KME Diego G3 in Mercedes W210 E280T4M => Klackern am Multiventil - Gasanlage ohne Funktion

Diskutiere KME Diego G3 in Mercedes W210 E280T4M => Klackern am Multiventil - Gasanlage ohne Funktion im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, seit einem Jahr und ca 46 TKM besitze ich einen rostfreien Mercedes W210 mit KME Diego Gasanlage. Seit wann, wo und wie die Anlage...

  1. Dirk911

    Dirk911 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    Freitag
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, seit einem Jahr und ca 46 TKM besitze ich einen rostfreien Mercedes W210 mit KME Diego Gasanlage. Seit wann, wo und wie die Anlage installiert wurde, entzieht sich meiner Kenntnis.

    Die Anlage funktioniert bisher gut (musste in der Zwischenzeit die Rails und im Mai den Verdampfer tauschen). Alles in allem kein Problem.

    Seit dieser Woche habe ich folgendes Problem: Die Gasanlage hat nach einem kurzen Stop nicht umgeschaltet. Motor nochmal aus und an - alles gut.

    Am Tag drauf schaltete die Gasanlage nicht um. Mir ist aufgefallen, dass das Multiventil im Tank klackert. Ähnliche Frequenz wie ein Blinker... Messtechnisch alles iO: 12 Volt stehen an der Spule des Multiventils an. Ich habe die Spule gegen eine Ersatzspule getauscht. Ohne Besserung. Wenn ich permanent 12 V anlege hört das klackern auf (es klackert also ein mal => öffnen), hilft aber nichts. Das Fahrzeug fährt auf Benzin und schaltet nicht auf Gas.

    Mittels Software fiel mir auf, dass der MAP-Sensor (PS-CCT5) "nur" ca. 0,6 bar anzeigt. Das sollte zu wenig sein. Ein Einstellen am Verdampfer hat keine Druckänderung bewirkt.

    Nun habe ich einen neuen Sensor (PS-CCT6) geordert und heute verlötet (der PS-CCT 5 hat einen 4-poligen Stecker und ein extra Kabel - der PS-CCT6 hat einen 5-poligen Stecker mit den gleichen Farben. Gasanschlüsse und Unterdruckanschlüsse sind natürlich richtig angeschlossen....

    Jetzt kommts: Der Druck liegt nun bei 2 bar. Er lässt sich nicht am Verdampfer einstellen! Die Gasanlage schaltet nicht auf Gas. Im Radmuldentank klackert es immer noch.

    Die Software zeigt keinen Fehler an.

    Ich bin zugegebenermaßen ratlos. Hat noch jemand eine Idee?

    Liebe Grüße aus Trier
    Dirk
     
  2. Anzeige

  3. mazda626

    mazda626 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    5
    Hallo, könnte ein Kabelbruch in der Zuleitung zum Multiventil sein. Zur Kontrolle einfach mal provisorisch ein neues Kabel vom Steuergerät zum Multiventil legen. Der Sensor ...6 passt glaube ich nicht zur Diego, sondern zur Nevo.
     
  4. Dirk911

    Dirk911 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    Freitag
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Der Sensor ... 6 wurde mir als passend für die Diego verkauft. Ich versuche mal, das Kabel zu verlegen. Sollte das nicht auch funktionieren, wenn ich per 12v (vom Bordnetz) am Multiventil das Ventil öffne?
     
  5. V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.308
    Zustimmungen:
    531
    Den 6er gibts in schwarz und grau- grau für die Diego, dazu mit 5pol Stecker- NUR so passt das. Schwarz/4pol ist Nevo!

    Spule am Verdampfer geht auch? Drehzahlsignal ist da? Oft wird das nämlich nicht angeschlossen (weil es ja nicht sein muss..) und dann hast genau dann, wenn der MAP Sensor spinnt, solche Probleme.
     
  6. Dirk911

    Dirk911 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    Freitag
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hier die Rückmeldung:

    Es lag am Kabel! Die Anlage funktioniert. Nun muss ich mal am Montag schauen, dass ich den neuen Map-Sensor in Betrieb nehme...

    Besten Dank für die Hinweise!
     
Thema:

KME Diego G3 in Mercedes W210 E280T4M => Klackern am Multiventil - Gasanlage ohne Funktion

Die Seite wird geladen...

KME Diego G3 in Mercedes W210 E280T4M => Klackern am Multiventil - Gasanlage ohne Funktion - Ähnliche Themen

  1. Erste Erfahrung mit Mercedes E430 W210 und KME Diego G3

    Erste Erfahrung mit Mercedes E430 W210 und KME Diego G3: Hallo zusammen, wollte mal meine ersten Erfahrungen nieder schreiben zu meinem Neuerwerb: Einem 1998er Mercedes W210 E430 (279PS) mit KME Diego G3...
  2. Mercedes B 200 Turbo mit KME Diego Ruckeln, Motorkontrolleuchte, Leistungsverlust...

    Mercedes B 200 Turbo mit KME Diego Ruckeln, Motorkontrolleuchte, Leistungsverlust...: Hallo liebe Gemeinde,Ich habe jetzt seit etwa einem Jahr eine KME Diego in meinem W245 ( mit Autotronic )verbaut. Leider lief sie bisher nicht...
  3. KME Diego in Mercedes C240 M112

    KME Diego in Mercedes C240 M112: Hallo... ein Freund von mir fährt einen Mercedes C240 mit dem M112 Motor. Die verbaute Gasanlage ist eine KME Diego mit IG3 Horizon Injektoren....
  4. Diego G3 in Mercedes ML 320 w163 einbauen

    Diego G3 in Mercedes ML 320 w163 einbauen: Hallo, ich möchte möglichst günstig eine Diego G3 in einen Mercedes ML 320 w163 selbst einbauen. Vorne soll es eine KME Diego G3 Gold mit 2x...
  5. KME Diego in Mercedes S-Klasse 320

    KME Diego in Mercedes S-Klasse 320: Moin Moin, ich möchte hier auch mal einen Einbau vorstellen. Ich habe mir vor kurzem einen W220, Bj. 2002 mit 3.2 V6 gekauft. Die S-Klasse ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden