KME Diego G3 Störung und verstellt Mercedes-Benz SL 500 M113

Diskutiere KME Diego G3 Störung und verstellt Mercedes-Benz SL 500 M113 im KME Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, mein Name ist Darko und ich bin neu hier im Forum unterwegs. Leider habe ich eine Problem mit meiner Gasanlage KME Diege G3. Ich habe...

  1. #1 R230SL500, 19.06.2022
    R230SL500

    R230SL500 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.06.2022
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein Name ist Darko und ich bin neu hier im Forum unterwegs.

    Leider habe ich eine Problem mit meiner Gasanlage KME Diege G3.

    Ich habe mir ein Diagnose Interface gekauft und die Software so stark verstellt das, dass Auto jetzt immer aus geht da der Motor auf Gas zu fett läuft .

    Kann mir bitte einer helfen bei der Einstellung der Einspritzzeiten?

    Ich finde leider keine Möglichkeit die Gaszeiten an die Benzinzeiten anzupassen.

    Ursprünglich wollte ich nur Prüfen warum die Anlage bei Warmen Motor auf Störung gegangen ist.

    PS: Auto ist ein Mercedes Benz SL 500 R230 M113 Bj 2002.

    Danke im voraus für die Hilfe.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 mawi2012, 20.06.2022
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    5.915
    Zustimmungen:
    437
    Dann mal von vorn, hast Du bei F3 einfache, Umschaltung oder erweiterte (Konfigurationsassistent) etwas geändert?
    Welche Injektoren sind verbaut?
    Zeige Bilder davon sowie von Modell und Map (F9 und F10).
    Gruß Martin
     
  4. #3 R230SL500, 21.06.2022
    R230SL500

    R230SL500 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.06.2022
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ja habe bei der Einspritzung geändert und danach alle Daten gelöscht. Habe danach alles neu eingeben. Es sind Magic Jet Injektoren.
    Anbei mehrere Bilder.
    Gruß
     

    Anhänge:

  5. Janmx3

    Janmx3 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    26.07.2021
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Also wenn du generell mal lesen möchtest, wie du die Anlage schonmal sehr gut neu einstellen kannst, kann ich dir nur den Beitrag W124-E200 Einbau LPG Gasanlage M111 KME Diego G3 Einleitung (sternfreun.de) empfehlen (Hoffe man darf das). Hier ist genau erklärt, wie man die Anlage neu einstellt und die neuen Punkte sammelt, womit du dann deine Anlage gut einstellen kannst. Empfehle ich zu lesen, hat mir auch sehr geholfen.
     
  6. Janmx3

    Janmx3 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    26.07.2021
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Weil bei deiner Map (Das mit den Roten Punkten in 3 Linien) hast du keinen sauberen Drehzalbereich und keine Gaspunkte, anhand welcher man die Anlage prüfen könnte. Deswegen am besten einmal komplett von vorne anfangen, ist am einfachsten meiner Meinung nach
     
  7. #6 R230SL500, 21.06.2022
    R230SL500

    R230SL500 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.06.2022
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke werde es mal nach der Anleitung probieren.
     
  8. #7 Autogas-Rankers, 21.06.2022
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.825
    Zustimmungen:
    320
    dein Unterdruck im Leerlauf ist zu hoch (Mapsensor defekt?)
     
  9. #8 R230SL500, 22.06.2022
    R230SL500

    R230SL500 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.06.2022
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe eben die Grundeinstellung durchgeführt und die Anlage läuft soweit im Stand. Anfahren auf Gas ist auch problemlos möglich.
    Habe eben einen neuen Mapsensor verbaut aber der Unterdruck ist unverändert bei 0,91 Bar.
    Woran kann das noch liegen?
     
  10. #9 mawi2012, 22.06.2022
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2022
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    5.915
    Zustimmungen:
    437
    Ist da vielleicht ein Unterdruckschlauch stark undicht?

    Sehe gerade, da sind Magic FX ausgewählt, verbaut sind aber Magic Jet.
     
  11. Janmx3

    Janmx3 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    26.07.2021
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    1
    Kannst auch gerne die gleichen Bilder nochmal einstellen von der neuen Einstellung. Dein Unterdruck muss halt parallel zur Drosselklappe steigen oder sinken, wenn du immer den gleichen Unterdruck hast, kann die Anlage gerade während der Fahrt nicht wirklich eingestellt werden.
     
  12. #11 R230SL500, 23.06.2022
    R230SL500

    R230SL500 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.06.2022
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Werde Morgen neue Bilder machen. Habe auf Magic Jet umgeändert. Optisch ist mir nichts aufgefallen an den Dünnen Unterdruckschläuchen.
    Ist es normal das ohne Benzinmap / Gasmap der Motor beim Beschleunigen die Gasanlage deaktiviert und der Druck von 1.1 bar auf 0.4 Bar absinkt?
     
  13. #12 mawi2012, 24.06.2022
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2022
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    5.915
    Zustimmungen:
    437
    Die Maps sind reinweg zur Kontrolle bzw eine Einstellhilfe, haben keinerlei Auswirkungen auf die Funktion der Gasanlage.

    Wenn der Druck absinkt, schaltet die Gasanlage auf Benzin zurück. Sorum wird ein Schuh draus. :)

    Ich würde mir das dreimal überlegen, mit einer nicht korrekt eingestellten Gasanlage auf Gas zu fahren. Finde die Fehler und/oder stelle die Gasanlage richtig ein, dazu könnte man sicherlich auch die Trim-Werte aus dem OBD nutzen.

    Anfangen würde ich damit, für die Magic Jet sollte eine Verschiebung von 1,0 passen. Dann alle Segmentepunkte im Modell löschen und eine Neigung von vielleicht 20% einstellen. Die 20% sollen Verhindern, dass der Motor viel zu mager läuft, kann aber trotzdem passieren, wenn man das nicht kontrollieren kann, deshalb auf keinen Fall mit großer Last unter Gas fahren.

    Insgesamt, stellt sich das für mich aber so dar, dass Du selbst überfordert bist, Zuerts sollte die Ursache für den fehlerhaften Unterdruck gefunden werden. Der fehlende Unterdruck führt ja auch dazu, dass der Druck im Verdampfer nicht sinnvoll geregelt wird.
     
    Janmx3 gefällt das.
  14. #13 R230SL500, 24.06.2022
    R230SL500

    R230SL500 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.06.2022
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Habe eben nochmal die Unterdruckschläuche überprüft und Risse entdeckt genau an der Ansaugbrücke. Unterdruck liegt jetzt bei 0,38-0.39 Bar im Leerlauf. Verschiebung wurde auf 1,0 geändert und Neigung auf 20%.

    Da es sich um mein erstes Auto mit LPG Anlage handelt habe ich überhaupt keine Erfahrung damit.
     

    Anhänge:

  15. #14 mawi2012, 24.06.2022
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    5.915
    Zustimmungen:
    437
    Dann lösche die Gasmap und sammele neue Punkte und zeige F10 (Maps).
     
  16. #15 R230SL500, 24.06.2022
    R230SL500

    R230SL500 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.06.2022
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Habe die Map gelöscht.Hier die neue Map.
     

    Anhänge:

  17. #16 mazda626, 24.06.2022
    mazda626

    mazda626 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    27
    Der läuft zu fett, grüne und rote Punkte sollten übereinander liegen. Auf dem Bild 1 und 6 im vorherigen Beitrag alle roten "Zwischen"-Punkte löschen und dann den ganz linken herunterziehen. Änderung speichern und neue Gasmap fahren. Leerlaufmodell nicht nutzen/ausschalten, sofern das bei der Diego schon geht.

    Gas und Benzineinspritzzeiten sollten nahe beeinander liegen. Nicht 4,..ms Benzin und 9ms Gas....

    Den Drehzahlbereich nicht zu klein wählen, bis 3000 sollten es schon sein.
     
  18. #17 mawi2012, 24.06.2022
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    5.915
    Zustimmungen:
    437
    Mein Vorposter meinte sicherlich den ganz rechten Punkt runterziehen, genauso gut sollte es funktionieren, den Wert für die Neigung nach unten zu korrigieren. Müsste im Bereich von-10% landen.

    Wenn du bei F10 oben den Haken für erweiterte Ansicht setzt, erscheint der Button „Modell berechnen“, den drücken und im Modell erscheinen gelbe Kästchen, durch die sollte die rote Linie in etwa gehen.
     
  19. #18 R230SL500, 25.06.2022
    R230SL500

    R230SL500 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.06.2022
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hier die neue Einstellung. Ist es normal das der Druck auf 0,7 bar runter geht?
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

  21. #19 mawi2012, 25.06.2022
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    5.915
    Zustimmungen:
    437
    Ok, immer noch zu fett. Jetzt die Neigung weiter zu senken, macht aber recht wenig Sinn. Ich würde es mit einem eingestelltem Druck von 0,8-0,9 bar probieren, der muss um Leerlauf auf Gas am Verdampfer mit der 4er Inbusschraube eingestellt werden. Dann gibt man als Arbeitsdruck 0,1-0,2 bar mehr an, also 0,9-1,0 bar.halbwegs stabil sein. Dürfte maximal 0,2 bar bei Last runter gehen.

    Und nein, der Druck sollte
     
  22. #20 R230SL500, 26.06.2022
    R230SL500

    R230SL500 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.06.2022
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ok werde ich machen leider ist der Verdampfer hinter der Radhausverkleidung. Somit werde ich es erst im laufe der nächsten Woche machen können. Ich habe nach Filter Wechsel noch einen porösen Gasschlauch gefunden. Dieser wird eventuell zum Druckabfall geführt haben. Kann dadurch auch die zu fette Einspritzung kommen?
     

    Anhänge:

Thema:

KME Diego G3 Störung und verstellt Mercedes-Benz SL 500 M113

Die Seite wird geladen...

KME Diego G3 Störung und verstellt Mercedes-Benz SL 500 M113 - Ähnliche Themen

  1. KME Diego G3 geht ständig auf Störung

    KME Diego G3 geht ständig auf Störung: Hallo in die Runde, ich hoffe mir kann geholfen werden.... Ich habe ein Problem mit meiner Gasanlage, diese geht seit kurzen ständig in Störung...
  2. Kme Diego G3 A8 d2 4.2 310 PS im Stand auf Störung

    Kme Diego G3 A8 d2 4.2 310 PS im Stand auf Störung: Hallo. Habe jetzt aktuell das Problem die KME mit Hannas schaltet sich im Leerlauf ab. Fehlermeldung Gastank leer oder Druck zu Gering. Was ich...
  3. KME Diego 6 Zylinder läuft eine weile und geht dann auf Störung

    KME Diego 6 Zylinder läuft eine weile und geht dann auf Störung: Hallo liebe Gemeinde, ich habe einen Audi 100 c4 Bj 1992 2.8 V6 Mkb AAH 174 PS, Gasanlage KME Diego Bj 2005 Vor etwa einen monat hab ich mir das...
  4. KME Diego Geht auf Störung

    KME Diego Geht auf Störung: Hallo an alle in diesem Forum! Ich bin im Besitz eines T3 WBX Miteiner Kme Gasanlage Diego Sie läuft ganz gut , Wenn ich aber längere zeit...
  5. Diego G3 schaltet direkt auf Störung,

    Diego G3 schaltet direkt auf Störung,: Hallo, vor einiger Zeit hab ich meine DiegoG3 eingestellt und alles war super... da leider Kühlmittel an einigen Schlauchverbindungen...