kleinere Einstellungsprobleme bei der Prins

Diskutiere kleinere Einstellungsprobleme bei der Prins im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, ich habe mit meiner Prins zur Zeit nochein paar Probleme. Um evtl. dem Umr?ster zur Seite zu stehen m?chte ich mich ?ber die Probleme...

  1. #1 DoktorUSU, 24.08.2006
    DoktorUSU

    DoktorUSU AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mit meiner Prins zur Zeit nochein paar Probleme. Um evtl. dem Umr?ster zur Seite zu stehen m?chte ich mich ?ber die Probleme zun?chst selber etwas informieren.

    Erstmal ein paar Worte zur verbauten Anlage:
    BMW 530i 3l V8 160kw; High Output Verdampfer; gelbe D?sen; 8mm Leitungen;

    Die Anlage l?uft zwar im Alltagsbetrieb ruckelfrei, aber dennoch st?rt mich die Tatsache, dass sie bei ca. 5300U/min in allen G?ngen abriegelt. Woran kann das liegen?

    Au?erdem ist der Verbrauch im Stadtverkehr (22l) und im Teillastbereich viel zu hoch (16l).
    Im Schnitt 16-17l., der BC schreibt 12l als Vergleichswert.

    Zuletzt stellt sich ir die Frage, worauf muss ich bei der Einstellungsfahrt durch den Umr?ster alles achten? Ein paar Tipps, z.B. ?ber das Fahrprofil w?ren nett.

    Vielen Dank,
    Guido
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VIPP-GASer, 27.08.2006
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Guido,
    Daf?r hat die VSI gar keine Funktion. Du meinst sicher etwas anderers, beschreibst Du aber falsch. Was meinst Du wohl :1125:

    Aber:
    160kw und 8Zylinder? Und GELBE D?sen?

    Wenn Deine Motorangaben stimmen, brauchst Du BLAUE D?sen (das sind 2 Stufen kleiner!!!!)!
    Sicher ist Deine Anlage nicht richtig programmiert UND Dein Druck zu hoch. Du hast gefragt, worauf Du bei der Programmierung achten m??test:
    RC sollte so zwischen 80 - 90 liegen (wenn es bei den gelben D?sen bleibt) und der Gasdruck ca. 1,6bara (das ist nicht der IdleLevel!!).

    Du schreibst auch, Du m?chtest Deinem Umr?ster zur Seite stehen. Wie w?re es, wenn ich Deinem Umr?ster zur Seite stehe? Nimm bitte Kontakt auf: info(?t)vipp-info.de !


    Gru?
    VIPP-GASer
     
  4. #3 InformatikPower, 28.08.2006
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde es immer super soweit ;)
    Dann kann ja nix mehr schiefgehen, es sei denn der Umr?ster verzichtet aus falschem Stolz :(
     
  5. #4 DoktorUSU, 28.08.2006
    DoktorUSU

    DoktorUSU AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    meine Fahrzeugangaben stimmen: 160kw (218PS) 3l V8.

    Prins Anlage: Gelbe (!) D?sen. (Beweis unten)
    Zeiger f?r Verdampferdruck im Servicemen? steht auf 2,1 Bar.

    Sch?ne Scheisse, hat mein Motor da jetzt schon 'nen Schlag weg?

    CU
     

    Anhänge:

  6. #5 VIPP-GASer, 28.08.2006
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    2
    Keine Sorge, so schnell stirbt Dein Motor nicht!

    Woher wei?te denn den Verdampferdruck :1099: ? Software und Interface besorgt, wa :grinzz: ?
    Wenn ja, kannste ja auch gleich noch den RC und den OFF posten :D !

    Aber mal im Ernst: Wenn Du Dir das besorgt haben solltest:
    1. Schade um?s Geld. Und
    2. Das einloggen wird protokolliert. Das kann zwar Dein Umr?ster nicht auslesen, aber Prins. Und das tun die auch, bei einem Motorschaden :] ! Schlie?lich will ja keiner die Zeche bezahlen :NoCo: .

    Also, haste die Werte?

    Gru?
    VIPP-GASer
    -k?nnen auch ?ber PN oder Email oder Telefon weitermachen =) -
     
  7. Anzeige

  8. Admin

    Admin FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    0
    will mich mal einmischen.......


    w?rde es besser finden, wenn ihr diese Diskussion doch irgendwie hier im Forum weiterf?hren w?rdet. Vielleicht kann das sp?ter mal ein anderer auch noch gebrauchen!

    Fuddie
     
  9. #7 VIPP-GASer, 28.08.2006
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Fuddi,
    keine Sorge :] die wichtigen Info?s stehen schon alle da. Nur die ganz konkrete Hilfe spielt sich hinter den Kulissen ab! Schlie?lich m?chte man ja niemanden zu nahe treten und nicht zuviel Werbung machen ;) !

    Achso, noch Info:

    Der BMW hat ne Zylinderleistung von 20 kw. Die gelben Rails gehen von 20,75-32,5, die Blauen von 13,75-21,5. Die Orangen liegen dazwischen. Die Auswahl bei einem Vollsequentiellen Motor sollte im Oberen Drittel der Zylinderleistung der D?se liegen.
    Somit sind die Rail?s bei DoktorUSU 2 Stufen zu gro?! Das funktioniert aber bei einem Druck von 2,21bara NICHT!

    Gr??li
    VIPP-GASer
     
Thema:

kleinere Einstellungsprobleme bei der Prins

Die Seite wird geladen...

kleinere Einstellungsprobleme bei der Prins - Ähnliche Themen

  1. Ford Edge (V6 US Car) brauche Rat bei meiner Gasanlage!!! Kleinere Probleme!

    Ford Edge (V6 US Car) brauche Rat bei meiner Gasanlage!!! Kleinere Probleme!: Hallo Zusammen, bin neu hier im Forum und ist mein erstes Auto mit Gasanlage. Hab das Auto (Ford Edge 3.5l V6 BJ 2007) jetzt seit einem Monat....
  2. Kleineres Auto mit LPG - umrüsten oder "fertig" kaufen? Und welches Modell?

    Kleineres Auto mit LPG - umrüsten oder "fertig" kaufen? Und welches Modell?: Hallo, aufgrund der hohen Benzinpreise und weil mein derzeitiges Auto nicht mehr allzu lange halten wird, möchte ich mir ein Auto mit LPG kaufen...
  3. Kleinere Probleme

    Kleinere Probleme: Hallo, nach der Umrüstung habe ich jetzt das Problem, dass der Motor bei einem Kaltstart erstmal sehr hochdreht, so um die 2000 rpm. Fahre ich los...
  4. Kleinere Probleme

    Kleinere Probleme: Moin Moin, fahre einen VW Caddy Bj 05 mit einer BRC-Anlage(mit zusätzlichem Öler). Bisher Problemlos gelaufen. Allerdings gibt es ein paar...
  5. Alfa GT V6 - kleinere Probleme

    Alfa GT V6 - kleinere Probleme: Hallo erstmal. Ich habe meinen Alfa GT 3.2 V6 vor ca. 2 Monaten auf Autogas umrüsten lassen. Alles wirklich super kompetent gemacht, sehr...