Kerzenbild im LPG Betrieb

Diskutiere Kerzenbild im LPG Betrieb im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, wie sollte eigentlich das Z?ndkerzenbild bei LPG Betrieb aussehen? Im Benzinbetrieb gilt ja grob gesagt folgendes: - wei?/helle...

  1. #1 x world one, 29.10.2006
    x world one

    x world one AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    12.05.2006
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wie sollte eigentlich das Z?ndkerzenbild bei LPG Betrieb aussehen?
    Im Benzinbetrieb gilt ja grob gesagt folgendes:
    - wei?/helle Elektrode(n) = magers Gemisch/zu hei?e Verbrennung
    - rehbraune Elektrode(n) = korrekte Gemischzusammensetzung, alles ok
    - schwarze/verkohlte Elektrode(n) = Gemisch zu fett

    Gilt dies f?r den LPG Betrieb genauso? Prinzipiell gibts ja keinen oder kaum Ru? bei der LPG Verbrennung. Also m?ssten die Elektrode(n) ja immer wei? oder hell sein bei einem Motor im LPG Betrieb da ja quasi nix die Elektrodeverf?rben kann.

    Ist dies korrekt oder gelten die Kerzenbilder wie im Benzinbetrieb?

    Gru
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 papa.horst, 29.10.2006
    papa.horst

    papa.horst AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe meine Kerzen nach insgesamt 40 000 km wechselnlassen m?ssen, davon 10 000 km auf Gas. Kerzenbild war genau so wie bei Benzin. Der Wechsel war notwendig, weil ein Zylinder ab und zu mal "gesponnen" hat.
    Tsch?ss
     
  4. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    So sollte die Z?ndkerze aussehen:

    normales Z?ndkerzengesicht, hellgrau, grauwei? oder rehbraun.
    [​IMG]

    verru?te Z?ndkerze, z.B. nach Kaltstarts, Kurzstreckenbetrieb, verschmutztem Luftfilter oder zu niedrigem W?rmewert, f?hrt zu Z?ndaussetzern und schlechten Kaltstarts.
    [​IMG]
     
  5. #4 x world one, 30.10.2006
    x world one

    x world one AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    12.05.2006
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ok, die Bilder waren mir schon klar. Nur wurde mir vom Umr?ster gesagt bei Gas seien die Kerzenbilder immer wei? wegen des fehlenden Ru? bei der Verbrennung. Konnte das aber nicht so recht glauben.
    Ich denke zwar das sie eher heller sind als bei Benzin, aber richtig wei? d?rfen die sicher nicht sein bei Gas. Danke.
     
  6. Pit

    Pit AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    da ich zu Zeit fleißig hier im Forum lese um mich zu informieren, bin ich auch über diesen schon älteren aber interessanten Beitrag gestolpert.

    Was hier noch fehlt ist ein Kerzenbild einer Kerze, deren LPG-Anlage zu mager läuft.

    Viell. hat ja jemand von Euch ein passendes Bild zur Hand. Wäre nett:rolleyes:

    Gruß

    Peter
     
  7. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    37
  8. #7 Pit, 25.02.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.02.2009
    Pit

    Pit AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Link.

    Gruß

    Peter
    --------------------------------------------------------------------------------
    Hallo,

    da das Thema Zündkerze doch recht umfangreich ist und ich in den letzten Tagen Einiges dazu hier gefunden habe, sind zwei Fragen offen geblieben:

    1. Kann eine falsch gewählte Zündkerze dem Motor dauerhafte Schäden zufügen???

    2. Welche Symthome beim Fahren hinterlässt eine falsche Zündkerze. <<< mit "Falsch" meine ich hauptsächlich den Wärmegrad.

    Danke für Antworten:)

    Gruß

    Peter
     
  9. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    37
    okay dann will ich nochmal...

    1.) ja, weil...

    der Wärmewert ist wichtig da Zündkerzen auf der einen Seite eine Mindesttemperatur haben müssen 450Grad zum freibrennen und so das verrußen vermeiden, auf der anderen Seite dürfen sie nicht so heiß werden das sie Glühzünden bei rund 850Grad...

    2.)

    du wirst es merken wenn der Motor bockig wird bzw. unrund läuft

    denn
    - zu niedriger Wärmewert führt zu verrußtem Isolatorfuß
    - zu hoher Wärmewert führt zu Glühzündungen

    Was passieren kann siehst du ja an den Bildern oben. In extremen Fällen kann es zu Absplitterungen führen die dann im Brennraum landen...
     
  10. Pit

    Pit AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    :1101:

    ...wenn Du mir jetzt noch sagst, welche Schäden am Motor entstehen können, dann bin ich glücklich;)

    Gruß

    Peter
     
  11. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    37
    Das eigentliche Problem ist wohl das Glühzünden, denn da können wie schon beschrieben Teile der Kerze weggesprengt werden und in den Brennraum fallen --> Beschädigung der Zylinderwand...

    Weiterhin können unkontrollierte Zündungen Pleul, Kolben und Ventile beschädigen.
     
  12. Pit

    Pit AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    ...also sollte man das mit der richtigen Zündkerze nicht so auf die leichte Schulter nehmen.....

    Habe mir vorhin die von NGK empfohlenen mit einem Wert höher als original geholt.

    Viell. habe ich ja Glück und das Verschlucken beim Rausbeschleunigen aus dem Kreisverkehr bei ca. 2.600 Umdrehungen ist dadurch weg... könnte ja sein:rolleyes:

    Danke für die Mühe!

    Gruß

    Peter
     
  13. #12 Coupe4ever, 29.03.2009
    Coupe4ever

    Coupe4ever AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde,

    hier nun die Fotos von den im Februar gewechselten Kerzen (NGK BKR6EKC).

    Sie haben 25tkm auf Benzin und 14tkm auf LPG geleistet. In Summe 39 tkm.

    Diesmal war "nur" eine Aussenelektrode abgerissen...<!--emo&:gun2:--><!--endemo-->

    Ich denke das Kerzenbild ist soweit i.O. was die Farbe anbelangt, also Gemischzusammensetzung. Bin extra zuletzt auf Gas gefahren vorm Wechsel weil ich dachte er läuft auf LPG etwas mager.

    Bitte aussdrücklich um eure Comments.

    Reihenfolge von links nach rechts Zylinder 1-4.

    Gruß
    Steffen
     

    Anhänge:

  14. Andial

    Andial AutoGasKenner

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    1
    Hi!

    Also eine abgerissene Elektrode ist für mich ein k.o.-Kriterium.

    Ich hatte mir diese Woche neue Kerzen gekauft. Leider auch NGK. Dabei fiel mir auf, daß der Isolator bei der Bosch-Kerze weiter hochgezogen ist.

    Ich werde die NGK morgen gegen Bosch-Kerzen tauschen. Meine aktuellen Bosch-Kerzen schauen eigentlich immer noch gut aus, wie auf dem Bild im Link der Signatur.

    Rudi
     

    Anhänge:

  15. #14 Coupe4ever, 29.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2009
    Coupe4ever

    Coupe4ever AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi Andial,

    klar, gut ist das nie...

    Beim letzten NGK Wechsel war es noch viel schlimmer,
    aber da war ich m.E. selbst schuld, da das Intervall 40tkm ist und ich sie über 50tkm drin hatte. Siehe Anhang.
    Edit: Das war noch ohne LPG Anlage.

    Im Gasbetrieb ist der Verschleiß ja auch höher.
    Habe jetzt Beru 14FR-6LDU drin und versuche die auch so lange (40tkm) zu fahren.

    Gruß
    Steffen
     

    Anhänge:

    • ZK3.JPG
      ZK3.JPG
      Dateigröße:
      96,8 KB
      Aufrufe:
      195
  16. #15 Xsaragas, 30.03.2009
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Wechselinterwall der Kerzen um mindestens 1/3 Kürzen und dann sehen die auch nicht mehr so Scheiße aus.

    Gruss
    Xsaragas
     
  17. Andial

    Andial AutoGasKenner

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    oder zumindest ab und an mal kontrollieren. Geht ja normalerweise recht schnell - außer der Umrüster hat die Kerzen zugebaut...

    BTW: Auch wenn man die Wechselintervalle um 10.000 km überzieht, sollten Kerzen so nicht aussehen. Mit meinen Bosch-Kerzen habe ich jedenfalls nur gute Erfahrungen gemacht. Denen sieht man die 60.000 optisch nicht an.

    Rudi
     
  18. Andial

    Andial AutoGasKenner

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    1
    Hi Gasfahrergemeinde!

    Hat jemand Erfahrungen mit den neuen Bosch "Gleitfunken-Kerzen" (Bosch Super 4) gemacht?

    Ich habe mir die Teile heute geholt und werde sie am Freitag einbauen.

    Rudi
     

    Anhänge:

  19. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    37

    ja also Erfahrung war nen neuer Motorblock...Motor 1.8T BAM aus dem TT/Leon CUpra R etc...ohne Gas und auch eine Elektrode abgerissen und hat nette Spuren an der Zylinderwand hinterlassen...Kompression = 0
     
  20. Anzeige

  21. Andial

    Andial AutoGasKenner

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    1
    Ursächlich war die Kerze?

    Hmmm... Zwar ist die Elektrode etwa 1/3 dünner als bei der alten Kerze, aber da es dafür eine E. mehr gibt, sollte der Verschleiß nur geringfügig größer sein.

    Theoretisch sollte das Prinzip im Gas-Betrieb Vorteile bringen. Mal schauen, wie es in der Praxis ausschaut.

    Rudi
     
  22. #20 IBIZA 6L, 01.04.2009
    IBIZA 6L

    IBIZA 6L AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    @Andial
    Habe die geichen Kerzen seit 5000Km im einsatz [LPG]
    Bin ganz zufrieden damit.Kaltstart sehrgut - warm - sowiso.:)
    Beim nächsten ölwechsel lasse ich die mal mit Rausdrehen
    und schau mir mal das Kerzenbild an - ggf.Bilder hier ins Forum.



    Gruß IBIZA 6L
     
Thema: Kerzenbild im LPG Betrieb
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kerzenbild lpg

    ,
  2. lpg kerzenbild

    ,
  3. bosch super 4 lpg

    ,
  4. bosch super 4 ist das gut für lpg,
  5. beru ultra lpg,
  6. kerzenbild autogas,
  7. kerzen bild lpg,
  8. bosch super 4 für lpg,
  9. unterschiedliches kerzenbild lpg gas,
  10. autogas kerzenbild,
  11. kerzenbils lpg,
  12. bosch super 4 zündkerze gut für gasauto,
  13. autogas kerzenfarbe,
  14. lpg zündkerzen weiss,
  15. falsche zündkerzen bei lpg ,
  16. kerzenbild gasbetrieb,
  17. lpg zu fett kerzen,
  18. lpg betrieb zündkerzen bild,
  19. kerzenbild gasanlage,
  20. Zylinder Bank 2 kerzen weiss lpg,
  21. lpg betrieb zündkerze bild,
  22. passat 3bg kerzenbild,
  23. www.lpgforum.de 1300-kerzenbild-im-lpg-betrieb,
  24. auto helles kerzenbild,
  25. welche wärmegrad zündkerzen bei gasanlage
Die Seite wird geladen...

Kerzenbild im LPG Betrieb - Ähnliche Themen

  1. Mythos Kerzenbild bei Gasbetrieb ?!!?

    Mythos Kerzenbild bei Gasbetrieb ?!!?: Hi, habe nun etliche Foren und Beiträge durchsucht und komme zu keinem endgültigen Schluss. Die einen sagen, dass das Kerzenbild genau dem vom...
  2. Zündkerzenbild ok? Zündaussetzer

    Zündkerzenbild ok? Zündaussetzer: Hallo zusammen, was sagt ihr zu folgendem Zündkerzenbild? Fehlerspeicher sagt, dass es Zündaussetzer im 3. Zylinder gibt. Das Problem ist das...
  3. Zündkerzenbild nach 48tkm auf LPG

    Zündkerzenbild nach 48tkm auf LPG: Hallo zusammen... diese Zündkerzen kaben 48000tkm auf LPG hinter sich. Es sind die guten NGK BKR6EQUP. Bitte gebt eure Einschätzung zu dem Bild...
  4. Kerzenbild unterschiedlich

    Kerzenbild unterschiedlich: Hallo, ich habe heute die Zündkerzen meines Golf 4 gewechselt. Das Fahrzeug hatte beim Anfahren oder Beschleunigen aus geringer Geschwindigkeit...
  5. Zündkerzenbild

    Zündkerzenbild: Ich bräuchte mal die Meinung der Experten hier, habe mal ein Bild der hellsten und der dunkelsten Kerze gemacht, für meinen Geschmack steht das...