KME DIEGO Umschalter defekt? Geht sowas?

Diskutiere KME DIEGO Umschalter defekt? Geht sowas? im KME Diego Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo liebes Forum, habe leider wieder ein Problem mit meinem Auto. Verbaut ist ein KME DIEGO Steugerät mit Umschalter im Innenraum und einem...

  1. #1 zorrovr6, 22.03.2012
    zorrovr6

    zorrovr6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum,
    habe leider wieder ein Problem mit meinem Auto.

    Verbaut ist ein KME DIEGO Steugerät mit Umschalter im Innenraum und einem Zavoli Verdampfer.
    Gut gut..

    Heute ist wiedermal vorgekommen, dass sich die Anlage "tot" stellt.
    Nach Zündungstellung 2 oder nach Motorstart lässt sich die Anlage am Schalter nicht einschalten.
    Automatisches anschalten geht auch nicht.


    Nun habe ich den Schalter geöffnet. Blende vorne abgezogen und die 5 Kabel durchgemessen.

    Es gibt 5 Kabel, die vom Bedienteil weg gehen:

    Rot: 12V bei Zündung an bzw Motor an.
    Schwarz: Masse
    Blau: +Signal, falls eine Störung vorliegt -> Gong
    Braun: ~5V
    Weiss: ~5V

    Normalweise, sollte ja eine LED mindestens bei 12V leuchten. Alles bleibt jedoch dunkel. Auch drücken am Schalter bringt nichts.
    Schalter habe ich durchgemessen und schaltet. Somit tippe ich auf einen IC defekt im Schalter.



    Richtig?


    Habe den Schalter ausgebaut und extern 12V auf Rot und Schwarz gegeben. Die beiden anderen Kabel sind sicher für die Anzeige des Tanks.
    Nichts leuchtet.


    Denkt ihr auch, dass der Schalter defekt ist? Kann ich zum Testen irgendwas erstmal überbrücken?

    Danke.

    Es handelt sich um diesen Schalter KME Umschalter A-KME, Diego und Bingo
     
  2. Anzeige

  3. Erposs

    Erposs AutoGasKenner

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    1
    Hast Du mal den Sicherungshalter an der Batterie geprüft? Das wäre in diesem Fall mein erster Kandidat. Bekommst Du mit dem PC Kontakt zur Anlage?
     
  4. #3 zorrovr6, 22.03.2012
    zorrovr6

    zorrovr6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Klar, der ist in ORdnung, sonst würden ja keine 12V anliegen.
     
  5. #4 zorrovr6, 22.03.2012
    zorrovr6

    zorrovr6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    So habe heute den Schalter getauscht. Geht leider auch nicht.
    Habe leider kein Diagnose Interface da, aber als ein Kollege das Teil ausgelesen hat, kam er nur rein, wenn die LED beim Schalter aktiv war. Ging sie aus, verlor er auch die Verbindung.
     
  6. Steven

    Steven AutoGasKenner

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Hast Du mal die Stecker am Steuergerät geprüft.
    Eventuell hast Du da Kontaktprobleme.

    Grüße
     
  7. #6 zorrovr6, 22.03.2012
    zorrovr6

    zorrovr6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ja, habe nach einer Anleitung hier im Forum Dauerplus und Zündungsplus und Masseverbindung gemessen.
    Alles in Ordnung. Will mir jetzt nicht unbedingt ein neues Steuergerät kaufen, um zu testen ob es geht.
    Wenn Spannung auf den Schalter kommt, sollte da doch wenigstens irgendwas leuchten... :(
     
  8. Steven

    Steven AutoGasKenner

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du auch alle anderen Pins im Stecker geprüft?

    Wenn sieht man sich alles an und nicht nur Plus und Minus.
     
  9. #8 Autogas-Rankers, 22.03.2012
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    Zu 100% liegt hier ein Kurzschluss am Umschalterkabel vor und zwar zum Weißen Kabel,hier darf keine 5 Volt drauf sein.Also das Kabel vom Umschalter bis zum Steuergerät prüfen.
     
  10. #9 zorrovr6, 22.03.2012
    zorrovr6

    zorrovr6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort.<br>Also das hört sich schonmal nach was an ... wieviel Volt ist da sonst drauf?<br><br>Ich habe den neuen Schalter, den ich bestellt habe auch an ein Labornetzteil angeschlossen.<br>12V auf Rot und Schwarz, aber nichts leuchtete.<br>Wofür ist das weisse Kabel da? Kann ich es einfach "offen" lassen, um zu testen, ob es geht? <br><br>Schonmal vielen Dank Rankers.
     
  11. #10 Autogas-Rankers, 22.03.2012
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    167
    Weiß ist die Tankanzeige.Es kann auch sein, das es am Unterboden oder tank Defekt ist und da nen kurzen verursacht
     
  12. #11 zorrovr6, 22.03.2012
    zorrovr6

    zorrovr6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ok. Also wenn ich das weisse Kabel erstmal "offen" lasse, dann sollte die Anzeige Reserve anzeigen, oder?
    Zum Glück hast du hier den Durchblick.
    Wozu ist das braune Kabel und wieviel Spannung führt es?

    Im Radmuldentank ist eine PW2-Tankanzeigensensor.
    Wenn ich das Kabel vom Sensor abziehe, dann sollte die Anlage trotzdem laufen, oder?

    Fragen über Fragen. Vielen Dank schonmal.
     
  13. #12 zorrovr6, 23.03.2012
    zorrovr6

    zorrovr6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe noch ein wenig im Netz recherchiert.
    Als Tanksensor habe ich den PW2.
    Laut einem User im Netz: "Ja , ist richtig der PW2 bekommt Bordspannung und Masse und am weißen Anschluß gegen Masse ist nach Tankstand eine Spannung zwischen ca 0V und 5V. 5V ist leer!."
    Muss morgen mal schauen, was das für ein Kabel ist.

    Fragt sich nur, wieviel Spannung das braune Kabel haben muss und wofür es da ist.
     
  14. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    51
    Hallo..
    Ich gehe davon aus daß das braune Kabel ein Datenkabel ist , denn der Knopf kann ja auch Blinksignale machen.mfG Rohwi
     
  15. #14 zorrovr6, 23.03.2012
    zorrovr6

    zorrovr6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Habe fast konstant ~5V auf dem Kabel nach Einschalten der Zündung.
     
  16. Anzeige

  17. #15 zorrovr6, 27.03.2012
    zorrovr6

    zorrovr6 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    So.. wollte euch nochmal berichten...
    Es lag am Steuergerät.

    Danke nochmal für eure Hilfe und M. ganz besonders.
     
  18. C3H8

    C3H8 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Hi, gern geschehen. Cooles Auto!
    Braun im dünnen Kabel zum Bedienteil ist ein Datenkabel für alle Anzeige-LEDs und da kann man mit Gleichspannungsmessung und einem Multimeter nicht viel machen.

    Sein Steuergerät hatte einen Wasserschaden, weil mit den Steckern nach oben montiert.
     
Thema: KME DIEGO Umschalter defekt? Geht sowas?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kme umschalter defekt

    ,
  2. kme umschalter

    ,
  3. kme diego umschalter

    ,
  4. kme diego schalter,
  5. kme gasanlage ohne funktion,
  6. lpg füllstandsanzeige defekt,
  7. kme gasanlage plötzlich ohne funktion,
  8. kme diego,
  9. lpg umschalter defekt,
  10. kme diego nach zündung umschalter aus,
  11. lpg pw2 5v,
  12. kme steuereinheit leuchtet nicht,
  13. kme geht nicht an,
  14. kme diego ohne funktion,
  15. kme lpg schalter geht nicht,
  16. kme diego nicht einzuschalten,
  17. kme umschalter ungenau,
  18. lpg schalter eichen ?,
  19. lpg kme schalter,
  20. kme diego notumschalter resetten ,
  21. kme bingo schalter leuchtet nicht mehr,
  22. Umschalter lpg welchen,
  23. autogas umschalter defekt diego,
  24. autogas umschalter defekt,
  25. autogas umschalter geht aus
Die Seite wird geladen...

KME DIEGO Umschalter defekt? Geht sowas? - Ähnliche Themen

  1. KME Diego LPG funktioniert nicht. Es leuchtet und piept nichts am Umschalter.

    KME Diego LPG funktioniert nicht. Es leuchtet und piept nichts am Umschalter.: Hallo Gemeinde! Ich habe gestern meine Batterie abgeschaltet. Nach ca. 2 Minuten habe ich sie wieder angeschlossen, aber die Gasanlage hat gar...
  2. KME Diego umschalter defekt???

    KME Diego umschalter defekt???: Hallo Leute ich hatte heute beim Parken vergessen das fenster richtig zu schließen .... Dann hat es wohl die ganze Zeit auf den Umschalter...
  3. KME Diego G3

    KME Diego G3: Hallo ich fahre einen Mercedes Clk 430 mit einer KME Diego G3 anlange und seit längerem setzt die Anlage immer diesen Fehler! Zusätzlich wenn die...
  4. KME Diego G3 in Mercedes W210 E280T4M => Klackern am Multiventil - Gasanlage ohne Funktion

    KME Diego G3 in Mercedes W210 E280T4M => Klackern am Multiventil - Gasanlage ohne Funktion: Hallo, seit einem Jahr und ca 46 TKM besitze ich einen rostfreien Mercedes W210 mit KME Diego Gasanlage. Seit wann, wo und wie die Anlage...
  5. Diego G3 (2009) im w209 mit m112 macht probleme

    Diego G3 (2009) im w209 mit m112 macht probleme: Hallo, bin neu hier im Forum und hoffe mir kann hier Vllt. geholfen werden. Besitze eine Kme diego g3 in einem w209 CLK mit m112. Habe das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden