KME Diego oder Prins VSI ??

Diskutiere KME Diego oder Prins VSI ?? im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo zusammen, ich habe eine Mercedes A Klasse mit 2,1 Liter Benziner und möchte eine Gasanlage einbauen lassen.Welche wäre besser von...

  1. tkarte

    tkarte AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Mercedes A Klasse mit 2,1 Liter Benziner und möchte eine Gasanlage einbauen lassen.Welche wäre besser von beiden?Der Umrüster hat gesagt das die KME besser einzustellen ist,kann mir da jemand was genaueres zu sagen?

    grüße Tobias
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: KME Diego oder Prins VSI ??. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gsx-men, 27.05.2007
    gsx-men

    gsx-men AutoGasKenner

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    und :1163: hier in unserem Forum.
    Zu deiner Frage:
    Ich glaube eher das jeder Umrüster am liebsten
    die Anlage verbaut die er am besten kennt.

    Gruß
    gsx-men , Thomas
     
  4. #3 InformatikPower, 28.05.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Hallo tkarte,

    auch von mir ein herzliches Willkommen an Board!

    Ich persönlich würde die Prins VSI favorisieren, diese Anlage wird sehr oft verbaut und dementsprechend wird es problemlos möglich sein, sollte dein Umrüster pleite gehen oder anderweitig Probleme auftreten anderen Support zu finden.

    Allerdings ist es so, wie Thomas schrieb: Umrüster verbauen immer am Liebsten die Anlage, mit der sie am wenigsten Probleme haben bzw. vielleicht auch die höhere Marge :)

    Wenn du weitere Fragen hast nur her damit!

    Viele Grüße
    Daniela
     
  5. #4 okoetter, 28.05.2007
    okoetter

    okoetter AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    26.01.2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    @ tobias

    auch von mir ein herzliches :1163:

    Noch ein Elch mehr .....
     
  6. tkarte

    tkarte AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke für das herzliche Willkommen,

    ich hatte vorher schon einen A160 mit Tartarini drin und die Motorkontrolle ging desöfteren mal an,ohne das der Motor anders lief.Aber auf diesen Streß jedesmal zum Umrüster zu müssen wegen Fehlerspeicher auslesen und mir anzuhören,alles ok,geht nicht anders habe ich keine Lust mehr drauf.Neues Auto,neues Glück,hoffe ich.Ich habe mit dem Umrüster über Prins VSI gesprochen und er meinte das die KME Diego baugleich ist aber 200€ weniger kostet,ist ja schonmal ein Arrgument.Zudem meinte er das die Anlage besser einzustellen sein soll,kann ich ja leider erst sehen,testen wenn die Anlage verbaut ist,leider.Gibt es den schon bekanntes negatives über die KME?Das Abgasgutachten soll wohl 2 Wochen dauern weil das aus NRW kommt.Aber die Eintragung ist im Preis mit drin.Ich freue mich auf jeden Fall schon wieder günstig zu tanken,habe jetzt in einem Monat ca 140€ vertankt.Der Spaß am fahren ist natürlich auch getrübt,kann aber nur besser werden.

    grüße Tobias
     
  7. #6 InformatikPower, 28.05.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Also ich wage mal zu behaupten, dass die KME NICHT baugleich mit der Prins VSI ist.

    Ich sag dem VIPP mal bescheid, er soll mal was dazu sagen!

    Reden können Umrüster ja bekanntlich viel....irgendwie nervt das! Und auch die Behauptung, dass die KME besser einzustellen sei?!

    Nicht wirklich! Bei der Prins VSI hat man an der Stelle wesentlich mehr Möglichkeiten....

    Mehr dann vom VIPP!

    Grüße
    Daniela
     
  8. #7 Power-Valve, 28.05.2007
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Baugleich wohl nur vom Prinzip... hinten ein Tank, ne Leitung nach vorne, Verdampfer dran, Filter zwischen und Magnetventile (Injektoren) mit Schlaeuchen zu den einzelnen Zylindern in den Ansaugstutzen. Und irgendwo nen Steuergeraet fuer das Ganze zwischengehaengt.

    Wenn man das "baugleich" nennt, sind wohl alle sequ. Verdampferanlagen baugleich.

    Genau wie alle Raeder rund sind und nen Gummiring drauf haben...


    Uwe
     
  9. tkarte

    tkarte AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Würdet ihr euch die KME einbauen lassen?Ich habe eigentlich die Prins im Auge gehabt und mich von den Vorteilen der KME überzeugen lassen.Wie ja schon geschrieben,bietet jeder Umrüster meist die Anlage an womit er gute Erfahrungen gemacht hat,somit hoffe ich das es auch tatsächlich an dem ist.Ich habe zwar schon gesehen das die meisten hier im Forum wohl die Prins Anlage verbaut haben,aber ich hatte vorher im A160 eine Tartarini Anlage und die ging ums verrecken nicht so Einzustellen das die Motorkontrolle nicht angeht.Bei ganz unterschiedlichen Situationen,das nervt über die Zeit schon,daher hoffe ich das es diesmal nicht so ist.Ansonsten wird mein Umrüster mich dann richtig gut kennenlernen und mir doch eine Prins einbauen :D

    Gibt es eigentlich eine bestimmte Anzahl von Nachbesserungen bevor ich da was machen könnte,habe mal was von 3x mal gelesen.Finde ich bishen wenig,wenn ich mir vorstelle das jedes Auto anders auf´s Gas reagiert.

    grüße Tobias
     
  10. #9 InformatikPower, 29.05.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Sagen wir es mal so, wir haben hier eben einen Experten von Prins an Board. Wir wissen, dass bei ihm schon so einige Autos richtig eingestellt worden sind und seither problemlos fahren.

    Da wir nun deinen Umrüster nicht kennen würde ich dir mit dem Hintergrund, dass du nicht wieder sowas erleben willst wie mit deinem alten Fahrzeug eine Prins empfehlen.

    Und das rein deshalb, weil wir um das KnowHow hier an Board wissen!
     
  11. #10 jan-sch, 29.05.2007
    jan-sch

    jan-sch AutoGasKenner

    Dabei seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Die Frage ist ja auch, ob der Umrüster die KME vielleicht deshalb empfiehlt, weil seine Gewinnspanne dabei größer ist?
    Zumindest die beiden genannten Argumente sind Unfug (1. baugleich 2. besser einzustellen).

    Zur Ehrenrettung von KME muss ich sagen, dass ich ein funktionierendes Fahrzeug mit KME-Anlage kenne. Wenn der Umrüster sein Handwerk versteht, muss das nicht schlecht sein! Aber wehe er versteht es nicht. Hier in der Gegend fährt man leicht 100km um einen alternativen KME-Umrüster zu finden.

    Ich würde mir einen guten Prins-Umrüster suchen und auch nicht bei einem umrüsten lassen, der lieber eine KME einbaute.
     
  12. #11 Quasselstrippe, 29.05.2007
    Quasselstrippe

    Quasselstrippe FragenBeantworter

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Mir wurde ein KME-Frontkit für 375,- EUR (6-Zylinder) angeboten.

    Da ist deutlich mehr Sparpotential als 200EUR möglich - der Verdienst des Umrüsters entsprechend höher, wenn er nur 200EUR anbietet...
     
  13. #12 VIPP-GASer, 29.05.2007
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    30
    Hallo und :1163: Tobias,

    also die Prins und die KME sind, wenn man Power-Valve zu Grunde legt absolut baugleich :D ! So wie alle Gasanlagen :P !

    Aber im Ernst,
    sie sind natürlich NICHT baugleich. Auch solltest Du prüfen lassen, ob Dein Motor überhaupt gasfest ist. Viele A- und B-Klassen sind neuerdings auf der Liste für gefährtete Motoren, wobei ich Dir sagen muß, daß ich keinen 2,1l kenne.
    Wenn Du den Motorkennbuchstaben M266.960 mit 100kw hast, gilt dieser Motor als nicht gasfest.
    Darüber sollte Dich Dein Umrüster aufklären.
    Die KME ist eine "Kennfeld-Programmierte" Anlage. Nur wenn der Umrüster sein Handwerk wirklich versteht und sich die Zeit für eine ausführliche Programmierung nimmt, nur dann bleibt die Lampe aus. So wie es bei dem "Bekannten" von jan-sch zu sein scheint.

    Und wie unser Quassel :D schon schreibt, vom reinem Anlagenpreis dürfte wesentlich mehr Sparpotiential vorhanden sein.


    Gruß
    VIPP-GASer
     
  14. #13 Rasometer, 29.05.2007
    Rasometer

    Rasometer AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
     
  15. #14 Power-Valve, 29.05.2007
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Gern geschehen. Entspricht der gaengigen Beratungspraxis etlicher Umruester... ;)

    Uwe
     
  16. tkarte

    tkarte AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Nabend,

    also bei dem Motor handelt es sich nicht um den 266er,das ist der Turbo aus der A und B-Klasse.Ich habe noch den W168 mit 166er Motor.Ich habe grad mal nach Umrüstern gesucht und 2 Stück gefunden die auch KME einbauen,nicht allzuweit weg.Wenn das mit der Anlage nicht funktioniert,dann wird wohl eine Prins ihren Platz finden.Solange die Anlage läuft wäre ich schon zufrieden.Kleine Probleme würde ich noch in Kauf nehmen bis zu einem Gewissen Punkt.Ich denke das es schon klappen wird,habe heut mal geguckt wie sie einen Grand Cherokee umgerüstet haben,sehr Saubere Arbeit soweit ich im Motorraum gesehen habe.So arbeite nicht mal DC im Werk.

    grüße Tobias
     
  17. #16 InformatikPower, 29.05.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Hallo ;)

    Also nehme ich an, dass deine Entscheidung gefallen ist.
    Ist ja auch richtig - 200 Euro sind auch gutes Geld!

    Dann hoffe ich, dass alles zu deiner Zufriedenheit verläuft *Daumen*drück*

    Die Tatsache, dass noch zwei weitere Werkstätten vorhanden sind, ist schon einmal viel Wert.

    Dennoch würde ich bei dem Umrüster aufgrund seiner glorreichen Beratungsleistung vielleicht zweimal überlegen, ob ich den Wagen dort hingebe....

    Aber auf der anderen Seite, wenn die Arbeit gut aussieht und das tatsächlich ein Kundenfahrzeug war.... warum nicht?!
     
  18. tkarte

    tkarte AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    so heut hab ich meinen kleinen Abgegeben,Dienstag hole ich ihn wieder ab.Hoffe das alles funzt ohne Probleme.
    Werde dann berichten und Bilder reinsetzten.

    grüße Tobias
     
  19. #18 InformatikPower, 04.06.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Spannung steigt ;)
     
  20. Anzeige

  21. tkarte

    tkarte AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mein Gaselch erst heut wieder bekommen.Der erste Eindruck ist ganz gut,der Einbau im Motorraum ist sehr sauber.Werde noch Bilder machen und hochladen,leider ist noch nicht der richtige Tank eingebaut worden.Das wird aber noch gemacht,ich bin heut schon 70km damit gefahren und hatte soweit keine großartigen Probleme.Das was mir allerdings aufgefallen ist,das beim runterschalten der Automatik teilweise die Drehzahl im Leerlauf etwas abfällt.Das soll ich aber noch beobachten,ob das eine Einstellungssache ist?Es gibt so ein,zwei Sachen die ich eventuell anders gemacht hätte beim einbauen,aber vielleicht kann man das noch ändern.
    Kann das mit dem Drehzahlabfall auch was anderes sein,hatte ich vorher nicht dieses Phänomen.

    gruß Tobias
     
  22. #20 InformatikPower, 06.06.2007
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Ich gehe mit deiner Vermutung konform, dass es tatsächlich damit zu tun haben kann, dass die Einstellung nicht optimal ist.

    Was sagt denn dein Umrüster dazu?

    Viele Grüße
    Daniela
     
Thema: KME Diego oder Prins VSI ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kme diego

    ,
  2. KME Gasanlage erfahrungen

    ,
  3. kme autogas

    ,
  4. kme autogasanlagen ,
  5. kme diego erfahrungen,
  6. autogas kme erfahrungen,
  7. kme autogas test,
  8. kme autogasanlagen test,
  9. kme autogasanlage erfahrungen,
  10. kme autogas erfahrungen,
  11. kme gasanlage test,
  12. prins oder kme,
  13. prins vsi oder kme,
  14. erfahrungen kme autogasanlage,
  15. kme autogasanlagen erfahrung,
  16. kme oder prins autogas,
  17. prins vs kme,
  18. Autogasanlage KME Erfahrung,
  19. Erfahrungen KME Diego,
  20. kme autogasanlage,
  21. kme autogasanlage test,
  22. kme erfahrungen,
  23. gasanlage kme erfahrung,
  24. prins kme,
  25. kme oder prins vsi
Die Seite wird geladen...

KME Diego oder Prins VSI ?? - Ähnliche Themen

  1. KME-Anlage (vermutlich Diego) - Suche Hilfe im Raum Ostfriesland oder angrenzend

    KME-Anlage (vermutlich Diego) - Suche Hilfe im Raum Ostfriesland oder angrenzend: Hallöchen. Ich habe eine KME-Anlage (Einbau 2010) in einem Berlingo und mittlerweile massive Probleme, weiss abe nicht, an wen ich mich hier vor...
  2. KME Diego G3 läuft entweder auf Benzin oder auf Gas, je nach Einstellung

    KME Diego G3 läuft entweder auf Benzin oder auf Gas, je nach Einstellung: Hallo liebe Forummitglieder, ich habe einen Audi A4, 1,8L Bj 2001 vor kurzem mit LPG-KME-Gasanlage umrüsten lassen. Am Anfang lief auch alles...
  3. Diego map Sensor PS-CCT2 Umbau zu PS-CCT5 oder Verkauf PS-CCT2

    Diego map Sensor PS-CCT2 Umbau zu PS-CCT5 oder Verkauf PS-CCT2: Schönen guten Tag zusammen, Ich habe nach Auslese meiner Diego festgestellt, das mein map Sensor kaputt ist, ich habe den cct2 drinne. Nach...
  4. KME Sirocco 15c gegen Diego G3 oder Nevo Pro tauschen

    KME Sirocco 15c gegen Diego G3 oder Nevo Pro tauschen: Moin an die Experten,Langsam treibt mich meine KME Sirocco an den Rand des Wahnsinns.Der Einbau meines Vorbesitzer war und ist eher suboptimal und...
  5. Suche Umrüster oder Spezi´s für Kme Diego im Bmw E39 Raum Sachsen

    Suche Umrüster oder Spezi´s für Kme Diego im Bmw E39 Raum Sachsen: Hallöchen, nach Kauf eines Bmw E39 528i mit eingebauter Gasanlage KME Diego suche ich jemanden der sich die Gasanlage sowie Einstellung der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden