KME Diego G3 Dauerhaft angeschaltet

Diskutiere KME Diego G3 Dauerhaft angeschaltet im KME Forum im Bereich Autogas Anlagen; Grüßt euch, Habe eine Diego G3 verbaut in einem Golf 4 1.8t 150Ps Das Problem ist, dass ich die Gasanlage auch bei abgezogenem Schlüssel...

  1. Janmx3

    Janmx3 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    26.07.2021
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Grüßt euch,

    Habe eine Diego G3 verbaut in einem Golf 4 1.8t 150Ps

    Das Problem ist, dass ich die Gasanlage auch bei abgezogenem Schlüssel anmachen kann über den Bedienknopf im Innenraum.

    So muss ich sie immer manuell an und aus machen, sehr nervig.

    Ich habe bereits getestet, wenn ich sie an lasse und den Stecker vom STG abziehe geht sie aus, stecke ich das STG wieder an, ist die Anlage auch wieder an.

    Kann ich also einfach das Plus von der Batterie gegen Zündungsplus ersetzen ?

    Dann hätte ich ja eine eingeschaltete Anlage sobald ich den Schlüssel drehe oder irre ich mich?

    Aus dem Anschlussbild aus der Software werde ich nicht schlau, da ist nirgens die Rede von Zündungsplus
    Grüße

    Jan
     
  2. Anzeige

  3. #2 mawi2012, 08.04.2022
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    5.962
    Zustimmungen:
    446
    Selbstverständlich hat die Diego einmal Dauerplus und einmal Zündplus. Es ist entweder rot oder rot/grün. Im schwarzen Stecker auf Pin A1 sollte das liegen.

    Dauerplus geht zur Batterie und ist entweder rot oder rot/weiß. Kommt vom grauen Stecker Pin A8.
     
  4. Janmx3

    Janmx3 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    26.07.2021
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Das heißt, wenn ich jetzt auf A1 Schwar Zündungsplus lege geht die aus wenn Zündung aus und an wenn Zündung an ?

    Probiere ich mal aus, danke dir
     
  5. Janmx3

    Janmx3 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    26.07.2021
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Habe das jetzt getestet, eventuell verstehe ich auch die Funktionsweise falsch.
    Wenn ich wie auch laut Schaltplan auf das Rot-Grüne Kabel Zündungsplus lege, geht das Bedienelement trotzdem nicht aus oder an, egal was ich mache. Ich kann es also trotzdem auch bei Zündung aus an und aus machen und es geht auch nicht automatisch an wenn Zündung an.

    Stehe ich auf dem Schlauch ?
     
  6. #5 mawi2012, 10.04.2022
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    5.962
    Zustimmungen:
    446
    Ferndiagnose ist schwierig, Kabelbaum durchmessen, dass kein Durchgang zwischen irgendwelchen Leitung da ist?
     
  7. Janmx3

    Janmx3 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    26.07.2021
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Habe ich jetzt nicht, kann doch eigentlich nur was mit Leitungen zutun haben die 12v führen oder ? Also welche die für das An- und Ausschalten zuständig sind.

    Könnte das natürlich alles nochmal durchmessen

    Also sollte das eigentlich funktionieren so wies im Anschlussplan steht ?

    Anlage geht mit Zündung an und aus ?

    Alternative wäre dann wahrscheinlich einfach das Dauerplusit Zündungsplus zu tauschen oder gibt es da Probleme ?
     
  8. #7 Panther, 10.04.2022
    Panther

    Panther AutoGasKenner

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    45
    Hallo,
    ich würde erst mal messen ob auf der Zündungsplus Leitung wirklich bei abgeschatteter Zündung auch Plus liegt bevor, ich das zur Ursache erklären würde! Gäb auch auch die Möglichkeit das das Steuergerät einen komischen internen Defekt hat...

    Viele Grüße vom Panther
     
    Janmx3 gefällt das.
  9. #8 mawi2012, 10.04.2022
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    5.962
    Zustimmungen:
    446
    Über Dauerplus läuft ja die ganze Last der Magnetventile, während Zündplus ja eigentlich nur als Signal da ist. Könnte also Probleme verursachen, wenn das benutzte Zündplus zu wenig ab kann.
     
    Janmx3 und Panther gefällt das.
  10. Janmx3

    Janmx3 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    26.07.2021
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Also Zündungsplus kommt zu 100%, habe das jetzt am Wochenende komplett neu verlegt.

    An das STG habe ich auch schon gedacht, wäre natürlich nicht so schön.

    Ja ok klingt logisch, war auch nur so ne Idee
     
  11. Janmx3

    Janmx3 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    26.07.2021
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Sind denn die Schaltpläne für alle Steuergeräte der Diego G3 gleich ? Also was die Belegung angeht ? Ich meine, dass als ich damals noch das alte STG verbaut hatte, ging die Anlage mit Zündung an und aus (Ist aber schon ewig her, bin nicht 100% sicher). Musste das tauschen, da ich das alte nicht selber beschreiben konnte.
     
  12. #11 mawi2012, 11.04.2022
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    5.962
    Zustimmungen:
    446
    Die Pinbelegung hat sich seit der KME MAWO nicht mehr geändert, erst die KME NEVO hat das anders.

    Die Frage ist, kommt Zündplus auch bei ausgeshchalteter Zündung?
     
  13. Janmx3

    Janmx3 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    26.07.2021
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Das definitiv nicht, habe direkt im gleichen Zuge eine Zusatzanzeige im Auto verbaut, diese geht aus, wenn Zündung aus. Habe das auch mit einem Multimeter gemessen, also die Leitung ist definitiv tot, wenn die Zündung aus ist. Vorher war auf der Leitung gar kein Zündungsplus, die war an den Benzindüsen angeschlossen, diese haben aber bei Zündung kein Plus anliegen. Deswegen dachte ich, dass sich eventuell die Belegung geändert hat.
     
  14. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.491
    Zustimmungen:
    96
    Hallo...
    Kurzer Test: Läuft die Anlage auch wenn du den grün/roten Draht abklemmst ?(Zündungsplus der Diego )
    Wenn nein: Anlage in Ordnung , beschaltung zum Autokabelbaum nicht in Ordnung
    Wenn ja: Anlage oder Kabelbaum der Diego hat einen Fehler.

    Schreib mal was eintritt .

    MfG Rohwi
     
    Janmx3 und mawi2012 gefällt das.
  15. Janmx3

    Janmx3 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    26.07.2021
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Werde ich schnellstmöglich testen und mich dann nochmal melden, danke euch schonmal :thumbup:
     
  16. Janmx3

    Janmx3 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    26.07.2021
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Ich bins wieder, bin nicht dazu gekommen bisher, musste einiges für den Tüv machen. Habe aktuell das Problem, dass die Gasanlage beim Einschalten sofort aus geht. Fehler Druck zu gering.

    Wenn ich die umschalte, klicken beide Ventile. Die Leitung zu den Valteks baut druck auf, Sensor sagt aber 0,3 Bar. Wenn ich dann die Leitung abziehe, zischt es kurz, dann sagt der Sensor 0,6 bar ? Müsste dann nicht 0 Bar da stehen ?

    Mapsensor defekt ?

    Hilfe wäre super, die muss laufen :D
     
  17. #16 mazda626, 19.05.2022
    mazda626

    mazda626 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    27
    Mit der Software von KME kann man die Ventile ansteuern, ohne dass die Anlage auf Gas umstellt. Da kann man den wirklichen Gasdruck erkennen. Ich hatte das auch mal, da war der Verdampfer die Ursache. Hatte sich einfach etwas verstellt/Membrane gesetzt. Nachgestellt und alles war gut.
     
  18. Janmx3

    Janmx3 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    26.07.2021
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Habe ich gestern schon in der Software gesucht, aber noch nicht gefunden. Sollte denn der MAP Sensor nicht trotzdem wenn der Schlauch abgezogen ist 0 Bar anzeigen ? Weil wie gesagt, wenn ich die Anlage einschalte, kommt Druck auf die Leitung zu den Valteks, der Sensor merkt davon aber scheinbar nichts.

    Verstehe ich das dann richtig, wenn der Verdampfer läuft, kann ich beide Ventile per Software ansteuern, er baut dann Druck auf, nur die Valteks bleiben aus ? Habe den schon überholt, seit dem lief der eigentlich schon über 20.000 KM. Habe trotzdem schonmal den neuen CCT6 Sensor bestellt, damit ich den als Fehler ausschließen kann.
     
  19. #18 mawi2012, 19.05.2022
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    5.962
    Zustimmungen:
    446
    Richtiger Mapsensor ausgewählt? Dann hört sich das nach defektem Sensor an.

    In der Software bei Diagnose den richtigen Reiter auswählen, da kann man alle Injektoren auf Benzin schalten und auch das (Magnet-) Ventil öffnen.
     
  20. Anzeige

  21. Janmx3

    Janmx3 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    26.07.2021
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Okay, das prüfe ich, deswegen habe ich den neuen Sensor bestellt. Habe das aktuellste ausgewählt, lief ja bisher top. Danke schonmal
     
  22. Janmx3

    Janmx3 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    26.07.2021
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    So, Feedback zu meinem Zwischenproblem.

    Neuen Sensor eingebaut, Zack auch 0 Bar Druck in der Anzeige. Dann testweise die Ventile angesteuert (Habs gefunden :thumbup: ), lautes Zischen aus der Verdampferregion. Also abgetastet, es kam aus einer der Schraubenlöcher die den Verdampfer zusammenziehen. Also alle 4 nachgezogen, Zischen weg, Anlage läuft wieder. Danke euch :thumbsup:
     
    onlyfor.foren gefällt das.
Thema:

KME Diego G3 Dauerhaft angeschaltet

Die Seite wird geladen...

KME Diego G3 Dauerhaft angeschaltet - Ähnliche Themen

  1. KME Diego G3: Sicherung fliegt ständig raus, Magnetventile i.O.

    KME Diego G3: Sicherung fliegt ständig raus, Magnetventile i.O.: Hallo zusammen, bei meinem Golf 4 streikt seit kurzem die Gas-Anlage (KME Diego G3): Von einen auf den anderen Tag blieb die Anlage einfach aus....
  2. KME Diego v12 mit 2 6 Zylinder Anlagen spinnt eine Bank schaltet ab ohne Nachricht im Bedienteil

    KME Diego v12 mit 2 6 Zylinder Anlagen spinnt eine Bank schaltet ab ohne Nachricht im Bedienteil: Hallo, ich habe in meinem BMW E38 750 2 KME Diego Anlagen verbaut. Bis Ende letzter Saison lief alles gut, Ein Bedienteil im Innenraum diente zur...
  3. KME Diego G3 Störung und verstellt Mercedes-Benz SL 500 M113

    KME Diego G3 Störung und verstellt Mercedes-Benz SL 500 M113: Hallo, mein Name ist Darko und ich bin neu hier im Forum unterwegs. Leider habe ich eine Problem mit meiner Gasanlage KME Diege G3. Ich habe...
  4. Diego G3 Gehäuse öffnen?

    Diego G3 Gehäuse öffnen?: Hallo zusammen, Hat schon mal jemand das Gehäuse einer G3 geöffnet und evtl Bilder davon? Mich interessiert der Unterschied in der Anzahl der...
  5. KME Diego G3 Mapsensor PS-CCT4-T5 ersetzten?

    KME Diego G3 Mapsensor PS-CCT4-T5 ersetzten?: Hallo Forum, meine Familienkutsche fährt nicht mehr auf Gas, der Mapsensor ist defekt. Mit was ist mein Sensor (PS-CCT4-T5 kleiner Stecker, Kabel...