Keine Gasautos mehr bei Subaru

Diskutiere Keine Gasautos mehr bei Subaru im LPG Subaru Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Erst dachte ich es ist ein Gerücht, dann hörte ich es von einem Händler und jetzt ist es sozusagen amtlich: Subaru bietet ab den Modelljahren...

  1. #1 vonderAlb, 08.03.2011
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.171
    Zustimmungen:
    50
    Erst dachte ich es ist ein Gerücht, dann hörte ich es von einem Händler und jetzt ist es sozusagen amtlich:

    Subaru bietet ab den Modelljahren 2012 keine Gasmodelle mehr an.
    Der Internetauftritt (Subaru - Fahrzeuge mit Allrad (Allradfahrzeuge) und Boxermotoren) ist verschwunden auf der Homepage findet man keinerlei Hinweise mehr auf Gas.

    Der Grund dafür ist mir nicht bekannt.

    Es gibt Vermutungen wie:
    - zu viele Probleme mit der Teleflex-Gasanlage
    - zu viele Probleme mit den Ventilsitzringen
    - zu hohe Homologationskosten
    - Kosten-/Nutzen-Rechnung geht mit den neuen sparsamen Motoren nicht mehr auf
    - zu geringe Nachfrage
    - eigene Konkurrenz im Hause zu den Dieselmotoren

    Wie gesagt, alles Vermutungen. Den Grund für den Rückzug aus dem Gasgeschäft kennt wohl nur Subaru Deutschland.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Keine Gasautos mehr bei Subaru. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maddin82, 08.03.2011
    Maddin82

    Maddin82 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    1
    Irgendwie hab ich das gefühl subaru plant einen langsamen und stillen rückzug aus europa, ähnlich wie daihatsu es getan hat.
     
  4. #3 vonderAlb, 08.03.2011
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.171
    Zustimmungen:
    50
    Die planen nicht ihren Rückzug sondern arbeiten aktiv an ihrem Untergang. Zumindest in Europa. Mit ihrer verfehlten Modellpolitik (raus aus der Nische, rein in die Massenware aber mit Premiumpreisen) verlieren sie einen Kunden nach dem anderen.

    Aber den Japanern ist das egal. Sie konzentrieren sich fast ausschliesslich nur noch auf den amerikanischen, asiatischen und australischen Markt. Da ist mehr Geld zu verdienen. Die verrückten Europäern mit ihrem CO²-Wahn sollen doch schauen wo sie bleiben.
     
  5. #4 djcroatia, 08.03.2011
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    19
    Das betrifft viele asiatische Hersteller, nicht nur Subaru. Wenn man sich dies man wirtschaftlich anguckt, wird man auch Verständnis haben.

    Es ist viel günstiger in Asien und Amerika und dort wird auch viel mehr abgesetzt als hier in Europa.
     
  6. #5 vonderAlb, 10.03.2011
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.171
    Zustimmungen:
    50
    Diese "Entschuldigung" kann und will ich nicht akzeptieren. Andere Hersteller schaffen es doch auch auf dem europäischen Markt zu bestehen und ihre Produkte zu vermarkten.
    Wenn man sich aber Stück für Stück aus Europa zurück zieht, nur weil es hier strenge Abgasnormen gibt (Euro-5) dann ist das für mich ein Armutszeugnis.

    Wie dem auch sei, ich habe nun das Problem ein Auto zu finden das mindestens ähnlich Zuverlässig wie ein Subaru ist und das auf Gas umrüstbar ist.

    Für die zukünftigen Subarus wird es wohl keine Abgasgutachten geben. Welcher Gasanlagenhersteller/Importeur nimmt die Kosten für ein Abgasgutachten auf sich?
     
  7. #6 dscholli, 10.03.2011
    dscholli

    dscholli AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    @vonderalb
    ich muss gestehen, das ich wenig Subaru Autos hier auf den Straßen sehe.
    Oberhand hat hier Toyota, Mazda, Honda, Kia..... Wann war denn die letzte Werbung von Subazu im Fernsehen.

    Der amerikanische Markt ja wer kauft, oder was wird denn gekauft?
    Die Amis stehen auf Geländewagen, und SUV´s. Mit Kleinwagen kommst Du dort nicht weit. Die Mietstationen kaufen vielleicht noch eine Reihe an Wagen, aber sonst.....
     
  8. #7 djcroatia, 10.03.2011
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    19
    Die Zeit wo die Amerikaner nur V8 gefahren sind ist vorbei, Warum sind die Japaner/Asiaten wohl so stark geworden.

    Auch weil die Qualität zugenommen hat
     
  9. #8 Pleistaler, 10.03.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Prins und BRC haben schon Euro 5 Abgasgutachten für Subaru ;).

    Gruß
    Martin
     
  10. #9 dscholli, 10.03.2011
    dscholli

    dscholli AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Günstiger und mehr Ausstattung als die Amifahrzeuge.

    Wir hatten als Mietwagen ein Hyundai Sonata. Ausstattung eher mau und karg.
    Das einzige was ich aus 2009 in Kalifornien geshen habe waren mindestens 100 Prius am Tag in LA, insgesamt gab es auch von Honda ein Hybrid, aber im großen und ganzen waren viele Amis unterwegs, und dazu SUV´s.

    Die Zeiten der V8 ist in den USA nicht vorbei, dafür sorgen Mustang, Camaro, und andere Muslce Cars..... je nach Region sind dann noch fette Pickups unterwegs.... und nach dem sich GM so gut erholt hat, gehen das Unternehmen wieder den Weg Autos zu bauen die eigentlich kein Mensch braucht.
     
  11. #10 Autogarage-B8, 12.03.2011
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    von der Alb & nimmer Subaru - manche Dinge kann man sich einfach nicht mehr vorstellen.

    So dämlich wie der CO2 Wahnsinn auch ist, der Weg ist der richtige.

    Jedesmal wenn ich hinter einem Dieseltransporter aus dem letzten Jahrhundert hinterherfahre, denk ich mir, mensch 2 neue Innenraumfilter wären auch nicht schlecht.

    Die stinken schon richtig, und vor 25 Jahren standen solche Modelle beim Autohändler als Neuwagen!

    Daher ist der Weg mit Euro6 auf keinen Fall verkehrt und unsere Wirtschaft braucht herausforderungen. Wie es dann an den Verbraucher verkauft wird ala E10 ist ne andere Sache.
     
  12. Anzeige

  13. Hexxer

    Hexxer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    2.816
    Zustimmungen:
    21
    Ich hab zwar nicht nach dem Forrester gefragt, aber egal.
     
  14. #12 vonderAlb, 15.03.2011
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.171
    Zustimmungen:
    50
    Der Forester ab Modelljahr 2011 ist der erste der die neue Motorengeneration hier in Europa bekommt.
    Danach folgen ab Modelljahr 2012 der neue Impreza und wahrscheinlich auch der Legacy/Outback.

    Wer also noch ein Gasmodell haben will bzw. einen umrüstfähigen Subaru mit 2.0- und 2.5-Liter Motor der sollte sich noch dieses Jahr ein 2010er (Forester) bzw. 2011er (Impreza/Legacy/Outback) Modell besorgen.
     
Thema: Keine Gasautos mehr bei Subaru
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. subaru lpg

    ,
  2. subaru forester 2012

    ,
  3. subaru gasanlage

    ,
  4. autogas subaru,
  5. subaru mit lpg,
  6. subaru gasanlage probleme,
  7. subaru mit autogas,
  8. subaru lpg probleme,
  9. lpg subaru,
  10. subaru autogas probleme,
  11. subaru mit gasanlage,
  12. subaru probleme,
  13. subaru autogas erfahrungen,
  14. subaru gasantrieb,
  15. subaru autogas,
  16. subaru mit gas,
  17. subaru gas,
  18. gasanlage subaru,
  19. subaru gasumrüstung,
  20. subaru mit gasantrieb,
  21. subaru forester gasanlage probleme,
  22. subaru und lpg,
  23. gasumbau subaru,
  24. subaru forester modell 2012,
  25. subaru und autogas
Die Seite wird geladen...

Keine Gasautos mehr bei Subaru - Ähnliche Themen

  1. Tartarini EVO 01, keine Verbindung

    Tartarini EVO 01, keine Verbindung: Hallo zusammen, Letzte Woche haben wir meine Gasanlage aus meinem bisherigen Fahrzeug ausgebaut und in einen Omega B 2,0 16V eingebaut. Alle...
  2. Keine LED am Schalter nach Motortausch

    Keine LED am Schalter nach Motortausch: Hallo zusammen! Ich musste leider bei meinem Audi S4 V8 den Motor tauschen. Jetzt habe ich das Problem, das die Gasanlage nicht läuft. Am...
  3. KME Nevo Plus zeigt keine Einspritzzeiten

    KME Nevo Plus zeigt keine Einspritzzeiten: Hallo, ich weiss nicht mehr weiter... Ich habe in meinem Jeep Cherokee XJ 4.0 eine alte bestehende Gasanlage (Frontgas) gegen eine KME Nevo Plus...
  4. Ruckeln bei Benzin im kalten Zustand und keine Gasannahme

    Ruckeln bei Benzin im kalten Zustand und keine Gasannahme: Hallo, ich habe mal wieder ein Problemchen wo mir leider Opel selbst und auch mein Gasmann nicht weiter helfen können. Wenn ich morgens mein...
  5. Keine Leistung nach dem tanken

    Keine Leistung nach dem tanken: Moin inne Runde Ich habe die Sufu schon bemüht, habe aber nichts gefunden, obwohl ich meinte das gleiche Problem hier schon mal gelesen zu haben....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden