Kein Geräusch bei Füllstop / Tankgröße

Diskutiere Kein Geräusch bei Füllstop / Tankgröße im KME Diego Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hi, Von früheren Gasfahrzeugen bin ich gewöhnt, dass es beim Gastanken am Ende des Tankvorgangs dieses knackende oder ratternde Geräusch gibt,...

  1. #1 guitarno, 13.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2019
    guitarno

    guitarno AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    Von früheren Gasfahrzeugen bin ich gewöhnt, dass es beim Gastanken am Ende des Tankvorgangs dieses knackende oder ratternde Geräusch gibt, wenn das Füllmaximum erreicht ist.
    Bei meinem jetzigen Fahrzeug ist das nicht so.
    Die Füllgeschwindigkeit wird nur immer langsamer und langsamer, bis es irgendwann aufhört.
    Dann sind bei mir etwa 60 l getankt, wenn der Tank leer war.
    Habe etwas Angst, dass die Füllstop-Automatik nicht korrekt funktioniert......

    Leider habe ich keinerlei Unterlagen zu dem Auto mitbekommen, und auf dem Tank steht auch nichts. Ich weiß nicht genau, wie groß der Tank brutto ist. Er füllt auf jeden Fall die Reserveradmulde in meinem E46 Touring, sodass die Abdeckung im Kofferraum auf ihm auflegt. Es steht aber nichts hoch. Wie groß könnte er brutto sein?
    Das Abschalt-Magnetventil ist von Lovato und hat zwei Rändelschrauben sowie eine kleine Tankuhr.

    Gruss, Arno
     
  2. Anzeige

  3. #2 onlyfor.foren, 13.02.2019
    onlyfor.foren

    onlyfor.foren AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    08.07.2017
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    8
    Das "Problem" habe ich sporadisch auch, bei mir ist es abhängig von der Tankstelle.
    Anscheinend spielen da Druckunterschiede mit rein.
    Ich habe es aufgegeben, mir darüber einen Kopf zu machen.
    Wenn es immer langsamer/dröppelweise läuft höre ich mit dem Betanken auf und fertig.
     
  4. #3 guitarno, 13.02.2019
    guitarno

    guitarno AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    1
    Ja, das mache ich auch so. Aber, wie gesagt, ich kenne meine Tankgröße nicht. ich habe den Wagen erst ein paar Wochen. Was ist, wenn der Tank zu voll wird? Das ist nicht ungefährlich!
     
  5. #4 onlyfor.foren, 13.02.2019
    onlyfor.foren

    onlyfor.foren AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    08.07.2017
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    8
    Die Tankgröße bzw. der Typ sollte im KFZ-Schein eingetragen sein.
     
  6. Anzeige

Thema:

Kein Geräusch bei Füllstop / Tankgröße

Die Seite wird geladen...

Kein Geräusch bei Füllstop / Tankgröße - Ähnliche Themen

  1. icom Tankproblem: keine 12 V sondern nur 1,1V am Tank?

    icom Tankproblem: keine 12 V sondern nur 1,1V am Tank?: Nach der Winterpause hat mein MB 230E (Bj 97) ein Tankproblem: Ich habe gemessen: Keine 12V am roten kabel, sonrern nur 1,1 oder 0,8 V, Sicherung...
  2. Keine Verbindung zum Steuergerät

    Keine Verbindung zum Steuergerät: Hallo, mal wieder ein Frage zur Steuergeräte Verbindung: ich bekomme ich keine Verbindung zum Steuergerät. Treiber ist installiert, COM1...
  3. keine Gaspunkte in KME Nevo

    keine Gaspunkte in KME Nevo: Hallo, ich habe eine KME Nevo (keine plus oder pro) in einem Golf 3 eingebaut, der läuft auch auf Anhieb super auf Gas, es werden allerdings nur...
  4. Omegas kein Drehzahlsignal

    Omegas kein Drehzahlsignal: Servus, ich verbaue gerade eine Omegas 4 Zylinder Anlage in einen VW 2.0 FSI, es ist soweit alles verbaut und angeschlossen, (außer 3 kabel die im...
  5. Software sagt, kein Key vorhanden

    Software sagt, kein Key vorhanden: Hallo, habe ein Auto gekauft mit BRC Sequent (ohneZahlen!) Gasanlage gekauft, jedoch schaltet diese nicht mehr auf Gas um, am Schalter leuchtet es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden