkstatt gebe.

    Gruß
    Martin
     
  14. #13 Der Scheerer, 18.03.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Na dann hoffe ich das ich einer der Gründe bin, warum Du Dein Auto denn doch mal in ne KFZ-Werkstatt bringst :) (und wenn nur zum Kaffee-trinken:D)

    Gruß

    Klaus

    Ey ich hab heute nen W126 Probe gefahren mit ner KME Bingo, das geht gar nicht, egal was man einstellt, das Dingen magert total ab wenn Du mal das Gaspedal benutzt, der Mischer wurde schon vom Einbauer aufgebohrt :eek: (man könnte ja auch einen passenden verbauen) und im Leerlauf VIEL zu fett.
    Wenn das so weiter geht, reiß ich den Kram raus und bau ne LCS2 ein, da weiß ich das es auch in 10 Jahren noch funktioniert.....

    Gruß

    Klaus
     
  15. #14 Der Scheerer, 19.03.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, mal ehrlich, wo ist denn da Fummelkram und Zeitaufwand, wenn ich`s hinter das Nummernschild bauen will, so muß ich doch auch den Klapp-Mechanismuss kaufen oder selber bauen (in der Zeit habe ich allerdings den Füllanschluß auch schon hinter dem Benzintankdeckel verbaut), außerdem must Du wenn Du den Füllanschluß in den Stoßfänger montierst noch sicherstellen, das es verdrehsicher ist und wenn das da alles am wackeln ist, weil eben alles aus Plastik geferigt ist auch noch dafür sorgen (in Form von Verstärkungen und Haltern) das das Teil da auch dauerhaft hält, also frage ich mch doch ernsthaft,wo es denn einfacher/schwieriger /aufwendiger zu montieren ist....

    Und das hat jetzt nix mehr mit Geschmackssache zu tun.....
    Natürlich ist das immer auch etwas Fahzeug-spezifisch aber nach wie vor, wenn machbar, hinter der Benzin-Einfüllklappe, denn der Kunde und der Rücken wird es danken :):):)

    Gruß

    Klaus
     
  16. #15 Martin230TE, 19.03.2010
    Martin230TE

    Martin230TE AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Klaus,
    das Problem hatte ich auch beim 126. Wie sieht der Mischer aus? Wir haben damals die orginale Verengung raus geworfen und eine 27er Nuss abgeflext, die hatte den idealen Konus. Sobald ich mal wieder an die Kiste komme, mach ich mal Bilder - die gehört meinem besten Kumpel. Im Leerlauf dürfen die Dinger schon mal fett laufen... War in den 80ern auch so, dann haben die einen schönen Leerlauf.
    Wenn das so einer mit nem Loch in der Mitte ist, dann lass mal deinen Stift 3 Finger rein halten und beobachte mal den Lambdawert.

    Gruß
    Martin
     
  17. Anzeige

  18. #16 Thomsen, 24.03.2010
    Thomsen

    Thomsen AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    ...genau so wirds ja nun gemacht. Freue mich schon auf das Ergebnis. Noch mehr freue ich mich darauf, den Umrüster auf Links zu drehen. Bin auf sein Angebot diesbezüglich gespannt. Wenn er schlau ist, beteiligt er sich an den Kosten. Ansonsten gräbt mein Anwalt den ein - ohne Spaten.

    Vielen Dank nochmal für Deine Hilfe!

    Grüße

    Tom
     
  19. slund

    slund AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AGC in Rellingen hat mir letzten Oktober eine Prins VSI in meinen E38 eingebaut. War nicht die billigste Variante, bin aber mit dem Ergebnis sehr zufrieden.
    Sauberer Einbau, schnelle Abwicklung, guter Service und absolut problemloser Betrieb der Anlage seit dem.
    Ob die sich mit deiner Anlage auskennen, musst du selber rausfinden.

    Gruß Sven
     
Thema: KME Service in/um Kiel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kme kiel

    ,
  2. lpg werkstatt kiel

    ,
  3. autogas kiel

    ,
  4. kme autogas kiel,
  5. autogas kme kiel,
  6. lpg kiel,
  7. autogas werkstatt kiel,
  8. lpg umrüstung kiel,
  9. gasanlage kiel,
  10. autogasanlagen kiel,
  11. kme gasanlage in kiel,
  12. autogasanlage wartung in kiel,
  13. autogasanlage kme einbau kiel,
  14. umrüstung autogas kiel,
  15. kme gasanlage kiel,
  16. lpg service kiel,
  17. autogas Zubehör in Kiel,
  18. gasanlagen reparatur kiel,
  19. lpg umrustung ,
  20. kiel romano lpg serwice,
  21. kiel autogasummrüstung,
  22. lpg anlage einstellen lassen kiel,
  23. lpg kme werkstatt kiel,
  24. gasanlage wartung kiel,
  25. kme gasanlage wartung
Die Seite wird geladen...

KME Service in/um Kiel - Ähnliche Themen

  1. Omegas Umschalter tot - Service wo in/um Mannheim

    Omegas Umschalter tot - Service wo in/um Mannheim: Liebe Freunde des Gasautos, nach 400000 KM in 15 Jahren mit der Landi Renzo Omegas sind nun die Lichter des Umschalters aus und der Wagen kann...
  2. VSI2 setzt Serviceintervall zurück und löst Fehler aus.

    VSI2 setzt Serviceintervall zurück und löst Fehler aus.: Hallo liebe LPG-Freunde, ich suche nach Rat, Meinungen oder abhilfen. Meine Prins VSI2 verhält sich seltsam. Zum Auto: Volvo V70 MK3 2009 6...
  3. Hilfe! :-( Brauche dringend einen GUTEN Service

    Hilfe! :-( Brauche dringend einen GUTEN Service: Hallo Liebe LPG-Gemeinde, Ich bin am verzweifeln....ich fahre einen Audi 80 2.0E 4-Zylinder Benziner mit einer Lando Renzo Omegas/Landi LSI...
  4. Landi Renzo service Werkstatt Ruhrgebiet

    Landi Renzo service Werkstatt Ruhrgebiet: Hey, Habe vor wenigen Tagen einen Renault Megane mit LPG Anlage von Landi gekauft, will ihn nun zum Gasanlagenservice in die Werkstatt schicken,...
  5. Suche Service Werkstatt in Ostholstein oder Umgebung

    Suche Service Werkstatt in Ostholstein oder Umgebung: Moin, moin, meinen Seat Altea BJ 2005 habe ich mit einer Stargas Polaris Anlage, eingebaut in Hannover, erworben, nur die Werkstatt gibt es nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden