KME Diego 3 hat Totalausfall. Wer kann bitte helfen? Slk 230 R170

Diskutiere KME Diego 3 hat Totalausfall. Wer kann bitte helfen? Slk 230 R170 im KME Diego Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, Ich bin der Neue und hoffe Ich komme nicht öfters :) bin der Dirk aus dem Kreis Viersen ( Kempen ) Mir ist gestern Meine KME bei Meinem...

  1. #1 Schimmel67, 02.05.2016
    Schimmel67

    Schimmel67 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    02.05.2016
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich bin der Neue und hoffe Ich komme nicht öfters :)

    bin der Dirk aus dem Kreis Viersen ( Kempen )

    Mir ist gestern Meine KME bei Meinem 97er SLK die Gasanlage ausgefallen und Ich habe die Sicherung von der Batterie geprüft und sie ist in Ordnung.

    Es blinkt keine LED mehr und alles ist tot.

    Ebenso liegen ca. 13 Volt Strom an und alle Sicherungen vom Fahrzeug die Ich finden konnte sind auch in Ordnung!

    Bin am Ende und wollte hier fragen was Ich noch Prüfen kann ob ein Größerer Defekt anliegt?

    Oder hat die Anlage evtl. noch eine andere Sicherung?

    Würde mich über jeden Tipp freuen!

    Allen einen schönen Tag noch bei dem Super Wetter !!!

    Gruß Dirk
     
  2. Anzeige

  3. #2 RAM_Andy, 02.05.2016
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    2
    Hast Du die Sicherung auch durchgemessen?
    Jens Rankers (auch hier im Forum) könnte Dir bestimmt helfen. Autogas Rankers - Home
     
  4. #3 Schimmel67, 02.05.2016
    Schimmel67

    Schimmel67 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    02.05.2016
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ja sie war ok und Ich habe zur Vorsicht eine Neue 10A eingabaut!

    Weiß nicht mehr was Ich noch machen könnte?

    Danke Dir !!!

    Gruß Dirk

    PS: wusste nicht das es in Krefeld eine Firma gibt die sich auskennt!

    Suche ja noch den Händler Meines Vertrauens! :)
     
  5. #4 RAM_Andy, 02.05.2016
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    2
    Zu Jens kannste gehen!
    Vorher anrufen & Termin vereinbaren.
     
  6. #5 Schimmel67, 03.05.2016
    Schimmel67

    Schimmel67 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    02.05.2016
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Komando zurück!

    Ist Mir schon bald peinlich hier zu schreiben!
    Als Ich gestern zur Tanke gefahren um Benzin zu tanken,

    habe Ich vor Wut auf den Knopf der Steuereinheit gedrückt und siehe da die Anlage sprang an.:o

    Ich wusste das Ich sie dort ausschalten kann und wieder ein.

    Aber wenn sie aus war dann war immer die blaue LED am blinken und wenn sie lief war sie an.

    Ich wusste nicht das man sie dort ganz ausschalten kann!:idee:

    Es liegt wohl daran das Ich blond bin!

    Aber trortzdem bedanke Ich mich für Deine Hilfe und werde trotzdem mal nach Krefeld in der nächsten Zeit weil der Karren etwas bockt und Ich mir die evtl. mal neu einstellen lassen könnte!

    Wünsche einen schönen Feiertag und danke nochmals !

    Gruß Dirk:1101:
     
  7. #6 RAM_Andy, 03.05.2016
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    2
    Das kommt in den besten Familien vor. :cool:
     
  8. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    51
    Hallo...
    Dann lass in der Soft das Häkchen "auf Benzin fahren anzeigen " setzen. Dann piept die Anlage 3x wenn der Motor gestartet wird und die Anlage ausgeschaltet ist.
    mfG Rohwi
     
  9. #8 Schimmel67, 22.05.2016
    Schimmel67

    Schimmel67 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    02.05.2016
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Schönen Guten Abend.
    Jetzt hatte Ich etwas Ruhe und seit gestern Abend blinken die rote und die bleue LED abwechselnd.
    Er hatte aber auf Gas die letzten Wochen ein bisschen Probleme gemacht und beim anfahren ab und an mal ein ruckeln gehabt!
    Ich hoffe es sind nur die Filter und werde mal gucken wenn es die Zeit zulässt!

    Das man es in der Software programmieren kann wusste Ich nicht und es ist eine Gute Idee!

    Danke Dir !

    Gruß Dirk
     
  10. #9 Schimmel67, 22.05.2016
    Schimmel67

    Schimmel67 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    02.05.2016
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ja leider!
    Hatte selbst an Mir gezweifelt! :o
     
  11. #10 Schimmel67, 31.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2016
    Schimmel67

    Schimmel67 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    02.05.2016
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend.&lt;br&gt;<br>
    Jetzt hat es Mich letzte Woche doch erwischt und es geht nichts mehr!&lt;img src="http://www.lpgforum.de/images/smilies/eek.gif" border="0" alt="" title="geschockt" smilieid="14" class="inlineimg"&gt;&lt;br&gt;<br>
    &lt;br&gt;<br>
    Haben mal versucht den Fehler auszulesen und vielleicht kann Mir jemand sagen ob und was es zu bedeuten hat?&lt;br&gt;<br>
    &lt;br&gt;<br>
    Versuche es mal kurz zu fassen.&lt;br&gt;<br>
    &lt;br&gt;<br>
    MB SLK 230 Kompressor&lt;br&gt;<br>
    &lt;br&gt;<br>
    Seit November ( im November geb. gekauft ) ca. 13000 km gefahren ohne Filterwechsel.&lt;br&gt;<br>
    Der Vorgänger hatte noch ein neues Steuergerät verbauen lassen kurz vorher.&lt;br&gt;<br>
    &lt;br&gt;<br>
    Zuletzt ab und an mal ruckeln in den ersten 2 Gängen kurz.&lt;br&gt;<br>
    &lt;br&gt;<br>
    Letzte Woche in der Stadt beim beschleunigen ca. 50 km/h dann Warnton und Anlage blinkt rot/blau und fiel aus!&lt;br&gt;<br>
    &lt;br&gt;<br>
    Nach 2 Tagen nochmals versucht und bei konstanter Geschwindigkeit ca. 80-90 und Stur auf dem Gas bleiben fiel sie dann .&lt;br&gt;<br>
    Dabei fiel die Gasanzeige von voll auf leer ab und wenn Ich kurz Gas gegeben hatte alles wieder aus und blinken.&lt;br&gt;<br>
    &lt;br&gt;<br>
    Beim Auslesen: &lt;img src="http://www.lpgforum.de/attachment.php?attachmentid=20741&amp;amp;stc=1" attachmentid="20741" alt="" id="vbattach_20741" class="previewthumb"&gt;&lt;img src="http://www.lpgforum.de/attachment.php?attachmentid=20741&amp;amp;stc=1" attachmentid="20741" alt="" id="vbattach_20741" class="previewthumb"&gt;&lt;img src="http://www.lpgforum.de/attachment.php?attachmentid=20741&amp;amp;stc=1" attachmentid="20741" alt="" id="vbattach_20741" class="previewthumb"&gt;&lt;img src="http://www.lpgforum.de/attachment.php?attachmentid=20741&amp;amp;stc=1" attachmentid="20741" alt="" id="vbattach_20741" class="previewthumb"&gt;&lt;img src="http://www.lpgforum.de/attachment.php?attachmentid=20741&amp;amp;stc=1" attachmentid="20741" alt="" id="vbattach_20741" class="previewthumb"&gt;&lt;img src="http://www.lpgforum.de/attachment.php?attachmentid=20741&amp;amp;stc=1" attachmentid="20741" alt="" id="vbattach_20741" class="previewthumb"&gt;&lt;img src="http://www.lpgforum.de/attachment.php?attachmentid=20741&amp;amp;stc=1" attachmentid="20741" alt="" id="vbattach_20741" class="previewthumb"&gt;&lt;img src="http://www.lpgforum.de/attachment.php?attachmentid=20741&amp;amp;stc=1" attachmentid="20741" alt="" id="vbattach_20741" class="previewthumb"&gt;&lt;img src="http://www.lpgforum.de/attachment.php?attachmentid=20741&amp;amp;stc=1" attachmentid="20741" alt="" id="vbattach_20741" class="previewthumb"&gt;&lt;img src="http://www.lpgforum.de/attachment.php?attachmentid=20741&amp;amp;stc=1" attachmentid="20741" alt="" id="vbattach_20741" class="previewthumb"&gt;&lt;img src="http://www.lpgforum.de/attachment.php?attachmentid=20741&amp;amp;stc=1" attachmentid="20741" alt="" id="vbattach_20741" class="previewthumb"&gt;
     

    Anhänge:

  12. #11 highlaender, 31.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2016
    highlaender

    highlaender AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, wenn Rot und Blau im wechsel blinken ist der Tank leer! Hierbei kann es dazu kommen, das die Anlage versucht den letzten tropfen raus zu ziehen, was zu Ruckeln wird, bis die Anlage endgültig auf Benzin geschaltet hat! Kann sein das Deine Umschaltzeit zu lang eingestellt ist, aber Das Blinken heißt TANK Leer!!!
    Je nach dem ob man sich Bergab, oder Bergauf befindet, kann man nochmal gas einschalten, aber das geblinke kommt dann kurz später wieder, bis der Rüssel gar kein Gas mehr bekommt. Ergo.....TANKEN FAHREN!

    Wenn Tank voll, und trotzdem die Leer Meldung, filter tauschen..... aber ich glaube das Leer Signal kommt vom Multiventil durch den Schwimmer....also erstmal tanken fahren...
     
  13. #12 Schimmel67, 31.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2016
    Schimmel67

    Schimmel67 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    02.05.2016
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    20160526_132128.jpg 20160526_132106.jpg Guten Abend und erstmals Danke für Deine Antwort.

    Also hatte vergessen zu schreiben das der Tank natürlich Randvoll ist weil Ich direkt dran dachte das kein Druck kommt,
    Dann Zeigt das System an das der Druck nur 0.22 bar beträgt.

    Sensor Spannung zu hoch +5 Volt
    Sensor Spannung zu klein -5 Volt

    Temperaturfühler Gas fehlerhaft
    Temperaturfühler Gas Unterbrechung

    Gasinjektor Fehlerhaft
    Verdampfer Temperaturfühler Kurzschluss

    und so weiter ........?(

    PS: habe mal versucht ein Bild einzufügen !
     
  14. #13 highlaender, 31.05.2016
    highlaender

    highlaender AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, guck mal am Verdampfer, da ist eine Silberne Schraube mit 2 Drähten dran, das ist der Temperaturfühler, ob die Kabel ok sind, wenn äußerlich nichts zu sehen ist, einfach tauschen, kostet 8,-€ in der Bucht, das ließt sich als wenn sich Kabel blank gescheuert haben und nen kurzen verursachen, und ohne den Fühler bekommste das Teil nicht ordentlich zum Laufen, ach ja der sitzt zwischen den beiden Wasseranschlüssen am Verdampfer, aber nicht einfach Rausschrauben und dann fahren, der sichert die Wasseranschlüsse über eine Platte, sonst hast du akuten Wasserverlust! Wenn du den rausdrehst und fahren willst, eine Ersatzschraube eindrehen!
     
  15. #14 highlaender, 31.05.2016
    highlaender

    highlaender AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Mhm eigentlich deutet alles darauf hin das kabel durch sind! Geh mal den kabelsalat mit ner Lampe entlang, vieleicht war irgendwo was locker und der Kabelstrang ist dann irgendwo entlang gescheuert! Laufen deine Kabel in nähe Keilriemen entlang?
     
  16. #15 mawi2012, 31.05.2016
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.288
    Zustimmungen:
    245
    Post #10 ist nahezu nicht lesbar, sorry. Das was Du auf dem Bild im Anhang postest sind nicht die gespeicherten Fehler, sondern die Fehlercodeerklärung. Nur die linke Hälfte des Fensters zeigt gespeicherte Fehler.

    Wenn der Tank voll ist und die Rändelschraube am Multiventil auch nicht zugedreht ist, und es kommt zu wenig Gas vorn an, dann schalten nicht alle Magnetventile. Kommt vorn Gas an und der Druck zeigt nur 0,22 bar an, dann könnte natürlich auch der Drucksensor defekt sein. Zu Testen, indem man den Schlauch vom Sensor löst (es könnte kurz Restgas entweichen), dann sollte ca. 1,0 bar angezeigt werden. Oder es ist warum auch immer der falsche Sensor ausgewählt in der Software.

    Ach ja, bitte screenshot erstellen, da sieht man erstens das ganze Fenster der Software und ist insgesamt besser lesbar.
     
  17. #16 highlaender, 31.05.2016
    highlaender

    highlaender AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Ups, das ist mir jetzt durchgegangen, aber das Linke Bild sind gesperrte Parameter, die stehen in der Soft über Der Fehlerinfo, eigentlich stehen die echten Fehler im Proggi noch weiter links daneben!!!!
     
  18. #17 mawi2012, 31.05.2016
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.288
    Zustimmungen:
    245
    Ich bezog mich auf den Post #10, hatte etwas länger gebraucht, um die Antwort zu formulieren. :D
     
  19. #18 Schimmel67, 01.06.2016
    Schimmel67

    Schimmel67 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    02.05.2016
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    das könnte schon die Lösung des Problem sein da Ich 2 Tage vorher den Kühlerschlauch wechseln musste weil er an der Riemenscheibe geschliffen hatte und durch war!
    Da habe Ich ein Paar mal den Kabel im Weg gehabt und wohl dran gezogen!:idee:
    Muss nur gucken wie so ein Teil aussieht und wie Ich dort dran komme?

    Danke Dir !

    Schönen Abend noch ! Dirk:1137:
     
  20. Anzeige

  21. #19 Schimmel67, 01.06.2016
    Schimmel67

    Schimmel67 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    02.05.2016
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mawi
    Danke Dir ,
    Hatte das Programm nur mal eben mit dem Nachbarn im Schnelldurchlauf gestartet und Mich nur kurz damit befasst weil Ich keine Zeit hatte.

    Mit den Bildern habe Ich hier etwas Probleme gehabt weil sie vom Handy über die Dropbox geladen wurden.
    Ich gucke mal die Tage ob Ich mal Bilder mache und sie richtig einfügen kann.

    Und mal sehen ob Ich den Sensor finde welcher es ist!

    Schönen Abend noch zu Dir!

    Gruß Dirk


     
  22. #20 highlaender, 01.06.2016
    highlaender

    highlaender AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    Habe heute mal Fotos zum Vergleich gemacht, mach bitte auch den kompletten Bildschirm, bei mir dürfen noch fehler da sein, da ich Gas noch nicht angeschlossen habe, und mir der doofe Temperaturfühler vom Verdampfer abgefallen (abgerissen, OHNE Kraft!) ist.
    Aber dann siehts so ungefähr aus wie auf den Bildern bei mir! 20160601_160852.jpg -1.jpg -3.jpg -4.jpg

    Ach ja Fotos von deinem Motroraum wären auch hilfreich!
     
Thema: KME Diego 3 hat Totalausfall. Wer kann bitte helfen? Slk 230 R170
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kme Nevo Schaltplan

    ,
  2. kme spule nevo ausfall

    ,
  3. kme diego g3 schaltplan

    ,
  4. kme diego map aensor,
  5. slk r170 temperaturfühler,
  6. kme da 230
Die Seite wird geladen...

KME Diego 3 hat Totalausfall. Wer kann bitte helfen? Slk 230 R170 - Ähnliche Themen

  1. KME Diego G3 - Zündaussetzer im Benzinbetrieb bis Totalausfall

    KME Diego G3 - Zündaussetzer im Benzinbetrieb bis Totalausfall: Hallo liebe Mitglieder, ich bin neu hier im Forum und melde mich, weil ich schier am verzweifeln bin :confused: Letztens kam ein Kunde mit einem...
  2. KME Diego G3 Totalausfall

    KME Diego G3 Totalausfall: Moin, Ich bin neu hier und Stelle mich deshalb in aller Kürze vor: Roman, 27, Bremen , erfahrener Schrauber, KME in Ford Econoline 5.4L V8. Meine...
  3. KME Diego G3

    KME Diego G3: Hallo ich fahre einen Mercedes Clk 430 mit einer KME Diego G3 anlange und seit längerem setzt die Anlage immer diesen Fehler! Zusätzlich wenn die...
  4. KME Diego G3 in Mercedes W210 E280T4M => Klackern am Multiventil - Gasanlage ohne Funktion

    KME Diego G3 in Mercedes W210 E280T4M => Klackern am Multiventil - Gasanlage ohne Funktion: Hallo, seit einem Jahr und ca 46 TKM besitze ich einen rostfreien Mercedes W210 mit KME Diego Gasanlage. Seit wann, wo und wie die Anlage...
  5. Diego G3 (2009) im w209 mit m112 macht probleme

    Diego G3 (2009) im w209 mit m112 macht probleme: Hallo, bin neu hier im Forum und hoffe mir kann hier Vllt. geholfen werden. Besitze eine Kme diego g3 in einem w209 CLK mit m112. Habe das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden