KME hoher Verbrauch und Motorkontrolleuchte

Diskutiere KME hoher Verbrauch und Motorkontrolleuchte im LPG Mercedes Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Ich habe Probleme bei meiner C-Klasse Bj.05 Motor Kompressor 200 (M271 E 18 ML) welche ich mir gebraucht gekauft habe. Hier ist eine...

  1. #1 MarkusH, 28.12.2018
    MarkusH

    MarkusH AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.12.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe Probleme bei meiner C-Klasse Bj.05 Motor Kompressor 200 (M271 E 18 ML) welche ich mir gebraucht gekauft habe. Hier ist eine Flüssiggasanlage verbaut.

    Wenn ich auf Benzin fahre, dann komme ich auf ca.10l, bei Flüssiggas komme ich auf 18l. Dies finde ich etwas viel?

    Hier die Daten meiner Anlage…

    Flüssigtank E20 67-010407

    Multiventil Typ H2000 E4 67R-01 0213

    Steuergerät KME Nevo E8 67R-1 3787

    Verdampfer/Druckminderer KME E8 67R01 3949


    Jetzt habe ich aber ab und zu die Motorkontrolleuchte an, wenn ich auf GAS fahre. Wenn ich den Motor auslese, dann konnte ich schon mehrere Fehler auslesen, in der KME waren auch fehler, diese habe ich mir aber leider nicht gesichert. Im Motor stehen unterschiedliche Meldungen

    Zylinderreihe zu fett oder zu mager und Fehlzündungen

    Ich habe ein Diagnosekabel und das Diagnoseprogramm für die KME Nevo, doch als Laie traue mich hier nicht ran. Macht es Sinn dies über das Forum zu versuchen? In der Nähe scheine ich keinen erfahrenen Mechaniker zu geben und auf rumdocktern habe ich keine Lust.

    Welche Daten wären für eine online Analyse notwendig?
     
  2. Anzeige

  3. #2 BMWX5fahrer, 28.12.2018
    BMWX5fahrer

    BMWX5fahrer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    40
    bei dem hohen Verbrauch ist von undichten Injektoren bis defekten Verdampfer alles möglich.
    Da du dich nicht selbst ran traust, kann man dir vielleicht einen Umrüster in deiner nähe empfehlen.

    Gruß
    Bernhard
     
  4. #3 MarkusH, 28.12.2018
    MarkusH

    MarkusH AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.12.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke erst mal, ich komme aus der Nähe von Dortmund
     
  5. #4 Adi-LPG, 28.12.2018
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    65
    Dann ab zu Jens Rankers in Krefeld.
    Da wird dir gescheit geholfen.
    Einzig und allein nen Termin kriegen wird etwas dauern.
     
  6. #5 mawi2012, 28.12.2018
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.262
    Zustimmungen:
    241
    Wenn Du die Nevo auslesen kannst, poste mal Screenshot von Modell (F9) und Map (F10).

    Wenn in der Nevo aktuelle Fehler sind, poste die auch bitte. Ist nich schlimm, wenn Du alte Fehler gelöscht hast, sollten die aktuell sein, kommen die ja wieder.

    Und 18 Liter sind natürlich zu viel, bei 10 Liter Benzin sollten es vielleicht 12 Liter sein.

    Wie alt ist denn die Gasanlage bzw. deren Komponenten?
     
  7. #6 MarkusH, 29.12.2018
    MarkusH

    MarkusH AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.12.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke, für Dein Interesse, ich werde heute die Nevo auslesen, muss nur immer auf meinen Sohnemann warten, weil der einen Laptop hat.
     
  8. #7 MarkusH, 30.12.2018
    MarkusH

    MarkusH AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.12.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich nciht genau sagen, mein Vorbesitzer fuhr den Wagen mehr als 5 Jahre und da war Sie bereits verbaut, angeblich fuhr mein Vorbesitzer auch kaum auf GAS
     
  9. #8 MarkusH, 30.12.2018
    MarkusH

    MarkusH AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.12.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hier die Screenshots
     

    Anhänge:

    • F9.png
      F9.png
      Dateigröße:
      188,3 KB
      Aufrufe:
      110
    • F10.png
      F10.png
      Dateigröße:
      187,8 KB
      Aufrufe:
      106
    • Fehlercode.png
      Fehlercode.png
      Dateigröße:
      201,4 KB
      Aufrufe:
      109
  10. #9 mazda626, 30.12.2018
    Zuletzt bearbeitet: 30.12.2018
    mazda626

    mazda626 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    5
    Ein Screenshot beim Gasbetrieb wäre wichtig.
    Laut dem zweiten Bild läuft der auf Gas viel zu mager, Neigung von 37,5% ist ein Hinweis darauf.
    Der Mehrverbrauch müsste also eigentlich von einer Undichtigkeit kommen.
    Die Anlage ist sehr schlecht eingestellt und es ist auch wohl noch was anderes nicht Ok.

    Im W204 C180/156PS Kompressor meiner Tochter ist ein Gasdruck von 1,3 bar eingestellt. Im Leerlauf bei 3,5 ms Benzineinspritzzeit liegt die Gaszeit bei einer Neigung von +10% und einer Verschiebung von 2 bei 5,6 ms. Dies nur mal so zum Vergleich.
     
  11. #10 mawi2012, 30.12.2018
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.262
    Zustimmungen:
    241
    Ja, die Einstellung und die 37% sind nicht schön, im Freezeframe steht 3,2 bar Druck, war sicherlich während der Schubabschaltung, da Last 0%. Sollte eventuell auch per Software geändert werden, da gibt es den Punkt "Druck ablassen" in den erweiterten Einstellungen. Wenn der auf 2,5 bar eingestellt ist, könnte auch der Verdampfer bereits ein Problem mit einer alten Membran und/oder Dreck haben.

    Man sollte also zunächst die Hardware in Ordnung bringen. Eventuell sind die Düsen zu klein. Oder der Druck ist zu niedrig?

    Zeig mal die Installation im Motorraum, wenn Du dazu Lust hast, also ohne Abdeckungen, die alles verstecken.
     
  12. #11 MarkusH, 31.12.2018
    MarkusH

    MarkusH AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.12.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Besten Dank für die Infos.

    Ich befürchte auch, hier sollte mal ein Fachmann drüber schauen. Ich werde mich mal erkundigen was hier in der Nähe machbar ist.
     
  13. #12 V8gaser, 31.12.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.355
    Zustimmungen:
    538
    Die Einstellung ist auch wieder nur über einen sehr kleinen Drehzahlbereich- 1500/3000U/min gemacht worden, das erachte ich als schlecht. Hatten wir zwar schon ellenlange Diskussionen drüber, aber so eine Einstellung auf ein Drehzahlbereich von nur 1500U/min zu beschränken- grad bei nem aufgeladenem Motor find ich riskant.
    irgendwie sollte man sich auch den MAP Anschluss mal ansehen bzw insgesamt. Das läuft zwar irgendwie, aber passen tut nix.
     
  14. #13 MarkusH, 01.01.2019
    MarkusH

    MarkusH AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.12.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Die Vermutung habe ich mitlerweile auch, eiegentlich Schade drum, jetzt ist diese zwar verbaut und benötigt viel Platz, aber richtig nutzen kann ich Sie nicht. Ein Fachmann, das wäre die Lösung, ein Fachmann im Ruhrgebiet.
     
  15. Anzeige

  16. #14 Adi-LPG, 01.01.2019
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    65
    Nochmal, Jens Rankers im Ruhrgebiet.
    Termin vereinbaren, hinfahren, glücklich sein. Da hast dann definitiv Ruhe.

    Wenn dir die bummelig 100-120km zu weit sind, dann fahr halt lieber Benzin...
     
  17. #15 MarkusH, 01.01.2019
    MarkusH

    MarkusH AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.12.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    nene ich werde mich mal am 7.1 dort melden, wenn man alles an einem Tag regeln kann wären die Km erschwinglich
     
Thema: KME hoher Verbrauch und Motorkontrolleuchte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Chrysler Town & Country 3.6 test

    ,
  2. Hana2000 E4 67R-01 0213

Die Seite wird geladen...

KME hoher Verbrauch und Motorkontrolleuchte - Ähnliche Themen

  1. Extrem hoher Verbrauch....

    Extrem hoher Verbrauch....: Hallo, erstmal vorweg: Es geht mir hier nicht darum wertvolles Umrüster-Know-How für lau abzugreifen. Ja, ich könnte mit meinem Problem längst zu...
  2. Höherer Verbrauch durch "Winter LPG" ?

    Höherer Verbrauch durch "Winter LPG" ?: Hallo, ich hab beim suchen nix gefunden, oder vielleicht auch nicht richtig gesucht. Da frage ich halt einfach mal: Kann "Winter LPG" einen...
  3. BRC Sequent 24 zu hoher Verbrauch von Gas

    BRC Sequent 24 zu hoher Verbrauch von Gas: Hallo Zusammen, habe einen gebrauchten Wagen mit Umrüstung vor ca. 80tkm geholt und war überrascht wie gut er auf Gas fährt. Er war vor ca. 3 tkm...
  4. Trotz Magerlauf hoher Verbrauch auf LPG

    Trotz Magerlauf hoher Verbrauch auf LPG: Hallo, ich habe einen VectraC 2.2 16V mit einem Z22SE Motor. Mit einer Prins VSI. Die Einstellungen waren wohl Standard Off_inj bei 0 Rc_inj...
  5. Chrysler Town & Country/ Lancia Voyager 3.6 Pentastar zu hoher Gas Verbrauch?

    Chrysler Town & Country/ Lancia Voyager 3.6 Pentastar zu hoher Gas Verbrauch?: Moin ich hab seit kurzem einen Importierten Town & Country der eine BRC LPG Anlage verbaut hat. Nun ist es ja so LPG sollte so ca. 20% Mehr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden