Km-Leistung diverser Pumpen

Diskutiere Km-Leistung diverser Pumpen im Icom JTG Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo Zusammen, es wäre mal interessant Eure Erfahrungen zu den Km-Leistungen diverser Pumpen zusammenzustellen (momentane Leistung und die...

  1. #1 Waldi2011, 31.01.2012
    Waldi2011

    Waldi2011 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    es wäre mal interessant Eure Erfahrungen zu den Km-Leistungen diverser Pumpen zusammenzustellen (momentane Leistung und die Leistung bis zum Ausfall, wenn bereits passiert)

    Walbro - ?
    Bosch - ?
    Pierburg - ?
    Mapco - ?

    Vielleicht kann man die Liste fortsetzen in dem man den Beitrag rauskopiert und seine Erfahrung direkt dahinter schreibt
    Gerne kann man den Beitrag mit anderen Pumpenhersteller ergenzen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Km-Leistung diverser Pumpen. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Waldi2011, 31.01.2012
    Waldi2011

    Waldi2011 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    ich fange mal an:

    Walbro - ?
    bis zum Ausfall 65000km

    Bosch - ?
    Pierburg - ?
    Mapco - ?

    Bei Interesse bitte rauskopieren, einfügen und direkt dahinter fortsetzen
     
  4. gille

    gille AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Walbro - ? bis zum Ausfall 65000km 76000 km Bosch - ? Pierburg - ? Mapco - ?
     
  5. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    33
    Interessant wäre auch noch das Alter zur Laufleistung.
    Da meiner Meinung nach die Walbro einen Konstruktionsfehler hat.
    Ein kleiner Strömungsring um das Schaufelrad ist geklebt und dieser Kleber löst sich durch LPG auf
    Denn sonst konnte ich keinen sonstigen Fehler an der Walbro erkennen.

    In diesem Beitrag habe ich dies beschrieben.

    Walbropumpe geöffnet

    Meine :

    Walbro : 60 000 km , 3,2 Jahre
     
  6. #5 ikaruss, 02.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2012
    ikaruss

    ikaruss AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Bosch - 110.000 km, 3 Jahre bis zum Ausfall
     
  7. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    33
    Meine Mapco Pumpe hat jetzt gut 20 000 km gelaufen
    Und der Pumpendruck ist noch genau auf dem Wert den ich beim Einbau eingestellt habe.

    Also diese KRP 104 von Mapco scheint mindest die Laufleistung der Original Walbro Pumpe (knapp 60 000 km)
    auch zu erreichen.

    Gruß Eddy
     
  8. #7 shocka, 20.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2012
    shocka

    shocka AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    20.03.2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    1
    Das die Walbro nicht gastauglichh ist ist doch kein Geheimnis. Oliver Tappe hat doch ein Patent auf seine TX Pumpe erhalten. Die ist Gastauglich und läuft bei mir seit 80 tkm und bringt immer noch über 3 bar. Er gibt sogar ne Garantie für mind. 250 tkm Laufleistung
     
  9. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    33
    Stimmt , es gibt auch ICOM Fahrer die haben mit der Walbro oder Bosch Pumpe weit über 100 Tkm gefahren.

    Und hier haben schon 2-3 User auch mit der Tappe Pumpe nur sehr kurze Laufzeiten erreicht.
    Warum die bei denen so kurz war kann man natürlich schwer sagen.

    Ich hoffe auch das deine noch das Autoleben lange hält. :)

    Und ich denke z.B. Lancia Tom oder Reiskocher die die ersten hier waren und die Mapco Pumpe (selbst)
    Eingebaut haben.
    Haben noch wesentlich mehr Km mit der Pumpe erreicht

    Und wenn ich den Preis in Relation setze kann ich einige Mapcos einbauen bis ich die Tappe Pumpe
    preislich erreicht habe.

    Geht natürlich nur wenn man selbst einen Pumpenwechsel händeln kann.

    Gruß Eddy
     
  10. #9 pocketbiker69, 22.08.2012
    pocketbiker69

    pocketbiker69 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    ich habe auch eine Icom anlage verbaut und auch noch die erste pumpe drin !100000 hat sie schon gelaufen in meinem honda !
     
  11. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    33
    Danke für den Beitrag :)
    Denn es wird oft vergessen das man hier meistens nur von defekten an der ICOM liest ( Logisch )

    Auch ich vergesse hin und wieder das es auch Umrüster gibt die sehr gut mit dieser Anlage klar kommen. :o

    Gruß Eddy
     
  12. #11 pocketbiker69, 23.08.2012
    pocketbiker69

    pocketbiker69 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    hi eddy,
    ja ich habe auch leichte probleme anfangs mit meiner anlage gehabt!zb.kurzschluss hinten am tank wegen wasser !ist aber von den jungs ohne murren durch ersetzen des hinteren kabelbaums und änderung der kabelschlauchs behoben worden bei fihsan autogastechnik.auch hatte ich schon das problem das öfter die gelbe lampe anging,wurde aber durch einstellen der ventiele beseitigt.das waren auch schon meine startproblemchen.seit dem keine größeren vorkommnisse außer wartung der anlage und tüvprüfer mit ihrer ganz eigenen meinung die ich ihnen problemlos wiederlegen konnte dank fihsan!
    gruß pocketbiker
     
  13. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    33
    Hi

    Ich denke das man nach dem Einbau 1-2 Nachbesserungen akzeptabel sind das der Motor ja ein komplett neues
    Einspritzsystem eingebaut bekommt.
    Denn wie würde sich der Fahrzeughersteller anstellen wenn er ein in einem Serienwagen ein Nachrüstsysten einbauen soll
    Vermutlich würde man 6 Monate länger auf sein Auto warten, durch die Qualitätsicherungen und Langzeittests :confused:
    Wenn ich nur überblicke wie lange Opel gebraucht hat um ein System in seine Neufahrzeuge zu integrieren.

    Das macht mich neugierig , die Anzeige der MKL (Motorkontrollleuchte) wurde durch einstellen der Ventile beseitigt ????
    Was wurde dir dazu gesagt ??

    Wie wird deine Anlage gewartet ??
    Bei der ICOM gibt es eigentlich nichts was bei einer Wartung ersetzt oder überprüft werden muss ??

    Ja genau :D mein Prüfer der GWP beim Tüv Termin wollte mir auch erklären das sich Autogas gar nicht rechnet
    und trockene Verbrennung ( was ist denn das ???) und die zusätzlichen Tüvgebühren würden sich eigentlich gar
    nicht rechnen :D .
    Unglaublich wie Eingebrannt die Meinung einiger Prüfer ist. So ungefähr

    Kenne ich nicht, mag ich nicht :evil:

    Gruß Eddy
     
  14. Happy

    Happy AutoGasKenner

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    klar, die 20 € extra für die GAp alle 2 Jahre sind schon heftig. Das dauert fast ne halbe Tankfüllung bis das wieder eingespart ist.
     
  15. Anzeige

  16. #14 pocketbiker69, 23.08.2012
    pocketbiker69

    pocketbiker69 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    an dem tag beim tüv hatte ich echt pech!der hat doch wirklich eine ganze stunde an meinem auto nach einem fehler gesucht.er hat sogar geschaut ob meine gurtschlösser hinten richtig gehen.nachdem er so nix gefunden hatte sagte er zu mir ihr auto richt nach gas wärend er es laufend von unten begutachtete.ich habe nur die abgase gerochen .gas riecht nun mal anders wie die meisten wissen(liegt am zusatz im gas sonst würde man nix riechen )!
    gruß pocketbiker
     
  17. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    33
    Ja unser Leute vom TÜV !!! ;)

    Da könnte man ganze Bücher mit füllen. :D

    Aber doch sehr Aufmerksam von dem Mann das er die Schlösser prüft ( lach)
    dies hat bei mir bisher noch keiner gemacht.
    Und wenn er meint Gas zu riechen , dann soll er mit dem Schnüffler das Auto absuchen.
    Im Kühlwasserbehälter wird er fündig ( laut lachen)

    Ansonsten soll er seinen Stempel aufkleben oder die Klappe halten.
    Mit solchen Aussagen " das Auto richt nach Gas" ohne danach zu suchen
    hat nur den Sinn den Kunden zu verunsichern.

    @ Happy

    Stimmt die 25 € für die GWP , bringen auch meine Rentabilität vollkommen durcheinander bei über 20 Tkm im Jahr :angst:
    Gruß Eddy
     
Thema: Km-Leistung diverser Pumpen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. oliver tappe autogas

    ,
  2. tx pumpe oliver tappe

    ,
  3. icom autogas probleme mit pumpen beseitigt#

    ,
  4. pierburg autogas pumpe,
  5. erfahrungen pierburg autogas pumpe,
  6. icom laufleistung pumpe,
  7. oliver tappe pumpe t-x
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden