Keine Drehzahl bei Bexprins-Software

Diskutiere Keine Drehzahl bei Bexprins-Software im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; ich habe gestern meine Bexprins Software ausprobiert. Lief alles prima. Allerdings war die Drehzahl bei 1000 u/min fest eingestellt. Deshalb kann...

  1. igen

    igen AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    ich habe gestern meine Bexprins Software ausprobiert. Lief alles prima. Allerdings war die Drehzahl bei 1000 u/min fest eingestellt. Deshalb kann ich nun keine autokalibrierung für RCini vornehmen, da man da ja den Motor bei 3000 u/min halten muß. Von Bexpro sagte man mir, daß bei mir ein sog. "Drehzalregelmodul" eingebaut sei. Kann man dieses Modul nicht durch einen regulären Drehzahlsensor anpassen.
    Oder kann man den Wert auf 3000 u/min hochsetzten, so daß die easyconfig für RCini durchgeführt werden kann.

    Anmerkung: bei einer frei wählbaren EOBD Software wird wohl die Drehzahl angezeigt. Kann man diesen Wert nicht importieren?


    Wer weiß Rat

    igen
     
  2. Anzeige

  3. #2 paashaas, 20.05.2010
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Da solltest du dich eher an den Hersteller direkt wenden...

    Mir ist hier keiner Bekannt, der die Software im Einsatz hat.
     
  4. #3 Rabemitgas, 20.05.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Ja, aber dazu solltest du mich wenn du den Laptop vor dir hast mal anrufen.

    Gruß Armin
     
  5. igen

    igen AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Heißt das, daß es eine Lösung gibt?

    Ich sitze gerade vor dem selben laptop. Muß dieser an der Prins angeschlossen sein, um diesen Fehler zu beheben? oder geht das auch "offline".

    Gruß
    Jörg
     
  6. #5 AHMueller, 20.05.2010
    AHMueller

    AHMueller AutoGasMeister

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    0
    Der erste Schritt ist relativ simple: Hänge den Laptop mit Bexprins Software an Dein Fahrzeug und setze den Wert für RPM Fac (so ähnlich sollte der auch dort heissen) auf 1 (aktuell bei Dir ist der auf 0, deswegen die 1000). Jetzt hast Du irgendeinen Wert. Wenn es ein sauberes Drehzahlsignal ist, siehst Du es sofort und kannst den angezeigten Wert via RPM Fac dem tatsächlich Wert angleichen.

    Wenn es kein sauberes Drehzahlsignal ist, dann gibts mehrer Probleme bzgl. Autokorrektur. Die VSI braucht aber auch nicht unbedingt ein sauberes Drehzahlsignal, wenn, ja, wenn man denn die Düsenlast im Griff hat. (Und die Rückschaltung richtig funktioniert)

    Viele Grüsse,
    -tobias
     
  7. #6 Rabemitgas, 20.05.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Das geht aber nur wenn er keinen Generator (Mogelmodul) drin hat.

    Da ging ich wegen dem vorpost von ihm von aus.

    Ist aber auch möglich, das die RPM nur Disabelt ist.

    Gruß Armin
     
  8. igen

    igen AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ja so scheint es zu sein. ich habe gestern abend noch mal den Computer angeschlossen und musste feststellen, daß es bei mir keinen RPMfac gibt. ich konnte also am RPM nichts verstellen. Ich habe allerdings auch nirgends dieses Drehzahlmodul gefunden. Den Emulator natürlich schon, aber sonst nichts. Wie kann man denn bei meinem Fahrzeug eine RPM Signal abnehmen? Oder wie kann ich kontrollieren, ob ein RPM Signal einfach nur nicht bis zur Prins durchkommt?
    Fahrzeug: Nissan Note 1.6

    Vielen Dank
    Jörg
     
  9. #8 Rabemitgas, 21.05.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Deswegen solltest du mich anrufen, weil ichs mir gedacht habe.

    Gruß Armin
     
  10. #9 AHMueller, 21.05.2010
    AHMueller

    AHMueller AutoGasMeister

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    0
    Die Bexprins hat den Parameter RPM_FAC (unter Sensoren), was hast Du für eine Version von dem Ding?

    [​IMG]

    @Armin: Gibts denn Generatoren, die genau 1000 erzeugen? Die typischen Polenmodelle generieren doch immer irgendetwas komplett ungerades ;D

    Viele Grüsse,
    -tobias
     
  11. igen

    igen AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hab natürlich nur die Home Version. Da ich ja nur die Autokali nutzen wollte.

    Übrigends: ich habe dann ja in mehreren Durchgängen den OFFinj mittels bexprins einstellen lassen (das klappt dann ja auch). Hierbei fiel mir folgendes auf:
    Wenn ich RCinj auf 115 (also Sollwert) einstelle. Hebt Bexrins die OFFinj auf 28 an.
    Erhöhe in dann Schrittweise den RCinj (zuletzt bis auf 136) wird OFFinj immer nidriger bis er bei 0 (man kann auch in -Bereiche kommen bei weiteren Erhöhen des RCinj) kommt. Bedeutet das im Umkehrschluß, daß man den RCini also indirekt einmessen kann?
    2. Frage: da ja der Idealwert 115 sein soll schließe ich daraus, daß der systemdruck zu gering ist, oder? Der steht jetzt bei2,2bar. Ich muß dann also nur den Systemdruck erhöhen bis ich bei 115 RCinj der OFFinj von der Bexprins bei 0 eingestellt wird. Oder????????

    igen
     
  12. #11 Rabemitgas, 21.05.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Das stimmt, aber in Verbindung mit 0 sind es ja 1000.

    Wenn er nun etwas anderes einstellt, steht da etwas anderes, aber beim Gasgeben tut sich ja nichts.

    :D deswegen sollte er mich anrufen.

    Gruß Armin
     
  13. igen

    igen AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    hallo armin,

    ich habe es ja schon mehrmals versucht! aber irgendwie geht keiner dran. Vielen dank aber schon mal für das das Angebot. Ich werde mich dann am Dienstag wieder melden.

    schönes Wochenende
    Jörg
     
  14. #13 AHMueller, 21.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2010
    AHMueller

    AHMueller AutoGasMeister

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    0
    Naja, aufgrund der Arbeitsweise von bexprins braucht er ja auch kein passendes Drehzahlsignal (klingt jetzt böser als es gemeint ist). Es reicht doch aus, wenn der Emulator > 3000 liegt, wenn er anstellt der 0 ein 1 eingibt. Die reale Drehzahl würdest ja immer noch am Drehzahlmesser sehen.

    Wobei ich natürlich einen Denkfehler haben könnte, weil die Bexprins Software eine Veränderung des Parameters während dieser automatischen Einstellung nicht zulässt. Dann würde der Trick mit dem "ich schalte mal kurz um" natürlich nicht gehen.

    Aufgrund der Fragen oben ziehe mich aus dem Thread zurück. Das klingt nach "Einbauschulung".

    Viele Grüsse & nichts für ungut,
    -tobias

    P.S.: Was ich übrigens gelungen finde: In Deiner Beschreibung sieht man schön den relativen Einfluss des Off_Inj (absolut) im Leerlauf im Vergleich zum RC_Inj (prozentual).
     
  15. #14 Rabemitgas, 21.05.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Du hast absolut recht Tobi

    Die Bexprins braucht die 3000 nur um anzufangen zu kaliebrieren, als primitive Laskonstante.

    Wenn die Kaliebrierung läuft ist es egal.

    Wir arbeiten aber gerade an einer Map RC Kaliebrierung unter Last, dann wird es perfekt.

    Offset ist ja jetzt schon perfekt.

    Gruß Armin
     
  16. Anzeige

  17. igen

    igen AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    @tobias

    Also ich kann Dir versichern, daß ich mit meiner Home Version defenitiv keine Anlage komplett "einmessen" kann. Das heißt ich bin Endkunde, der seine Anlage, die bereits beim Kauf des Fahrzeugs installiert war, optimieren will. Die Anlage hat nie so schlecht gelaufen, daß ich Grund zum Klagen über Prins hätte. In anderen Threads hatte ich aber schon vor einigen Monaten auf einige kleine Nebeneffekte (hohe Drehzahl u.a.) hingewiesen. Da mir aber die Software bis dato fehlte, konnte ich mich nur mit dieser Einstellung zufrieden geben. Ich will hier nur in den Raum werfen, ob meine Eindrücke zu offinj und RC inj stimmen. Und ob man daraus schlußfolgern kann, die Anlage nur über offinj einzustellen.
    Vielleicht gibts ja doch noch Hoffnung
     
  18. #16 AHMueller, 22.05.2010
    AHMueller

    AHMueller AutoGasMeister

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    0
    Hi igen,

    das machts natürlich einfacher

    nein, wenn eingestellt heisst, dass Du wirklich mit dem Fahrzeug fahren möchtest.

    Warum: Hatte ich im P.S. in #13 geschrieben.

    Viele Grüsse,
    -tobias

    @Armin: Zu einer guten Einstellung gehört für mich ebenso die Düsenauslastung & SFTRIM,LFTRIM. Auch könnte man noch die Ausschläge der Lambdamessung angleichen, dann wäre das wirklich cool.
     
Thema: Keine Drehzahl bei Bexprins-Software
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bexprins

    ,
  2. Bexprins Software

    ,
  3. prins keine drehzahl

    ,
  4. prins vsi drehzahlsignal,
  5. bexprins keine drehzahl,
  6. prins vsi drehzahl eingangskreis,
  7. bexprins software download,
  8. bexprins download,
  9. bexprins rpm,
  10. Motordrehzahl Sensor eingangskreis kein Signal ,
  11. bexprins einstellung,
  12. bexprins keine verbindung,
  13. bexprins drehzahlproblem,
  14. bexprins drehzahlsignal zu hoch,
  15. vsi prins ohne drehzahl,
  16. rpm_fac,
  17. bexprins software keine drehzahl,
  18. fehlercodes bexprins,
  19. Rpm fac prins,
  20. prins RPM fac,
  21. motordrehzahl- eingangskreis,
  22. bexprins Bewertungen www.lpgforum.de,
  23. bexprins autokalibrierung rpm,
  24. bexprins zeigt zu hohe drehzahl,
  25. bexprins umschaltung
Die Seite wird geladen...

Keine Drehzahl bei Bexprins-Software - Ähnliche Themen

  1. Steuergerät erhält keine Drehzahl. Wie wird diese bestimmt?

    Steuergerät erhält keine Drehzahl. Wie wird diese bestimmt?: Hallo zusammen, ich könnte eure Hilfe gut gebrauchen. Ich habe einen BMW e39 523i von 1999 mit einer Landi Renzo Omegas Gasanlage (5-8 Zylinder...
  2. BiGas keine Umschaltung nach Kaltstart & Drehzahlproblem

    BiGas keine Umschaltung nach Kaltstart & Drehzahlproblem: Hallo liebe Community und andere Mitgaser, da ich mit meinem Autowagen bald in den Urlaub -und das relativ günstig- möchte, will ich mal langsam...
  3. Keine Motordrehzahl auslesbar, kein Klacken am Ventil, Lovato Fast, bitte um Hilfe

    Keine Motordrehzahl auslesbar, kein Klacken am Ventil, Lovato Fast, bitte um Hilfe: Hallo erstmal an alle! Bin neu hier und würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet!Ich habe einen Passat 2,8l bj 2000 mit lovato fast Anlage,...
  4. Steuergerät erkennt keine Drehzahlen mehr Anlage schaltet ab nach 30 sec

    Steuergerät erkennt keine Drehzahlen mehr Anlage schaltet ab nach 30 sec: Hallo Ich habe in meinen Audi S2 (MK:ABY) Bj 94 eine Landi Renzo 5-6-8 zylinder Gasanlage Verbaut. Dann habe ich auf moderne Zündspulen umgerüstet...
  5. BRC Steuergerät defekt - keine Drehzahl

    BRC Steuergerät defekt - keine Drehzahl: Hallo, ich fahre seit ca. acht Wochen einen Fiat Croma mit einer BRC Anlage. Diese hat bisher etwas wahllos zwischen Benzin und Gasbetrieb hin...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden